Veranstaltungen für „Online Weiterbildung Personal“

Sortieren
Kacheln
Listen
Ihr PreMeeting zur optimalen Vorbereitung Ihres Veranstaltungsbesuchs

Kostenfreies PreMeeting, um sich im Zoom-Raum perfekt einzurichten und optimal auf die gebuchte Online-Weiterbildung vorzubereiten. Sie professionalisieren Ihren Auftritt, checken die Technik und erfahren mehr über den Ablauf der gebuchten Weiterbildung.

Online
Online 01.01. - 31.12.2022
Medizinprodukte Basics "Verpackung von Medizinprodukten"

Medizinprodukte Basics "Verpackung von Medizinprodukten"

Online
39. EntgeltFORUM: lohn&gehalt 2022 - Aktuelles zum Jahreswechsel - ONLINE

Die besondere Auswahl der Referenten aus Ministerien und Praxis zeichnet diese Tagung aus. Impulse aus erster Hand sorgen für spannende Einblicke in aktuelle und geplante Gesetzgebungsverfahren. In Praxis-Dialogen werden Relevanz und Auswirkungen einzelner Entscheidungen für Ihre tägliche Arbeit herausgestellt. Sie erhalten verlässliche Antworten auf individuelle Fragen und wertvolle Praxistipps.

Online 25.01.2022
Elektronische Arbeitszeiterfassung

Lernen Sie in diesem Online-Seminar den Stand der aktuellen Rechtsprechung kennen und welche Auswirkungen das neue LAG Hamm-Urteil auf Ihre betriebliche Praxis hat. Erfahren Sie, wie Zeiterfassung und auch Vertrauensarbeitszeit in Zukunft rechtssicher in der Praxis umgesetzt werden können und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie bei der Umsetzung einer elektronischen Zeiterfassung haben.

Online 25.01.2022
Online 20.06.2022
Aktuelle Änderungen des Statusfeststellungsverfahrens

Am 1.4.2022 treten die beschlossenen Änderungen im Statusfeststellungsverfahren in Kraft. Als Arbeitgeber müssen Sie sich auf grundlegende Neuerungen einstellen und passgenaue Maßnahmen einleiten, um erhebliche Haftungsrisiken, insbesondere bei Scheinselbstständigkeit, vorzubeugen. In diesem Seminar erhalten Sie Tipps zum zielgerichteten Einsatz des § 7a SGB IV nF.

Online 26.01.2022
Online 07.04.2022
Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Sie sind im Tagesgeschäft regelmäßig in Kontakt mit dem Betriebsrat und haben dabei die unterschiedlichsten Reibungspunkte. Häufig sind Sie sich dabei unsicher, ob die Handlungen des Betriebsrats rechtmäßig sind und inwieweit Sie hier in rechtlich zulässiger Weise reagieren dürfen. Mit diesem Online-Seminar erhalten Sie das Rüstzeug für einen erfolgreichen Umgang mit dem Betriebsrat.

Online 26.01.2022
Aktuelles Arbeitsrecht - Fit für 2022

In diesem Online-Seminar erhalten Sie von drei Experten einen kompakten und praxisorientierten Überblick über die aktuellste Gesetzgebung sowie die neuesten arbeitsrechtlichen Änderungen und Entwicklungen für Ihren Betriebsalltag.

Online 27.01.2022
Kompaktkurs: eAU-Einführung 2022

Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung ist beschlossen. Im Rahmen dieses Seminars erfahren Sie, welche Voraussetzung Sie als Arbeitgeber schaffen müssen. Dabei bieten Ihnen die Experten wertvolle Hintergrundinformationen zur Entstehung der Neuregelung und wann Sie welche Maßnahmen zur Umsetzung der neuen eAU ergreifen und wie Sie Ihre internen Prozesse anpassen müssen.

Online 02.02.2022
Coaching-Mindset als neue Kompetenz für zukunftsweisende Personalentwicklung

Im Online-Seminar erhalten Sie Einblicke wie Coaching für eine Personal- und Organisationsentwicklung im Betrieb eingesetzt werden kann, um sich für die neue digitale Arbeitswelt vorzubereiten. Anhand praxisorientierter Übungen erlernen Sie was es bedeutet eine offene, neugierige und flexible Haltung einzunehmen, um zukunftsweisende Personalentwicklung aktiv digital gestalten zu können.

Online 03.02.2022
Online-Workshop Modernes Personalmanagement

Die Herausforderungen im Personalmanagement werden stetig komplexer. In diesem Online-Workshop rücken fünf Handlungsfelder in den Fokus: Strategie, Organisation, Führung, Personlentwicklung und Personalsteuerung. Sie erarbeiten nach Impuls- und Keynote-Vorträgen jeweils eigene Ansätze für die Neuausrichtung Ihres Personalmanagements und der aktiven Personalentwicklung.

Online 08. - 09.02.2022
Erfolgstraining für HR Business Partner

In diesem Online-Seminar gewinnen HR Business Partner wichtige Erkenntnisse zu ihrer Rolle im Unternehmen. Praktische Tools u.a. zur Kommunikation finden im Rahmen virtueller Übungen in Breakout-Rooms direkt Anwendung. So werden sie zum kompetenten Partner aller Entscheidungsträger, bringen Veränderungsprozesse aktiv mit voran und sind in herausfordernden Gesprächssituationen souveräner.

Online 09. - 11.02.2022
Digitales HR Marketing

Auf der Suche nach passenden Talenten für Unternehmen gibt es viele Konkurrenten und viele Möglichkeiten, sich zu präsentieren und für sich zu werben. Ein Kanal ist der Onlinekanal, der immer weiter an Bedeutung zunimmt. Was gilt es hier zu beachten? Was erwarten zukünftige Mitarbeiter, wie können aktuelle Mitarbeiter eingebunden werden und welche Chancen bieten soziale Medien und Netzwerke?

Online 14. - 15.02.2022
Arbeitgeber versus Betriebsrat

Das Seminar "Arbeitgeber vs Betriebsrat" hilft Ihnen bei Ihrer Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat weiter. Denn zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat kommt es immer wieder zu heftigen Streitigkeiten. Sie erhalten von Ihrem Referententeam einen kompetenten Überblick über "wie weit kann der Betriebsrat gehen", wo liegen die Grenzen der Mitbestimmung? Wo existiert überhaupt ein Mitbestimmungsrecht?

Online 17.02.2022
Kompaktkurs: IT-Special zur eAU-Einführung 2022

Die Einführung der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung erfolgt 2022. Im Rahmen dieses Kompaktkurses erfahren Sie, welche Voraussetzung Sie als Arbeitgeber schaffen müssen. Dabei bietet Ihnen der Experte wertvolle Hintergrundinformationen zur Entstehung der Neuregelung und wann Sie welche Maßnahmen zur Umsetzung der neuen eAU ergreifen und wie Sie Ihre internen Prozesse anpassen müssen.

Online 22.02.2022
Flexible Schichtplangestaltung

Sie erlernen durch das Seminar die Grundlagen einer effektiven und rechtssicheren Schicht- und Personaleinsatzplanung. Dazu gehören neben den rechtlichen Rahmenbedingungen ein Verständnis der Erwartungen und Anforderungen an eine zeitgemäße Schichtplanung sowie die wichtigsten Techniken für eine flexible, bedarfs- und mitarbeitergerechte Schichtplanung in produzierenden Unternehmen aller Art.

Online 22.02.2022
Arbeitsrecht Großbritannien

Mit diesem Online-Seminar schaffen Sie eine rechtssichere Basis für Ihre Personalarbeit in Großbritannien und wissen, was für deutsche Unternehmen in diesen bilateralen Geschäftsbeziehungen besonders wichtig ist.

Online 23.02.2022
Arbeitsrecht im Koalitionsvertrag

Am 24. November 2021 hat die sogenannte ,,Ampel-Koalition", bestehend aus SPD, den Grünen und der FDP, einen Koalitionsvertrag vorgestellt, der zahlreiche arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen ankündigt. Fakt ist: Die neue Koalition scheint das Thema Arbeitsrecht stark in den Fokus zu nehmen. In unserem Online-Seminar erhalten Sie ein kompaktes und aktuelles Update zu den wichtigsten Änderungen

Online 23.02.2022
Betriebsrat und DSGVO - Auskunftsansprüche von Arbeitnehmern

Mit diesem Online-Seminar erhalten Sie anhand von Praxisfällen einen vertiefenden Überblick über die aktuellen Entwicklungen zu den Auskunftsansprüchen und können auf entsprechende Anträge DSGVO-konform reagieren.

Online 23.02.2022
Rechtssicheres Recruiting

In diesem Online-Seminar erhalten Sie das nötige Know-how, um Ihren Recruiting-Prozess rechtssicher, zielgruppenorientiert und modern zu gestalten. Bringen Sie Ihre Fachfragen mit zum Online-Seminar und diskutieren Sie diese mit dem Experten.

Online 23.02.2022
Praxiswissen Entgeltabrechnung - Aufbaukurs

Im diesem Aufbaukurs bringen Sie die Komplexität von Entgeltthemen mit aktuellen Anforderungen aus Sozialversicherung und Lohnsteuer in Einklang. Anhand von Praxisbeispielen und Rechenübungen lernen Sie die Umsetzung in der Abrechnung Schritt für Schritt. Dies befähigt Sie dazu, auch komplexe Sachverhalte der Entgeltabrechnung selbständig zu lösen und zu bearbeiten.

Online 07. - 08.03.2022
Grundlagenkurs Personalkennzahlen

Verlässliche Kennzahlen im Personalwesen sind wesentliche Voraussetzung für richtige Personalentscheidungen. Lernen Sie anhand praktischer Beispiele von Grund auf, wie Sie Kennzahlen verstehen, hinterfragen und nutzen. Bringen Sie Ihre individuellen Fragen mit ein und profitieren Sie von den Praxistipps des Experten. So leisten Sie zukünfrig einen wertvollen Beitrag für Ihr Personalcontrolling.

Online 16.03.2022
Arbeitsrecht für Personaler

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das Arbeitsrecht kompakt - praxisnah - und aktuell für Ihre Personalpraxis. Anhand aktueller Rechtsprechung, vieler Fallkonstellationen und Beispiele erhalten Sie an drei Tagen ein solides Arbeistrechtswissen! Wir zeigen Ihnen, dass Arbeitsrecht Spass machen kann! Hier gewinnen Sie juristische Sicherheit für Ihre Personalarbeit!

Online 16. - 17.03.2022
Bewerberinterviews professionell und erfolgreich führen

Bewerberinterviews professionell und erfolgreich führen

Online 18.03.2022
Nebentätigkeitsrecht in Universitäten, Hochschulen & Forschungseinrichtungen

Seminarziel ist es, Ihnen eine Orientierung zum rechtlichen Rahmen und praktische Hilfestellungen bei der rechtssichern Anwendung des Nebentätigkeitsrechts zu vermitteln! Sie können Ihre individuelle Fragen diskutieren und erarbeiten sich zusammen mit den Referenten Lösungsansätze für den Umgang mit Nebentätigkeiten in Ihrer Einrichtung.

Online 22.03.2022
Online 21.09.2022
Change Management für Personaler

In diesem Online-Seminar erhalten Sie wertvolles Grundlagenwissen, um ihre eigene Funktion als Personaler im Change Management zu schärfen, ihre Rolle und damit verbunden ihre Handlungsoptionen zu erkennen und gewinnbringend für Veränderungsvorhaben zu nutzen.

Online 24.03.2022
Der neue Beschäftigungsdatenschutz in der HR-Praxis

Nach dem Online-Seminar sind Sie in der Lage, mit dem gewonnenen Rüstzeug und einem praxisgerechten Maßnahmenkatalog, den Personalbereich Ihres Unternehmens rechtssicher auf die neuen und verschärften Anforderungen der DSGVO und BDSG umzustellen.

Online 24.03.2022
Vertragsrecht für Personaler

Dieses Online-Seminar vermittelt Nicht-Juristen die wesentlichen vertragsrechtlichen Grundlagen anhand vieler Fallbeispiele und Checklisten. Die Referenten geben Ihnen einen praktischen Leitfaden für einen rechtssicheren Aufbau von Verträgen und deren Durchsetzung an die Hand. Profitieren Sie von einem indiviudellen Austausch und der Klärung Ihrer Spezial-Fragen.

Online 29. - 30.03.2022
bAV-Wissen für Einsteiger

In diesem Online-Einsteiger-Seminar erfahren Sie alle relevanten Änderungen zur betrieblichen Altersversorgung mit Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung. Zwei erfahrene Experten berichten aus zwei Blickwinkeln. Sie erhalten anhand von Fallbeispielen viele praktische Tipps, u.a. wie Sie das Betriebsrentenstärkungsgesetz richtig anwenden.

Online 29.03.2022
Online 29.09.2022
Arbeitsrecht Österreich

Der Teilnehmer erhält einen Einblick in das österreichische Arbeitsrecht, die Rolle von Gewerkschaften und Betriebsräten und erfährt welche Änderungen Covid-19 aus arbeitsrechtlicher Sicht mit sich gebracht hat. Nach diesem Online-Seminar ist der Teilnehmer in der Lage, die möglichen Fallstricke nach dem österreichischen Arbeitsrecht zu erkennen und strategische Entscheidungen zu treffen.

Online 29.03.2022
Corona Aktuell - der Weg zurück ins Büro

Nach dem Besuch dieses halbtägigen Online-Seminars können Sie die aktuellen arbeitsrechtlichen Anforderungen im Zusammenhang mit der Covid-19 Pandemie in der Praxis sachgerecht und rechtssicher umsetzen.

Online
Sozialversicherung aktuell

In diesem kompakten Online-Seminar bringen Sie drei Experten zu aktuellen Fragestellungen der Sozialversicherung auf den neuesten Stand. Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihre offene Fragen aus den ersten Abrechnungen des Jahres direkt zu klären. Sie profitieren von strukturiert aufbereiteten Themen und gewinnen so den Überblick für Ihre täglichen Aufgaben in der Entgeltabrechnung.

Online 31.03.2022
Whistleblower-Richtlinie: Interne Hinweisgebersysteme sind jetzt Pflicht

Neue Herausforderungen für mittelständische Unternehmen ab 250 Mitarbeitern und sämtliche Unternehmen mit staatlichen Eigentümern. Nach dem Besuch dieses Online-Seminars können die Teilnehmer genau einschätzen, was auf die Unternehmen zukommt und können zugleich konkrete Lösungsvorschläge benennen und umsetzen.

Online 31.03.2022
Personalabbau kreativ und sozialverträglich gestalten

Nach der Teilnahme an diesem Online-Seminar verfügen Sie über Kenntnisse, mit denen Sie den Personalabbau im Rahmen einer Betriebsänderung erfolgreich und rechtssicher gestalten und dabei arbeitgeberseitig kostenträchtige Fehler vermeiden. Zahlreiche Praxisbeispiele und Verhandlungssituationen werden hinsichtlich Ihrer Vor- und Nachteile lösungsorientiert besprochen.

Online 05.04.2022
Aktuelles Elterngeld- und Elternzeitgesetz

Das neue Elterngeld- und Elternzeitgesetz beinhaltet Regelungen, die seit Jahren - auch durch Corona - kontinuierlich komplexer geworden sind. Die vollständige Anrechnung des Elterngeldes auf Sozialleistungen, die Neuerungen durch das ElterngeldPlus sowie die damit verbundene Modifizierung der Zuverdienstanrechnung sind nur einige Beispiele für die Vielschichtigkeit der Abrechnung.

Online 05.04.2022
Arbeitsrecht spezial - Praxiswissen für Personaler

In diesem zweitägigen Online-Seminar für fortgeschrittene Nichtjuristen erhalten Sie einen aktuellen Abriss über alle wichtigen Fragen im Arbeitsrecht anhand von Fallbeispielen und richterlichen Entscheidungen. Das Online-Seminar dient dazu, neues Wissen zu erlernen, Bekanntes zu vertiefen und die Kenntnisse nach dem neuesten Stand von Gesetzgebung und Rechtsprechung zu aktualisieren.

Online 06. - 07.04.2022
Zukunft Rente 2022

Online-Fachtagung: Vier erfahrene Experten aus der Branche berichten aus Ihren Blickwinkeln, wie sich gegenwärtig die Situation rund um die Finanzierung und die weitere Entwicklung der gesetzlichen Rente zukünftig darstellt, die Arbeitnehmer und die Unternehmen für die Rente disponieren und wie die geplanten Änderungen durch die Vereinbarungen aus dem neuen Koalitionsvertrag wirken können.

Online 07.04.2022
Studenten und Praktikanten in Ihrem Unternehmen

In diesem Seminar informiert Sie ein erfahrener Experte in kompakter und praxisgerechter Form über die sozialversicherungsrechtliche und lohnsteuerliche Behandlung von Studenten, Praktikanten und Schülern. Anhand zahlreicher Beispiele erhalten Sie einen Praxisleitfaden für Ihre Personalarbeit. Profitieren Sie von einem intensiven Austausch und der Beantwortung Ihrer individuellen Sonderfälle.

Online 07.04.2022
Online 06.07.2022
Aktuelle Änderungen des Statusfeststellungsverfahrens

Am 1.4.2022 treten die beschlossenen Änderungen im Statusfeststellungsverfahren in Kraft. Als Arbeitgeber müssen Sie sich auf grundlegende Neuerungen einstellen und passgenaue Maßnahmen einleiten, um erhebliche Haftungsrisiken, insbesondere bei Scheinselbstständigkeit, vorzubeugen. In diesem Seminar erhalten Sie Tipps zum zielgerichteten Einsatz des § 7a SGB IV nF.

Online 07.04.2022
Online 26.01.2022
Arbeitsrecht Schweiz

Das schweizerische Arbeitsrecht unterscheidet sich von jenem seiner Nachbarstaaten in wesentlichen Punkten. Es ist geprägt von einer weitgehenden Freiheit in der Vertragsgestaltung und auch bei der Beendigung. In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick über das schweizerische Arbeitsrecht und dessen Anwendung in der Praxis.

Online 07.04.2022
Entgeltabrechnung in der Unternehmenspraxis - Grundlagenkurs

Für "Newcomer" im Bereich der Entgeltabrechnung ist ein fundiertes Grundwissen unerlässlich. Sie lernen in diesem Kurs den Aufbau und die Bestandteile der Abrechnung kennen. An Beispielen und Rechenübungen erfahren Sie, wie Sie die Anforderungen der Sozialversicherung und Lohnsteuer richtig umsetzen, und so vom "Brutto" zum "Netto" kommen. Sie erhalten auch Antworten auf Ihre individuellen Fragen.

Online 25. - 28.04.2022
Sachbezüge in der Lohnsteuer richtig bewerten - inkl. §37b

Die Anwendung des §37b EStG ist sehr komplex. Die richtige Bewertung und Behandlung von Sachbezügen wirft bei der Entgeltabrechnung zahlreiche Fragen auf. Fehler durch eine falsche Auslegung haben kostspielige Nachforderungen bei der Lohnsteuerprüfung zur Folge. Wie Sie diese vermeiden und welche Handlungsspielräume es gibt, vermittelt Ihnen Ihre Expertin anhand verständlicher Praxisbeispiele.

Online 26.04.2022
Leiter Entgeltabrechnung

Der beliebte Praxis-Lehrgang Leiter Entgeltabrechnung informiert in komprimierter Form über die aktuellsten Entwicklungen im Bereich Lohnsteuer und Sozialversicherung sowie über die wichtigsten Aufgabenbereiche des Leiters Lohn- und Gehaltsabrechnung. Zudem erhalten Sie viele Praxistipps für einen reibungslosen Ablauf bei Ihrer Tagesarbeit. Von Praktikern für Praktiker.

Online 26. - 29.04.2022
Bewertungsportale für Arbeitgeber von A-Z

Arbeitgeberbewertungen werden in der heutigen digitalen Arbeitswelt immer wichtiger. Es gibt viele Angebote, die es Arbeitgeber erschweren, den Überblick zu behalten. Umso wichtiger ist eine transparente, authentische Reputation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Reputationsmanagement für ausgewählte Kanäle aufbauen und nutzen können, um Kandidaten zu überzeugen und ggf. zu Mitarbeitenden zu machen.

Online 26.04.2022
Fachreferent für Arbeitsrecht

Das gibt es nur hier: Der Lehrgang behandelt alle notwendigen Themengebiete vom Arbeitsrecht bei der Stellenausschreibung, Bewerbung über Arbeitsvertragsgestaltung, Störungen im Arbeitsverhältnis bis zum Kündigungsrecht und zwar so vermittelt, dass Sie das Gelernte sofort umsetzen und nutzen können. Safety first: Informationen finden Sie unter dem Reiter "Online-Live/vor Ort".

Mannheim 26.04. - 01.12.2022
Personalcontrolling intensiv

Die Teilnahme an dem 2-tägigen Online-Seminar ermöglicht es Ihnen, ein aussagekräftiges Kennzahlensystem strukturiert aufzubauen sowie bestehende Reporting-Tools zu optimieren und aktuellen Bedürfnissen anzupassen. Mit hoher Ziel- und Praxisorientierung unserer Experten gewinnen Sie wichtige neue Erkenntnisse durch Umsetzungstipps und praktische Übungen nach jedem Themenschwerpunkt.

Online 27. - 28.04.2022
Arbeitsrecht an Hochschulen

Arbeitsrecht an Hochschulen

Online 27.04.2022
Expertenwissen: ELStAM

Papier war gestern: Werden Sie zum ELStAM Experten! Die Anwendung der "Elektronischen Lohnsteuerabzugsmerkmale" wirft regelmäßig neue Fragen auf. Ein entsprechendes Grundverständnis zur Struktur und Abläufen ist Voraussetzung der richtigen Nutzung des Lohnsteuer-Tools in Ihrem Abrechnungsprogramm. Neben der Orientierungshilfe erhalten Sie hier auch wichtige Hinweise zu aktuellen Fehlermeldungen.

Online 28.04.2022
Zeitarbeit und andere flexible Personaleinsatzmodelle

In diesem Online-Praxisseminar werden von den Grundzügen der klassischen Zeitarbeit bis zu aktuellen Themen des Einsatzes Soloselbständiger in einem agilen Arbeitsumfeld alle wichtigen Fragen rund um das Thema Zeitarbeit und Fremdpersonal erörtert.

Online 28.04.2022
Ausbildung von A bis Z erfolgreich und rechtssicher gestalten

In diesem Online-Seminar erhalten Sie ein kompaktes Update. Ausführlich widmet es sich aber auch topaktuellen Fragestellungen, wie dem neuen Berufsbildungsgesetz (BBiG) und den Corona-Herausforderungen. Sie gewinnen zusätzliche Handlungssicherheit. Sie gehen rechtlich aufgefrischt und motiviert wieder an die Arbeit mit und für Ihre Azubis!

Online 28.04.2022
Kompakttraining für Ausbilder

Das kompakte Online-Seminar vermittelt den Teilnehmern einen Überblick über das große Ganze - und ganz konkrete neue Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, sowohl in der Rolle als Führungskraft, als auch im Umgang mit den relevanten rechtlichen Rahmensetzungen.

Online 11. - 12.05.2022
Betriebliches Eingliederungsmanagement in der Praxis

Das Seminar gibt Ihnen Auskunft über Sinn und Zweck eines betrieblichen Eingliederungsmanagements im Betrieb. Dabei erfahren Sie datenschutzkonforme Ausgestaltungsmöglichkeiten, die einzelnen Prozessschritte bei der Durchführung sowie Rechte und Pflichten für Sie als Arbeitgeber. Wie können Sie als Arbeitgeber das BEM gewinnbringend einsetzen? Sie erhalten umfangreiche Praxisbeispiele.

Online 12.05.2022
Urlaubsrecht im Praxisüberblick

In diesem Online-Seminar erhalten Sie anhand von Fallbeispielen einen Praxisüberblick über die aktuellen Regelungen des Urlaubsrechts nach dem Bundesurlaubsgesetz samt neuester BAG- und EuGH-Rechtsprechung. Ein erfahrener HR-Praktiker gibt Ihnen zusätzlich wertvolle Best Practices für eine rechtssichere Gestaltung und Umsetzung in Ihrem Arbeitsalltag. Der optimale Mix aus Arbeitsrecht und Praxis!

Online 12.05.2022
Online 22.11.2022
Einigungsstelle - Vorteile und Lösungen für Ihr Unternehmen

Das Seminar verdeutlicht anhand von Praxisbeispielen, dass in einer Einigungsstelle für den Arbeitgeber in vielen Fällen ein deutlich besseres Ergebnis erzielbar ist als in rein innerbetrieblichen Freiverhandlungen. Sie erhalten Tipps zur Abwehr von Verzögerungstaktiken des Betriebsrats und zur Beschleunigung des Verfahrens und kennen die Einigungsstelle als alternative Lösung von Konflikten.

Online 12.05.2022
Psychologie für Personaler

In der zweitägigen Online-Schulung lernen Sie, wie Sie Erkenntnisse der Psychologie für Ihre tägliche Personalarbeit erfolgreich einsetzen und nutzen. Zwei erfahrene Experten geben Ihnen wertvolle Tipps an die Hand, um in den verschiedensten Herausforderungen der Personalarbeit wirksamer und erfolgreicher zu werden. Sie erhalten so ein umfassend besseres Verständnis für menschliches Verhalten.

Online 17. - 18.05.2022
Richtig umstrukturieren - Interessenausgleich und Sozialplan

Das Online-Seminar informiert Sie umfassend über alle rechtlichen Besonderheiten bei Interessenausgleich und Sozialplan. Sie lernen den sicheren Umgang mit den vorgeschriebenen Verfahrensabläufen kennen. Zwei erfahrene Experten geben Ihnen wertvolle Praxisempfehlungen für die richtige Vorbereitung und taktische Herangehensweise.

Online 19.05.2022
Betriebsübergang in der Praxis

Die Einzelheiten einer interessengerechten Gestaltung des Betriebsübergangs stehen im Mittelpunkt dieses Online-Seminars. Nach dem Online-Seminar sind Sie in der Lage, mit dem erarbeiteten Praxisleitfaden Betriebsübergänge, ggf. mit gleichzeitigem Personalabbau, rechtssicher und erfolgreich durchzuführen.

Online 31.05.2022
HR-Compliance-Review

Das Seminar gibt Hilfestellung, die komplexen Bereiche Compliance, Arbeitsrecht und Datenschutz mit ihren speziellen Verzahnungen aufzugreifen und eine interessengerechte Lösung zu finden. Dies wird anhand von zahlreichen Praxisfällen und Beispielen erläutert. Sie gewinnen zudem Rechtssicherheit im Umgang mit den Anforderungen der EU-DSGVO, dem Betriebsrätemodernisierungsgesetz und den ISO-Normen.

Online 01.06.2022
Elektronische Arbeitszeiterfassung

Lernen Sie in diesem Seminar den Stand der aktuellen Rechtsprechung kennen und welche Auswirkungen das Hamm-Urteil auf Ihre betriebliche Praxis hat. Erfahren Sie, wie Zeiterfassung und auch Vertrauensarbeitszeit in Zukunft rechtssicher in der Praxis umgesetzt werden können und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie bei der Umsetzung einer elektronischen Zeiterfassung haben.

Online 20.06.2022
Online 25.01.2022
Kündigung wegen Krankheit

Kündigung wegen Krankheit - Arbeitgeber müssen die Voraussetzungen und Fallstricke genau kennen und sich über den Stand der Neuerungen in der Gesetzgebung wie auch über die aktuelle Rechtsprechung auf dem Laufenden halten. Dieses Seminar informiert Sie umfassend und intensiv über die Voraussetzungen einer rechtswirksamen Kündigung wegen Krankheitanhand vieler Praxis-Bsp. und einer Checkliste.

Online 21.06.2022
Arbeitsrecht Italien

Welche aktuellen Gesetzesänderungen und Neuerungen im italienischen Arbeitsrecht sind für deutsche Unternehmen in diesen bilateralen Geschäftsbeziehungen wichtig? Was hat sich für deutsche Unternehmen mit Niederlassungen, Beteiligungen und Tochtergesellschaften, sowie Mitarbeitern, in Italien arbeitsrechtlich geändert?

Online 31.08.2022
Grundlagen für Regulatory Affairs von Medizinprodukten

Das kompakte Basisseminar: Lernen Sie die Grundbegriffe und Essentials für Regulatory Affairs von Medizinprodukte kennen!

Online 21. - 22.09.2022
Online 09. - 10.03.2022
Nebentätigkeitsrecht in Universitäten, Hochschulen & Forschungseinrichtungen

Seminarziel ist es, Ihnen eine Orientierung zum rechtlichen Rahmen und praktische Hilfestellungen bei der rechtssichern Anwendung des Nebentätigkeitsrechts zu vermitteln! Sie können Ihre individuelle Fragen diskutieren und erarbeiten sich zusammen mit den Referenten Lösungsansätze für den Umgang mit Nebentätigkeiten in Ihrer Einrichtung.

Online 21.09.2022
Online 22.03.2022
bAV-Wissen für Einsteiger

In diesem Online-Einsteiger-Seminar erfahren Sie alle relevanten Änderungen zur betrieblichen Altersversorgung mit Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung. Zwei erfahrene Experten berichten aus zwei Blickwinkeln. Sie erhalten anhand von Fallbeispielen viele praktische Tipps, u.a. wie Sie das Betriebsrentenstärkungsgesetz richtig anwenden.

Online 29.09.2022
Online 29.03.2022
Urlaubsrecht im Praxisüberblick

In diesem Online-Seminar erhalten Sie anhand von Fallbeispielen einen Praxisüberblick über die aktuellen Regelungen des Urlaubsrechts nach dem Bundesurlaubsgesetz samt neuester BAG- und EuGH-Rechtsprechung. Ein erfahrener HR-Praktiker gibt Ihnen zusätzlich wertvolle Best Practices für eine rechtssichere Gestaltung und Umsetzung in Ihrem Arbeitsalltag. Der optimale Mix aus Arbeitsrecht und Praxis!

Online 22.11.2022
Online 12.05.2022
AKTIV und VITAL im Büro oder Homeoffice

Einzelne Videoclips mit vielen Übungen & praktischen Anleitungen - flexibel einsetzbar für Ihre Tätigkeit im Büro, Homeoffice oder Online-Veranstaltungen. In unseren "AKTIV und VITAL - Videos" zeigen wir Ihnen Übungen zur Mobilisation, Dehnung und Kräftigung beanspruchter Körperpartien.

Online
e-Learning: Sexuelle Belästigung, Mobbing und Diskriminierung am Arbeitsplatz

Sie möchten sich und das Unternehmen hinsichtlich sexueller Belästigung, Diskriminierung und Mobbings rechtlich schützen? Nach dem e-Learning sind Sie in der Lage, Problemfälle und schwierige Situationen adäquat und rechtssicher zu erfassen sowie mittels der Fürsorgepflicht von Unternehmen und Vorgesetzten, besonders mit den beteiligten Personen, achtsam aber auch konsequent umzugehen.

Online