2000-11-30 2021-12-01 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Alexander Krannich https://www.forum-institut.de/seminar/21112554-medizinstatistik-workshop-anwendung-der-statistiksoftware-r-rstudio-in-klinischen-st/referenten/21/21_11/21112554-medizinstatistik-workshop_krannich-alexander.jpg Medizinstatistik-Workshop: Anwendung der Statistiksoftware "R & RStudio" in klinischen Studien

Als Nicht-Statistiker solide statistische Aussagen treffen? Das ist nicht unmöglich! Auf unserem Seminar lernen Sie das notwendige Handwerkszeug kennen, um die wichtigsten statistischen Fragestellungen selbstständig beantworten zu können.

Themen
  • Einführung in R und RStudio
  • Kenngrößen und Signifikanztests
  • Fallzahlplanung und diagnostische Tests
  • Rechenbeispiele in R
  • Ausblick: Statistische Modelle und künstliche Intelligenz
Ziel der Veranstaltung
Wie können Sie als Nicht-Statistiker solide Fallzahlen, Cut-off-Werte, Signifikanztests und vieles mehr aufgrund statistischer Betrachtungen generieren?

Unser Referent vermittelt Ihnen Handwerkszeug zur Arbeit mit dem freien Softwareprogramm "R & RStudio", mit welchem biostatistische Analysen erstellt werden können. Er verschafft Ihnen über die RStudio Cloud einen Zugang zur Welt der Statistik und schult Sie in der selbstständigen Nutzung der Software.

Sie lernen einfache statistische Berechnungen selbstständig durchzuführen und bekommen einen Ausblick zur Berechnung anspruchsvollerer Methoden, wie den Künstlichen Neuronalen Netzen, welche einen wichtigen Teil der Grundlagen der zukunftsträchtigen Künstlichen Intelligenz darstellen.
Teilnehmerkreis

Sind Sie in Clinical, Medical oder Regulatory Affairs tätig und haben keine statistischen Vorkenntnisse? Müssen Sie dennoch die Biometrie, welche einer klinischen Prüfung zugrunde liegt, für Ihre tägliche Arbeit verstehen oder ggf. sogar eigenständig kleine biometrische Analysen zur Planung, Durchführung und Auswertung Ihrer klinischen Projekte durchführen?

Oder arbeiten Sie in der akademischen Forschung und müssen als Nicht-Statistiker statistische Fragen bei der Planung und Durchführung Ihrer klinischen Studie oft eigenständig angehen, da Sie auf keine Statistik-Experten zurückgreifen können?

Dann ist dieser Workshop für Sie konzipiert!

Medizinstatistik-Workshop

Medizinstatistik-Workshop: Anwendung der Statistiksoftware "R & RStudio" in klinischen Studien

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Gratis Techniktest (Pre-Meeting) möglich
  • Interaktives Online-Format
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 21112554

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

30.11. - 01.12.2021

30.11. - 01.12.2021

Zeitraum

1. Tag: 13:00-17:30 Uhr2. Tag: 09:00...

1. Tag: 13:00-17:30 Uhr
2. Tag: 09:00-12:30 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich. Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Laura Vogelmann
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-605
l.vogelmann@forum-institut.de

Details

Als Nicht-Statistiker solide statistische Aussagen treffen? Das ist nicht unmöglich! Auf unserem Seminar lernen Sie das notwendige Handwerkszeug kennen, um die wichtigsten statistischen Fragestellungen selbstständig beantworten zu können.

Themen
  • Einführung in R und RStudio
  • Kenngrößen und Signifikanztests
  • Fallzahlplanung und diagnostische Tests
  • Rechenbeispiele in R
  • Ausblick: Statistische Modelle und künstliche Intelligenz
Ziel der Veranstaltung

Wie können Sie als Nicht-Statistiker solide Fallzahlen, Cut-off-Werte, Signifikanztests und vieles mehr aufgrund statistischer Betrachtungen generieren?

Unser Referent vermittelt Ihnen Handwerkszeug zur Arbeit mit dem freien Softwareprogramm "R & RStudio", mit welchem biostatistische Analysen erstellt werden können. Er verschafft Ihnen über die RStudio Cloud einen Zugang zur Welt der Statistik und schult Sie in der selbstständigen Nutzung der Software.

Sie lernen einfache statistische Berechnungen selbstständig durchzuführen und bekommen einen Ausblick zur Berechnung anspruchsvollerer Methoden, wie den Künstlichen Neuronalen Netzen, welche einen wichtigen Teil der Grundlagen der zukunftsträchtigen Künstlichen Intelligenz darstellen.

Teilnehmerkreis

Sind Sie in Clinical, Medical oder Regulatory Affairs tätig und haben keine statistischen Vorkenntnisse? Müssen Sie dennoch die Biometrie, welche einer klinischen Prüfung zugrunde liegt, für Ihre tägliche Arbeit verstehen oder ggf. sogar eigenständig kleine biometrische Analysen zur Planung, Durchführung und Auswertung Ihrer klinischen Projekte durchführen?

Oder arbeiten Sie in der akademischen Forschung und müssen als Nicht-Statistiker statistische Fragen bei der Planung und Durchführung Ihrer klinischen Studie oft eigenständig angehen, da Sie auf keine Statistik-Experten zurückgreifen können?

Dann ist dieser Workshop für Sie konzipiert!

Programm

1. Tag: 13:00-17:30 Uhr
2. Tag: 09:00-12:30 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich. Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.

13:00 Uhr

Einführungsrunde und technisches Warm-Up

13:10 Uhr

Einführung und Skalenniveaus
  • Die wichtigsten Skalenniveaus in der klinischen Forschung
  • Verteilungen und deren Bedeutung
  • Passende Maßzahlen für Verteilungen

14:30 Uhr Kaffeepause


14:45 Uhr

Grundlagen zu R & RStudio
  • Einführung in R und RStudio
  • Installation und Onlinenutzung
  • Einführung in die R-Syntax mit Rechenbeispielen

16:15 Uhr Vitalpause


16:25 Uhr

Kenngrößen und Signifikanztests
  • Wichtige Kenngrößen in der klinischen Forschung
  • Testen auf Signifikanz mit verschiedenen statistischen Tests
  • Rechenbeispiele in R

17:30 Uhr Ende des ersten Seminartags


09:00 Uhr

Fallzahlplanung und diagnostische Tests
  • Fallzahlplanung mit Power und Effektgröße
  • Diagnostische Tests und deren Bewertung
  • Rechenbeispiele in R

10:45 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr

Statistische Modelle inkl. Neuronale Netze
  • Einführung in Regressionsmodelle
  • Univariate vs. multiple Analyse
  • Einfache Neuronale Netze
  • Rechenbeispiele in R

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen

Dieses Seminar ermöglicht Ihnen als Nicht-Statistiker solide Fallzahlen, Cut-off-Werte, Signifikanztests aufgrund statistischer Betrachtungen zu generieren. Unser Referent nimmt die Nutzereinrichtung für Sie vor, sodass Sie im Seminar mit der Software arbeiten können.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Projektmanagement in klinischen Prüfungen

Was muss ein Projektmanager in klinischen Prüfungen wissen und leisten, um seine klinische Studienprojekte erfolgreich z...

07. - 09.12.2021, Online
Details
Der Stufenplanbeauftragte/ die Qualified Person for Pharmacovigilance

Essentielles Wissen für die QPPV und den Stufenplanbeauftragten im pharmazeutischen Unternehmen!

07. - 08.12.2021, Online
Details

e-Learning: Medizinprodukteberater § 83 MPDG

Mit unserem speziell auf Medizinprodukteberater zugeschnittenen e-Learning erhalten Sie das für Medizinprodukterberater ...

31.12.2021, Online
Details

Großhandelsbeauftragte

Ein Seminar über die verantwortlichen Personen von pharmazeutischen Unternehmen und des Großhandels - die Aufgaben, Vera...

09.12.2021, Online
Details

Dezentrale Verfahren und nationale Besonderheiten

Dieses Seminar gibt Ihnen Tipps zur besseren Verfahrensbegleitung im MRP und DCP und zum Lifecycle-Management in Europa

07.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Fachnewsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
Newsletter
GRATIS: Optionales PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Unser Qualitätsversprechen