FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
1805360 Seminar Schuldscheine
Vom Boom nachhaltig
profitieren:
Schuldscheine verstehen, rechtsicher auflegen und begleiten
2018-05-04 2018-05-04 Fleming's Selection Hotel Frankfurt City Eschenheimer Tor 2 60318 Frankfurt frankfurt-city@flemings-hotels.com +49 69 427 232-0 +49 69 427 232-999

Schuldscheine

und Namensschuldverschreibungen in der Praxis

Der Schuldscheinmarkt boomt. Porsche, ZF Friedrichshafen und Mann+Hummel können Milliarden einsammeln, viele Transaktionen sind mehrfach überzeichnet. Die Ausfallquoten sind unverändert nahe 0%, während die von Mittelstandsbonds bei über 30% liegen. Erfahren Sie wie dieses Finanzierungsinstrument rechtssicher aufgelegt, abgewickelt, dokumentiert und begleitet wird. Auch für Investoren geeignet!
Welche Themen umfasst das Seminar Schuldscheine?
  • Einsatz in der Praxis: Volumina, Laufzeiten, Platzierungen
  • Gesetzliche und aufsichtsrechtliche Vorgaben
  • Dokumentation und Geschäftsbestätigungen
  • Strukturierungs- und Abwicklungsschritte
  • Corporate Schuldscheine: Aspekte für Emittenten und Investoren
  • Vergleich mit "konkurrierenden" Kapitalmarktprodukten

Was sind die Ziele dieses Praxis-Seminars?

Schuldscheine sind unkomplizierte Finanzierungsinstrumente für Banken, Unternehmen und die öffentliche Hand sowie attraktive Anlageprodukte. Ziel dieses Seminars ist es, den professionellen Einsatz sowie eine reibungslose Dokumentation und Abwicklung von Schuldscheinen zu erfassen. Dazu erhalten Sie nach einem Marktüberblick grundlegende Informationen über die wesentlichen gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Vorgaben für das Schuldscheingeschäft sowie über die Dokumentation, Strukturierung und Transaktionsabwicklung. Zudem werden die wesentlichen Merkmale von Namensschuldverschreibungen herausgearbeitet und die notwendigen Arbeitsschritte hinsichtlich deren Ausstellung erklärt. Am Ende werden Sie in der Lage sein, alle Schritte von der Auflegung über die gesamte Laufzeit bis zu einem Rückkauf, einer Restrukturierung oder der Endfälligkeit zu begleiten.
Teilnehmerkreis
Das Seminar wendet sich an alle, die in ihrer täglichen Praxis mit der Auflegung, Abwicklung, Dokumentation und Kontrolle des Schuldscheingeschäfts konfrontiert werden oder diese Wertpapiere als Anlageobjekte einsetzen möchten.
Referenten
Ihre Referenten
Paul Kuhn
Head of DCM Origination Corporates, Bayerische Landesbank, München

Dr. Patrick Scholl
Rechtsanwalt, Partner, Mayer Brown LLP, Frankfurt am Main


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

3. Alternative

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details