FORUM INSTITUT
FORUM · Institut für Management GmbH
Vangerowstraße 18
69115 Heidelberg
Email: service@forum-institut.de
Phone: +49 6221 500-500
Fax: +49 6221 500-505
Seminar Erstellung und Freigabe von Werbemitteln
Werbemittel erstellen
und freigeben
So setzen Sie die regulatorischen Vorgaben erfolgreich um
2020-02-27 2020-02-27 NH Danube City Wagramer Str. 21 1220 Wien mtngs.nhdanubecity@nh-hotels.com +43 1 26020-0 +43 1 26020-20

Erstellung und Freigabe von Werbemitteln

Erfolgreiche Praxis - regulatorisch konform

Erfahren Sie in diesem Seminar, wie die Freigabe von Werbemitteln effizient gestaltet und gesteuert werden kann. Sie lernen wie Sie Ihre Werbemittel regulatorisch korrekt freigeben.
Themen
  • Regulatorische Grundlagen und Guidelines
  • Was sind Pflichttexte, was ist Nice-to-have?
  • So grenzen Sie wissenschaftliche Information von Werbung ab
  • Erstellung von Werbemitteln in der Praxis
  • Strategien für Ihren Werbemittelfreigabe-Prozess
  • Risiken richtig bewerten und mögliche Konsequenzen

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

100%
Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2018)
100%
Inhalt: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2018)
100%
Praxisnutzen: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2018)
100%
100% der Teilnehmer-Bewertungen sagen aus, dass die Veranstaltung die Erwartungen erfüllt hat. (Mai 2018)

Ziel der Veranstaltung

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die strikten regulatorischen Vorgaben für Werbematerialien im Healthcare-Bereich in Ihrer Unternehmenspraxis umsetzen. Ebenso werden die Einhaltung von Kodices und interne Vorgaben zu Marken und Corporate Identity im Seminar beleuchtet.

Sie erhalten von unseren Experten praktische Hinweise zur Entwicklung, Verteilung und Pflege von Werbemitteln sowie Strategien für Ihren Werbemittel-Freigabeprozess.
Nach dem Besuch dieses Seminars sind Sie somit in der Lage:
  • Ihre Werbemittel effizient zu gestalten und rechtskonform freizugeben.
  • Wissenschaftliche Information von Werbung korrekt abzugrenzen.
  • Bei Verstößen gegen die rechtlichen Rahmenbedingungen angemessen zu reagieren.

Teilnehmerkreis
Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus Pharma- und Medizinprodukte-Unternehmen, welche direkt oder indirekt für die Erstellung und Freigabe von Werbemitteln verantwortlich sind.

Insbesondere Mitarbeiter aus den Bereichen
  • Medical- & Regulatory Affairs,
  • Marketing & Produktmanagement,
  • Compliance & Recht sowie Informationsbeauftragte

werden von den vermittelten Seminarinhalten profitieren.
Ihre Referenten
Dr. Günther Loibner, LL.M.
Sunder-Plaßmann Loibner & Partner Rechtsanwälte OG, Wien

Mag. Andrea Steyrer
Sanofi-Aventis GmbH, Wien


Weiterführend

1. Alternative

Inhouse

Die Seminare unseres Gesamtprogramms bieten wir auch als Inhouse-Seminar an. Nutzen Sie die bewährten Konzepte unserer offenen Seminare. Bringen Sie Ihre Mitarbeiter einfach und schnell auf den gleichen Wissensstand.

Details

2. Alternative

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach das Thema und die Seminare aus, die Sie interessieren und bleiben Sie up-to-date.

Details

Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Unser Qualitätsversprechen

IMI (Innovative Medicines Initiative) hat Qualitätskriterien für eine professionelle Aus- und Weiterbildung definiert. Wir berücksichtigen diese Kriterien und sind als Signatory aktiver Partner bei der Weiterentwicklung und Optimierung dieser Qualitätsstandards.

Eine Gesamtbewertung durch 2.701 Teilnehmer in 348 Veranstaltungen ergab die Schulnote 1,6 für unsere Gesamtleistung (Erhebungszeitraum 10/2017 - 9/2018).

Details