FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Lehrgang Kartellrecht
Winterlehrgang
Kartellrecht
DER praxisnahe Lehrgang in München
2017-12-06 2018-03-07 Aloft Munich Bayerstr. 37 80335 München +49 89 5402370 +49 89 5196 803

Winterlehrgang Kartellrecht

Der Lehrgang gibt Ihnen einen umfangreichen, praxisnahen Einblick über das zu beachtende Kartellrecht im Unternehmen.
Themen
  • Das 1x1 des Kartellrechts - Einführung zu den wesentlichen Aspekten im Unternehmensalltag
  • Übersicht: Wer haftet und was kostet es?
  • Workshop: Kartellrechtswidrige Klauseln in Verträgen finden und richtig reagieren
  • Workshop: Kooperation mit Wettbewerbern
  • Übersicht: Achtung Dawn Raid!
  • Workshop: Kartellrechtliche Compliance online und offline

Ziel der Veranstaltung

Der Lehrgang vermittelt einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die Regelungen im deutschen und europäischen Kartellrecht, die für Unternehmen in der Praxis relevant sind. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt weniger auf der Darstellung verbotener Handlungsweisen als vielmehr auf der kartellrechtskonformen Gestaltung und Durchführung von Verträgen und sonstiger Unternehmensmaßnahmen.

Ziel ist, dass die Teilnehmer erkennen, in welchen Konstellationen das Kartellrecht einschlägig ist, welche Rechtsfolgen im Falle eines Verstoßes drohen und wie eine kartellrechtliche Selbsteinschätzung durchzuführen ist.

Die Referenten legen besonders Wert auf die Praxisnähe des Lehrgangs.

Teilnehmerkreis
Das Seminar wendet sich vornehmlich an Unternehmensjuristen, Vorstände, Geschäftsführer und Führungskräfte - insbesondere im Vertrieb und Einkauf - sowie Compliance-Beauftragte.
Referenten
Dr. Jochen Bernhard
Rechtsanwalt, Menold Bezler Rechtsanwälte, Stuttgart

Dr. Alexander Wesselburg
Stelllvertr. Vorsitzender der Kartellstreitkammer am Landgericht Düsseldorf

Dr. Tobias Mischitz
Senior Legal Counsel, Beiersdorf AG, Hamburg


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

3. Alternative

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details