FORUM INSTITUT

FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
teaser

Statistik - für
Medical Writer
ein rotes Tuch?

2017-11-23 2017-11-23 Fleming`s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside Lange Str. 5-9 60311 Frankfurt frankfurt.riverside@flemings-hotels.com +49 69 21930-0 +49 69 21930-599

Vom Statistischen Auswerteplan zum Clinical Study Report

Statistische Analyse von Wirksamkeitsdaten und ihre Darstellung im klinischen Studienbericht

Als Medical Writer die Statistik hinter klinischen Prüfungen zu verstehen ist essenziell für das Erstellen wissenschaftich fundierter Berichte - dieses Seminar schärft Ihren Blick für statistische Zusammenhänge und zeigt worauf es ankommt!

Themen

  • Darauf kommt es bei Studienplanung & Nachweiszielen an
  • Der Statistische Auswerteplan (SAP) und Analyse der Daten
  • Komplexe Daten zusammenfassen und kommunizieren
  • Der Studienbericht: Vom Aufbau bis zur Darstellung der medizinisch relevanten Aussagen
  • Qualitätssicherung und Writing-Strategien

Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar befasst sich intensiv mit der Schnittstelle Statistik & Medical Writing. Sie erfahren, worauf es im statistischen Analyseplan (SAP) ankommt und wie Sie die Studienergebnisse für den klinischen Studienbericht (Clinical Study Report) wissenschaftlich korrekt interpretieren. Darüber hinaus erhalten Sie praktische Hinweise zur Darstellung auch komplexer Daten und der
Beschreibung der Ergebnisse.

Sie erfahren unter anderem
  • wie Sie den SAP und die dazugehörigen Auswertungen des Statistikers richtig lesen,
  • worauf es bei der Kommunikation zwischen Biometrie und Medical Writing ankommt,
  • welche Prozesse zur Evaluierung der Daten Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen,
  • wie Sie relevante Ergebnisse filtern und in medizinische Aussagen umsetzen,
  • Tipps zur Qualitätssicherung und Writing-Strategien.

Teilnehmerkreis

Sie möchten als Medical Writer schneller erfassen, welche Angaben der statistischen Planung und Auswertung für Sie relevant sind und wie Sie diese korrekt interpretieren und optimal darstellen? Oder sind Sie als Statistiker verantwortlich für die biometrische Planung und möchten effizienter mit Ihren Kollegen aus dem Medical Writing zusammenarbeiten? Dann ist dieses Seminar für Sie konzipiert!

Ihre Referenten

Dr. Thomas Keller
ACOMED Statistik, Leipzig

Dr. Thomas Schindler
Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG, Biberach


Weiterführend

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.741 Teilnehmer in 356 Seminaren ergab die Schulnote 1,7 für unsere Gesamtleistung. (Erhebungszeitraum 10/2015 - 9/2016)

Details