Sie befinden Sich hier: Start > Veranstaltungen > Recht
  Veranstaltungen.
Treffer pro Seite
Internationale Vertragsgestaltung

Internationale Vertragsgestaltung

schriftlicher Lehrgang / Einstieg jederzeit möglich

Das FORUM Institut für Management möchte Sie in Ihrer Fort- und Weiterbildung nachhaltig unterstützen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen im Rechts-Bereich neben unseren tradierten Intensivseminaren und Konferenzen...[mehr]

schriftlicher Lehrgang / Einstieg jederzeit möglich
Schriftlicher Lehrgang Internationale Vertragsgestaltung
Die Gestaltung und Verhandlung grenzüberschreitender Verträge - 11 Lektionen

Schriftlicher Lehrgang Internationale Vertragsgestaltung

Online / 01.12.2014 - 31.12.2014

Schriftlicher Lehrgang Internationale Vertragsgestaltung[mehr]

Online / 01.12.2014 - 31.12.2014
Der Compliance-Beauftragte
Kapitalmarkt- und Wertpapier-Compliance

Der Compliance-Beauftragte

Frankfurt / 02.12.2014

Banken und Kreditinstitute sind verpflichtet, einen Compliance-Beauftragten zu ernennen. Dieses Seminar bereitet Sie optimal vor und vermittelt Ihnen alles was Sie wissen müssen.[mehr]

Frankfurt / 02.12.2014
Crash-Kurs Markenrecht
Grundlagen-Seminar über die Anmeldeverfahren vor dem DPMA, HABM und der WIPO

Crash-Kurs Markenrecht

Stuttgart / 02.12.2014 - 04.12.2014

In diesem Seminar erhalten Sie das nötige Rüstzeug für die zügige und weitgehend selbstständige Bearbeitung von Markenverfahren vor den verschiedenen nationalen und internationalen Markenämtern.[mehr]

Stuttgart / 02.12.2014 - 04.12.2014
Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz
Verträge für die Praxis

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz

Köln / 02.12.2014

Ihr Nutzen des Seminars "Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz, Lehrgang 1: Forschungs- und Entwicklungsverträge": Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, F+E-Verträge unter Berücksichtigung...[mehr]

Köln / 02.12.2014
Vertriebsverträge & Kartellrecht
So vermeiden Sie unwirksame Vertragsklauseln und Bußgelder

Vertriebsverträge & Kartellrecht

Frankfurt / 02.12.2014

Das Seminar vermittelt einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die für das Vertriebsrecht relevanten Regelungen im deutschen und europäischen Kartellrecht - insbesondere vor dem Hintergrund der...[mehr]

Frankfurt / 02.12.2014
Das IT-Pflichtenheft
Kundenanforderungen optimal realisieren - Projekte erfolgreich umsetzen

Das IT-Pflichtenheft

Frankfurt / 02.12.2014 - 03.12.2014

Durch dieses Seminar festigen Sie Ihre Erfahrungen rund um das Thema IT-Pflichtenheft. Sie erhalten wertvolle Entscheidungshilfen, um zukünftig Ihr unternehmensspezifisches IT-Pflichtenheft zu gestalten. Ersparen Sie sich so...[mehr]

Frankfurt / 02.12.2014 - 03.12.2014
Arbeitsrecht I
3-Tages-Intensiv-Workshop für Nichtjuristen

Arbeitsrecht I

München / 03.12.2014 - 05.12.2014

Das Seminar vermittelt das Arbeitsrecht querbeet für die Personalpraxis im Lichte der aktuellen Rechtsprechung.[mehr]

München / 03.12.2014 - 05.12.2014
Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz
für Neu- und Quereinsteiger

Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz

München / 03.12.2014 - 04.12.2014

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.[mehr]

München / 03.12.2014 - 04.12.2014
Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz
Lizenzverträge

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz

Köln / 03.12.2014 - 04.12.2014

Ihr Nutzen des Seminars "Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz, Lehrgang 2: Grundzüge des Lizenzvertragsrechts": In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie Verträge zur Lizenzierung von Schutzrechten gestalten und welche...[mehr]

Köln / 03.12.2014 - 04.12.2014
Cash Pooling und Unternehmensverträge
in Krise und Insolvenz einer Unternehmensgruppe

Cash Pooling und Unternehmensverträge

Frankfurt / 04.12.2014

Im Seminar zeigt Ihnen der Referent, wie sich eine Innenfinanzierung durch Cashpools nachteilig auf die Haftung auswirken kann und welche Vermeidungsstrategien denkbar sind. Er erläutert die potentiellen Fehlerquellen und...[mehr]

Frankfurt / 04.12.2014
Der Markenschlüssel® I
1. Tag: Grundlagen

Der Markenschlüssel® I

München / 04.12.2014

Mit dem Kurs "Der Markenschlüssel®: Markenschutzaufgaben schnell, sicher und einfach lösen" erwartet Sie eine praktische Weiterbildung, die genau auf die Bedürfnisse von MitarbeiterInnen von Markenabteilungen...[mehr]

München / 04.12.2014
Selektiv- und Versorgungsverträge - mit welchen Ideen zur Krankenkasse
Selektivverträge, Versorgungsverträge, Verträge bei Market Access

Selektiv- und Versorgungsverträge - mit welchen Ideen zur Krankenkasse

Hamburg / 04.12.2014 - 05.12.2014

Welche Verhandlungsoptionen und Vertragsmodelle bestehen in der GKV - das Seminar gibt Ihnen Anregungen für Ihr Produkt![mehr]

Hamburg / 04.12.2014 - 05.12.2014
Leitentscheidungen der Beschwerdekammern des EPA
Praxisrelevante Entscheidungen der Beschwerdekammern des Europäischen Patentamtes im Verfahrens- und materiellen Recht

Leitentscheidungen der Beschwerdekammern des EPA

München / 04.12.2014 - 05.12.2014

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die aktuelle Entscheidungspraxis der Beschwerdekammern des Europäischen Patentamtes.[mehr]

München / 04.12.2014 - 05.12.2014
Licensing
2 day comprehensive course covering all aspects

Licensing

München / 04.12.2014 - 05.12.2014

This seminar provides essential understanding of License Agreements and the underlying interests and risks of the parties. It assists in employing such understanding to negotiate better licensing deals.[mehr]

München / 04.12.2014 - 05.12.2014
Verbraucherinsolvenz
Praxiserfahrungen mit der Reform und aktuelle Rechtsprechung

Verbraucherinsolvenz

Frankfurt / 05.12.2014

Das Praxisseminar behandelt umfassend sämtliche Aspekte der Reform in der Verbraucherinsolvenz und beleuchtet die aktuelle Rechtsprechung zum Verbraucherinsolvenz- und Restschuldbefreiungsverfahren. [mehr]

Frankfurt / 05.12.2014
Der Markenschlüssel® II
2. Tag: Übungen

Der Markenschlüssel® II

München / 05.12.2014

Mit dem Kurs "Der Markenschlüssel®: Markenschutz-Management mit System" erwartet Sie eine praktische Weiterbildung, die genau auf die Bedürfnisse von MitarbeiterInnen von Markenabteilungen zugeschnitten ist.[mehr]

München / 05.12.2014
Intensivbetreuung, Sanierung & Abwicklung
Lehrgang für Fortgeschrittene

Intensivbetreuung, Sanierung & Abwicklung

München / 08.12.2014 - 10.12.2014

Der Lehrgang dient in erster Linie dazu, Ihr Know-how sowohl in der bankeigenen juristischen Beratung bei der Umsetzung von Sanierungskonzepten in der Krise, als auch bei der Entwicklung und Begleitung von entsprechenden...[mehr]

München / 08.12.2014 - 10.12.2014
Fachenglisch im Patent- und Markenschutz
Wortschatzwissen - Sprachlevel A2/B1

Fachenglisch im Patent- und Markenschutz

München / 08.12.2014 - 09.12.2014

Dieses Seminar vermittelt Ihnen den grundlegenden Fachwortschatz im Patent- und Markenschutz.[mehr]

München / 08.12.2014 - 09.12.2014
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

Köln / 09.12.2014 - 10.12.2014

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

Köln / 09.12.2014 - 10.12.2014
Verkauf & Verwertung in Krise und Insolvenz
Know-how zur Verhandlungsvorbereitung und -führung

Verkauf & Verwertung in Krise und Insolvenz

Frankfurt / 10.12.2014

Hier erarbeiten Sie sich Lösungswege für den bestmöglichen Verkauf/Verwertung von Vermögensgegenständen in Krise und Insolvenz. Ausgewiesene Experten geben Ihnen konkrete und professionelle Praxistipps...[mehr]

Frankfurt / 10.12.2014
Mobiliarvollstreckung in Krise und Insolvenz

Mobiliarvollstreckung in Krise und Insolvenz

Frankfurt / 11.12.2014

Im Praxisseminar "Mobiliarvollstreckung in Krise und Insolvenz" erfahren Sie, zu welchen Zeitpunkten und mit welchen Maßnahmen die Vollstreckung von Forderungen nicht nur machbar und möglich, sondern auch erfolgreich...[mehr]

Frankfurt / 11.12.2014
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

München / 27.01.2015 - 28.01.2015

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

München / 27.01.2015 - 28.01.2015
Die neuen OECD-Vorschriften zu IP
Rechtliche und steuerliche Sicherheit und Effizienz gewinnen!

Die neuen OECD-Vorschriften zu IP

Frankfurt / 27.01.2015

Die neuen OECD-Vorschriften zu IP[mehr]

Frankfurt / 27.01.2015
Lehrgang für Juristen in der Pharmaindustrie

Lehrgang für Juristen in der Pharmaindustrie

Düsseldorf / 27.01.2015 - 29.01.2015

Für Sie als JuristIN in der Pharmabrache: Schauen Sie auch nach rechts und links! [mehr]

Düsseldorf / 27.01.2015 - 29.01.2015
Effektive Vertragsgestaltung
Unwirksame Vertragsklauseln vermeiden und Klauseln erfolgreich gestalten

Effektive Vertragsgestaltung

Frankfurt / 28.01.2015

Auf diesem Seminar verschaffen Ihnen ausgewiesene Experten einen Überblick über das Spektrum der Möglichkeiten bei der Vertragsgestaltung. Anhand zahlreicher Beispiele und Musterklauseln wird das Rüstzeug...[mehr]

Frankfurt / 28.01.2015
Ausschreibungen richtig vorbereiten
& Ausschreibungsunterlagen richtig erstellen

Ausschreibungen richtig vorbereiten

Frankfurt / 28.01.2015

Das Seminar zur perfekten Vorbereitung Ihrer nächsten Ausschreibung.[mehr]

Frankfurt / 28.01.2015
Dienstverträge der Organmitglieder

Dienstverträge der Organmitglieder

Frankfurt / 29.01.2015

Rechtssichere Gestaltung von Vorstands-und Geschäftsführer Verträgen[mehr]

Frankfurt / 29.01.2015
Arbeitsrecht an Hochschulen
Grenzen und Möglichkeiten bewährter Regelungen

Arbeitsrecht an Hochschulen

Düsseldorf / 29.01.2015

Das Seminar vermittelt sehr praxisorientiert die wichtigsten Lösungen zu Fragen der alltäglichen Personalpraxis an der Hochschule im Lichte aktueller Rechtsprechung.[mehr]

Düsseldorf / 29.01.2015
Update Markenrecht 2015
Die wichtigsten Entwicklungen an einem Tag!

Update Markenrecht 2015

Frankfurt / 29.01.2015

In diesen Praxisseminaren diskutieren Sie mit Top-Experten über die richtungsweisenden Urteile der Obergerichte und deren Auswirkungen auf die Praxis.[mehr]

Frankfurt / 29.01.2015
Crashkurs zur Vorbereitung auf die PAFA-Prüfung
2-tägiges Intensivseminar

Crashkurs zur Vorbereitung auf die PAFA-Prüfung

Stuttgart / 29.01.2015 - 30.01.2015

Sie erhalten in diesem Seminar das nötige Rüstzeug, um Prüfungsaufgaben zu verstehen, Lösungen zu finden und somit die Prüfung zu bestehen.[mehr]

Stuttgart / 29.01.2015 - 30.01.2015
Die 10 typischen Fehler im Vergaberecht
Vermeiden Sie die häufigsten Fehler im Vergabeverfahren

Die 10 typischen Fehler im Vergaberecht

Berlin / 29.01.2015

Das Seminar, um die 10 häufigsten Fehler im Vergaberecht in den Griff zu bekommen.[mehr]

Berlin / 29.01.2015
Rahmenverträge
Sichern Sie sich Absatz und Produktionsplanung

Rahmenverträge

Frankfurt / 29.01.2015

Dieses Seminar verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die rechtliche Systematik der Rahmenverträge und deren Anwendungsbereiche![mehr]

Frankfurt / 29.01.2015
Arbeitnehmererfindung im Patentsekretariat
Praxiswissen für Patentsachbearbeiter und Bürofachkräfte

Arbeitnehmererfindung im Patentsekretariat

Mannheim / 30.01.2015

In diesem Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über das Recht der Arbeitnehmererfindung. Es werden die bei der täglichen Abwicklung der Formalien von Arbeitnehmererfindungen und insbesondere die bei...[mehr]

Mannheim / 30.01.2015
Wirtschaftskriminalität
Korruptions-, Untreue- und Betrugsfälle aufdecken und vermeiden!

Wirtschaftskriminalität

Frankfurt / Offenbach / 04.02.2015 - 05.02.2015

Hier erhalten Sie das notwendige Fach-, Methoden- und länderspezifisches Spezialwissen, um dolosen Handlungen, Wirtschaftskriminalität, Untreue und Betrug vorzubeugen, sie zu erkennen, aufzudecken und ihnen...[mehr]

Frankfurt / Offenbach / 04.02.2015 - 05.02.2015
Bier- und Getränkelieferungsrecht
Aktuelle Entwicklungen in Gesetzgebung und Rechtsprechung

Bier- und Getränkelieferungsrecht

Düsseldorf / 04.02.2015

Das Seminar vermittelt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bier- und Getränkelieferungsrecht in Gesetzgebung und Rechtsprechung. Von Experten wird das breite Spektrum an allen damit verbundenen...[mehr]

Düsseldorf / 04.02.2015
Mitarbeiterführung im öffentlichen Dienst
Rechte und Pflichten von Führungskräften nach Personalrecht

Mitarbeiterführung im öffentlichen Dienst

Düsseldorf / 05.02.2015 - 06.02.2015

Aus Kleingruppenarbeiten, Rollenspielen, Diskussionen, praktischer Übungen anhand persönlicher Praxisfälle und eigener Fragestellungen mit Feedback erhalten die Teilnehmer ein methodisches Rüstzeug, das in der...[mehr]

Düsseldorf / 05.02.2015 - 06.02.2015
Fallbearbeitung im Arbeitsrecht
Arbeitsrechtliche Fälle rechtssicher und gerichtsfest lösen!

Fallbearbeitung im Arbeitsrecht

Frankfurt / 05.02.2015 - 06.02.2015

Ziel des Praxis-Workshop ist es, Techniken und Herangehensweise zur arbeitsrechtlichen Fallösung zu erlernen und zu üben sowie die Überprüfung einer Entscheidung aus Richtersicht kennen zu lernen.[mehr]

Frankfurt / 05.02.2015 - 06.02.2015
Optimierung der insolvenzrechtlichen Buchführung mit winsolvenz.p3
für Fortgeschrittene

Optimierung der insolvenzrechtlichen Buchführung mit winsolvenz.p3

Frankfurt / 05.02.2015 - 06.02.2015

Dieser PC-Praxislehrgang vermittelt Mitarbeitern die Ihre Kenntnisse in der insolvenzrechtlichen Buchführung vertiefen möchten zum Einen theoretisches Wissen für die Verbuchung von komplexen...[mehr]

Frankfurt / 05.02.2015 - 06.02.2015
Beschaffung von Personaldienstleistungen

Beschaffung von Personaldienstleistungen

München / 05.02.2015

Wie muss eine solche Vergabe gestaltet werden, damit ein interessanter Markt angesprochen wird? Wie sehen geeignete Vertragsmodelle aus? Welche Erfahrungen haben Auftraggeber mit Rahmenverträgen gemacht? Wie können...[mehr]

München / 05.02.2015
IT-Sicherheit nach MaRisk
Risikocontrolling - Prozessoptimierung - Systemstabilität

IT-Sicherheit nach MaRisk

Frankfurt / 09.02.2015

Sicherung der Bankgeschäftsprozesse heißt Sicherung der IT-Systeme. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie von der Schutzbedarfsanalyse über die Bestimmung eines IT-Sicherheitsbeauftragten bis hin zu einem...[mehr]

Frankfurt / 09.02.2015
Preisrecht
Alles zum Thema Preise bei öffentlichen Aufträgen

Preisrecht

Köln / 10.02.2015

Das Seminar Preisrecht soll auf der Grundlage des aktuellen Preisrechts mit den häufigsten und interessantesten Preisproblemen vertraut. [mehr]

Köln / 10.02.2015
12. ForumWinterSpecial: ARBEITSRECHT

12. ForumWinterSpecial: ARBEITSRECHT

Schluchsee / 11.02.2015 - 13.02.2015

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Dies ist das Kernziel des Intensivlehrgangs. Der Lehrgang gliedert sich in drei Themenbereiche: Neue Gesetze, aktuelle Entwicklungen und jüngste BAG-Rechtsprechung.[mehr]

Schluchsee / 11.02.2015 - 13.02.2015
Mobiles Arbeiten mit Smartphone & Co
Rahmen und Möglichkeiten des Arbeitszeitgesetzes

Mobiles Arbeiten mit Smartphone & Co

Mannheim / 24.02.2015

Das Seminar erläutert die rechtlichen Möglichkeiten des Arbeitszeitgesetzes unter dem Focus, ob und in welchem Ausmaß Arbeitnehmer für dienstliche Anrufe und E-Mails ausserhalb der Bürozeit erreichbar...[mehr]

Mannheim / 24.02.2015
Arbeitgeber versus Betriebsrat
Konstruktiv Miteinander - statt Konflikt

Arbeitgeber versus Betriebsrat

Köln / 24.02.2015 - 25.02.2015

Das Seminar Arbeitgeber vs Betriebsrat hilft Ihnen bei Ihrer Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat weiter. Denn zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat kommt es immer wieder zu heftigen Streitigkeiten. Sie erhalten von Ihrem...[mehr]

Köln / 24.02.2015 - 25.02.2015
Flexible Beschaffung
Alles zum Thema Rahmenverträge & Verhandlungsverfahren

Flexible Beschaffung

Mannheim / 24.02.2015

Das Seminar behandelt das Verhandlungsverfahren und Rahmenverträge als Instrumentarien eines flexiblen und effizienten Beschaffungsvorgangs.[mehr]

Mannheim / 24.02.2015
Arbeitsrecht I
3-Tages-Intensiv-Workshop für Nichtjuristen

Arbeitsrecht I

Frankfurt / 25.02.2015 - 27.02.2015

Das Seminar vermittelt das Arbeitsrecht querbeet für die Personalpraxis im Lichte der aktuellen Rechtsprechung.[mehr]

Frankfurt / 25.02.2015 - 27.02.2015
Compliance
Aufbau, Struktur und Organisation im Unternehmen

Compliance

Frankfurt / 25.02.2015

Dieses Seminar vermittelt die wesentlichen Inhalte zu Aufgaben der Compliance-Vernatwortlichen und des Aufbaus von Compliance-Strukutren in Unternehmen![mehr]

Frankfurt / 25.02.2015
IP und Wettbewerbsrecht
in der Mode- & Textilbranche

IP und Wettbewerbsrecht

Frankfurt / 25.02.2015

Die Mode- und Textilindustrie weist eigene Spezifika auf in Bezug auf den Schutz von geistigem Eigentum. Unser Seminar befasst sich an einem Tag intensiv mit diesen Besonderheiten und bringt Sie auf den Stand der Dinge in Bezug...[mehr]

Frankfurt / 25.02.2015
Designschutz
Deutsche, europäische und internationale Praxis

Designschutz

München / 25.02.2015

Sie erhalten eine Einführung in die Grundlagen des Designschutzes sowie des Anmeldeverfahrens von deutschen und europäischen Designs.[mehr]

München / 25.02.2015
Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz
für Neu- und Quereinsteiger

Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz

Düsseldorf / 25.02.2015 - 26.02.2015

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.[mehr]

Düsseldorf / 25.02.2015 - 26.02.2015
Grundlagen des Markenrechts
Für Markensachbearbeiter und Bürofachkräfte

Grundlagen des Markenrechts

München / 25.02.2015 - 26.02.2015

In diesem Seminar werden Sie über die formellen und materiellen Voraussetzungen von Markenanmeldungen informiert.[mehr]

München / 25.02.2015 - 26.02.2015
Französisches Vertrags- und Unternehmensrecht
Aktuelle Auswirkungen der neuesten Gesetzgebung

Französisches Vertrags- und Unternehmensrecht

Köln / 25.02.2015

Dieses Seminar verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die neuesten Entwicklungen im französischen Recht! [mehr]

Köln / 25.02.2015
Winterlehrgang Vertragsgestaltung

Winterlehrgang Vertragsgestaltung

München / 25.02.2015 - 26.02.2015

Dieser Winterlehrgang bietet Ihnen die Gelegenheit, das A und O der Vertragsgestaltung von Experten zu erlernen. Anhand von Mustern werden in chronologischer Reihenfolge die einzelnen typischen Klauseln zivilrechtlicher...[mehr]

München / 25.02.2015 - 26.02.2015
Verzögerte Auftragsvergabe
Vergütungsansprüche und Risiken bei Verzögerungen vor und nach Zuschlagserteilung

Verzögerte Auftragsvergabe

Köln / 25.02.2015

Verzögerte Auftragsvergabe[mehr]

Köln / 25.02.2015
22. Jahresfachtagung HAUPTVERSAMMLUNG 2015
Praktische und rechtliche Durchführung von AG-Hauptversammlungen

22. Jahresfachtagung HAUPTVERSAMMLUNG 2015

Frankfurt / 26.02.2015

Jährlich Fachtagung bei der die rechtssichere Vorbereitung und Durchführung der AG Hauptversammlung im Fokus stehen.[mehr]

Frankfurt / 26.02.2015
Bergrecht
Das aktuelle Bergrecht von A-Z für die Praxis

Bergrecht

Düsseldorf / 26.02.2015 - 27.02.2015

Bergrecht[mehr]

Düsseldorf / 26.02.2015 - 27.02.2015
Kennzahlen für den Vorstand der nicht börsennotierten AG

Kennzahlen für den Vorstand der nicht börsennotierten AG

Frankfurt / 26.02.2015 - 27.02.2015

Kennzahlen für den Vorstand der nicht börsennotierten AG[mehr]

Frankfurt / 26.02.2015 - 27.02.2015
Winterlehrgang Gesellschaftsrecht
Intensivtraining mit vielen Beispielsfällen für die Praxis

Winterlehrgang Gesellschaftsrecht

München / 26.02.2015 - 27.02.2015

Dieser Lehrgang gibt einen Überblick über das gesamte Gesellschaftsrecht inklusive aller aktuellen Änderungen.[mehr]

München / 26.02.2015 - 27.02.2015
M&A kompakt
Rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen des Unternehmenskaufs

M&A kompakt

München / 26.02.2015

Kompakter Überblick und Einstieg in das Thema M+A.[mehr]

München / 26.02.2015
Komplexe Insolvenzanträge
aus Berater- & Verwaltersicht

Komplexe Insolvenzanträge

Frankfurt / 26.02.2015

Im Seminar befassen Sie sich intensiv mit der Auswahl einer passenden Verfahrensstrategie für Krisenunternehmen und lernen detailliert, was eine erfolgreiche Verfahrensvorbereitung sowie Darstellung komplizierter...[mehr]

Frankfurt / 26.02.2015
Das Haager Musterabkommen
Designschutz

Das Haager Musterabkommen

München / 26.02.2015

Nach diesem Seminar sind Sie in der Lage, komplexe Anmeldungen und Vorgänge über das Haager Musterabkommen selbständig einzureichen.[mehr]

München / 26.02.2015
Verhandlung komplexer Technologielizenzen

Verhandlung komplexer Technologielizenzen

Köln / 26.02.2015 - 27.02.2015

Bei der Verhandlung von komplexen Technologielizenzverträgen gibt es Einiges zu beachten. Notwendig ist das Erlernen und die Anwendung spezieller Verhandlungstaktiken, um sicherzustellen, dass die eigene Interessenslage im...[mehr]

Köln / 26.02.2015 - 27.02.2015
Planungs- und Genehmigungsverfahren
effektiv vorbereiten

Planungs- und Genehmigungsverfahren

Hamburg / 26.02.2015 - 27.02.2015

Planung, Bau und Betrieb größerer Projekte kosten Zeit und Geld. Das Seminar führt praxisnah und kompetent durch die Aufgabenfelder und zeigt Möglichkeiten auf, den rechtssicheren Anlagenbetrieb zeitnah zu...[mehr]

Hamburg / 26.02.2015 - 27.02.2015
Beschaffung von Personaldienstleistungen

Beschaffung von Personaldienstleistungen

Frankfurt / 26.02.2015

Wie muss eine solche Vergabe gestaltet werden, damit ein interessanter Markt angesprochen wird? Wie sehen geeignete Vertragsmodelle aus? Welche Erfahrungen haben Auftraggeber mit Rahmenverträgen gemacht? Wie können...[mehr]

Frankfurt / 26.02.2015
Verträge im Einkauf
rechtssicher gestalten

Verträge im Einkauf

Frankfurt / 26.02.2015

Systematischer und kompakter Überblick über die Vertragsgestaltung im Bereich Einkauf![mehr]

Frankfurt / 26.02.2015
Komplexe Insolvenzanträge
aus Richtersicht

Komplexe Insolvenzanträge

Frankfurt / 27.02.2015

Im Seminar erläutern Ihnen zwei der renommiertesten Insolvenzrichter in Deutschland, wie die hohen Anforderungen der Insolvenzgerichte an den Inhalt und die Richtigkeit von Insolvenzanträgen im Rahmen von...[mehr]

Frankfurt / 27.02.2015
Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz
Liquiditätspläne direkt am PC erstellen

Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Frankfurt / 27.02.2015

Alltagstauglich und hilfreich vermitteln Ihnen die Referenten dieses Seminars, wie Sie die Erstellung eines Liquiditätsplans in der Praxis richtig vornehmen. Sie üben an Fallbeispielen und erhalten das Fachwissen, um...[mehr]

Frankfurt / 27.02.2015
Die US-Marke
Das Eintragungsverfahren von U.S.-Marken

Die US-Marke

Frankfurt / Niederrad / 27.02.2015

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer über die formellen und materiellen Voraussetzungen von Markenanmeldungen in den USA zu informieren.[mehr]

Frankfurt / Niederrad / 27.02.2015
Balance-Sheet-Management unter IFRS 9
Implikationen für Gesamtbanksteuerung und Geschäftsmodell

Balance-Sheet-Management unter IFRS 9

Frankfurt / 02.03.2015

Die IFRS-Standards gehen über die Umsetzung in dern Rechnungslegungssystemen hinaus. Durch IFRS 9 und Ablösung des Incurred-Loss-Models treten erhebliche Änderungen bei Kategorisierung und Verlustausweis auf. Die...[mehr]

Frankfurt / 02.03.2015
Compliance im Einkauf
Alles was Sie für die Praxis wissen müssen

Compliance im Einkauf

Frankfurt / 03.03.2015

Verschaffen Sie sich einen kompakten Überblick, wie Sie das Thema Compliance im Einkauf implementieren und verankern![mehr]

Frankfurt / 03.03.2015
Kartellrecht kompakt
Die wichtigsten kartellrechtlichen Regeln und ihre Anwendung in der Unternehmenspraxis

Kartellrecht kompakt

Frankfurt / 03.03.2015

Das Seminar vermittelt einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die Regelungen im deutschen und europäischen Kartellrecht, die für Unternehmen in der Praxis relevant sind. Der Schwerpunkt des Seminars...[mehr]

Frankfurt / 03.03.2015
Der Compliance-Beauftragte
Kapitalmarkt- und Wertpapier-Compliance

Der Compliance-Beauftragte

Frankfurt / 04.03.2015

Banken und Kreditinstitute sind verpflichtet, einen Compliance-Beauftragten zu ernennen. Dieses Seminar bereitet Sie optimal vor und vermittelt Ihnen alles was Sie wissen müssen.[mehr]

Frankfurt / 04.03.2015
Tabellenführung und Fremdrechteverwaltung mit winsolvenz.p3

Tabellenführung und Fremdrechteverwaltung mit winsolvenz.p3

Frankfurt / 05.03.2015 - 06.03.2015

Dieser PC-Lehrgang vermittelt Ihnen das theoretische Wissen in der Tabellenführung und liefert mit direkter Anwendung von winsolvenz.p3 zugleich konkrete Lösungen für ein effizientes Arbeiten mit dem...[mehr]

Frankfurt / 05.03.2015 - 06.03.2015
Verfahrensrecht in Patentsachen

Verfahrensrecht in Patentsachen

München / 05.03.2015

Das Seminar vermittelt einen intensiven und praxisnahen Überblick über die Gestaltung des Einspruchs- und Einspruchsbeschwerdeverfahrens vor dem DPMA und BPatG und zu den Rechtsfragen.[mehr]

München / 05.03.2015
Lohnpfändung - Lohnabtretung
Von den rechtlichen Grundlagen bis zur praktischen Abwicklung

Lohnpfändung - Lohnabtretung

Berlin / 09.03.2015

Das Praxisseminar Lohnpfändung - Lohnabtretung erläutert Ihnen zum Thema Pfändung alle Bereiche. Von den rechtlichen Grundlagen bis zur praktischen Abwicklung bei der Entgeltabrechnung. Sie erhalten klare...[mehr]

Berlin / 09.03.2015
Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
Möglichkeiten und Grenzen des Betriebsverfassungsrechts

Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Berlin / 10.03.2015 - 11.03.2015

Die beliebten Referenten, die schon mehr als 1.500 Seminarteilnehmern das Arbeitsrecht verdeutlicht haben, bringen nun Nichtjuristen auch das Betriebsverfassungsrecht in einem zweitägigen Lehrgang nahe. [mehr]

Berlin / 10.03.2015 - 11.03.2015
Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOL/A
Zwei-Tages-Intensivkurs zum neuen EU-Vergaberecht, dem GWB, der VgV sowie der VOL/A und der VOB/A

Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOL/A

Mannheim / 11.03.2015

Der Lehrgang informiert Sie über das "Neue Vergaberecht" und beschäftigt sich mit allen relevanten Fragestellungen, mit denen Sie sich als Praktiker auseinanderzusetzen haben.[mehr]

Mannheim / 11.03.2015
Einsteigerkurs Vergaberecht
Intensive Grundlagenvermittlung mit dem Schwerpunkt VOB

Einsteigerkurs Vergaberecht

Stuttgart / 12.03.2015 - 13.03.2015

Das Seminar für Ihren Einstieg in das Vergaberecht.[mehr]

Stuttgart / 12.03.2015 - 13.03.2015
Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOB/A
Zwei-Tages-Intensivkurs zum neuen EU-Vergaberecht, dem GWB, der VgV sowie der VOL/A und der VOB/A

Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOB/A

Mannheim / 12.03.2015

Der Lehrgang informiert Sie über das "Neue Vergaberecht" und beschäftigt sich mit allen relevanten Fragestellungen, mit denen Sie sich als Praktiker auseinanderzusetzen haben.[mehr]

Mannheim / 12.03.2015
Aufbauseminar Geldwäsche
Geldwäscheprävention und -bekämpfung für (alle) nach dem Geldwäschegesetz Verpflichteten

Aufbauseminar Geldwäsche

München / 17.03.2015

Das Seminar gibt Geldwäschebeauftragten und Mitarbeitern, die mit dem Thema Geldwäsche befasst sind, einen aktuellen Überblick über die Gesetzeslage und die aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen. [mehr]

München / 17.03.2015
Absprachen im Vergabeverfahren
Wie Sie Gefahren erkennen und Ihr Vergabeverfahren entsprechend sicher gestalten

Absprachen im Vergabeverfahren

Frankfurt / 17.03.2015

Absprachen im Vergabeverfahren[mehr]

Frankfurt / 17.03.2015
eVergabe
Rechtliche Rahmenbedingungen der elektronischen Vergabe

eVergabe

Stuttgart / 17.03.2015

Das Seminar zeigt das Optimierungs- und Einsparpotenzial und befähigt die Teilnehmer, die Situation auf dem eVergabe-Markt, den Aufwand für die eigene Verwaltung bei der Einführung sowie die Chancen und Risiken,...[mehr]

Stuttgart / 17.03.2015
Versicherungsmakler
Rechtliche Grundlagen, aktuelle Rechtsprechung und Entwicklungen

Versicherungsmakler

Köln / 17.03.2015

Erfahrene Praktiker vermitteln Ihnen auf diesem Seminar die Kenntnisse, die für eine effiziente Gestaltung von Maklerverträgen erforderlich sind und behandeln aktuelle Praxisprobleme. So werden u.a. die Folgen der...[mehr]

Köln / 17.03.2015
Vom AÜG zum Werkvertrag
Neue Herausforderungen in der Zeitarbeit

Vom AÜG zum Werkvertrag

Köln / 18.03.2015

In dem Praxisseminar werden Ihnen die unterschiedlichen Modelle des Fremdpersonaleinsatzes (Zeitarbeit oder Werkverträge, weitere Alternativen) dargestellt und Chancen und Risiken praxisnah und umfassend diskutiert....[mehr]

Köln / 18.03.2015
Keine Angst vor der Einigungsstelle
Neue Chancen für das Unternehmen

Keine Angst vor der Einigungsstelle

Frankfurt / 18.03.2015

Das Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen.[mehr]

Frankfurt / 18.03.2015
Der Vergütungsbeauftragte
Aufgaben, Rechte und Pflichten

Der Vergütungsbeauftragte

Frankfurt / 18.03.2015

Das Anforderungsprofil des Vergütungsbeauftragten nach InstitutsVergV im Kontext der neuen Compensation Governance ist vielschichtig und verlangt fundiertes Hintergrundwissen. Dieses Seminar gibt einen umfassenden...[mehr]

Frankfurt / 18.03.2015
Haftung des GmbH-Geschäftsführers
Minimieren Sie Straf- und Schadensersatzrisiken

Haftung des GmbH-Geschäftsführers

Frankfurt / 18.03.2015

Das Seminar stellt die rechtliche und tatsächliche Struktur zu Haftungsfragen der GmbH-Geschäftsführer dar und erläutert rechtssichere Möglichkeiten, um Straf- und Schadensersatzrisiken zu vermeiden![mehr]

Frankfurt / 18.03.2015
Der Auftraggeber im Nachprüfungsverfahren
Taktik und Strategie aus Sicht des Auftraggebers

Der Auftraggeber im Nachprüfungsverfahren

Köln / 18.03.2015

Das Seminar gibt wichtige Regeln und Strategien für den "Ernstfall" Nachprüfungsverfahren an die Hand.[mehr]

Köln / 18.03.2015
eVergabe
Die praktische Ausschreibung des eVergabe-Systems

eVergabe

Stuttgart / 18.03.2015

Das Seminar zeigt das Optimierungs- und Einsparpotenzial und befähigt die Teilnehmer, die Situation auf dem eVergabe-Markt, den Aufwand für die eigene Verwaltung bei der Einführung sowie die Chancen und Risiken,...[mehr]

Stuttgart / 18.03.2015
Arbeitsrecht II
2-Tages-Aufbaukurs für fortgeschrittene Praktiker

Arbeitsrecht II

Hamburg / 19.03.2015 - 20.03.2015

In diesem Seminar für fortgeschrittene Nichtjuristen erhalten Sie einen aktuellen Abriss über alle wichtigen Fragen im Arbeitsrecht anhand von Fallbeispielen und richterlichen Entscheidungen.[mehr]

Hamburg / 19.03.2015 - 20.03.2015
Insolvenzrechtliche Buchführung mit winsolvenz.p3
für Einsteiger und Refresher

Insolvenzrechtliche Buchführung mit winsolvenz.p3

Frankfurt / 19.03.2015 - 20.03.2015

Der PC-Lehrgang vermittelt Ihnen theoretisches Wissen für die professionelle Insolvenzbuchhaltung. Mit direkter Anwendung von winsolvenz.p3 liefert er zugleich konkrete Lösungen und deren praxisgerechte Umsetzung.[mehr]

Frankfurt / 19.03.2015 - 20.03.2015
Rechtssicherheit im Social Media Marketing

Rechtssicherheit im Social Media Marketing

Köln / 19.03.2015

Das Seminar zeigt die Bandbreite der relevanten Rechtsgebiete die vom Social Media Marketing betroffen sind auf und behandelt typische Fragen und aktuelle Problemfälle.[mehr]

Köln / 19.03.2015
Senior Trademark Assistant
Aktuelle Entwicklungen und Änderungen im Markenrecht für Paralegals/FormalsachbearbeiterInnen

Senior Trademark Assistant

Mannheim / 19.03.2015 - 20.03.2015

Dieses Seminar informiert Sie umfassend über aktuelle Entwicklungen im Markenrecht und hilft Ihnen dabei, Ihre Marke wirksam gegen Ihre Mitwettbewerber zu schützen.[mehr]

Mannheim / 19.03.2015 - 20.03.2015
Technologietransferverträge & Kartellrecht
Grenzen erkennen und Möglichkeiten ausschöpfen

Technologietransferverträge & Kartellrecht

Frankfurt / 19.03.2015

Dieses Seminar bietet einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die aktuellen Themen betreffend Vereinbarungen für Technologie-Transfer nach der Reform des kartellrechtlichen Regelungsrahmens.[mehr]

Frankfurt / 19.03.2015
Bewertungsmethoden und Gewichtung
2-Tages-Intensivlehrgang mit Vertiefungsworkshop zur Gestaltung von Wertungskriterien und Anwendung von Wertungsmethoden

Bewertungsmethoden und Gewichtung

Berlin / 19.03.2015

Das Seminar hilft Auftraggebern, bei der Entwicklung von Berwetungsmethoden eine sichere Technik zu erlernen, um so vorausschauend unerwartete Effekte vermeiden zu können.[mehr]

Berlin / 19.03.2015
Serviceverträge
erfolgreich, kompetent und effektiv gestalten

Serviceverträge

Frankfurt / 19.03.2015

Dieses Seminar verschafft Ihnen einen kompakten Überblick über die rechtliche Systematik der Serviceverträge und deren Anwendungsbereiche![mehr]

Frankfurt / 19.03.2015
Praxis-Leitfaden Schlussverteilung
Mitarbeiter-Wissen zur fehlerfreien Durchführung der Verteilung

Praxis-Leitfaden Schlussverteilung

Frankfurt / 20.03.2015

In der Schulung lernen Sie, die verschiedenen Verteilungsarten innerhalb des Insolvenzverfahrens zu unterscheiden und erhalten praktische Bearbeitungstipps für die fehlerfreie Ausstellung von Verzeichnissen.[mehr]

Frankfurt / 20.03.2015
Bewertungsmethoden und Gewichtung - VERTIEFUNGSWORKSHOP
Gestaltung von Wertungskriterien und Anwendung von Wertungsmethoden

Bewertungsmethoden und Gewichtung - VERTIEFUNGSWORKSHOP

Berlin / 20.03.2015

Das Seminar hilft Auftraggebern, bei der Entwicklung von Berwetungsmethoden eine sichere Technik zu erlernen, um so vorausschauend unerwartete Effekte vermeiden zu können.[mehr]

Berlin / 20.03.2015
Der Personaler vor dem Arbeitsgericht
Die richtige Verfahrensvorbereitung und -durchführung

Der Personaler vor dem Arbeitsgericht

München / 24.03.2015

Hier erlangen Sie Sicherheit hinsichtlich der arbeitsgerichtlichen Prozessvorbereitung und - führung. Gewinnen Sie Stärke durch sichere Verhandlungstaktik und nehmen Sie Tipps und Tricks zum Umgang mit der Richterschaft...[mehr]

München / 24.03.2015
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

Frankfurt / 25.03.2015 - 26.03.2015

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

Frankfurt / 25.03.2015 - 26.03.2015
Verfahrensabwicklung effizient & effektiv
Kernthemen der Verfahrensbearbeitung gekonnt lösen

Verfahrensabwicklung effizient & effektiv

Frankfurt / 25.03.2015

Im Insolvenzverfahren sind reibungslose Verfahrensabläufe von besonderer Bedeutung, da es nicht selten um Eilentscheidungen geht. Das Praxisseminar vermittelt Ihnen, wie eine bestmögliche Verfahrensbearbeitung von der...[mehr]

Frankfurt / 25.03.2015
Professionelle Patentrecherche
Ergebnis- und kosteneffiziente Recherchestrategien

Professionelle Patentrecherche

Stuttgart / 25.03.2015 - 26.03.2015

Dieses Praxisseminar führt Sie kompakt an nur zwei Tagen in die professionelle Patentrecherche ein.[mehr]

Stuttgart / 25.03.2015 - 26.03.2015
Die Organisation eines Patentsekretariats
Das Patentsekretariat

Die Organisation eines Patentsekretariats

München / 25.03.2015

Sie erfahren in diesem Seminar, wie Sie ein Patentsekretariat effizient organisieren.[mehr]

München / 25.03.2015
Kartellrechtliche Compliance in Banken

Kartellrechtliche Compliance in Banken

Frankfurt / 26.03.2015

Das speziell auf Banken zugeschnittene Seminar gibt praxis- und umsetzungsorientiert einen vollständigen Überblick über die compliance-relevanten Regelungen im deutschen und europäischen Kartellrecht und zeigt...[mehr]

Frankfurt / 26.03.2015
Spezialwissen Insolvenz
Aktuelles zum Wettbewerbsrecht, Patenten, Marken & Co.

Spezialwissen Insolvenz

Frankfurt / 26.03.2015

Im ersten Teil dieses Praxisseminars lernen Sie alles Wichtige zu kartell- und beihilferechtlichen Fragen in der Insolvenz. Hier erarbeiten Sie sich das für Ihre Praxis notwendige Know-how zu Fragen der...[mehr]

Frankfurt / 26.03.2015
Bauinsolvenzen
Handlungsspielräume gekonnt nutzen

Bauinsolvenzen

Frankfurt / 26.03.2015

Im Seminar erläutern Ihnen erfahrene Experten des Bauinsolvenzrechts mögliche Fallstricke der bauinsolvenzrechtlichen Verfahrensabwicklung. Sie erhalten wertvolle Praxistipps, ob und unter welchen Voraussetzungen ein...[mehr]

Frankfurt / 26.03.2015
IP Contracting in English
Verhandlungssicher im Gewerblichen Rechtsschutz

IP Contracting in English

München / 26.03.2015 - 27.03.2015

In diesem Praxisseminar stärken Sie Ihre englische Sprachkompetenz und erhalten das notwendige Fachwissen, um IP-Verträge rechtssicher zu formulieren. Sie lernen die gängigen englischen Formulierungen und...[mehr]

München / 26.03.2015 - 27.03.2015
Fristen & Gebühren
Das Patentsekretariat

Fristen & Gebühren

München / 26.03.2015

Sie lernen in diesem Seminar, welche Fristen- und Gebühren es im Gewerblichen Rechtsschutz gibt und wie Sie sie richtig zu berechnen.[mehr]

München / 26.03.2015
Strukturierung des Auslandsvertriebs
Rechtliche und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten/Risiken

Strukturierung des Auslandsvertriebs

Frankfurt / 26.03.2015

Auf unserem Seminar erfahren Sie von ausgewiesenen Experten, welche Probleme aber auch Chancen sich im grenzüberschreitenden Vertrieb ergeben können.[mehr]

Frankfurt / 26.03.2015
Aktuelle Fragen zum Designrecht

Aktuelle Fragen zum Designrecht

München / 27.03.2015

Das Seminar widmet sich aus aktuellem Anlass den derzeitigen Entwicklungen im Designrecht und den dabei auftauchenden grundlegenden Fragen. Sie erfahren die Einzelheiten zum neuen Designgesetz 2014 und den damit verbundenen...[mehr]

München / 27.03.2015
Rabatt- und Bonusgestaltung
Optionen für eine zukunftsorientierte und rechtskonforme Vertragsgestaltung im Vertrieb

Rabatt- und Bonusgestaltung

Köln / 14.04.2015

Das Seminar vermittelt einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die rechtlich zulässige Gestaltung von Rabatt- und Bonussystemen. Die Teilnehmer werden mit den Grundzügen des Kartellrechts in Bezug auf...[mehr]

Köln / 14.04.2015
Die Rechtsabteilung optimal managen
Wege zur Kosteneffizienz

Die Rechtsabteilung optimal managen

Köln / 15.04.2015 - 16.04.2015

Die Rechtsabteilung optimal managen[mehr]

Köln / 15.04.2015 - 16.04.2015
Handelsregister intensiv für das Rechtssekretariat
mit Grundzügen des Umwandlungsrechts

Handelsregister intensiv für das Rechtssekretariat

Köln / 21.04.2015

Im Seminar "Handelsregister" erfahren Sie u. a., ob und wann eine bestimmte rechtliche oder tatsächliche Veränderung des Unternehmens, Anmeldungen oder Erklärungen zum HReg erforderlich macht.[mehr]

Köln / 21.04.2015
Crash-Kurs Markenrecht
Grundlagen-Seminar über die Anmeldeverfahren vor dem DPMA, HABM und der WIPO

Crash-Kurs Markenrecht

Köln / 21.04.2015 - 23.04.2015

In diesem Seminar erhalten Sie das nötige Rüstzeug für die zügige und weitgehend selbstständige Bearbeitung von Markenverfahren vor den verschiedenen nationalen und internationalen Markenämtern.[mehr]

Köln / 21.04.2015 - 23.04.2015
Rechte und Pflichten im Umgang mit dem Betriebsrat
2-tägiges Grundlagen-Intensivseminar für Arbeitgeber

Rechte und Pflichten im Umgang mit dem Betriebsrat

München / 22.04.2015 - 23.04.2015

Dieser Intensivlehrgang konzentriert sich nicht nur auf den rechtlichen Rahmen des Betriebsverfassungsrechts, sondern behandelt auch Fragen aus der Unternehmens- und Rechtspraxis. Die Kombination aus einem erfahrenen Praktiker...[mehr]

München / 22.04.2015 - 23.04.2015
Forum-Frühjahrsspecial Arbeitsrecht
Highlights 2015/2016

Forum-Frühjahrsspecial Arbeitsrecht

Dresden / 22.04.2015 - 24.04.2015

Raus aus dem Alltag und dabei intensive praxisorientierte Fortbildung nutzen! Dieser 3-tägige Lehrgang erfreut sich großer Beliebtheit! Stärken auch Sie Ihr Fachwissen im Arbeitsrecht, wie zahlreiche begeisterte...[mehr]

Dresden / 22.04.2015 - 24.04.2015
Deutsche Gesellschaften im internationalen Konzern

Deutsche Gesellschaften im internationalen Konzern

Frankfurt / 22.04.2015

Das Seminar gibt Ihnen einen kompakten Überblick zur Vermeidung rechtlicher Stolpersteine im Spannungsfeld der deutschen Tochtergesellschaft zur ausländischen Konzernmutter![mehr]

Frankfurt / 22.04.2015
Alles was RECHT ist: Gesellschaftsrecht & Co
Wichtiges Fachwissen für die kompetente Assistenz in Rechtsabteilungen, Kanzleien und im Management

Alles was RECHT ist: Gesellschaftsrecht & Co

Köln / 22.04.2015 - 23.04.2015

Sie erfahren an zwei intensiven Seminartagen die wichtigsten rechtlichen Zusammenhänge und die gesellschaftsrechtlichen Regelungen, die die juristische Arbeit bestimmen.[mehr]

Köln / 22.04.2015 - 23.04.2015
Schutzschirm und Eigenverwaltung
Kernanforderungen der professionellen Verfahrensvorbereitung

Schutzschirm und Eigenverwaltung

Frankfurt / 22.04.2015

Hier klären Richter und Berater, welche Praxiserfahrungen nach 1,5 Jahren ESUG mit dem Schutzschirmverfahren und der Eigenverwaltung vorliegen. [mehr]

Frankfurt / 22.04.2015
Gewerblicher Rechtsschutz II
Intensives Aufbauseminar für Formalsachbearbeiter

Gewerblicher Rechtsschutz II

München / 22.04.2015 - 23.04.2015

Intensives Aufbauseminar im Gewerblichen Rechtschutz für Formalsachbearbeiter.[mehr]

München / 22.04.2015 - 23.04.2015
EPA-Schulungskurs
2-Tage-Intensivkurs zu den Verfahren beim EPA - Aktuell, kompetent und mit Tipps für die Praxis

EPA-Schulungskurs

München / 22.04.2015 - 23.04.2015

Nach dem Seminar sind Ihnen die Zusammenhänge des europäischen Patentrechts transparent und Sie erlangen eine sichere Kompetenz in der selbstständigen Erledigung Ihrer Aufgaben. [mehr]

München / 22.04.2015 - 23.04.2015
Kauf-, Liefer- und Werkverträge nach Schweizer Recht

Kauf-, Liefer- und Werkverträge nach Schweizer Recht

Frankfurt / 22.04.2015

Dieses Seminar zeigt Ihnen die Möglichkeiten des Schweizer Rechts in Bezug auf die Gestaltung von Kauf-, Liefer- und Werkverträgen auf.[mehr]

Frankfurt / 22.04.2015
Sportarbeitsrecht
DAS Seminar für die Sportrechtspraxis - aktuell, bereichernd und einzigartig

Sportarbeitsrecht

Köln / 23.04.2015

Anhand illustrativer Beispiele aus der täglichen Praxis werden Sie für Fallstricke bei der Gestaltung von Sportarbeits- oder Managementverträgen sensibilisiert und über die neuesten rechtlichen Entwicklungen...[mehr]

Köln / 23.04.2015
Insolvenzrecht für die Bankpraxis
Aktuelles Know-how für Praktiker

Insolvenzrecht für die Bankpraxis

Frankfurt / 23.04.2015

Das ESUG hat für die Beteiligten (Gläubiger-Verwalter-Schuldner) eines Insolvenzverfahrens umfangreiche Änderungen gebracht. Erarbeiten Sie sich lösungsorientiert, wie die praktischen Herausforderungen nach...[mehr]

Frankfurt / 23.04.2015
Geschäftsführer-, Organ- und Beraterhaftung
von der Krise bis zur Insolvenz

Geschäftsführer-, Organ- und Beraterhaftung

Frankfurt / 23.04.2015

Im Seminar werden Sie mit allen insolvenzrechtlichen Fragestellungen und Themenbereichen vertraut gemacht, die eine erfolgreiche Durchsetzung von Ansprüchen gegen GmbH-Geschäftsführer und wirtschaftliche Berater im...[mehr]

Frankfurt / 23.04.2015
Die digitale Patentakte einführen
Schritt für Schritt zum papierlosen IP-Workflow

Die digitale Patentakte einführen

Mannheim / 23.04.2015

Dieses Seminar führt Sie gezielt an die Fragestellungen der Einführung digitaler Schutzrechtsakten für Arbeitsabläufe in Patentverwaltungen heran. Hierbei lernen Sie bewährte Methoden und Vorgehen kennen.[mehr]

Mannheim / 23.04.2015
Englische Fachkorrespondenz im Patentsekretariat
Inkl. Markensachbearbeitung - Sprachlevel A2/B1

Englische Fachkorrespondenz im Patentsekretariat

Düsseldorf / 23.04.2015 - 24.04.2015

In diesem Praxisseminar wird Ihnen die erforderliche rechtssichere englischsprachige Korrespondenz mit Ämtern und Mandanten vermittelt. Die internationale Amtskorrespondenz mit WIPO und USPTO wird anhand der wichtigsten...[mehr]

Düsseldorf / 23.04.2015 - 24.04.2015
Vergütung von Versicherungsvermittlern
Rechtliche Rahmenbedingungen und vertragliche Praxis

Vergütung von Versicherungsvermittlern

Köln / 23.04.2015

Auf unserem Seminar beleuchten ausgewiesene Experten die Vergütung von Versicherungsvertretern sowie Versicherungsmaklern aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Die hierzu geltenden Grundsätze sowie vertraglichen...[mehr]

Köln / 23.04.2015
Arbeitsrecht + Personalentwicklung
Speziell ausgewählte Rechtsfragen für Personalentwickler

Arbeitsrecht + Personalentwicklung

München / 28.04.2015

Das Seminar zeigt die gefährlichsten Fallstricke und gibt Hinweise zum sicheren Umgang mit den für die Personalentwicklung wichtigsten Vorschriften. Riskieren Sie keine Bußgelder und Schadensansprüche![mehr]

München / 28.04.2015
Freie Mitarbeiter
Arbeits-, steuer- und sozialversicherungsrechtlich sichere Umsetzung im Unternehmen

Freie Mitarbeiter

Frankfurt / 28.04.2015

Freie Mitarbeiter[mehr]

Frankfurt / 28.04.2015
Spezialwissen für den Verfahrensabschluss
Schlussbericht, Schlussrechnung & Vergütungsantrag

Spezialwissen für den Verfahrensabschluss

Frankfurt / 28.04.2015

Die Vorbereitung des Verfahrensabschlusses im Insolvenzverfahren bedarf einiger Vorarbeit. Buchhaltung, Tabelle und Masseverwertung sind einer Aktualisierung und Gesamtkontrolle zu unterziehen. Im Seminar behandeln die...[mehr]

Frankfurt / 28.04.2015
Vergaberecht für Hochschulen & Forschungseinrichtungen

Vergaberecht für Hochschulen & Forschungseinrichtungen

Mannheim / 28.04.2015

Das Seminar vermittelt die Systematik der Vergaben im Hochschulsektor.[mehr]

Mannheim / 28.04.2015
Der Vorstand der nicht börsennotierten AG

Der Vorstand der nicht börsennotierten AG

Stuttgart / 29.04.2015

Der Vorstand der nicht börsennotierten AG[mehr]

Stuttgart / 29.04.2015
Der kranke Mitarbeiter
Handlungs- und Sanktionsoptionen des Arbeitgebers nach Erhalt der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung

Der kranke Mitarbeiter

Mannheim / 06.05.2015

In diesem Praxisseminar werden auf BAG-Rechtsprechung basierende Handlungsoptionen aufgezeigt, die dem Arbeitgeber offen stehen, beim Umgang mit einem kranken Mitarbeiter. Sie werden überrascht sein, was Sie, entgegen weit...[mehr]

Mannheim / 06.05.2015
Arbeitsrecht I
3-Tages-Intensiv-Workshop für Nichtjuristen

Arbeitsrecht I

Berlin / 06.05.2015 - 08.05.2015

Das Seminar vermittelt das Arbeitsrecht querbeet für die Personalpraxis im Lichte der aktuellen Rechtsprechung.[mehr]

Berlin / 06.05.2015 - 08.05.2015
Pharmarecht in Deutschland & Europa

Pharmarecht in Deutschland & Europa

Mannheim / 06.05.2015

Alle Schwerpunkte des Pharmarechts in Deutschland und Europa kompakt an einem Tag - der ideale Überblick für Einsteiger und Refresher![mehr]

Mannheim / 06.05.2015
Kündigung wegen Krankheit
"Die schwierigste Art der Kündigung in der Praxis"

Kündigung wegen Krankheit

Mannheim / 07.05.2015

Das Seminar informiert Sie intensiv über die Voraussetzungen einer rechtswirksamen Kündigung wegen Krankheit anhand von vielen Beispielsfällen aus der Praxis.[mehr]

Mannheim / 07.05.2015
Optimierung der insolvenzrechtlichen Buchführung mit winsolvenz.p3
für Fortgeschrittene

Optimierung der insolvenzrechtlichen Buchführung mit winsolvenz.p3

Düsseldorf / 07.05.2015 - 08.05.2015

Dieser PC-Praxislehrgang vermittelt Mitarbeitern die Ihre Kenntnisse in der insolvenzrechtlichen Buchführung vertiefen möchten zum Einen theoretisches Wissen für die Verbuchung von komplexen...[mehr]

Düsseldorf / 07.05.2015 - 08.05.2015
Verbraucherinsolvenz
Praxiserfahrungen mit der Reform und aktuelle Rechtsprechung

Verbraucherinsolvenz

Frankfurt / 08.05.2015

Das Praxisseminar behandelt umfassend sämtliche Aspekte der Reform in der Verbraucherinsolvenz und beleuchtet die aktuelle Rechtsprechung zum Verbraucherinsolvenz- und Restschuldbefreiungsverfahren. [mehr]

Frankfurt / 08.05.2015
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

Düsseldorf / 11.05.2015 - 12.05.2015

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

Düsseldorf / 11.05.2015 - 12.05.2015
Update Restschuldbefreiung
Effiziente Verfahrensbearbeitung in der RSB-Phase

Update Restschuldbefreiung

Frankfurt / 12.05.2015

Anhand von praxisnahen Fällen aus der Restschuldbefreiung und deren Lösung erläutern Ihnen die Sprecher die Kernthemen der RSB-Phase. Ziel ist es, dass Sie Ihr eigenes Know-how steigern können, um hierdurch...[mehr]

Frankfurt / 12.05.2015
Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz
für Neu- und Quereinsteiger

Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz

Stuttgart / 19.05.2015 - 20.05.2015

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.[mehr]

Stuttgart / 19.05.2015 - 20.05.2015
Markenrecherche leicht gemacht

Markenrecherche leicht gemacht

München / 20.05.2015 - 21.05.2015

In diesem Intensiv-Workshop erhalten Sie eine Einführung in die Grundlagen der professionellen Markenrecherche. [mehr]

München / 20.05.2015 - 21.05.2015
PCT-Schulungskurs I
Überblick über das PCT-Verfahren unter Berücksichtigung der am 1. Juli 2015 in Kraft tretenden Änderungen

PCT-Schulungskurs I

München / 20.05.2015 - 21.05.2015

In diesem zweitägigen Intensivkurs erhalten Sie eine Einführung in das PCT-Verfahren.[mehr]

München / 20.05.2015 - 21.05.2015
Praxis Arbeitsrecht
Intensivkurs für Personalverantwortliche, auch ohne juristische Vorkenntnisse

Praxis Arbeitsrecht

Dortmund / 21.05.2015 - 22.05.2015

Sie sind weder Jurist noch beschäftigen Sie sich seit vielen Jahren mit Arbeitsrecht? Dann ist dieser Lehrgang genau richtig für Sie. Praxisorientiert, schnell, effektiv und komprimiert lernen Sie das Arbeitsrecht von A...[mehr]

Dortmund / 21.05.2015 - 22.05.2015
US Patent Formalities
Guide to the Formal Requirements

US Patent Formalities

Amsterdam / 21.05.2015

This course will provide a detailed guidance to the formal requirements of US patent prosecution. [mehr]

Amsterdam / 21.05.2015
Patentstreitverfahren unterstützen
So entlasten Sie Ihren Patentanwalt

Patentstreitverfahren unterstützen

Stuttgart / 22.05.2015

Sie erhalten einen Überblick über die deutschen Patent-, Gebrauchsmuster- und Design-Streitverfahren. Abläufe und Zuständigkeiten werden besprochen, wodurch Sie ein besseres Verständnis für die...[mehr]

Stuttgart / 22.05.2015
Vergaberecht für Sektorenauftraggeber
Rechtslage, Praxis und Besonderheiten im Sektorenbereich

Vergaberecht für Sektorenauftraggeber

Frankfurt / 09.06.2015

Das Seminar speziell für Sektorenauftraggeber. [mehr]

Frankfurt / 09.06.2015
Der Datenschutzbeauftragte in Banken und Sparkassen

Der Datenschutzbeauftragte in Banken und Sparkassen

Frankfurt / 10.06.2015

Als Datenschutzbeauftragter in der Kreditwirtschaft ist es besonders wichtig zu wissen, wie Sie die Vorgaben des BDSG optimal auslegen. Die Praktiker erklären, worauf zu achten ist, um den Pflichten nachzukommen und...[mehr]

Frankfurt / 10.06.2015
Die neue Elternzeit
Arbeits- und sozialrechtliche Konsequenzen für die Unternehmenspraxis

Die neue Elternzeit

Düsseldorf / 11.06.2015

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern darzustellen, welche Rechte und Pflichten im Rahmen der Elternzeit Arbeitnehmer sowie Arbeitgeber haben, welche Folgen sich für das Arbeitsverhältnis ergeben und welche...[mehr]

Düsseldorf / 11.06.2015
Ausschreibung von Gebäudemanagementleistungen

Ausschreibung von Gebäudemanagementleistungen

Frankfurt / 11.06.2015

Das Seminar hilft Ihnen, Risiken bei der Ausschreibung von Gebäudemanagementleistungen sicher zu beherrschen.[mehr]

Frankfurt / 11.06.2015
Dokumentations- und Informationspflichten
im Vergabeverfahren

Dokumentations- und Informationspflichten

Frankfurt / 11.06.2015

Das Seminar behandelt die rechtssichere Strukturierung und Gestaltung der Vergabeakte.[mehr]

Frankfurt / 11.06.2015
Kritikgespräch, Ermahnung und Abmahnung
- wichtige Führungs- und Steuerungselemente des Arbeitgebers

Kritikgespräch, Ermahnung und Abmahnung

Berlin / 16.06.2015

Ziel und Inhalt dieses Seminars ist es aufzuzeigen, wir mit der richtigen primären und sekundären Strategie verhaltens- und personenbedingte Kündigungen vermieden oder im Falle eines Kündigungsschutzverfahren...[mehr]

Berlin / 16.06.2015
IR-Marke intensiv
Backup für Markensachbearbeiter

IR-Marke intensiv

München / 16.06.2015

Das Pro-Seminar vermittelt die Grundkenntnisse des Madrider Systems. Sein Besuch ist nicht obligatorisch, empfehlt sich aber für Teilnehmer, die hierzu nur geringe Erfahrungen haben.[mehr]

München / 16.06.2015
IR-Marke intensiv
2-tägiges Vertiefungsseminar für Markensachbearbeiter

IR-Marke intensiv

München / 17.06.2015 - 18.06.2015

Bei diesem Lehrgang erhalten Sie einen intensiven und praxisnahen Einblick über die neuesten Entwicklungen und Modifkationen bei der Internationalen Registrierung von Marken nach dem Madrider System.[mehr]

München / 17.06.2015 - 18.06.2015
Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOB/A
Zwei-Tages-Intensivkurs zum neuen EU-Vergaberecht, dem GWB, der VgV sowie der VOL/A und der VOB/A

Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOB/A

Köln / 17.06.2015

Der Lehrgang informiert Sie über das "Neue Vergaberecht" und beschäftigt sich mit allen relevanten Fragestellungen, mit denen Sie sich als Praktiker auseinanderzusetzen haben.[mehr]

Köln / 17.06.2015
Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOL/A
Zwei-Tages-Intensivkurs zum neuen EU-Vergaberecht, dem GWB, der VgV sowie der VOL/A und der VOB/A

Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOL/A

Köln / 18.06.2015

Der Lehrgang informiert Sie über das "Neue Vergaberecht" und beschäftigt sich mit allen relevanten Fragestellungen, mit denen Sie sich als Praktiker auseinanderzusetzen haben.[mehr]

Köln / 18.06.2015
Öffentlichkeitsbeteiligung
im Genehmigungsverfahren

Öffentlichkeitsbeteiligung

Berlin / 25.06.2015

Wie Sie bei Ihren Vorhaben die Öffentlichkeit richtig beteiligen [mehr]

Berlin / 25.06.2015
Insolvenzrechtliche Buchführung mit winsolvenz.p3
für Einsteiger und Refresher

Insolvenzrechtliche Buchführung mit winsolvenz.p3

Frankfurt / 25.06.2015 - 26.06.2015

Der PC-Lehrgang vermittelt Ihnen theoretisches Wissen für die professionelle Insolvenzbuchhaltung. Mit direkter Anwendung von winsolvenz.p3 liefert er zugleich konkrete Lösungen und deren praxisgerechte Umsetzung.[mehr]

Frankfurt / 25.06.2015 - 26.06.2015
Bewertungsmethoden und Gewichtung
2-Tages-Intensivlehrgang mit Vertiefungsworkshop zur Gestaltung von Wertungskriterien und Anwendung von Wertungsmethoden

Bewertungsmethoden und Gewichtung

Frankfurt / 25.06.2015

Das Seminar hilft Auftraggebern, bei der Entwicklung von Berwetungsmethoden eine sichere Technik zu erlernen, um so vorausschauend unerwartete Effekte vermeiden zu können.[mehr]

Frankfurt / 25.06.2015
Bewertungsmethoden und Gewichtung - VERTIEFUNGSWORKSHOP
Gestaltung von Wertungskriterien und Anwendung von Wertungsmethoden

Bewertungsmethoden und Gewichtung - VERTIEFUNGSWORKSHOP

Frankfurt / 26.06.2015

Das Seminar hilft Auftraggebern, bei der Entwicklung von Berwetungsmethoden eine sichere Technik zu erlernen, um so vorausschauend unerwartete Effekte vermeiden zu können.[mehr]

Frankfurt / 26.06.2015
Ausschreibungen richtig vorbereiten
& Ausschreibungsunterlagen richtig erstellen

Ausschreibungen richtig vorbereiten

Düsseldorf / 01.07.2015

Das Seminar zur perfekten Vorbereitung Ihrer nächsten Ausschreibung.[mehr]

Düsseldorf / 01.07.2015
Arbeitsrecht I
3-Tages-Intensiv-Workshop für Nichtjuristen

Arbeitsrecht I

München / 08.07.2015 - 10.07.2015

Das Seminar vermittelt das Arbeitsrecht querbeet für die Personalpraxis im Lichte der aktuellen Rechtsprechung.[mehr]

München / 08.07.2015 - 10.07.2015
10. FORUM SommerSpecial: Vergaberecht

10. FORUM SommerSpecial: Vergaberecht

Lübeck-Travemünde / 08.07.2015 - 10.07.2015

Das außergewöhnliche all-inclusive Angebot!.[mehr]

Lübeck-Travemünde / 08.07.2015 - 10.07.2015
Grundbuch & Zwangsversteigerung

Grundbuch & Zwangsversteigerung

Hamburg / 15.07.2015 - 16.07.2015

Grundbuch & Zwangsversteigerung[mehr]

Hamburg / 15.07.2015 - 16.07.2015
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

Heidelberg / 26.08.2015 - 27.08.2015

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

Heidelberg / 26.08.2015 - 27.08.2015
Insolvenzrecht intensiv
Kompaktwissen zur professionellen Verfahrensabwicklung im Team

Insolvenzrecht intensiv

Heidelberg / 26.08.2015 - 28.08.2015

Kernstücke des Lehrgangs bilden jeweils Themenblöcke zum Gesellschafts-, Anfechtungs-, Arbeits- und zum Steuerrecht in der Insolvenz. Beginnend mit der materiellen Forderungsprüfung behandelt der Lehrgang alle...[mehr]

Heidelberg / 26.08.2015 - 28.08.2015
Arbeitsrecht I
3-Tages-Intensiv-Workshop für Nichtjuristen

Arbeitsrecht I

Düsseldorf / 16.09.2015 - 18.09.2015

Das Seminar vermittelt das Arbeitsrecht querbeet für die Personalpraxis im Lichte der aktuellen Rechtsprechung.[mehr]

Düsseldorf / 16.09.2015 - 18.09.2015
Fachreferent für Arbeitsrecht
14-tägiger Premium-Lehrgang in 4 Modulen für Personalreferenten

Fachreferent für Arbeitsrecht

Mannheim / 21.09.2015 - 03.12.2015

Das gibt es nur hier: Der Lehrgang behandelt alle notwendigen Themengebiete vom Arbeitsrecht bei der Stellenausschreibung, Bewerbung über Arbeitsvertragsgestaltung, Störungen im Arbeitsverhältnis bis zum...[mehr]

Mannheim / 21.09.2015 - 03.12.2015
Preisrecht
Alles zum Thema Preise bei öffentlichen Aufträgen

Preisrecht

Mannheim / 24.09.2015

Das Seminar Preisrecht soll auf der Grundlage des aktuellen Preisrechts mit den häufigsten und interessantesten Preisproblemen vertraut. [mehr]

Mannheim / 24.09.2015
Verfahrensabwicklung effizient & effektiv
Kernthemen der Verfahrensbearbeitung gekonnt lösen

Verfahrensabwicklung effizient & effektiv

Frankfurt / 29.09.2015

Im Insolvenzverfahren sind reibungslose Verfahrensabläufe von besonderer Bedeutung, da es nicht selten um Eilentscheidungen geht. Das Praxisseminar vermittelt Ihnen, wie eine bestmögliche Verfahrensbearbeitung von der...[mehr]

Frankfurt / 29.09.2015
Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz
für Neu- und Quereinsteiger

Einstieg in den gewerblichen Rechtsschutz

Berlin / 30.09.2015 - 01.10.2015

Dieses Seminar unterstützt Sie als Einsteiger bei dem Erwerb der fachlichen Grundlagen im gewerblichen Rechtsschutz.[mehr]

Berlin / 30.09.2015 - 01.10.2015
Arbeitsrecht II
2-Tages-Aufbaukurs für fortgeschrittene Praktiker

Arbeitsrecht II

Mannheim / 01.10.2015 - 02.10.2015

In diesem Seminar für fortgeschrittene Nichtjuristen erhalten Sie einen aktuellen Abriss über alle wichtigen Fragen im Arbeitsrecht anhand von Fallbeispielen und richterlichen Entscheidungen.[mehr]

Mannheim / 01.10.2015 - 02.10.2015
Update Restschuldbefreiung
Effiziente Verfahrensbearbeitung in der RSB-Phase

Update Restschuldbefreiung

Frankfurt / 01.10.2015

Anhand von praxisnahen Fällen aus der Restschuldbefreiung und deren Lösung erläutern Ihnen die Sprecher die Kernthemen der RSB-Phase. Ziel ist es, dass Sie Ihr eigenes Know-how steigern können, um hierdurch...[mehr]

Frankfurt / 01.10.2015
Einsteigerkurs Vergaberecht
Intensive Grundlagenvermittlung mit dem Schwerpunkt VOB

Einsteigerkurs Vergaberecht

Frankfurt / 01.10.2015 - 02.10.2015

Das Seminar für Ihren Einstieg in das Vergaberecht.[mehr]

Frankfurt / 01.10.2015 - 02.10.2015
Die Rechtsassistenz
als kompetente Unterstützung in Unternehmen und Kanzleien

Die Rechtsassistenz

Heidelberg / 06.10.2015 - 07.10.2015

Sie erfahren an zwei intensiven Seminartagen die wichtigsten rechtlichen Zusammenhänge und die gesellschaftsrechtlichen Regelungen, die die juristische Arbeit bestimmen.[mehr]

Heidelberg / 06.10.2015 - 07.10.2015
Handelsregister intensiv für das Rechtssekretariat
mit Grundzügen des Umwandlungsrechts

Handelsregister intensiv für das Rechtssekretariat

Heidelberg / 08.10.2015

Im Seminar "Handelsregister" erfahren Sie u. a., ob und wann eine bestimmte rechtliche oder tatsächliche Veränderung des Unternehmens, Anmeldungen oder Erklärungen zum HReg erforderlich macht.[mehr]

Heidelberg / 08.10.2015
Praxis-Leitfaden Schlussverteilung
Mitarbeiter-Wissen zur fehlerfreien Durchführung der Verteilung

Praxis-Leitfaden Schlussverteilung

Frankfurt / 08.10.2015

In der Schulung lernen Sie, die verschiedenen Verteilungsarten innerhalb des Insolvenzverfahrens zu unterscheiden und erhalten praktische Bearbeitungstipps für die fehlerfreie Ausstellung von Verzeichnissen.[mehr]

Frankfurt / 08.10.2015
PCT-Schulungskurs II
Überblick über das PCT-Verfahren und neuste Entwicklungen

PCT-Schulungskurs II

München / 14.10.2015 - 15.10.2015

Dieses Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über das PCT-Verfahren, sowie einen Ausblick auf die in 2014 in Kraft tretenden Änderungen.[mehr]

München / 14.10.2015 - 15.10.2015
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

Hamburg / 28.10.2015 - 29.10.2015

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

Hamburg / 28.10.2015 - 29.10.2015
Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOL/A
Zwei-Tages-Intensivkurs zum neuen EU-Vergaberecht, dem GWB, der VgV sowie der VOL/A und der VOB/A

Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOL/A

Frankfurt / 11.11.2015

Der Lehrgang informiert Sie über das "Neue Vergaberecht" und beschäftigt sich mit allen relevanten Fragestellungen, mit denen Sie sich als Praktiker auseinanderzusetzen haben.[mehr]

Frankfurt / 11.11.2015
Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOB/A
Zwei-Tages-Intensivkurs zum neuen EU-Vergaberecht, dem GWB, der VgV sowie der VOL/A und der VOB/A

Vergaberecht intensiv - Ausschreibungsregeln nach VOB/A

Frankfurt / 12.11.2015

Der Lehrgang informiert Sie über das "Neue Vergaberecht" und beschäftigt sich mit allen relevanten Fragestellungen, mit denen Sie sich als Praktiker auseinanderzusetzen haben.[mehr]

Frankfurt / 12.11.2015
Bewertungsmethoden und Gewichtung
2-Tages-Intensivlehrgang mit Vertiefungsworkshop zur Gestaltung von Wertungskriterien und Anwendung von Wertungsmethoden

Bewertungsmethoden und Gewichtung

Düsseldorf / 12.11.2015

Das Seminar hilft Auftraggebern, bei der Entwicklung von Berwetungsmethoden eine sichere Technik zu erlernen, um so vorausschauend unerwartete Effekte vermeiden zu können.[mehr]

Düsseldorf / 12.11.2015
Update Zwangsversteigerung

Update Zwangsversteigerung

Köln / 13.11.2015

Die Teilnehmer des Seminars erhalten einen intensiven Einblick in alle Phasen des Versteigerungsverfahrens.[mehr]

Köln / 13.11.2015
Bewertungsmethoden und Gewichtung - VERTIEFUNGSWORKSHOP
Gestaltung von Wertungskriterien und Anwendung von Wertungsmethoden

Bewertungsmethoden und Gewichtung - VERTIEFUNGSWORKSHOP

Düsseldorf / 13.11.2015

Das Seminar hilft Auftraggebern, bei der Entwicklung von Berwetungsmethoden eine sichere Technik zu erlernen, um so vorausschauend unerwartete Effekte vermeiden zu können.[mehr]

Düsseldorf / 13.11.2015
Der Compliance-Beauftragte
Kapitalmarkt- und Wertpapier-Compliance

Der Compliance-Beauftragte

Frankfurt / 17.11.2015

Banken und Kreditinstitute sind verpflichtet, einen Compliance-Beauftragten zu ernennen. Dieses Seminar bereitet Sie optimal vor und vermittelt Ihnen alles was Sie wissen müssen.[mehr]

Frankfurt / 17.11.2015
FORUM Bergrecht
Das Branchen-Highlight des Jahres!

FORUM Bergrecht

Berlin / 19.11.2015 - 20.11.2015

Der Exerterntreff im Bergrecht[mehr]

Berlin / 19.11.2015 - 20.11.2015
Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz
Liquiditätspläne direkt am PC erstellen

Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Frankfurt / 20.11.2015

Alltagstauglich und hilfreich vermitteln Ihnen die Referenten dieses Seminars, wie Sie die Erstellung eines Liquiditätsplans in der Praxis richtig vornehmen. Sie üben an Fallbeispielen und erhalten das Fachwissen, um...[mehr]

Frankfurt / 20.11.2015
Arbeitsrecht I
3-Tages-Intensiv-Workshop für Nichtjuristen

Arbeitsrecht I

Mannheim / 25.11.2015 - 27.11.2015

Das Seminar vermittelt das Arbeitsrecht querbeet für die Personalpraxis im Lichte der aktuellen Rechtsprechung.[mehr]

Mannheim / 25.11.2015 - 27.11.2015
Bilanzanalyse für Juristen
Bilanzen lesen, verstehen und beurteilen

Bilanzanalyse für Juristen

Frankfurt / 09.12.2015 - 10.12.2015

Das Seminar Bilanzanalyse für Juristen soll allen in der Wirtschaft tätigen Juristen und Rechtsanwälten den Aufbau und die Struktur einer Unternehmensbilanz verdeutlichen. Die Teilnehmer werden am Ende des...[mehr]

Frankfurt / 09.12.2015 - 10.12.2015
Pagination goes here