FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Erstellung und Pflege einer Technischen Dokumentation 
von Medizinprodukten
Ihre Technische
Dokumentation
gemäß Medical Device Regulation
ändern, erweitern oder neu erstellen!
2019-12-20 2020-02-21 Dorint Kongresshotel Friedrichsring 6 68161 Mannheim info.mannheim@dorint.com +49 621 1251-0 +49 621 1251-100

Erstellung und Pflege einer Technischen Dokumentation von Medizinprodukten

Das Seminar mit hohem Praxisanteil leitet Sie an Ihre Technische Dokumentation MDR-bereit zu machen

In unserem zweitägigen Intensivseminar erhalten Sie anhand vieler Praxisübungen einen Leitfaden, wie Sie effizient Ihre Technische Dokumentation gemäß MDR erstellen und anpassen. Darüber hinaus üben Sie, wie Sie notwendige Prozesse und Projektteams etablieren und managen - und vor allem wie Sie Entscheidungsträger und Kollegen mit ins Boot holen und motivieren!
Themen
  • Inhalt und Aufbau einer Techischen Dokumentation
  • Herangehensweise an eine Gap-Analyse: Aktualisierung gemäß MDR
  • Workshops: Erstellung eines Projektplans und Templates für Entscheidungsvorlagen
  • Pflege und Änderungsmanagement
  • Praxisübungen zur Projektziel-Kommunikation
  • Übergreifendes Informations- und Dokumentenmanagement

Ziel der Veranstaltung

In unserem Praxis-Workshop erhalten Sie eine Anleitung, wie Sie geplant und systematisch das Projekt "Technische Dokumentation" (TD) angehen. Erfahren Sie, welche Teile zu aktualisieren und welche Dokumente dafür erforderlich sind. Analysieren Sie Lücken in Ihrer TD und lassen Sie sich zeigen, wie diese geschlossen werden können.

Grundlage dafür ist konsequentes Projektmanagement. Unser Referententeam führt Sie an die regulatorischen Vorgaben einer TD heran. Anhand der verschiedenen Lebenszyklen einer Dokumentation, analog der eines Medizinprodukts, üben Sie praxisnah, wie Sie Ihre TD zur MDR-Readiness bringen.
Teilnehmerkreis
Sie erstellen und verantworten Technische Dokumentationen und möchten wissen, wie Sie effizient und lückenlos diese gemäß MDR anpassen, modifizieren oder neu anfertigen?

Dann ist dieser Praxis-Workshop für Sie konzipiert.

Besonders angesprochen sind Mitarbeiter aus den Abteilungen:
  • Technische Dokumentation & technische Dokumentare
  • Qualitätsmanagement & Qualitätssicherung
  • Regulatory Affairs
  • R&D: Product Care und Development/Support
Referenten
Ihre Referenten
Dr. Stefan Menzl
Qserve Group Deutschland GmbH, Karlsruhe

Dirk Fernholz
Innovald Project Consulting, Rimbach


Weiterführend

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details

Abkürzungsverzeichnis Medizinprodukte

Abkürzungsverzeichnis Medizinprodukte

Bei Medizinprodukten gibt es viele Abkürzungen in Bezug auf Behörden, Prozesse, Dokumente u.v.m. Wir haben hier die wichtigsten für Sie übersichtlich zusammengestellt. Laden Sie sich das Verzeichnis einfach kostenfrei herunter.

Details

3. Alternative

Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier

Details