FORUM INSTITUT

FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
teaser

Nicht-interventionelle
Studien

2017-11-07 2017-11-07 Hilton Bonn Berliner Freiheit 2 53111 Bonn info.bonn@hilton.com +49 228 7269-0 +49 228 7269-700

Nicht-interventionelle Studien

Das Kompakt-Seminar rund um NIS - mehr als nur "klassische" Anwendungsbeobachtungen

Erhalten Sie in diesem Seminar einen umfassenden Überblick über die aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen, den Abgrenzungsaspekten zu klinischen Prüfungen sowie essentielle Informationen zur Planung, Durchführung und Auswertung von NIS in der Praxis.

Themen

  • Regulatorische Vorgaben und Empfehlungen der Behörde: So setzen Sie diese richtig in die Praxis um
  • So planen Sie Ihre NIS von Beginn an realistisch
  • Aspekte der Pharmakovigilanz: So kommen Sie Ihren Meldepflichten nach
  • So interpretieren Sie die erhobenen Daten korrekt

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2016)
100%
Seminarinhalte: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2016)
92%
Praxisnutzen: 92% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2016)

Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar informiert Sie umfassend über die aktuellen regulatorischen Rahmenbedingungen von NIS, die Empfehlungen der Behörden sowie die Rolle dieser Studien im Pharmakovigilanz-Paket. Sie erhalten detaillierte Informationen zur operativen Planung und Durchführung sowie zur statistischen Auswertung und Interpretation nicht-interventioneller Studien.
Mit diesem vermittelten Wissen sind Sie künftig in der Lage, Ihre NIS-Projekte von Beginn an realistisch und regulatorisch konform zu planen. Sie kennen die Möglichkeiten, welche Ihnen nicht-interventionelle Studien bieten und wissen diese in der Pharma-Praxis umzusetzen sowie die erhobenen Daten im Nachgang der Studie korrekt zu interpretieren.

Teilnehmerkreis

Sie sind im Pharma-Unternehmen oder einer CRO verantwortlich für nicht-interventionelle Studien? Sie möchten Ihre Projekte realistisch planen, erfolgreich durchführen und von valide erhobenen Daten profitieren? Dann ist dieses Seminar das Richtige für Sie!

Referenten

Ihre Referenten am 1. Tag
Claus Burgardt
Sträter Rechtsanwälte, Bonn

Prof. Dr. Joerg Hasford
Institut für Medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie an der LMU, München

Angela Schmidt-Mertens
Sanofi, Frankfurt

PD Dr. Thomas Sudhop
Senior Expert Klinische Forschung, Bonn

Ihre Referenten am 2. Tag
Burkhard Linße, MSc.
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH, Berlin

Dr. Markus Pfirrmann, M.Sc.
Institut für medizinische Informationsverarbeitung, Biometrie und Epidemiologie, Ludwig-Maximilians-Universität, München


Weiterführend

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards. Eine Gesamtbewertung durch 2.779 Teilnehmer in 351 Seminaren ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2016 - 9/2017).

Details