FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505


Deine Ausbildung

 
 
 


Der Ausbildungsberuf

'Kaufleute für Büromanagement'


Zwei Rechnungen müssen verbucht werden, der Chef braucht noch heute eine Übersicht der heutigen Termine und das Telefon klingelt ununterbrochen – für Dich kein Grund für Panik, denn Du hast alles im Griff. Als Kauffrau/Kauffmann für Büromanagement bist Du in sämtlichen Bereichen der Verwaltung zuhause. Während Deiner Ausbildung wirst Du diese kennenlernen und Deinen Platz finden. Die Ausbildung zur Kauffrau/Kauffmann für Büromanagement setzt sich aus drei Berufen zusammen: Bürokauffrau, Kauffrau für Bürokommunikation und Fachangestellte für Bürokommunikation.

Oft sind Kaufleute im Büromanagement im Bereich Rechnungswesen vorzufinden, dort prüfen und buchen sie die ein- und ausgehenden Buchungen und Rechnungen. Hier wird sehr viel Aufmerksamkeit und ein gutes Zahlenverständnis benötigt – schließlich kann ein verschobenes Komma oder ein Zahlendreher gut und gerne mal zu einer Fehlbuchung führen. Also wirst Du sehr viel Verantwortung tragen. Du nimmst Telefonate entgegen, koordinierst Termine und verwaltest Akten und Daten.

Als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement bist Du für den Schriftverkehr, egal in welchem Bereich der Firma verantwortlich. Während der Ausbildung wirst Du die verschiedenen Bereiche Deines Betriebs kennenlernen. So können Dein Vorgesetzter oder Deine Ausbilder und Du auch natürlich selbst herausfinden, welche Aufgaben und Tätigkeiten am meisten zu Dir passen und was Du am besten kannst. Weil die Ausbildung überarbeitet wurde, hast Du die Möglichkeit, frei nach Deiner Wahl oder Deinem Interesse Schwerpunkte zu setzen, indem Du verschiedene Wahlqualifikationen belegst.


zurück zum Seitenanfang

 


Berufsschule


Ausbildung - Berufsschule
Die Julius-Springer-Schule ist eine kaufmännische Schule im Süden Heidelbergs. In der Berufsschule absolvieren die Auszubildenden für zahlreiche kaufmännische Berufe den schulischen Teil der Ausbildung. Dies ist die Schule, die von den Azubis des FORUM Instituts für Management besucht wird.

 
Die Julius-Springer-Schule bietet folgende Ausbildungsberufe an:
 
  • Kaufmann-/frau für Büromanagement
  • Buchhändler/-in
  • Medienkaufmann/-frau Digital und Print
  • Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Einzelhandelskaufmann/-frau
  • Verkäufer/-in
  • Drogist/-in
  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r
  • Steuerfachangestellte/r
  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Justizfachangestellte/r
 
Fächer
Berufsfachliche Kompetenz  Informationsverarbeitung
Berufsfachliche Kompetenz - Wirtschaft 1
Berufsfachliche Kompetenz - Wirtschaft 2
Berufsfachliche Kompetenz - Wirtschaft 3
Deutsch
Englisch
Gemeinschaftskunde
Religion
 
Unterrichtsaufbau
Blockunterricht: Beschulung von mehreren Wochen am Stück
Tagesbeschulung: Unterricht, der zweimal in der Woche statt findet

Weitere Möglichkeiten
Fachabitur: Neben den allgemeinen Schulstunden findet zweimal in der Woche abends Unterricht statt, in dem man parallel zur Ausbildung sein Fachabitur machen kann.
Berufshochschule:


zurück zum Seitenanfang

 


Die FORUM Institut für Management GmbH als Ausbilder.
 

Das FORUM Institut entwickelt und realisiert Weiterbildungsveranstaltungen für Fach- und Führungskräfte in verschiedenen Branchen.

Wir als Auszubildende lernen im Laufe der Ausbildung, wie ein Seminar von der Idee bis zur Durchführung entsteht und welche Aufgaben und Vorgänge damit verbunden sind.
In der Ausbildung wirst Du unsere verschiedene Bereiche kennenlernen und sie Schritt für Schritt durchlaufen. Du wirst in einer Stammabteilung zugeteilt, in welcher Du hauptsächlich während der Ausbildung arbeiten wirst.


Das FORUM Institut unterteilt sich in folgende Projektbereiche:

  • Patent/Gewerblicher Rechtschutz
  • Pharma & Healthcare
  • Financial Services
  • Personal
  • Rechnungswesen
  • Führung & Assistenz
  • Recht
Diese Projektbereiche werden durch die nachfolgenden Serviceabteilungen unterstützt:
  • Konferenzlogistik
  • Abteilung Hotel
  • Marketing & Services
  • Customer Care Center
  • EDV

Wir als Auszubildende haben sogar die Möglichkeit an einem Seminar teilzunehmen, soweit es relevant für die Tätigkeit des einzelnen Auszubildenden ist.

Jedes Jahr planen die Auszubildenden aus allen drei Lehrjahren ein spezielles Azubiprojekt, das durch die Zusammenarbeit aller Auszubildenden entsteht. Durch unsere Azubi-Sitzungen erwartet Dich ein regelmäßiger Austausch mit den anderen Auszubildenden und der Geschäftsführung und hier werden die Azubiprojekte geplant und realisiert.

Azubiprojekte



zurück zum Seitenanfang
 

Auszeichnungen und Kooperationspartner
 
 

Rückfragen & Kontakt

Azubi Hero

Auszubildene

Tel.: +496221 500-500

azubi@forum-institut.de