FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar - Kennzeichnung und Marketing von Kosmetika
Kennzeichnung, Verpackung
und Marketing von
Kosmetika
2019-10-22 2019-10-22 Steigenberger Metropolitan Poststr. 6 60329 Frankfurt metropolitan@steigenberger.de +49 69 506070-0 +49 69 506070-555

Kennzeichnung, Verpackung und Marketing von Kosmetika

Seminar zu den Besonderheiten beim Labelling und Marketing von kosmetischen Mitteln

Dieser Kurs bietet einen umfassenden Überblick über den regulatorischen Rahmen der Kennzeichnung, Verpackung und des Marketings kosmetischer Mittel.
Themen
  • Rechtliches Update kosmetische Mittel
  • Diese Produktangaben sollten Sie für die Überwachung bereithalten
  • Pflichtangaben & Verbraucherinformationen: So müssen sie aussehen
  • Werbeaussagen: Diese Grenzen dürfen Sie nicht überschreiten

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Seminarinhalt: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2019)
100%
Praxisnutzen: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2019)

Ziel der Veranstaltung

Um das Labelling von kosmetischen Mitteln zu beherrschen, müssen Sie sowohl rechtlich up to date sein als auch die Vorgaben korrekt in der Praxis anwenden können. Dieses Seminar unterstützt Sie dabei!

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, Ihre Verpackungen korrekt zu kennzeichnen, sind sicher in der Deklaration von Inhaltsstoffen sowie im Einsatz von Pflicht- bzw. Kann-Angaben. Sie wissen, welche Produktangaben in welcher Form für die Überwachung bereitgehalten werden müssen und kennen die Anforderungen an die Sicherheitsbewertung. Sie haben ein Gespür dafür entwickelt, wo beim Marketing bzw. der Werbung rechtliche Grenzen liegen und gleichzeitig auch Anregungen gesammelt, wie Sie Ihre Kosmetika für den Kunden attraktiver und effektiver bewerben.

Teilnehmerkreis
Sie arbeiten mit kosmetischen Mitteln, sind für das Labelling oder das Marketing von Kosmetika zuständig? Sie gestalten bzw. überwachen Verpackungen und Werbematerial? Die Erstellung bzw. Bereithaltung von Produktangaben kosmetischer Mittel fällt in Ihren Aufgabenbereich?

Dann ist dieses Seminar für Sie konzipiert!
Ihre Referenten
Dr. Sven Freiwald
Beiersdorf AG, Hamburg

Matthias Ibel
Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel e.V. (IKW), Frankfurt

Klaus Dieter Liebscher
Freier Berater im Bereich Kosmetikrecht, Darmstadt

Evamaria Kratz
Chemisches und Veterinäruntersuchungsamt, Karlsruhe


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details