FORUM INSTITUT

FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
teaser

Lieferantenrechte
in der Insolvenz
des Geschäftspartners

2017-06-20 2017-06-20 Holiday Inn Munich-City Centre Hochstr. 3 81669 München postoffice@muchb.holidayinn.com +49 89 4803-4444 +49 89 4488-277

Lieferantenrechte in der Insolvenz des Geschäftspartners

Sicherungsmaßnahmen und rechtliche Optionen

Jeder Lieferant muss sich irgendwann einmal mit der Insolvenz eines Geschäftspartners beschäftigen. Wie agieren Sie in der Insolvenz von Lieferanten? Wie können Sie Ihre Rechte absichern und durchsetzen? Dieses Seminar hat seinen Schwerpunkt in der Darstellung der Durchsetzung von Lieferantenrechten, sowohl in der Unternehmenskrise des Geschäftspartners als auch bei Sanierung und Insolvenz.

Themen

  • Schaffung insolvenzfester Sicherungsrechte & optimierte vertragliche Regelungen
  • Der vorl. Insolvenzverwalter: Weiterbelieferung nach alten Konditionen? Welche Vereinbarungen können Sie treffen?
  • Durchsetzung von Lieferantenrechten in der Insolvenz
  • Vermeidung und Abwehr der Insolvenzanfechtung
  • Mit dem Besuch dieses Seminars erhalten Sie einen Nachweis nach § 15 FAO über 6 Zeitstunden zur Vorlage bei der zuständigen Kammer.

Ziel der Veranstaltung

Die Insolvenz eines Geschäftspartners kann sich zum unkalkulierbaren unternehmerischen Risiko entwickeln. Unter Umständen müssen Sie erhebliche Forderungsausfälle verkraften und sind zusätzlich den Anfechtungsansprüchen des Insolvenzverwalters ausgesetzt. Bereits bei der Anbahnung einer Geschäftsbeziehung können wichtige Weichenstellungen im Rahmen der Vertragsgestaltung und durch das Einfordern von Sicherheiten vollzogen werden.

Welche Rechte haben Sie als Lieferant? Wie können Sie diese Rechte absichern und durchsetzen?

Unsere Referenten führen Sie praxisbezogen durch die verschiedenen Fragen und Konstellationen, die aus Lieferanten-Sicht für das komplexe und schadensträchtige Thema einer Insolvenz des Geschäftspartners relevant sind. Sie erfahren praxisnah, welche Sicherheiten Sie vorinsolvenzlich schaffen müssen und auf welche Weise Sie Ihre Ansprüche im (vorläufigen) Insolvenzverfahren geltend machen können.

Teilnehmerkreis

Unternehmensjuristen, GF sowie Fach- und Führungskräfte aus Recht, Vertrag, Einkauf, Forderungsmanagement; Gläubiger- und Sanierungsberater; Kreditversicherer; Mitarbeiter aus Banken insbesondere aus den Bereichen Recht, Kredit, Abwicklung, Sanierung.

Referenten

Ihre Referenten
Dr. Stefan Krüger
Rechtsanwalt und Partner, Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Düsseldorf

Jan Völker
Rechtsanwalt, Leiter Legal Services & Compliance, Coface, Niederlassung in Deutschland, Mainz


Weiterführend

PraxisFORUM Insolvenzanfechtung

Die Verabschiedung des Gesetzes zur Reform des Insolvenzanfechtungsrechts ist erfolgt. Der Bundestag hat das Gesetz nach lang anhaltenden Verhandlungen der vergangenen Monate erfolgreich verabschiedet. Im Rahmen des AnfechtungsFORUMs haben Sie die Möglichkeit über die neuen Rechtsvorschriften der Anfechtungsreform und ihre praktische Bedeutung zu diskutieren sowie alle relevanten Anfechtungsthemen, mit denen Sie aktuell in Ihrer Praxis in Berührung kommen, zu beleuchten.

Details

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details