FORUM INSTITUT

FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505

Seminarübersicht Banken

Seminare, Lehrgänge, Workshops, e-Learnings und Konferenzen für Ihre Weiterbildung im Bereich Banken

Das FORUM Institut entwickelt für Sie Seminare, Lehrgänge, Workshops, e-Learnings und Konferenzen mit wichtigen und aktuellen Weiterbildungs-Themen, die für Ihren Unternehmenserfolg essentiell sind und Ihnen einen entscheidenden Kompetenzvorsprung sichern. Klicken Sie einfach auf die entsprechenden Seminare und erhalten Sie weitere Details zum Seminar.

Sollten Sie nicht die richtige Weiterbildungs-Veranstaltung finden, oder sind Sie an einem individuellen Inhouse-Seminar interessiert, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gerne individuell und berücksichtigen Ihre persönlichen Fortbildungs-Anforderungen.

 

Veranstaltungen FÜR "Banken"

Anreizsysteme und Vergütung in Banken

Seit dem 19.1.17 ist der überarbeitete Entwurf der neuen InstitutsVergV veröffentlicht. In diesem Praxisseminar erfahren Sie von unseren Experten aus EZB, Bankpraxis und Beratung wie Sie die neuen Regelungen interpretieren und umsetzen müssen. Die aktuellen Pflichten und Handlungsfelder an die Fachbereiche werden aufgezeigt und Auslegungssfragen geklärt.

  • Frankfurt / 07.03.2017

Identitäten & Zugriffsrechte

Dieses Seminar ist speziell für die Zielgruppe Banken. Sie lernen ein klar strukturiertes Berechtigungsmanagement nach MaRisk umzusetzen. Sie tragen dadurch nicht nurmaßgeblich zur IT-Sicherheit und dem Compliance bei, sondern erfahren, wie Sie die bereits in Ihrem Haus bestehenden Berechtigungsprozesse optimieren und effizienter gestalten.

  • Frankfurt / 09.03.2017

MaRisk für Leasing- und Factoringinstitute

Es geht um Neuerungen auf dem Gebiet des Managements von Risikodaten und Risikoreporting, zur Auslagerung und zur Risikokultur, um Neue-Produkte-Prozess oder Validierung. Es geht auch um Klarstellungen zur Risikotragfähigkeit und zu Stresstests, zu Liquiditätsmanagement und zu den IT-Risiken und um Konkretisierungen bei Prüfungsplanung der Internen Revision.

  • Frankfurt / 10.03.2017
  • Frankfurt / 25.09.2017

1x1 der Geldwäscheprävention

Das Seminar gibt Gelegenheit für einen umfassenden Einblick in die gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche.

  • München / 13.03.2017
  • Frankfurt / 19.10.2017
  • Hamburg / 11.12.2017

Update Geldwäscheprävention

Das Seminar ist vor allem für Mitarbeiter konzipiert, die schon praktische Erfahrungen in dem Bereich Geldwäsche haben oder Teilnehmer bei einem unserer Grundlagenseminare waren. Mit unserer Update-Garantie sind Sie auf jeden Fall auf dem neuesten Stand.

  • München / 14.03.2017
  • Frankfurt / 20.10.2017
  • Hamburg / 12.12.2017

Gebäude- & Betriebsvorrichtungen - Bilanzierung nach HGB, StR & IFRS

Sie erhalten auf diesem Lehrgang eine Gesamtdarstellung der aktuellen gesetzlichen Grundlagen nach Handels- und Steuerrecht sowie nach IFRS. Die praktische Umsetzung dieser Vorgaben wird an zahlreichen Praxisbeispielen trainiert. Die Referenten weisen Sie hierbei auf typische Risiken und Fehlerquellen hin.

  • Heidelberg / 14. - 15.03.2017

Basiswissen Geldwäscheprävention

Das Seminar gibt Ihnen einen umfassenden Einblick sowohl in die gesetzlichen als auch in die aufsichtsrechtlichen Pflichten zur Bekämpfung der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung.

  • Frankfurt / 20.03.2017
  • München / 27.11.2017

Kontopfändungen rechtssicher bearbeiten

Die Referenten sind Experten auf dem Gebiet der Kontopfändung und geben ihre Praxiserfahrungen mit dem neuen Recht weiter. Schnelle und rechtssichere Antworten sind Erfolgsfaktoren einer effizienten Pfändungsbearbeitung. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Fachdiskussion. Erlangen Sie anhand von Fallbeispielen Rechtssicherheit und umgehen Sie Haftungsrisiken.

  • Frankfurt / 21.03.2017
  • Frankfurt / 14.11.2017

Sanktions- und Embargobestimmungen

Nach einer Darstellung der regulatorischen Anforderungen im internationalen Zahlungsverkehr zeigen die praxiserfahrenen Referenten aktuelle Problemfelder auf und bieten Lösungsansätze zur Umsetzung von Finanzsanktions- und Embargoanforderungen in der Praxis.

  • Frankfurt / 22.03.2017
  • Frankfurt / 21.11.2017

Besteuerung von Investmentvermögen

Das Investmentsteuerrecht ist durch Gesetzgebung und Rechtsprechung vielen Veränderungen unterlegen. Als Asset Manager, Depotbank oder Berater müssen Sie Antworten auf steuerrechtliche Fragen liefern und die Spielräume kennen. Dieses Seminar verschafft Ihnen das relevante aktuelle Fachwissen für Ihre tägliche Praxis.

  • Frankfurt / 22.03.2017
...
Seitenanzahl