teaser

Qualität und
Vigilanz

Veranstaltungen FÜR "Qualität & Vigilanz"

ERGEBNISSE SORTIEREN

Medizinprodukte-Crashkurs für klinische Bewertungen und Prüfungen

Dieser 2-Tages Crashkurs vermittelt Ihnen kompakt, was bei klinischen Bewertungen und Prüfungen von Medizinprodukten zu beachten ist. Unser hochkompetentes Referententeam erläutert Ihnen außerdem, welche Änderungen und neuen Anforderungen durch die EU-Leitlinie MEDDEV 2.7/1 revision 4 und der neuen EU-Verodnung für Medizinprodukte von Ihnen bewältigt werden müssen.

  • Bonn / 23. - 24.08.2017

Die neuen EU-Verordnungen: Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostik

Neue EU-Rechtsvorschriften - Grundlage für sichere, wirksame und innovative Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika?

  • München / 25.08.2017

Arzneimittel - Medizinprodukte - Lebensmittel - Kosmetika

Ein Seminar, welches alle Essentials rund um die Abgrenzung der einzelnen Produktkategorien sowie die Rechtsvorschriften zur Marktzulassung, dem Inverkehrbringen, der Kennzeichnung und der Werbung behandelt.

  • Basel / 29.08.2017

Medizinprodukte: Supplier Management

In diesem Seminar vertiefen Sie Ihr Know-how rund um Lieferantenmanagement, Lieferanten-Audits, Supplier-Prozesse, Quality Control, Risikomanagement und nicht zuletzt zur ISO 13485.

  • Düsseldorf / 19.09.2017

Medizinprodukte für Einsteiger

DAS Seminar für Berufs- und Quereinsteiger im Bereich Medizinprodukte!

  • Heidelberg / 20. - 21.09.2017
  • Mannheim / 20. - 21.02.2018

Statistik für Medizinproduktestudien

Wann liegt empirische Evidenz vor? Was meint statistische Signifikanz und p-Wert? In unserem Grundlagenseminar erhalten Sie Antworten genau auf diese Fragen und darüber hinaus. Erfahren Sie, warum sich der statistische Hintergrund bei Medizinproduktestudien zu Studien anderer Fachgebierte unterscheidet.

  • Frankfurt / 21.09.2017

Publikation klinischer Daten von Medizinproduktestudien

Wir zeigen Ihnen den richtige Weg zur Publikation klinischer Studienergebnisse von Medizinprodukten!

  • Frankfurt / 22.09.2017

RoHS & REACH bei Medizinprodukten

In unserem Seminar befassen sich unsere Experten mit den wichtigsten, aktuellen Änderungen, mit Beschränkungen und Ausnahmeregelungen der RoHS II-Richtlinie und der REACH-Verordnung. Wichtigster Schwerpunkt ist die schnelle Umsetzung in die Praxis, denn Sie als Medizinproduktehersteller sind in der Pflicht!

  • Hamburg / 26.09.2017

Stoffliche Medizinprodukte

Ein Seminar zu den regulatorischen Herausforderungen durch die neue EU-Medizinprodukte-Verordnung, die im Mai 2017 in Kraft trat.

  • Köln / 27.09.2017

Regulatory Compliance und Change Control bei Medizinprodukten

Ein Seminar über Regulatory Compliance und Change Control bei Medizinprodukten: was müssen Sie aktuell bei der technischen Dokumentation beachten; wodurch unterscheidet sich diese zu einem Design Dossier; wie stellen Sie den optimalen und reibungslosen Change Control Prozess bei Medizinprodukten sicher. Buchen Sie, je nach dem welchen Schwerpunkt Sie haben, beide Tage oder jeweils nur einen Tag!

  • Mannheim / 27. - 28.09.2017
...
Seitenanzahl