FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Sanktionen und Embargos für Banken
Sanktions- und
Embargobestimmungen
2018-04-19 2018-04-19 Fleming's Hotel Frankfurt Main-Riverside Lange Str. 5-9 60311 Frankfurt frankfurt.riverside@flemings-hotels.com +49 69 21930-0 +49 69 21930-599

Sanktions- und Embargobestimmungen

Erarbeiten Sie sich ein angemessenes Verständnis für rechtliche Grundlagen von Wirtschaftssanktionen. Sie werden die fachlichen Anforderungen, die sich aus den rechtlichen Regeln ergeben verstehen und erhalten einen Überblick über die operativen Maßnahmen, die gerade für Ihr Institut sinnvoll sind, um daraus die notwendigen Interne Sicherungsmasnahmen abzuleiten.
Themen
  • Rechtsgrundlagen EU Deutschland
  • US-Sanktionen
  • Exportkontrolle und Reputationsrisiken
  • Das Sanctions Compliance Programm
  • Bezugspunkte KWG und GwG
  • Erwartungen des Abschlussprüfers und der Aufsicht

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Exzellente Referenten
100%
Umfassender Überblick

Ziel der Veranstaltung

Kreditinstitute haben durch interne Verfahren und Grundsätze sicherzustellen, dass die jeweils gültigen Vorschriften aus Embargo- und Sanktionsregelungen eingehalten werden. Die zu ergreifenden Maßnahmen umfassen z. B. die IT-gestützten Überprüfungen des Kundenstamms mit bestehenden Sanktionslisten. Ein Verstoß gegen aktuell bestehende Finanzsanktionen und Embargos kann zu erheblichen Vermögensund Reputationsschäden führen. Nach einer Darstellung der regulatorischen Anforderungen zeigen die praxiserfahrenen Referenten aktuelle Problemfelder auf und bieten Lösungsansätze zur Umsetzung von Finanzsanktions- und Embargoanforderungen in der Praxis.
Teilnehmerkreis
Alle im Bereich Sanktions- und Embargobestimmungen tätigen Mitarbeiter sowie Mitarbeiter aus den Bereichen: Geldwäsche- und Betrugsprävention, Terrorismusfinanzierung, Compliance, Recht, Zahlungsverkehr, Interne Revision.
Referenten
Ihre Referenten
Tassilo W. Amtage
Senior Regulatory Advisor, Commerzbank AG, Frankfurt am Main

Dr. Thomas M. Spies
Rechtsanwalt, Of Counsel, Assurance, EMEIA Financial Services, Ernst & Young GmbH, Eschborn


Weiterführend

Zahlungsverkehrsrecht 2018

Verschaffen Sie sich einen guten Überblick über die rechtlichen Aspekte des gesamten Zahlungsverkehrs unter Berücksichtigung der neuen Zahlungsdiensterichtlinie (PSD2). Weitere Informationen finden Sie hier:

Details

Geldwäsche aktuell

Erarbeiten Sie sich intensiv, was wirklich wichtig ist! Erhalten Sie das nötige Know-how, um die neuen Regelungen auch in schwierigen und komplexen Fällen sicher und korrekt anzuwenden. Profitieren Sie vom "Insiderwissen" der Referenten! Weitere Info?s finden Sie hier:

Details

Update und Vertiefung: Sanktions- und Embargobestimmungen

Lernen Sie Haftungsrisiken zu vermeiden und genießen Sie einen intensiven Erfahrungsaustausch für den Umgang mit kritischen Transaktionen und sanktionierten Personen. Profitieren Sie zudem vom umfangreichen Know-how und der Leidenschaft der beiden Dozenten. Hier werden alle aktuelle Entwicklungen und Brennpunkte intensiv bearbeitet.

Details