FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505

Qualifikationslehrgang

Stufenplanbeauftragter

Qualifikationslehrgang zum Stufenplanbeauftragten

Sie sind/werden Stufenplanbeauftragter nach § 63a AMG? Dann haben Sie eine zentrale Position im Unternehmen und sind u. a. dafür verantwortlich, ein Pharmakovigilanzsystem zu führen und die notwendigen Maßnahmen für Nebenwirkungsmeldungen zu koordinieren. Diese Aufgaben können Sie nur mit „bestem Praxiswissen“ optimal meistern – qualifizieren Sie sich daher in unserem Lehrgang!

 

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie nehmen innerhalb von ca. 12 Monaten an fünf Modulen (1 Modul = 1 Fortbildungstag) teil, die wichtige Themen aus dem Aufgabenbereich des Stufenplanbeauftragten beinhalten.
  • Die Zusammenstellung des Lehrgangs erfolgt individuell nach Ihren Interessen.
  • Sie können jederzeit mit dem Lehrgang beginnen.
  • Sie sparen bis zu 20 % gegenüber der einzelnen Veranstaltungsbuchung.
  • Sie erhalten ein FORUM-Zertifikat zum qualifizierten Stufenplanbeauftragten.
  •  Wird in den gewählten Einzelmodulen eine Lernerfolgskontrolle (Online-Test) angeboten, können Sie diese kostenlos nutzen.

 

Das Konzept

Sie nehmen an den folgenden Pflichtmodulen teil:
 
Zusätzlich wählen Sie 2 Module (= Seminartage), die Sie aus dem folgenden Veranstaltungsangebot individuell zusammenstellen können:
 
Sie erhalten den Qualifikationslehrgang zum Komplettpreis von 3.990€ zzgl. Mwst. Diese Gebühr wird in Teilbeträgen zum jeweilig gebuchten Seminar fällig.

 
 
   Hier können Sie sich das Prospekt zum Qualifikationslehrgang Stufenplanbeauftragter downloaden.
 
Auszeichnungen und Kooperationspartner
 
 

RÜCKFRAGEN & KONTAKT

Jessica Hüske

Konferenzmanagerin Pharma

+49 6221 500 696

j.hueske@forum-institut.de