FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Pharma - Market Access ATMP
Market Access ATMP
Neuerungen durch das GSAV
2019-10-01 2019-10-01 Adina Apartment Hotel Checkpoint Charlie Krausenstr. 35-36 10117 Berlin berlincc@adina.eu +49 30 200 767 0 +49 30 200 767 599

Market Access ATMP

Das ändert sich durch das GSAV!

DAS Seminar zur Integration von ATMPs in die Erstattung
Themen
  • ATMPs im AMNOG-Verfahren nach GSAV
  • Arzneimittel oder Behandlungsmethode?
  • ATMPs in der Kostenerstattung
  • ATMPs im Krankenhaus/in NUB-Verfahren
  • Risikopool für ATMPs?

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100 % unserer Teilnehmer haben den Gesamteindruck mit der Note Gut oder Sehr gut bewertet (April 2019)
100%
Seminarinhalt: 100 % unserer Teilnehmer haben den Seminarinhalt mit der Note Gut oder Sehr gut bewertet (April 2019)
92%
Praxisnutzen: 92 % unserer Teilnehmer haben den Praxisnutzen mit der Note Gut oder Sehr gut bewertet (April 2019)

Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar informiert Sie umfassend über die Besonderheiten im Marktzugang sowie der Erstattung von ATMPs und gibt Ihnen ein Update zu den Neuerungen durch das GSAV. Nach Seminarende kennen Sie die Anforderungen an die GKV-Erstattung sowie die Bedeutung der Klassifizierung als Arzneimittel oder Behandlungsmethode. Sie wissen, unter welchen Voraussetzungen Ihr ATMP einer Nutzenbewertung unterzogen werden muss und was in NUB-Verfahren zum Krankenhauseinsatz zu beachten ist. Damit haben Sie das Rüstzeug, Ihren Marktzugang professionel zu planen.
Teilnehmerkreis
Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen und biotechnologischen Industrie, die für den Market Access von gen-, zell- und gewebebasierenden Produkten Verantwortung tragen oder den Marktzugang künftig begleiten.
Ihre Referenten
Dr. Alexander Natz, LL.M.
EUCOPE - European Confederation of Pharmaceutical Entrepreneurs, Brüssel, Belgien

Dr. Lili Grell
Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Westfalen-Lippe, Paderborn

Dr. Antje Haas
GKV-Spitzenverband, Berlin

Dr. Willi Schnorpfeil
WS Value & Dossier GmbH, Eschborn

Prof. Dr. med. Lutz Uharek, MBA
Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards. Eine Gesamtbewertung durch 2701 Teilnehmer in 348 Seminaren ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details