FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Investigative Interviewpraxis
Investigative Interviewpraxis
Internal Investigations - Aussagepsychologie in Interviews nutzen
2019-12-20 2020-01-21 Steigenberger Metropolitan Poststr. 6 60329 Frankfurt metropolitan@steigenberger.de +49 69 506070-0 +49 69 506070-555

Investigative Interviewpraxis

Internal Investigations - Aussagepsychologie in Interviews nutzen

Erarbeiten Sie sich bei diesem Seminar effektive Interview-Methorden - wissenschaftlich fundiert und in der Praxis bewährt zur Aufklärung von dolosen Handlungen.
Die Themen "Investigative Interviewpraxis"
  • Einen nicht kooperativen Gesprächspartner zu einer Aussage ermutigen
  • Die Glaubhaftigkeit einer Aussage besser beurteilen
  • Einen verdächtigen Mitarbeiter mit der Beweislage effektiv konfrontieren
  • Geständnismotivierung ohne Gesichtsverlust
  • Hochwirksame Frage- und Konfrontationstechniken - wissenschaftlich fundiert und in der Praxis bewährt
  • Praxisorientierte Situationsübungen und konkrete Handlungsempfehlungen

Ziel des Seminars Investigative Interviewpraxis

Investigative Interviews sind der Dreh- und Angelpunkt jeder internen Untersuchung. Diese wiederum sind wesentlicher Bestandteil eines funktionierenden Compliance-Management-Systems. Die Aufdeckung von Compliance-Verstößen und die ermessensfehlerfreie Reaktion - "Detect & React" - stellen für alle Beteiligten eine besondere Herausforderung dar.

  • Sie erarbeiten sich effektive Interview-Methoden: wissenschaftlich fundiert und in der Praxis bewährt zur Aufklärung von dolosen Handlungen.
  • Sie trainieren und verbessern spezielle Kommunikationstechniken für den Umgang mit Zeugen und Beschuldigten.
  • Durch praktische Übungen und Videoanalysen professionalisieren Sie Ihre persönliche Konfrontations- und Fragetechniken.
  • Sachverhaltsaufklärung durch Interviews sind nach der Teilnahme an dieser Schulung für Sie kein Problem mehr.
  • Sie können zielführende Ermittlungen schneller und besser vornehmen. Der Umgang mit schwierigen Interviewpartnern und komplexen Situationen fällt Ihnen leichter.

Teilnehmerkreis
Ansprechen möchten wir mit diesem Seminar Revisoren, Mitarbeiter der Anti-Fraud-Einheiten, Compliance- und Rechtsabteilungen, Unternehmenssicherheit, AML-Einheiten sowie Mitarbeiter im Personalbereich.

Das Seminar richtet sich an alle Personen, die in ihrem Berufsalltag mit der Sachverhaltsaufklärung durch Interviews befasst sind. Dieser Lehrgang macht Sie fit für interne Befragungen, für investigative Interviews und Sachverhaltsaufklärungen. Hier lernen Sie Techniken, Taktik, Methoden für gute und faire Interviews.
Referenten
Ihre Referenten
Henning Stuke
Kriminologe M.A. und Trainer für forensische Interviewtechnik


Weiterführend

Zertifizierungslehrgang: Certified AML & Fraud Officer

Qualifizierung gesucht?

Dann könnte der Lehrgang zum Certified AML & Fraud Officer das passende für Sie sein. Hier erarbeiten sich Update und Vertiefung Ihres Know-hows in Sachen Geldwäsche. Sie lernen, wie Sie Haftungsrisiken begegnen und die Mindestanforderungen an die internen organisatorischen Maßnahmen gemäß GwG und MaRisk erfüllen. Interessiert? Einfach klicken für mehr Infos:

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Download Glossar

Download Glossar

MiFID, IFRS, FSB, FATCA... wer blickt denn hier noch durch? Gerne können Sie sich kostenlos ein Glossar mit allen wichtigen Compliance-Begriffen downloaden! Klicken Sie dazu einfach hier:

Details