FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Effiziente-Freigabe-von-Werbemitteln
Effiziente Freigabe von Werbemitteln
2019-11-28 2019-11-28 Holiday Inn München Süd Kistlerhofstr. 142 81379 München reservierung@hi-muenchen.de +49 89 78002-0 +49 89 78002-663

Effiziente Freigabe von Werbemitteln

HWG und Kodex-Compliance leicht gemacht

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie die Erstellung und Freigabe von Werbemitteln effizient gestaltet und gesteuert werden kann und wie Sie bei Verstößen gegen die Rahmenbedingungen richtig reagieren.
Themen
  • Give-aways und Präsente - was ist zulässig?
  • Von der Idee zum Druck - effiziente Steuerung von Erstellung und Freigabe
  • Abgrenzungen - welcher Text für welches Medium?
  • Der Pflichttext - was müssen Sie beachten?
  • So reagieren Sie bei eigenen und bei Verstößen von Wettbewerbern richtig!

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100 % unserer Teilnehmer haben das Seminar mit der Note gut oder sehr gut bewertet (November 2018)
100%
Seminarinhalt: 100 % unserer Teilnehmer haben den Seminarinhalt mit der Note gut oder sehr gut bewertet (November 2018)
100%
Praxisnutzen: 100 % unserer Teilnehmer haben den Praxisnutzen mit der Note gut oder sehr gut bewertet (November 2018)

Ziel der Veranstaltung

Die Vermarktung von Arzneimitteln unterliegt strengen Vorgaben. Im Rahmen des Freigabeprozesses durchlaufen die Werbemittel eine strenge Prüfung bezüglich ihres Inhalts und ihrer Form: Externe Vorschriften und Rahmenbedingungen, wie etwa das Heilmittelwerberecht, verschiedene Kodizes oder auch interne Vorgaben zu Marken und Corporate Identity müssen hierbei unbedingt berücksichtigt werden. Um die Freigabe möglichst effizient zu gestalten, müssen die Werbemittel den formalen, inhaltlichen und juristischen Vorgaben genügen. Hierüber entscheiden mehrere Abteilungen und in letzter Instanz der Informationsbeauftragte.

Nach dem Besuch unseres Seminars wissen Sie, wie
  • Sie Werbemittel rechtskonform gestalten.
  • Sie Werbung von Information abgrenzen.
  • Sie bei Verstößen gegen die rechtlichen Rahmenbedingungen und bei Abmahnungen richtig reagieren.

Teilnehmerkreis
Das Seminar wendet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, die direkt oder indirekt an der Erstellung und Freigabe von Werbemitteln beteiligt sind, insbesondere aus den Abteilungen:
  • Med.-Wiss./Zulassung,
  • Marketing/Produktmanagement,
  • Arzneimittelsicherheit,
  • Recht sowie an
  • Informationsbeauftragte.
Ihre Referenten
Dr. Reinhard Nibler
Dr. Nibler & Partner, München

Dr. Marc Christian Bauer
Tesaro Bio GmbH, Zug, Schweiz


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

Unsere Kompetenzprofile

Standortbestimmung durch Kompetenzprofile

Wir möchten Sie dabei unterstützen, Ihr eigenes Kompetenzprofil zu erstellen und es mit einer möglicherweise angestrebten Position abzugleichen. Sie können eine aktuelle Standortbestimmung machen und erkennen Kompetenzfelder mit Entwicklungspotenzial.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details