FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Abgrenzungsseminar AM - MP - LM - Kosmetika
Wer die Wahl hat ... -
treffen Sie die Richtige!
2019-08-26 2019-08-26 Hotel Stücki Badenstr. 1 4019 Basel stuecki@welcomehotels.ch +41 (0) 61 638 34 34 +41 (0) 61 638 35 35

Arzneimittel - Medizinprodukte - Lebensmittel - Kosmetika

Umsetzung MDR und Neuerungen 2019 im Lebensmittelrecht

Ein Seminar, welches alle Essentials rund um die Abgrenzung der einzelnen Produktkategorien sowie die Rechtsvorschriften zur Marktzulassung, dem Inverkehrbringen, der Kennzeichnung und der Werbung behandelt.
Themen
  • Das sind die regulatorischen Vorgaben, nach denen Sie handeln müssen
  • Die Produktkategorie ist bestimmt - so sehen die Konsequenzen für Sie aus
  • Diese Essentials bzgl. Inverkehrbringen, Kennzeichnung und Werbung sollten Sie kennen
  • Selbstkontrolle
  • Praktische Übungen: So setzen Sie die Abgrenzung um

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Seminarinhalt: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (August 2018)
100%
Praxisnutzen: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (August 2018)

Ziel der Veranstaltung

Der Übergang von Arzneimitteln, Medizinprodukten, Lebensmitteln und Kosmetika wird immer fliessender und nicht selten ist ein Kategorien-Switch denkbar, um das Produkt gut auf dem Markt zu platzieren.

Dieses Seminar befasst sich mit der Abgrenzung der einzelnen Produktgruppen und informiert Sie über die Bedingungen, die eine Einstufung zu einer bestimmten Kategorie rechtfertigen. Mit diesem Wissen sind Sie in der Lage, Ihr Produkt der korrekten Gruppe zuzuordnen und kennen die
  • gültigen Rechtsvorschriften.
  • Verantwortlichkeiten beim Inverkehrbringen sowie der Marktzulassung.
  • Kennzeichnungspflichten und Vorgaben zur Bewerbung Ihres Produktes.

Die Informationen in Bezug auf Lebensmittel und Kosmetika basieren auf dem neuen Lebensmittelrecht 2017. Im Abgrenzungsthema berührte Punkte aus dem Medizinproduktesektor geben Ihnen Hinweise auf die neue Medizinprodukteverordnung (MDR).

Anhand von Übungen zur Abgrenzung wenden Sie die erlernte Theorie praktisch an und diskutieren Spezialfälle und Unregelmässigkeiten.

Teilnehmerkreis
Dieser Kurs richtet sich an Mitarbeitende aus Pharma-/Medizinprodukte-/Kosmetik- oder Lebensmittel-Unternehmen, welche einen regulatorischen Überblick über die Abgrenzung der einzelnen Produktkategorien und die daraus entstehenden Konsequenzen für ihre tägliche Arbeit benötigen.
Ihre Referentinnen
Regula Felix-Tomamichel
pharma services oehler gmbh, Wollerau

Sylvia Schüpbach
Pharmalex GmbH, Bern


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zum Pharmatrain Center

Wir können Qualität - externe Akkreditierung

"Qualität ist gut, Kontrolle ist besser" - deshalb sind wir den nächsten Schritt gegangen und haben unser Qualitätsmanagementsystem einer externen Prüfung durch die PharmaTrain Federation unterzogen. Das Assessment fokussierte insb. auf die vollständige Implementierung der IMI-Qualitätskriterien in unser Qualitätsmanagement und die konsequente Ausrichtung unserer Weiterbildungsangebote darauf. Wir sind sehr stolz, dass die PharmaTrain Federation unser Qualitätsmanagement als exzellent bewertet und uns daher das Prädikat "Pharmatrain Center" für die kommenden drei Jahre verliehen hat.

Details