FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
E-Mail: service@forum-institut.de
Telefon: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar - Arbeitsrecht - aktuelle - Rechtsprechung - und - neue - Vorschriften
Arbeitsrecht 2018 -
Das Seminar auf
der Wartburg
2017-12-20 2018-06-22 Hotel auf der Wartburg Auf der Wartburg 2 99817 Eisenach info@wartburghotel.de +49 3691 797-0 +49 3691 797-200

Arbeitsrecht 2018 - Das Seminar auf der Wartburg

Das jährliche Update der besonderen Art - Der Lehrgang inklusive Übernachtung und Vollpension

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Dies ist das Kernziel des Lehrgangs auf der Wartburg. Der Lehrgang beruht auf drei Säulen, die didaktisch miteinander verknüpft sind: Neue Gesetze, aktuelle Entwicklungen in der Unternehmenspraxis und jüngste BAG-Rechtsprechung; vorgetragen und besprochen von bekannten Experten aus dem jeweiligen Bereich. Dieser Lehrgang findet nur einmal jährlich statt!
Themen
  • BERLIN & BRÜSSEL: Neueste Gesetzgebung aus Berlin und Brüssel. Aus erster Hand dargestellt und praxisrelevant bewertet.
  • IM FOCUS: Aktuelle typische Problemfälle der Arbeitsrechtspraxis im Unternehmen werden dargestellt und rechtlich bewertet.
  • BAG & EuGH 2016 - 2018: Die jüngste Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und des Europäischen Gerichtshofs: Die wichtigsten Entscheidungen für die Praxis kompetent dargestellt und verständlich besprochen.

Ziel der Veranstaltung

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Dies ist das Kernziel des Lehrgangs auf der Wartburg. Der Lehrgang beruht auf drei Säulen, die didaktisch miteinander verknüpft sind: Neue Gesetze, aktuelle Entwicklungen in der Unternehmenspraxis und jüngste BAG-Rechtsprechung; vorgetragen und besprochen von bekannten Experten aus dem jeweiligen Bereich. In allen Bereichen konzentriert sich der Lehrgang auf die Auswirkungen in der Praxis und gibt Hinweise zu Umsetzung, Lösung und Handhabung. Dem Programm entnehmen Sie, welche Themen im Einzelnen behandelt werden. Selbstverständlich wird bei dem Lehrgang die aktuelle Rechtslage zum Zeitpunkt der Veranstaltung dargestellt. Dies bedeutet, dass Sie auch über die Rechtsprechung im ersten Halbjahr 2018 eingehend informiert werden. Das Gleiche gilt für die gesetzlichen Neuregelungen und für die geplanten Gesetzesvorhaben.

Während des gesamten Lehrgangs - und dies garantiert die begrenzte Teilnehmerzahl - haben Sie ausreichend Gelegenheit zur Diskussion und Behandlung individueller Fragen.
Teilnehmerkreis
Der Lehrgang wendet sich an Geschäftsführer, Abteilungsleiter und leitende Mitarbeiter, insbesondere aus den Abteilungen Recht und Personal. Darüber hinaus sind alle diejenigen Führungskräfte angesprochen, die in ihrer täglichen Praxis Entscheidungen auf Grundlage des aktuellen Arbeitsrechts treffen müssen. Ferner richtet sich der Lehrgang an die Anwaltschaft und insbesondere an Fachanwälte für Arbeitsrecht sowie Rechtsanwälte mit arbeitsrechtlichem Tätigkeitsschwerpunkt.
Referenten
Dr. Rüdiger Linck
Vorsitzender Richter am Bundesarbeitsgericht, Erfurt

Hans Peter Viethen
Ministerialdirektor a. D., vorm. Leiter der Abteilung Arbeitsrecht und Arbeitsschutz, BMAS, Berlin

Dr. Ursula Rinck
Richterin am Bundesarbeitsgericht, Erfurt

Frank Peter Zimmermann
Senior Manager HR Operations, Getrag Ford Transmission GmbH, Köln


Weiterführend

15. ForumWinterSpecial: ARBEITSRECHT

15. ForumWinterSpecial: ARBEITSRECHT

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Der Lehrgang mit besonderer Atmosphäre in der Traube Tonbach im Schwarzwald inklusive Übernachtung und Vollpension.

21. bis 23. Februar 2018 in Baiersbronn

Details

15. ForumSommerSpecial Arbeitsrecht

15. ForumSommerSpecial Arbeitsrecht

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Der Lehrgang mit besonderer Atmosphäre in Lübeck-Travemünde inklusive Übernachtung und Vollpension.

18. bis 20. Juli 2018 in Lübeck - Travemünde

Details

HerbstSpecial Arbeitsrecht

HerbstSpecial Arbeitsrecht

Aktuelles Arbeitsrecht aus erster Hand! Der Lehrgang mit besonderer Atmosphäre in Rottach-Egern inklusive Übernachtung und Vollpension.

7. bis 9. November 2018 Rottach-Egern

Details