FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Medizinprodukte-Crashkurs für die Pharmabranche
Ihr Einstieg in die
Medizinproduktewelt!
2019-06-04 2019-06-04 relexa hotel Lurgiallee 2 60439 Frankfurt Frankfurt-Main@relexa-hotel.de +49 69 95778-0 +49 69 95778-876

Medizinprodukte-Crashkurs für die Pharmabranche

Alles rund um Medizinprodukte - der Einstieg!

DAS Seminar: Was Sie schon immer über Medizinprodukte wissen wollten! Lassen Sie sich detailliert über den aktuellen Medizinprodukte-Rechtsrahmen, die Konformitätsbewertung bei Medizinprodukten und viele weitere Themen infomieren.
Themen
  • Der neue europäische Medizinprodukte-Rechtsrahmen
  • AMG versus MDR: Alles anders?
  • Konformitätsbewertung & CE-Kennzeichnung
  • "GMP" für Medizinprodukte & Risikomanagement
  • Lernen Sie Strategien zu präklinischen Prüfungen kennen und was klinische Bewertungen sind
  • Vigilanz- und Meldesystem für Medizinprodukte

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Juli-2018)
100%
Seminarinhalt: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren gut oder sehr gut. (Juli-2018)

Ziel der Veranstaltung

Das Seminar vermittelt Ihnen als Einsteiger in das Thema Medizinprodukte unverzichtbares Know-how! Unsere Experten geben Ihnen einen Praxisleitfaden mit folgendem Fokus:


  • Vergleich von MPG, MDR und AMG - wo sind Unterschiede, wo Gemeinsamkeiten?
  • CE-Kennzeichnung: Milestone für alle Medizinprodukte
  • Technische Dokumentation - das A und O bei Medizinprodukten
  • Wichtige präklinische und klinische Daten bei Medizinprodukten ("Biokomp")
  • Vigilanzsystem bei Medizinprodukten


Lassen Sie sich detailliert über den aktuellen Medizinprodukte-Rechtsrahmen informieren und erhalten Sie mehr Durchblick

Teilnehmerkreis
Das Basisseminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen, aber auch der Medizinprodukte-Industrie, insbesondere der Abteilungen:


  • Forschung und Entwicklung
  • Klinische Forschung
  • Medical/Regulatory Affairs
  • Qualitätsmanagement/Vigilanz
  • Marketing & Produktmanagement

Angesprochen sind besonders Mitarbeiter von pharmazeutischen Unternehmen, die Überblick gewinnen wollen, aber auch alle Neu- und Quereinsteiger in die Medizinprodukte-Industrie.
Referenten
Ihre Referenten
Dr. Julia Jung
Regierungspräsidium Freiburg

Michael Schrack
Schrack & Partner, Reutlingen

Dr. Michael Koch
HygCen Germany GmbH, Schwerin


Weiterführend

Abkürzungsverzeichnis

Abkürzungsverzeichnis

Bei Medizinprodukten gibt es viele Abkürzungen in Bezug auf Behörden, Prozesse, Dokumente u.v.m. Wir haben hier die wichtigsten für Sie übersichtlich zusammengestellt. Laden Sie sich das Verzeichnis einfach kostenfrei herunter.

Details

Webinar

Online Medizinprodukte FORUM

Experten aus Wirtschaft, Recht und Behörden informieren Sie via Internet-Livesendung. Sie erfahren so zeitnah die wesentlichen Neuerungen im Bereich Medizinprodukte.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards. Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details