Sie befinden Sich hier: Start > Veranstaltungen > Gewerblicher Rechtsschutz

PCT-Schulungskurs I

Überblick über das PCT-Verfahren unter Berücksichtigung der am 1. Juli 2014 in Kraft tretenden Änderungen

In diesem zweitägigen Intensivkurs erhalten Sie eine Einführung in das PCT-Verfahren.

Die Themen

  • Einreichung einer PCT-Anmeldung
  • Verfahrensablauf, Mängelberichtigung
  • Internationale Recherche und schriftlicher Bescheid
  • Ergänzende internationale Recherche - Internationale vorläufige Prüfung
  • Bedingungen und Fristen für den Eintritt in die nationale Phase
  • Aktuelle Entwicklungen des PCT-Systems

Ziele

... ist es, Ihnen das nötige Rüstzeug für die zügige und weitgehend selbstständige Bearbeitung von Anmeldungen nach dem PCT-Verfahren an die Hand zu geben. Nach einer kurzen Einführung in die Grundzüge des PCT-Systems vermitteln Ihnen unsere Experten, wie eine Anmeldung nach dem PCT-Verfahren inhaltlich und organisatorisch vorzubereiten ist. Danach wird der gesamte Verfahrensablauf - von der Einreichung einer PCT-Anmeldung bis hin zum Eintritt in die nationale Phase - besprochen. Anhand von vielen praktischen Übungen lernen Sie, welche Fristen und Gebühren im PCT-Verfahren zu beachten sind und wie das Antragsformular sowie der Antrag auf vorläufige Prüfung auszufüllen sind. Der Kurs wurde speziell für Mitarbeiter entwickelt, die sich grundlegend in das PCT-Verfahren einarbeiten möchten. Durch den Besuch dieses Seminars lernen Sie die täglich anfallenden Aufgaben sicher und routiniert zu erledigen, wodurch Sie noch strukturierter und produktiver arbeiten.

Ihr Seminar-Nutzen

Dises Seminar gibt Ihnen das nötige Rüstzeug für die zügige und weitgehend selbstständige Bearbeitung von Anmeldungen nach dem PCTVerfahren an die Hand zu geben.

Teilnehmerkreis

  • Patentanwaltsfachangestellte
  • Patentsachbearbeiter
  • Bürovorsteher/Office Manager
  • SekretärInnen/AssistentInnen
  • Bürofachkräfte
aus Kanzleien bzw. aus Industrie-Patentabteilungen, die sich einen Überblick über das PCT-Verfahren verschaffen möchten.

Ihre Referenten

Isabel Happe

Isabel Happe

Koordinatorin der PCT Information Services, Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO), Genf

Matthias Reischle

Matthias Reischle

Stellvertretender Direktor der PCT-Rechtsabteilung Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO), Genf

Nummer: 1505141
Datum:
20.05.2015 - 21.05.2015
Ort:
München
Preis
1380,- €
zzgl. MwSt.
Jetzt buchen!

Ihr Ansprechpartner

Claudia Weber

Claudia Weber

Konferenzmanagerin

+49 6221 500-660

> E-Mail senden



> Inhouse-Angebot anfordern

E-Mail Update Service

Abonnieren Sie hier unseren Veranstaltungs-Newsletter!