FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Verhandlungstraining Market Access- & Healthcare-Market Access
Verhandlungstraining
für Market Access- und
Healthcare-Manager
2018-12-06 2019-08-07 Maritim Hotel Theodor-Heuss-Allee 3 60486 Frankfurt info.fra@maritim.de +49 69 7578-0 +49 69 7578-1000

Verhandlungstraining für Market Access- und Healthcare-Manager

Verhandeln mit Krankenkassen, Leistungserbringern und dem GKV-Spitzenverband in praktischen Übungen

In diesem Workshop lernen Sie, Verhandlungen im Market Access sorgfältig vorzubereiten und üben das zielführendste Verhalten in Verhandlungen mit Krankenkassen, Ärzten und dem GKV-Spitzenverband.
Themen
  • Handwerkszeug für gelungene Verhandlungen
  • Vorbereitung: Verhandlungsziel, Verhandlungsplan und Organisation
  • Verhandlungssimulation mit praktischen Übungen
  • Woran scheitern Verhandlungen?
  • Sonderfall: Erstattungsbetragsverhandlung nach AMNOG

Ziel der Veranstaltung

Dieser Workshop gibt Ihnen sowohl einen theoretischen Background als auch praktisches Handwerkszeug für Verhandlungen in Ihrem Market Access-Alltag. Sie lernen Verhandlungsmodelle und verschiedene Verhandlungssituationen in praktischen Übungen.
Nach dem Workshop können Sie anstehende Verhandlungen besser vorausplanen, wissen durch welche Umstände Verhandlungen ins Stocken geraten können und erkennen, wie Sie Verhandlungsspielräume finden und nutzen können. Dabei wird auch auf die besondere Verhandlungssituation der Erstattungsbetragsverhandlung beim GKV-Spitzenverband vertieft eingegangen.

Teilnehmerkreis
Dieser Workshop richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Market Access und Healthcare Management, die Verhandlungen vorbereiten und/oder begleiten. Dabei sind sowohl Verhandlungen mit Krankenkassen, KOL und weiteren Leistungserbringern als auch dem GKV-Spitzenverband im Fokus der Veranstaltung.
Ihre Referenten
Referenten des 1. Tags
Johannes Kandlbinder
Gilead Sciences GmbH, Martinsried

Dr. Willi Schnorpfeil
WS Value & Dossier GmbH, Eschborn


Referenten des 2. Tags: Dr. Willi Schnorpfeil mit
Dr. Christian Stallberg, LL.M.
NOVACOS Rechtsanwälte, Düsseldorf


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details