2021-12-03 2021-12-03 , Online Online, 190,- € zzgl. MwSt. Dr. Johannes Baßler https://www.forum-institut.de/seminar/21123040-rechtliche-und-steuerliche-brennpunkte-fuer-private-clients-und-familienunternehmen/referenten/21/21_12/21123040-rechtliche-und-steuerliche-brennpunkte-fuer-private-clients-und-familienunternehmen_bassler-johannes.jpg Rechtliche und steuerliche Brennpunkte für Private Clients und Familienunternehmen

Gerade in Krisenzeiten spielen für Familienunternehmen strukturelle Anpassungen aber auch Nachfolgeüberlegungen einen große Rolle. Erfahren Sie in diesem Online-Seminar aktuelle Aspekte der strategisch-konzeptionellen Ausrichtung und der Optimierung der Organisationsstruktur.

Themen
  • Rechtsformüberlegungen
  • Holdingstrukturen
  • Internationalisierung des Gesellschafterkreises
  • Aktuelle steuerliche und rechtliche Aspekte und Fallstricke
  • Online an Ihrem Arbeitsplatz
  • Inkl. Zertifikat gem. § 15 FAO
Ziel der Veranstaltung
Dieser Webcast setzt einen Schwerpunkt auf aktuell brisante steuerliche und juristische Aspekte im Zusammenhang mit der Strukturierung von Familienunternehmen. Dabei wird unser Experte konkrete Praxisfälle vorstellen und Lösungsansätze präsentieren.

Online von ihrem individuellen Arbeitsplatz haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Fragen mit unseren Experten zu klären.

Nutzen Sie diese Gelegenheit zum Austausch mit den Top-Rechtsexperten der Nachfolge-, Stiftungs- u. Vermögensberatung! (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/2020). Inkl. eDoku und Weiterbildungszertifikat gem. § 15 FAO!
Teilnehmerkreis

Die Webcast-Reihe "Rechtliche und steuerliche Brennpunkte" wendet sich an vermögende Privatpersonen, Familienunternehmen, Family Offices und Stiftungen und deren Rechts-, Steuer- und Finanzberater. Insbesondere werden Vorstände, Geschäftsführer sowie die Bereiche Private Banking/Wealth Management, Financial und Estate Planning, Vermögensberatung, Vermögensanlage und Family Office angesprochen. Die Online-Übertragungen setzen einen Schwerpunkt auf aktuelle rechtliche und steuerliche Themen, die im jetzigen Umfeld von großer Bedeutung sind.

21123040 Seminar Rechtliche und steuerliche Brennpunkte für Private Clients und Familienunternehmen

Webcast "Strukturierung von Familienunternehmen"

Aktuelle steuerliche und juristische Optimierungsansätze

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Lösungswege von Private-Clients-Experten
  • Ausführliche eDokumentation
  • Fortbildungsnachweis gem. § 15 FAO über 1 Stunden

Webcode 21123040

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

jederzeit

jederzeit

Zeitraum

am 17.12.21 | 10:00 - ca. 11:00 Uhr

am 17.12.21 | 10:00 - ca. 11:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Carmen Fürst-Grüner
Bereichsleiterin Financial Services

+49 6221 500-860
c.fuerst-gruener@forum-institut.de

Details

Gerade in Krisenzeiten spielen für Familienunternehmen strukturelle Anpassungen aber auch Nachfolgeüberlegungen einen große Rolle. Erfahren Sie in diesem Online-Seminar aktuelle Aspekte der strategisch-konzeptionellen Ausrichtung und der Optimierung der Organisationsstruktur.

Themen
  • Rechtsformüberlegungen
  • Holdingstrukturen
  • Internationalisierung des Gesellschafterkreises
  • Aktuelle steuerliche und rechtliche Aspekte und Fallstricke
  • Online an Ihrem Arbeitsplatz
  • Inkl. Zertifikat gem. § 15 FAO
Ziel der Veranstaltung

Dieser Webcast setzt einen Schwerpunkt auf aktuell brisante steuerliche und juristische Aspekte im Zusammenhang mit der Strukturierung von Familienunternehmen. Dabei wird unser Experte konkrete Praxisfälle vorstellen und Lösungsansätze präsentieren.

Online von ihrem individuellen Arbeitsplatz haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Fragen mit unseren Experten zu klären.

Nutzen Sie diese Gelegenheit zum Austausch mit den Top-Rechtsexperten der Nachfolge-, Stiftungs- u. Vermögensberatung! (JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/2020). Inkl. eDoku und Weiterbildungszertifikat gem. § 15 FAO!

Teilnehmerkreis

Die Webcast-Reihe "Rechtliche und steuerliche Brennpunkte" wendet sich an vermögende Privatpersonen, Familienunternehmen, Family Offices und Stiftungen und deren Rechts-, Steuer- und Finanzberater. Insbesondere werden Vorstände, Geschäftsführer sowie die Bereiche Private Banking/Wealth Management, Financial und Estate Planning, Vermögensberatung, Vermögensanlage und Family Office angesprochen. Die Online-Übertragungen setzen einen Schwerpunkt auf aktuelle rechtliche und steuerliche Themen, die im jetzigen Umfeld von großer Bedeutung sind.

Programm

am 17.12.21 | 10:00 - ca. 11:00 Uhr

Modul 10: Strukturierung von Familienunternehmen - aktuelle Beratungstrends 2021/2022
  • 17. Dezember 2021, von 10:00 - 11:00 Uhr, Webcode 2112361
  • Dr. Johannes Baßler

Online-Anweisungen

Wie funktioniert es?

Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:

  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon. Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Häufig gestellte Fragen

Die Online-Seminare/Webcasts finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unseres Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom Online-Seminaren.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit einem Zugangslink und einer Meeting-Kennnummer.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Zoom?

Sie haben keine ZOOM-Berechtigung? Dürfen oder möchten Zoom nicht nutzen und könnten deshalb nicht online teilnehmen? Wir bieten alternative Streams über youtube oder vimeo. Melden Sie sich bitte frühzeitig bei mir für weitere Informationen und den technischen Ablauf.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

MiFID II Inhouse-Module

Gem. MiFID II müssen Mitarbeiter der Anlageberatung, des Vertriebs, der Finanzportfolioverwaltugn sowie Compliance- und ...

31.12.2021, Online
Details

Kontopfändungen rechtssicher bearbeiten

Praxisrelevante und rechtlichen Regelungen im Zusammenhang mit Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen verstehen lernen,...

07.12.2021, Online
Details

MiFID II in Anlageberatung und Vertrieb

Mit Inkrafttreten der MiFID II wurden die Anforderungen an die Anlageberatung und den Vertrieb wesentlich verändert. Am ...

31.01.2022, Online
Details

Kundeninformationen und Werbemaßnahmen

Am Ende des Online-Seminars "Kundeninformationen und Werbemaßnahmen" können Sie unterscheiden, was erlaubt ist und was n...

09. - 10.02.2022, Online
Details

Single Officer und MaDepot

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Anforderungen an die Funktion des Single Officers und erarbe...

09.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Techniktest

Sie möchten Zoom live mit uns testen? Kontaktieren Sie uns dazu: 06221 500 835. Oder testen Sie hier selbst:

Details
Techniktest
Technikinformationen

Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick von einer Teilnahme an den Liveübertragungen.

Details
Technikinformationen
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative