FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Geldwäsche-Risikoanalyse
Geldwäsche-Risikoanalyse
Risikomanagement und Risikoanalyse für die AML-Einheit
2019-11-18 2019-11-18 Le Méridien Parkhotel Wiesenhüttenplatz 28-38 60329 Frankfurt reservations.frankfurt@lemeridien.com +49 69 2697-0 +49 69 2697-812

Geldwäsche-Risikoanalyse

Risikomanagement und Risikoanalyse für die AML-Einheit

Umfassende Darstellung der für Erstellung einer Risikoanalyse gem. § 5 GwG relevanten regulatorischen Vorgaben mit klarem Fokus auf Kreditinstitute und Finanzdienstleister.
Themen des Seminars Geldwäsche-Risikoanalyse
  • Aufsichtsrechtliche Vorgaben an die Erstellung der AML-Risikoanalyse
  • Risiken bewerten und Sicherungsmaßnahmen ableiten
  • Ausführliche Darstellung einer quantitativen Methode zur Bewertung von Risiken und Sicherungsmaßnahmen
  • Revisionsfeste Ableitung von Sicherungsmaßnahmen aus den identifizierten Risiken

Ziel des Seminars Geldwäsche-Risikoanalyse

Umfassende Darstellung der für Erstellung einer Risikoanalyse gem. § 5 GwG relevanten regulatorischen Vorgaben mit klarem Fokus auf Kreditinstitute und Finanzdienstleister. Im Rahmen der Darstellung der regulatorischen Rahmenbedingungen und Industriestandards werden konkrete Umsetzungsvorschläge aufgezeigt und eine Methode zur Risikobewertung ausführlich besprochen. Die Neuerungen aus der kürzlich erfolgten Novellierung des Geldwäscherechts sindin der Seminarunterlage eingearbeitet und werden ebenfalls praxisorientiert dargestellt (Anlage 1 und 2 zum GwG, etc.). Zweifelsfragen aus dem Tagesgeschäft und sonstige für die Seminarteilnehmer relevante Fragestellungen werden ausführlich besprochen.
Teilnehmerkreis
Das Seminar Geldwäsche-Risikoanalyse richtet sich an Geldwäschebeauftragte, die schon über Praxiserfahrung verfügen und an Mitarbeiter der folgenden Bereiche:
  • Geldwäsche
  • Zentrale Stelle
  • Compliance
  • Beauftragtenwesen
  • Wirtschaftskriminalität/Financial Crime,
  • Revision
  • Recht
  • Zahlungsverkehr
  • Organisation
  • sowie Mitarbeiter der verantwortlichen Marktbereiche
  • Leiter von KYC-, Client Onboarding-, Client Due Diligence-, Identitäts-, Technologie-, Risiko-, Datenschutz- und Produkt-/Geschäftsbereichen
Referenten
Ihre Referenten
Dr. Asmerom Ogbamichael
Rechtsanwalt und Unternehmensberater spezialisiert insbesondere auf die regulatorischen Vorgaben im Bereich Geldwäsche- und Wertpapier-Compliance.

Carsten Wunderlich
Head of Treasury, Deutsche Bank Luxembourg S.A.


Weiterführend

Zertifikatslehrgangs: Certified AML & Fraud Officer

Qualifizierung gesucht?

Die unverändert hohe Geschwindigkeit bei Änderungen und Ergänzungen der Vorschriften zur Geldwäscheprävention sind und bleiben eine echte Herausforderung. Wir unterstützen Sie mit einem zielgerichteten Qualifizierungsangebot. Im Rahmen des 5-tägigen Zertifikatslehrgangs "Certified AML & Fraud Officer" erarbeiten Sie einen umfangreichen und praxisnahen Einblick in die aktuellen Herausforderungen.

Details

KYC - Know your Customer

KYC - Know your Customer

Erarbeiten Sie sich bei die aktuellen regulatorischen Anforderungen, erörtern Sie Praxisfragen und Brennpunkte und erarbeiten Sie sich Lösungsansätze. Dieses Seminar ist das richtige für Sie, wenn Sie Zeit und Kosten reduzieren und die Qualität Ihrer Identitätsauthentifizierung und KYC-Prozesse verbessern möchten.

Details

Download: Glossar

Download: Glossar

MiFID, IFRS, FSB, FATCA... wer blickt denn hier noch durch? Gerne können Sie sich kostenlos ein Glossar mit allen wichtigen Compliance-Begriffen downloaden! Klicken Sie dazu einfach hier:

Details