FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Beschwerdemanagement
Beschwerdemanagement
Beschwerdebearbeitung und -prozesse rechts-
sicher und aufsichtsrechtskonform durchführen
2019-12-04 2019-12-04 Le Méridien Parkhotel Wiesenhüttenplatz 28-38 60329 Frankfurt reservations.frankfurt@lemeridien.com +49 69 2697-0 +49 69 2697-812

Beschwerdemanagement

Beschwerdebearbeitung und Beschwerdeprozesse rechtssicher und aufsichtsrechtskonform durchführen

Neue aufsichtsrechtliche Anforderungen an die Beschwerdebearbeitung betreffen die Beschwerdebearbeitung jetzt auch im Einlagen-, Zahlungsverkehrs- und Kreditgeschäft. Neben der Meldung von Wertpapierbeschwerden ist neu zudem eine Berichtspflicht hinzugekommen.
Themen
  • Aufsichtsrechtliche Vorgaben an eine ordnungsgemäße Beschwerdeabwicklung
  • Umsetzung der Vorgaben: Beschwerdeprozesse, Beschwerdebearbeitung und Berichterstattung
  • Umfang des Beschwerdemanagements
  • Compliance-seitige Kontrollen zur Umsetzung und Einhaltung der aufsichtsrechtlichen Beschwerdebearbeitungsvorgaben

Ziel der Veranstaltung

Mit dem neuen BT 12 in den MaComp und ihrem Rundschreiben "Mindestanforderungen an das Beschwerdemanagement" hat die BaFin ihre aufsichtsrechtlichen Anforderungen an die Beschwerdebearbeitung definiert und die ESMA/EBA-Beschwerdeleitlinien umgesetzt. Neben dem Wertpapierbereich sind auch die Beschwerdebearbeitung im Einlagen-, Zahlungsverkehrs- und Kreditgeschäft aufsichtsrechtlich normiert. Zusätzlich zur Meldung von Wertpapierbeschwerden ist neu eine Berichtspflicht dazugekommen, die die Institute vor weitere Herausforderungen stellen wird.

In diesem Seminar werden die aufsichtsrechtlichen Anforderungen an das Beschwerdemanagement praxisorientiert vermittelt, so dass die Teilnehmenden die Vorgaben verstehen und effizient sowie rechtssicher umsetzen können.

Die Teilnahme am Seminar dient als Sachkundenachweis für die Mitarbeiter des Beschwerdemanagements gem. AT 7.1.2 MaRisk.

Teilnehmerkreis
Das Seminar "Beschwerdemanagement" richtet sich an alle Fach- und Führungskräfe, die sich mit der Umsetzung, Kontrolle und Begleitung der Prozesse und Vorgaben befassen.
Referenten
Ihre Referenten
Anika Feger
Rechtsanwältin, Certified Compliance Professional (CCP), Bielefeld

David Paal
Compliance Officer/Vice President, Teamleiter Firmenkunden Deutschland, Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

3. Alternative

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details