FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminare zu Insolvenzverwaltung & Sanierungsberatung
Business & Finance Modelling
bei Going Concern
2018-04-17 2018-04-17 Com Center Frankfurt Eberhardt Training & Services Dreieichstr. 59 60594 Frankfurt info@comcenter-frankfurt.de +49 69 91 33 09 0 +49 69 91 33 09 30

Professionelle Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz

Liquiditätspläne direkt am PC erstellen

Tools & Gestaltungsmöglichkeiten für eine optimierte Liquiditätsplanung! Sie erfahren, wie betriebswirtschaftliche Daten aus unterschiedlichsten Systemen aufbereitet, interpretiert und in eine belastbare Liquiditatsplanung implementiert werden können.
Themen
  • Grundlagen und Gestaltungsformen von Liquiditätsplänen
  • Kurzfristige Analyse der Fortführungsfähigkeit
  • Insolvenzspezifische Besonderheiten der Liquiditätsplanung
  • Sonderrechte im Planungsprozess: Aus- und Absonderung, Miete, Leasing, Factoring u.v.m.
  • Liquiditätsplanung unter Anwendung von Excel

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
GESAMTEINDRUCK: 100 % unserer Teilnehmer waren zufrieden und bewerteten die Veranstaltung mit sehr gut oder gut
98%
PRAXISNUTZEN: 98 % unserer Teilnehmer loben besonders den hohen Praxisnutzen der Veranstaltung

Ziel der Veranstaltung

Im Seminar erarbeiten Sie sich die typischen Planungsszenarien und Fallstricke einer Liquiditätsplanung in Krise und Insolvenz. Schwerpunkte sind hierbei u. a. die integrierte Planung, der Aufbau und die Darstellung von Planungsrechnungen, die Analyse der Fortführungsfähigkeit sowie die Plausibilisierung von Planungsergebnissen. Erarbeiten Sie sich direkt am PC eine Mustervorlage für einen Liquiditätsplan in Excel. Das Arbeiten direkt am PC sichert und festigt den Lernerfolg.

Sie erarbeiten alles Wichtige zu Liquiditätsplanung und Verfahrenssteuerung in laufender Betriebsfortführung. Nach dem Seminarbesuch sind Sie in der Lage, einen aussagekräftigen Liquiditätsplan im Rahmen von Insolvenz- und Sanierungsverfahren zu erstellen.

Teilnehmerkreis
Mitarbeiter aus Insolvenzbüros; Insolvenzverwalter; RAe mit Schwerpunkt Insolvenzrecht; Unternehmens-, Sanierungs- und Steuerberater; Wirtschaftsprüfer.
Referenten
Ihre Referenten
Dr. Robert Tobias
Dipl.-Kfm., Geschäftsführer, hww Unternehmensberater GmbH, Partner hww herrmann wienberg wilhelm, Berlin

David Glemnitz
Bachelor of Science Betriebswirtschaft, Manager, hww Unternehmensberater GmbH, Berlin


Weiterführend

Inhouse-Schulung: Insolvenzanfechtung

Sie suchen eine individuell konzipierte Schulung zum Insolvenzanfechtung oder wünschen eines unserer offenen Seminare zu Ihrem Wunschtermin bei Ihnen vor Ort? Dann sollten Sie uns hinsichtlich einer Inhouse-Schulung ansprechen. Sie bestimmen die Themen und den Ort. Den Rest organisieren wir!

Details

Cashflow-Analyse und Cashflow-Planung

Mit einer professionellen Cash Flow-Analyse lassen sich Risiken zuweilen früher und klarer erkennen. Aus diesem Grund ist für viele Praktiker Cash Flow das zentrale Steuer- und Analyseinstrument. Informieren Sie sich hier:

Details

Versicherungsverträge in der Insolvenz

Erarbeiten Sie sich Lösungsansätze für praxisrelevante Fragestellungen, die in der Krise oder Insolvenz des Versicherungsnehmers auftreten können. Außerdem bietet dieses Seminar eine optimale Austauschplattform - es besteht ausreichend Zeit, individuelle Problemstellungen zu erörtern.

Details