teaser

Finanzen und
Controlling

Aktuelle Themen von Experten
mit hohem Praxisbezug.

Veranstaltungen FÜR "Finanzen & Controlling"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Fachreferent/-in Geldwäsche

Das FORUM Institut für Management möchte Sie in Ihrer Fort- und Weiterbildung nachhaltig unterstützen. Aus diesem Grund bieten wir Ihnen neben unseren tradierten Intensivseminaren und Konferenzen nun auch modulare Ausbildungslehrgänge an, um Ihr Wissen in den einzelnen Fachbereichen auszubauen und zu vertiefen.

  • Ausbildungslehrgang / Einstieg jederzeit möglich

SAP® BEx Query Designer und BEx Analyzer

Die Datenbestände des BI-Systems analysieren Sie, indem Sie zu InfoProvidern definiert werden. Wesentliche Bestandteile dabei sind Filter und Navigation. Durch die (detaillierte) Definition einer Query können Daten gezielt und schnell ausgewertet, ausgeführt und navigiert werden. Das Seminar verschafft mit Übungen am PC einen funktionalen Überblick und optimiert Ihre Reports und deren Design.

  • Frankfurt / 28. - 29.06.2016

Effizientes Reporting - Visualisierung, Datenanalyse und Mobile Reporting

In diesem Seminar erhalten Sie eine praktische Einführung in die Konzepte und Methoden der Datenanalyse. Zudem lernen Sie eigene Datenmodelle mittels Microsoft Excel PowerPivot zu erzeugen. Sie kennen die Möglichkeiten von Excel PowerPivot ebenso wie OLAP-Konzepte und lernen weitere Self-Service-BI-Funktionen kennen.

  • Oestrich-Winkel / 28. - 29.06.2016

Iran 2016

Iran 2016

  • Berlin / 05.07.2016

Unternehmensbewertung bei M&A und Beteiligungscontrolling

In diesem Seminar wird erläutert, wie ausgehend von quantitativen Risikoanalysen risikogerechte Kapitalkosten für Bewertung, Performancemessung und wertorientierte Unternehmenssteuerung abgeleitet werden können. Inklusive Best Practice bei der LEONI Group: Risikomanagement bei wertorientierter Unternehmenssteuerung.

  • Düsseldorf / 05.07.2016

Flexible Plankostenrechnung I

Ziel des ersten Seminartages ist die Vermittlung der Grundlagen u. a. zu Kostenplanung und Kostenkontrolle innerhalb der flexiblen Plankostenrechnung. Einen Tag später findet "Flexible Plankostenrechnung II - Vertiefung und praktische Anwendung" statt. Bei Buchung beider Tage beträgt die Gebühr 1.550,- € (+ gesetzl. MwSt.).

  • Frankfurt / 11.07.2016

Planung mit SAP® ERP, BW und BPC

Die Planung in SAP ERP ist so unkomfortabel und inflexibel, dass sie kaum einen SAP-Kunden wirklich zufriedenstellt. Die meisten Kunden haben ihren eigenen Workaround gefunden, um die Planung in Excel durchzuführen, zu konsolidieren und über verschiedene Wege ins ERP zu bringen. Die Besonderheit des Seminars ist die Chance, kompetentes Wissen zu verschiedenen Technologien vermittelt zu bekommen.

  • München / 12. - 13.07.2016
  • Mainz / 09. - 10.02.2017

Flexible Plankostenrechnung II

An diesem Seminartag steht die Vertiefung der Kenntnisse zur Plankostenrechnung als Basis für die anschließende Umsetzung in der beruflichen Praxis im Vordergrund. Am Vortag findet "Flexible Plankostenrechnung I - Grundlagen" (Veranstaltungsnummer 1607543) statt. Bei Buchung beider Tage beträgt die Gebühr 1.550,- € (+ gesetzl. MwSt.).

  • Frankfurt / 12.07.2016

Das neue SAP® Hauptbuch

Dieses Seminar vermittelt Ihnen einen kompletten Überblick über das neue Hauptbuch. Anhand von ausgewählten Bilanzpositionen wird die Parallele Rechnungslegung HGB/IFRS erläutert und die Einrichtung im SAP NewGL demonstriert. Sie lernen die Migration vom klassischen Hauptbuch zum NewGL von A - Z kennen und erfahren, im Rahmen von konkreten Praxisbeispielen, wie andere Unternehmen vorgegangen sind.

  • Frankfurt / 13. - 14.07.2016

Intelligentes Pricing

Strategisch fundierte Preispolitik unter Berücksichtigung von Kosten-, Wettbewerbs- und Kundenaspekten sind eine wichtige Voraussetzung für die Akzeptanz und Durchsetzung Ihrer Preisstrategie. Und damit letztlich für Ihren Erfolg in umkämpften Märkten. Profitieren Sie von den Kenntnissen und der langjährigen Erfahrung des "Preis-Papstes" Prof. Dr. Dr. h.c. Diller.

  • Frankfurt / 04.08.2016
...
Seitenanzahl