FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminare zu Finanzwesen
Einheitsbewertung
vom Bauantrag bis zur korrekten Grundsteuer
2018-04-23 2018-04-23 Steigenberger Graf Zeppelin Arnulf-Klett-Platz 7 70173 Stuttgart stuttgart@steigenberger.de +49 711 20 48-0 +49 711 20 48-542

Einheitsbewertung

vom Bauantrag bis zur korrekten Grundsteuer

Sie erfahren auf diesem Praxisseminar jeden Schritt vom Zusammentragen der Bauanträge/ -genehmigungen bis zur Prüfung der erhaltenen Einheitswertbescheide bzw. schließlich der Grundsteuerbescheide. Sie trainieren und festigen das erlernte Wissen an zahlreichen Praxisbeispielen und schärfen Ihren Blick für Probleme und mögliche Streitfragen.
Themen
  • Abgrenzung Gebäude/Betriebsvorrichtung
  • Vergleichs-/Ertrags-/Sachwertverfahren
  • Ermittlung des Bodenwerts (§ 84 BewG) und des Gebäudewerts (§ 85 BewG)
  • Erklärung der Einheitswerte
  • Grundsteuerbefreiung, Grundsteuermessbescheid
  • Aktuelle Rechtslage zur Einheitsbewertung und Reform der Grundsteuer

Ziel der Veranstaltung

Die Einheitsbewertung betrifft jedes Unternehmen, welches Eigentum an Grundstücken/Gebäuden hat oder haben wird. Sie wird für die Festlegung der Grundsteuer benötigt. Bei jeder baulichen Veränderung, bei Zukauf oder Neubau muss der Einheitswert exakt erstellt bzw. korrekt angepasst werden. Eine gute Zusammenarbeit mit der Finanzverwaltung beschleunigt und vereinfacht das komplizierte Prozedere.
Sie erfahren auf diesem Seminar von einem erfahrenen Praktiker jeden Schritt vom Zusammentragen der Bauanträge/-genehmigungen bis zur Prüfung der erhaltenen Einheitswertbescheide bzw. schließlich der Grundsteuerbescheide. Sie trainieren und festigen das erlernte Wissen an zahlreichen Praxisbeispielen und schärfen Ihren Blick für Probleme und mögliche Streitfragen. Die Seminarunterlagen sind konsequent aufgebaut und dienen Ihnen als idealer Leitfaden bei zukünftig anstehenden Einheitsbewertungen.
Teilnehmerkreis
Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte aus Industrie und Dienstleistung, vor allem aus den Bereichen
  • Finanz- und Rechnungswesen,
  • Anlagenbuchhaltung,
  • Steuern,
  • Revision,
  • Bauabteilung,
sowie an Steuerberater mit Engagement bei Immobilien.
Referenten
Sprecher
Uwe Jüttner
Präsident der EMAA - European Management Accountants Association e.V., Selbstständiger Berater und Dozent


Weiterführend

Newsletter

Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Einfach Themenschwerpunkt auswählen und bequem immer up-to-date bleiben.

Details

Inhouse, Weiterbildung, Seminare

Inhouse

Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare direkt bei Ihnen vor Ort - mit einer maßgeschneiderten Inhouse-Schulung. Individuelle Themen und passgenaue Inhalte nach Ihren Anforderungen.

Details

Entscheiden Sie selbst, wann und wo Sie lernen

e-Learning: Controlling für Nicht-Controller

Es wird Ihnen das Grundverständnis für die wichtigsten Themenfelder im Controlling, sowie für die Aufgaben, Kompetenzen und die Verantwortung der Controller vermittelt. Jetzt gratis testen. Es wird Ihnen das Grundverständnis für die wichtigsten Themenfelder im Controlling, sowie für die Aufgaben, Kompetenzen und die Verantwortung der Controller vermittelt. Jetzt gratis testen.

Details