FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Update Geldwäscheprävention
Update
Geldwäscheprävention
2019-10-18 2019-10-18 Novotel Hamburg City Alster Luebecker Str. 3 22087 Hamburg h3737@accor.com +49 40 391900 +49 40 39190-190

Update Geldwäscheprävention

Geldwäscheprävention auf dem neuesten Stand!

Das Seminar mit dem bewährten Doppel Diergarten & Schäfer ist vor allem für Mitarbeiter konzipiert, die schon praktische Erfahrungen in dem Bereich Geldwäsche haben oder Teilnehmer bei einem unserer Grundlagenseminare waren. Mit unserer Update-Garantie sind Sie auf jeden Fall auf dem neuesten Stand.
Themen des Seminars: Update Geldwäscheprävention
  • Aktuelle Neuigkeiten und Entwicklungen in der Geldwäscheprävention
  • Wesentliche Regelungsinhalte des GwG und KWG sowie der aktuellen Auslegungs- und Anwendungshinweise der BaFin
  • Risikomanagement, interne Sicherheitsmaßnahmen, Sorgfaltspflichten in Bezug auf Kunden, Hinweisgebersystem
  • Aufgaben und Befugnisse der Zentralstelle für Finanztransaktionsuntersuchungen sowie Zusammenarbeit mit den Verpflichteten
  • Transparenzregister über wirtschaftlich Berechtigte
  • Verstärkte Sorgfaltspflichten bei PEPs und anderen Fallkonstellationen
  • Umfassende Risikoanalysen unter Beachtung der neuen ESA-Leitlinien
  • Die neuen BaFin-Leitlinien zur Gewährleistung eines angemessenen Monitoring-Systems
  • Gesetz zur Umsetzung der Änderungsrichtlinie zur Vierten EU-Geldwäscherichtlinie

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Seminarinhalt
100%
Gesamteindruck

Das erwartet Sie: Update Geldwäscheprävention

Das Seminar Update Geldwäscheprävention gibt Geldwäschebeauftragten und Mitarbeitern, die mit dem Thema Geldwäsche befasst sind, einen aktuellen Überblick über die aufsichtsrechtlichen Verpflichtungen und über die Gesetzeslage. Hierbei wird insbesondere darauf eingegangen, wie Sie mit den aktuellen und kommenden Änderungen in der täglichen Praxis umgehen und welche Vorgehensweisen anders zu gestalten sein werden. Das Seminar ist für Mitarbeiter konzipiert, die schon praktische Erfahrungen im Bereich Geldwäscheprävention haben bzw. für Teilnehmer, die bereits eines unserer Grundlagenseminare besucht haben.

Mit Update Garantie: Aktuelle Gesetzesänderungen und Neuregelungen, die bis zum Veranstaltungstermin vorliegen, werden garantiert berücksichtigt. So bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Ihre Dozenten Achim Diergarten & Norbert Schäfer: Kurzweilig, top aktuell und auf den Punkt gebracht.

Teilnehmerkreis
Dieses Praxisseminar wendet sich an Geldwäschebeauftragte aus Banken und Sparkassen und an deren Stellvertreter und an Leiter und Mitarbeiter der folgenden Abteilungen:
  • Recht
  • Zentralen Stelle,
  • Revision
  • Zahlungsverkehr
  • Compliance
  • sowie an Rechtsanwälte und Prüfer.
Referenten
Ihre Referenten
Achim Diergarten
Rechtsanwalt, München

Norbert Schäfer
Geschäftsführung, DZ CompliancePartner GmbH, Düsseldorf


Weiterführend

Download Glossar

Download: Glossar

MiFID, IFRS, FSB, FATCA... wer blickt denn hier noch durch? Gerne können Sie sich kostenlos ein Glossar mit allen wichtigen Compliance-Begriffen downloaden! Klicken Sie dazu einfach hier:

Details

www.anti-gw.de

Aktuelles rund um das Thema Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Eine Übersichtsseite zu allen wichtigen und aktuellen Informationen rund um das Thema Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung finden Sie unter www.anti-gw.de - betieben wird die Seite von Herrn Achim Diergarten! Hier gelangen Sie direkt zur Website:

Details

Zertifizierungslehrgang Certified AML & Fraud Officer

Qualifizierung gesucht?

die unverändert hohe Geschwindigkeit bei Änderungen und Ergänzungen der Vorschriften zur Geldwäscheprävention sind und bleiben eine echte Herausforderung. Wir unterstützen Sie mit einem zielgerichteten Qualifizierungsangebot. Im Rahmen des 5-tägigen Zertifikatslehrgangs "Certified AML & Fraud Officer" erarbeiten Sie einen umfangreichen und praxisnahen Einblick in die aktuellen Herausforderungen.

Details