FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Vergaberecht für Sektorenauftraggeber
Ein MUSS für alle
Sektorenauftraggeber
2018-04-12 2018-04-12 Maritim Hotel Seidenstr. 34 70174 Stuttgart info.stu@maritim.de +49 711 942-0 +49 711 942-1000

Vergaberecht für Sektorenauftraggeber

Rechtslage, Praxis und Besonderheiten im Sektorenbereich

Das Seminar speziell für Sektorenauftraggeber vermittelt Tipps für die praktischen Abläufe des Vergabeverfahrens mit Schwerpunkt auf dem Verhandlungsverfahren. Nach dem Seminar sind Sie fit in dieser speziellen Eignungsprüfung und Angebotswertung - Eine kostenlose Leseprobe finden Sie unter Downloads!
Themen
  • Struktur und Anwendungsbereich der SektVO
  • Besonderheiten des Sektoren-Vergaberechts: Inhalt und Anwendung der sektorenspezifischen Regelungen im GWB
  • Verfahrensarten (insbesondere Verhandlungsverfahren)
  • Eignungsprüfung und Angebotswertung
  • Rechtsschutz im Sektorenbereich

Ziel der Veranstaltung

Seit Inkrafttreten der SektVO gilt für Beschaffungen im Rahmen von Sektorentätigkeiten ein eigenes Rechtsregime. Die große Vergaberechtsreform ergab auch im Sektorenbereich weitreichende Änderungen, die in der Praxis zu beachten sind.

Nach dem Seminar haben Sie die relevanten Vorschriften verinnerlicht und kennen die praktischen Abläufe des Vergabeverfahrens (insb. das Verhandlungsverfahren). Es werden Schnittstellen zur Unterschwellenvergabe, unterschiedliche Rechtsfolgen für private Sektorenauftraggeber und öffentliche/öffentlich Beherrschte in Fällen gemischter Aufträge und bei Konkurrenz zu nichtsektorenspezifischer Beschaffung beleuchtet.

Teilnehmerkreis
Geschäftsführer, Juristen und Beschaffer von Sektorenauftraggebern (Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, Flughafen-, Hafen- und ÖPNV-Betreiber), deren Anteilseigner (insb. Kommunen und Landkreise) sowie Unternehmen, die sich um Aufträge von Sektorenauftraggebern bewerben und Rechtsanwälte.
Referenten
Christoph Kolpatzik
Prokurist und Bereichsleiter Recht und Liegenschaften der swb AG, Bremen

Dr. Volkmar Wagner
Rechtsanwalt und Partner, CMS Hasche Sigle, Stuttgart


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Jetzt eine kostenlose Leseprobe testen!

Klicken Sie hier und überzeugen Sie sich von der hohen Qualität der angebotenen Veranstaltungsinhalte.

Details