FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Lehrgang Vergaberecht
Vergaberecht
an der Mosel
inkl. Übernachtung und Vollpension
2018-12-27 2019-08-29 Das NEUE Moselschlösschen An der Mosel 15 56841 Traben-Trarbach +49-(0)6541-8320

Sommerlehrgang Vergaberecht

Der Lehrgang behandelt alle gesetzlichen Neuerungen sowie die damit verbundenen praktischen Konsequenzen und Erfahrungen. Zudem werden Herausforderungen, vor denen Mitarbeiter der Vergabestellen bei der Durchführung von Vergabeverfahren immer wieder stehen, praktisch beleuchtet. Hier bringen Sie sich auf den neuesten Stand im "Entscheidungsdschungel".
Themen
  • Aktuelle BGH-, OLG- und VK-Rechtsprechung
  • Vergaberecht und Digitalisierung: Erfahrungen mit der e-Vergabe
  • Neues Vergaberecht unterhalb der Schwellenwerte: UVgO und VOB/A - 2019
  • Gestaltungsmöglichkeiten durch innovative Vergaben

Ziel der Veranstaltung

Raus aus dem Alltag und intensive Fortbildung genießen! Der Lehrgang vermittelt in drei Tagen umfassendes Know-how zu allen Essentials aus dem Bereich Vergaberecht und damit das aktualisierte Rüstzeug, ein Vergabeverfahren rechtssicher zu begleiten.

Nach dem Lehrgang sind Sie hinsichtlich rechtlicher Neuerungen in Bezug auf die Vergabe von Liefer- und Dienstleistungen und Bauvergaben sowohl unterhalb als auch oberhalb derSchwellenwerte umfassend informiert. Sie sind up to date wenn es um die aktuellen Entwicklungen im Vergaberecht geht und nehmen die eine oder andere "ungeahnte" Möglichkeit mit, Ihren Vergabe-Alltag einfacher und rechtssicherer zu machen.

Schlussendlich steht die aktuelle Rechtsprechung der VKs, des BGH sowie der Vergabesenate bei den OLGen im Fokus. Dabei werden konkrete Entscheidungen beleuchtet sowie die daraus resultierenden Auswirkungen für die nächsten Vergabeverfahren.

Teilnehmerkreis
Sie arbeiten in der Vergabestelle eines öffentlichen Auftraggebers oder sind in einem Unternehmen mit der Angebotserstellung auf eine öffentliche Ausschreibung befasst? Dann ist dieser Lehrgang geeignet, Ihr vorhandenes Wissen zu aktualisieren und aufzufrischen. Darüber hinaus ist der Lehrgang auch für Architekten, Ingenieure und Rechtsanwälte geeignet, die sich mit Fragen des Vergaberechts in ihrer Praxis beschäftigen müssen.
Ihre Referenten
Dr. Olaf Otting
Rechtsanwalt und Partner Allen & Overy LLP, Frankfurt am Main

Norbert Portz
Beigeordneter beim Deutschen Städte- und Gemeindebund, Bonn

Hermann Summa
Richter im Vergabesenat a.D. , OLG Koblenz


Weiterführend

VergabeFORUM 2019

VergabeFORUM 2019

Treffen Sie führende Vergabe-Experten und nutzen Sie die Chance zum aktiven Meinungsaustausch mit Referenten und Kollegen.

vom 21. bis 22. November 2019 in Berlin

Details

Studie zum Vergabeprozess für Bauprojekte

Studie zum Vergabeprozess für Bauprojekte

Die Wahl des richtigen Vergabeverfahrens ist komplex, für die erfolgreiche Umsetzung des Verfahrens und damit für ein Projekt aber entscheidend. Die Studie beleuchtet die Entscheidungsfindung vor dem Hintergrund der Wirtschaftlichkeit der Vergabewahl im Kontext des späteren Bau- und Planungsprozesses. Jetzt gratis downloaden!

Details

Nachweis gem. § 15 FAO

Fortbildungsnachweis über 18 Stunden!

Sie erhalten bei Teilnahme an dieser Veranstaltung einen Nachweis gem. § 15 FAO über 18 Zeitstunden.

Details