2021-12-01 2021-12-01 , Online Online, 390,- € zzgl. MwSt. Silke Sieben https://www.forum-institut.de/seminar/21126103-e-learning-energie-statt-stress/referenten/21/21_12/21126103-e-learning-energie-statt-stress_sieben-silke.jpg e-Learning: Energie statt Stress

Dieses e-Learning wird Sie dabei unterstützen, zu verstehen, was Stress überhaupt ist, wie er zustande kommt und wie Sie damit umgehen können. Es setzt einen Bewusstseinsprozess in Gang, der Ihnen hilft, Ihr Leben im beruflichen und im privaten Alltag gelassener zu gestalten und sich jederzeit kurz und langfristig zu entspannen.

Themen des e-Learnings - Energie statt Stress
  • Stress verstehen - Stress managen: Sie erstellen Ihr persönliches Stressprofil
  • Arbeite smart statt hart: Hilfreiche Methoden für den Arbeitsalltag
  • Mental Change: Stressauslöser, innere Antreiber und Überzeugungen kennen
  • Unentdeckte Energiequellen nutzen und Entspannung fördern
  • Arbeitsplatz unter der Lupe - eine berufliche Standortanalyse
  • Roadmap, Reflexion & Ausblick: Den Wandel einleiten und Erfolge sichern
Zeil des e-Learnings - Energie statt Stress
Das e-Learning "Energie statt Stress" wird Sie dabei unterstützen, zu verstehen, was Stress überhaupt ist, wie er zustande kommt und wie Sie damit umgehen können. Es wird ein Bewusstseinsprozess in Gang gesetzt, der Ihnen hilft, Ihr Leben im beruflichen sowie im privaten Alltag
gelassener zu gestalten und sich jederzeit kurz- und langfristig zu entspannen.

Ziel ist es, Ihre Regeneration zu stärken, Maßnahmen für den Stressnotfall zu kennen und ihre individuelle Energiebilanz zu verbessern. Mit Selbstbewusstsein und Selbstmotivation packen Sie Veränderungen an und finden mehr Freude an Ihrer Arbeit.
Teilnehmerkreis

Dieses E-Learning richtet sich an alle Berufstätigen - unabhängig von Hierarchie, Funktion oder Fachabteilung

e-Learning: Energie statt Stress - mit Stress und Belastungen gesund umgehen

Energie statt Stress

e-Learning

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Aktuelles Expertenwissen
  • Individuelle Zeiteinteilung
  • Weiterbildung, wo Sie möchten
  • Qualifizierendes Zertifikat
  • Kompatibilität mit mobilen Endgeräten

Webcode 21126103

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

jederzeit

jederzeit

Zeitraum

Online, jederzeit möglich

Online, jederzeit möglich

Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Karina Riechers
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-725
k.riechers@forum-institut.de

Details

Dieses e-Learning wird Sie dabei unterstützen, zu verstehen, was Stress überhaupt ist, wie er zustande kommt und wie Sie damit umgehen können. Es setzt einen Bewusstseinsprozess in Gang, der Ihnen hilft, Ihr Leben im beruflichen und im privaten Alltag gelassener zu gestalten und sich jederzeit kurz und langfristig zu entspannen.

Themen des e-Learnings - Energie statt Stress
  • Stress verstehen - Stress managen: Sie erstellen Ihr persönliches Stressprofil
  • Arbeite smart statt hart: Hilfreiche Methoden für den Arbeitsalltag
  • Mental Change: Stressauslöser, innere Antreiber und Überzeugungen kennen
  • Unentdeckte Energiequellen nutzen und Entspannung fördern
  • Arbeitsplatz unter der Lupe - eine berufliche Standortanalyse
  • Roadmap, Reflexion & Ausblick: Den Wandel einleiten und Erfolge sichern
Zeil des e-Learnings - Energie statt Stress

Das e-Learning "Energie statt Stress" wird Sie dabei unterstützen, zu verstehen, was Stress überhaupt ist, wie er zustande kommt und wie Sie damit umgehen können. Es wird ein Bewusstseinsprozess in Gang gesetzt, der Ihnen hilft, Ihr Leben im beruflichen sowie im privaten Alltag
gelassener zu gestalten und sich jederzeit kurz- und langfristig zu entspannen.

Ziel ist es, Ihre Regeneration zu stärken, Maßnahmen für den Stressnotfall zu kennen und ihre individuelle Energiebilanz zu verbessern. Mit Selbstbewusstsein und Selbstmotivation packen Sie Veränderungen an und finden mehr Freude an Ihrer Arbeit.

Teilnehmerkreis

Dieses E-Learning richtet sich an alle Berufstätigen - unabhängig von Hierarchie, Funktion oder Fachabteilung

Programm

Online, jederzeit möglich

Modul 1 - Stress managen
  • 1. Lektion: Stress verstehen
  • 2. Lektion: Mein Stressprofil
  • 3. Lektion: Stress managen

Modul 2 - Arbeite smart statt hart
  • 1. Lektion: Eine Standortanalyse
  • 2. Lektion: Prioritäten setzen
  • 3. Lektion: Biologische Leistungskurve
  • 4. Lektion: Pausen machen produktiv
  • 5. Lektion: Vermeidung von Störungen
  • 6. Lektion: Nein-Sagen
  • 7. Lektion: Mein Arbeitsplatz
  • 8. Lektion: Mein Resümee

Modul 3 - Mental Change
  • 1. Lektion: Mein Aufmerksamkeitsfokus
  • 2. Lektion: Meine inneren Antreiber
  • 3. Lektion: Meine Überzeugungen
  • 4. Lektion: Mein Inneres Team

Modul 4 - Entspannung fördern
  • 1. Lektion: Erholung durch Entspannung
  • 2. Lektion: Erholung durch Schlaf

Modul 5 - Mein Energiedetektiv
  • 1. Lektion: Hintergrundinformationen
  • 2. Lektion: Meine Energiebilanz

Modul 6 - Mein Beruf
  • 1. Lektion: Mein Arbeitsplatz
  • 2. Lektion: Mein Wunscharbeitsplatz
  • 3. Lektion: Meine Fähigkeiten und Erfolge

Modul 7 - Wandel einleiten
  • 1. Lektion: Wozu Ziele setzen
  • 2. Lektion: Meine Veränderungspotenziale
  • 3. Lektion: Entscheidung treffen
  • 4. Lektion: Wegauswahl
  • 5. Lektion: Zielsetzung
  • 6. Lektion: Zielcheck
  • 7. Lektion: Reiseroute

Modul 8 - Meinen Weg reflektieren
  • 1. Lektion: Meine Erfolge
  • 2. Lektion: Meine Lernerfahrungen
  • 3. Lektion: Blick in die Zukunft

Trailer

e-Learning: Energie statt Stress

Hier erhalten Sie einen kurzen Einblick in das e-Learning 'Energie statt Stress'.

Zusätzliche Infos

Energie statt Stress: 2 Angebotsvarianten

1. e-Learning als Selbstlernprogramm für Einzelpersonen

2. Blended Learning als Gruppenbuchung: e-Learning als Selbstlernprogramm + Erfahrungsaustauschworkshop (4 bis max. 10 Teilnehmer) als Inhouse-Schulung

Immer mehr Unternehmen tendieren dazu, ihren Mitarbeiter neben Präsenzveranstaltungen auch digitale Formate anzubieten. Nach dem Konzept des Blended Learning werden beide Vorgehensweisen miteinander sinnvoll verknüpft bzw. bauen aufeinander auf:

  • a. In einer ersten Phase werden in einem Selbstlernprogramm zeit- und ortsunabhängig die Grundlagen zum Thema (z.B. Energie statt Stress) vermittelt, sowie Prozesse der Selbstreflektion angeregt. In dieser Phase können Teilnehmer bereits eine Umsetzung im Alltag erproben.
  • b. Diese Erfahrungen damit, sowie Denkanstöße und Handlungsimpulse werden dann in der zweiten Phase, dem Erfahrungsaustausch-Workshop, in kleinen Gruppen vermittelt, sowie Prozesse der Selbstreflektion angeregt. In dieser Phase können Teilnehmer bereits eine Umsetzung im Alltag erproben. Diese Erfahrungen damit, sowie Denkanstöße und Handlungsimpulse werden dann in der zweiten Phase, dem Erfahrungsaustausch-Workshop, in kleinen Gruppen (4- max. 10 Teilnehmer) bei Ihnen vor Ort ausgetauscht. Der Workshop findet im Anschluss an das Selbstlernprogramm (frühestens vier Monate nach Beginn) statt.

Lernziele

  • Analyse Ihrer Stressfaktoren und Ihrer bisherigen Reaktionsmuster
  • Entwicklung von Lösungen im Umgang mit beruflichen und privaten Stress
  • Maßnahmen zur kurz- und langfristigen Entspannung und Regeneration
  • Hilfreiche Tipps für den Stressnotfall
  • Denk- und Handlungsmuster erkennen und für sich selbst Alternativen finden
  • Persönlichen Energiebilanz optimieren
  • Ihre Motive und Bedürfnisse verstehen
  • Mehr Selbstbewusstsein und -motivation

Ein e-Learning, damit Sie

  • wieder mit Freude zur Arbeit gehen
  • Ihren Stress besser managen
  • agieren, statt nur reagieren
  • Ursachen für Ihren Stress aufdecken
  • Zeit für die wesentlichen Dinge haben
  • den Stürmen des Alltags trotzen
  • Ihre Talente kennen und leben
  • Veränderungen aktiv angehen
  • das Beste für Ihr Leben anstreben

Das Format - was Sie bekommen

  • 8 Lernmodule mit 32 Lektionen von jeweils 4 bis 40 Minuten
  • Videos & Audios, die das Thema Stress und Entspannung praxisnah erklären
  • Wirksame Übungen und viele Praxistipps für den Alltag
  • 14 Mentalreisen, die zum Entspannen und Reflektieren einladen
  • 8 E-Books runden das e-Learning ab und fassen das Thema zusammen

Wie funktioniert es - der Ablauf

  • Sie buchen ein e-Learning telefonisch, per E-Mail oder auf unserer Website
  • Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für unsere Lernplattform
  • Sie melden sich auf unserer Lernplattform an
  • Sie starten individuell die Lernmodule

Weiterbildung für die Welt von morgen

Das FORUM Institut bietet mit hochwertigen e-Learning Angeboten zu verschiedenen Themenbereichen eine flexible Weiterbildungsform. Von überall aus greifen Sie auf das beste Know-how zurück.

Sie buchen ein e-Learning, das sich aus mehreren didaktisch aufbereiteten Lernmodulen zusammensetzt. Den Hauptbestandteil unserer e-Learnings bilden Videos, in denen Experten ihr Wissen zum jeweiligen Thema mit Ihnen teilen. Die e-Learnings enthalten aber auch Ergänzungsmaterial, wie beispielsweise weiterführende Dokumente, Links, Praxisfälle oder Checklisten. Weiterhin sind die Lernmodule vieler e-Learnings durch Lernaufgaben und Übungen interaktiv gestaltet. Sie haben bei diesen e-Learnings also die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden und Ihr neues Wissen in der Umsetzung zu vertiefen.

Die Lernmodule enden jeweils mit einer Lernerfolgskontrolle. Haben Sie alle Module bearbeitet und die Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird Ihnen ein qualifizierendes Zertifikat ausgestellt, welches Sie direkt bequem ausdrucken können.

Wie funktioniert es genau?

1. Sie buchen ein e-Learning auf unserer Website
2. Sie erhalten eine E-Mail mit Ihren Zugangsdaten für unsere Lernplattform
3. Sie melden sich damit auf unserer Lernplattform an
4. Starten Sie individuell die Lernmodule
5. Schließen Sie die Module mit jeweils einer Lernerfolgskontrolle ab
6. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein Zertifikat, welches Sie bequem ausdrucken können

Teilnehmer über unsere e-Learnings

"Die Zeit kann frei eingeteilt werden, man kann das Video jederzeit anhalten/zurückspulen und kommt somit auch nicht unter Zeitdruck. Reisekosten und mit der Anreise verbundene Absenzen fallen weg. Ich habe das e-Learning im Home Office absolviert, das war super." Eva Phillip, Leiterin Dokumentation, Bioforce AG, Roggwil (Schweiz)

Inhouse-Schulungen - Präsenz und Online

Viele Unternehmen profitieren von unseren erstklassigen Inhouse-Schulungen - jeweils in Zeitdauer und Schwerpunktsetzung auf die Wünsche unserer Kunden abgestimmt. Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot und beraten Sie persönlich.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Stress besser managen

In unserem mit Bestnoten bewerteten Seminar "Stress besser managen" lernen Sie von unserer gefragten Expertin für Energi...

02. - 03.12.2021 in Heidelberg
Details

Online-Seminar: Selbst- und Task-Management 4.0

08.12.2021, Online
Details

e-Learning: Compliance und Korruption

Compliance - der schmale Grat zwischen legal und illegal. Sie wollen erfahren, welche gesetzlichen Grundlagen hinter Com...

31.12.2021, Online
Details

e-Learning: Events und Veranstaltungen professionell managen

Das e-Learning "Events und Veranstaltungen professionell managen" bietet einen kompakten Überblick, wertvolles Know-how ...

31.12.2021, Online
Details

Online-Lehrgang: Das Recht der Arbeitnehmererfindung

Dieser Online-Lehrgang bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über das gesamte Arbeitnehmererfindungsrecht, von den F...

02. - 03.12.2021, Online
Details

Weiterführend

e-Learning - Trailer

Hier können Sie den Trailer zum e-Learning "Energie statt Stress" mit unserer Referentin Silke Sieben sehen.

Details
Sehen Sie hier den Trailer zum e-Learning Energie statt Stress
e-Learning - Klicken und Lernen

Das FORUM Institut bietet mit hochwertigen e-Learnings eine flexible Weiterbildungsform. Entscheiden Sie selbst, wann un...

Details
e-Learning
e-Learning - DEMO-Account

Testen Sie mit Ihrem DEMO-Account unsere e-Learnings und verschaffen Sie sich einen Einblick in unsere Lernwelt. Für Fra...

Details
e-Learning DEMO-Account