2021-12-19 2022-01-20 , Online Online, 1.790,- € zzgl. MwSt. Dr. René Haltiner https://www.forum-institut.de/seminar/2201201-effektives-projektmanagement-in-der-pharmakovigilanz/referenten/22/22_01/2201201-seminar-effektives-projektmanagement-in-pv_haltiner-ren.jpg Effektives Projektmanagement in der Pharmakovigilanz

Ein Online-Intensivseminar für alle Pharmakovigilanzmanager, die für Drug Safety Projekte verantwortlich sind oder aktiv im Projektteam arbeiten.

Themen
  • Erfolgsfaktoren im PV-Projektmanagement
  • Was sind Routinetätigkeiten? Was ist ein Projekt?
  • Wer sind typische Projektpartner?
  • Das erfolgreiche Projektteam in der Pharmakovigilanz
  • Ressourcenplanung, Budgetkontrolle & Controlling in der Arzneimittelsicherheit
Ziel der Veranstaltung
Dieses Seminar bietet umfassende Informationen zu den vielfältigen Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Projektleiters im Bereich Pharmakovigilanz (PV). Sie erfahren von unseren Experten, worauf es bei der Planung, der Durchführung und der Überwachung von PV-Projekten ankommt.

In mehreren Workshops haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Projektmanagement-Tools in realistischen PV-Projekten anzuwenden. Dadurch sind Sie anschließend in der Lage, den Status Ihres laufenden Projekts zu überblicken sowie Ihr Team bedarfs- und situationsgerecht zu koordinieren.
Teilnehmerkreis

Sind Sie verantwortlich für Pharmakovigilanz-Projekte, arbeiten aktiv im Projektteam mit oder übernehmen zukünftig Projektmanagement-Aufgaben in der Drug Safety Abteilung? Dann ist dieses Seminar wie für Sie konzipiert!

Seminar Effektives Projektmanagement in PV

Effektives Projektmanagement in der Pharmakovigilanz

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Interaktives Online-Format
  • Gratis Techniktest (Pre-Meeting) möglich
  • Networking mit Kolleginnen und Kollegen
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 2201201

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

19. - 20.01.2022

19. - 20.01.2022

Zeitraum

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr2. Tag: 09:...

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich.
Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Sonja Wittemann
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-696
s.wittemann@forum-institut.de

Details

Ein Online-Intensivseminar für alle Pharmakovigilanzmanager, die für Drug Safety Projekte verantwortlich sind oder aktiv im Projektteam arbeiten.

Themen
  • Erfolgsfaktoren im PV-Projektmanagement
  • Was sind Routinetätigkeiten? Was ist ein Projekt?
  • Wer sind typische Projektpartner?
  • Das erfolgreiche Projektteam in der Pharmakovigilanz
  • Ressourcenplanung, Budgetkontrolle & Controlling in der Arzneimittelsicherheit
Ziel der Veranstaltung

Dieses Seminar bietet umfassende Informationen zu den vielfältigen Aufgaben und Verantwortlichkeiten eines Projektleiters im Bereich Pharmakovigilanz (PV). Sie erfahren von unseren Experten, worauf es bei der Planung, der Durchführung und der Überwachung von PV-Projekten ankommt.

In mehreren Workshops haben Sie die Möglichkeit, die verschiedenen Projektmanagement-Tools in realistischen PV-Projekten anzuwenden. Dadurch sind Sie anschließend in der Lage, den Status Ihres laufenden Projekts zu überblicken sowie Ihr Team bedarfs- und situationsgerecht zu koordinieren.

Teilnehmerkreis

Sind Sie verantwortlich für Pharmakovigilanz-Projekte, arbeiten aktiv im Projektteam mit oder übernehmen zukünftig Projektmanagement-Aufgaben in der Drug Safety Abteilung? Dann ist dieses Seminar wie für Sie konzipiert!

Programm

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 16:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich.
Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.

09:00 Uhr

Dr. Dagmar Börsch

Einführung mit interaktiver Vorstellungsrunde

09:30 Uhr

Dr. Dagmar Börsch

Erfolgsfaktoren im PV-Projektmanagement
  • Welche Kompetenz und Persönlichkeit braucht die Projektführung?
  • Was bringt es, ein Projektsystem einzuschätzen? Wie kann der Komplexitätsrahmen erkannt werden und wozu ist das gut?
  • Was bringt die Rollenklärung und das Kennen von Handlungsmustern? Wie wird ein Kompetenzprofil "Projekt" erstellt? Wie sieht eine ideale Teambesetzung aus?

10:30 Uhr Kaffeepause


10:45 Uhr

Dr. Dagmar Börsch

Fortsetzung: Erfolgsfaktoren im PV-Projektmanagement
  • Was bringt es, Kultur und Reifegrad im Projektmanagement zu berücksichtigen?
  • Wie wird eine Stakeholder-Analyse durchgeführt und was bringt diese? Weswegen ist Kommunikation so wichtig? Wie eskaliere ich richtig? Wie werden Entscheider durch das Projekt "geführt"?
  • Weswegen sichert eine "klare" Auftragsklärung als wichtige Projektgrundlage den Projekterfolg?
  • Wozu soll das Projekt den Business Case frühzeitig klären? Wie wird ein Business Case erstellt?
  • Was ist die richtige Vorgehensweise für ein Projekt? Wann agiles und wann klassisches Projektmanagement? Oder doch besser hybrid?

12:15 Uhr Mittagspause


13:15 Uhr

Dr. René Haltiner

Klassische Pharmakovigilanz-Projekte
  • Routinetätigkeit vs. Projekt
  • Workshop: Typische PV-Projekte
  • Wer sind typische Projektpartner?
  • Schnittstellen im Unternehmen

15:00 Uhr Kaffeepause


15:15 Uhr

Dr. René Haltiner

Erfolgreiche Projektteams in der PV
  • Zusammensetzung und Funktionen der Teammitglieder
  • Projektskizze an Praxisbeispielen
  • Zusammenarbeit HQs und Affiliates
  • Int. Drug Safety-Projektteams
  • Externe Servicepartner

17:00 Uhr Ende des ersten Seminartages


09:00 Uhr

Dr. René Haltiner

Unternehmensweite Projektteams: Funktionsübergreifende Zusammenarbeit
  • Rolle und Input der PV
  • Überwachung des Projektplans
  • Verständnis des Projektaufbaus
  • Kommunikation mit anderen Interessengruppen
  • Bewertung der Projektgrenzen
  • Kommunikation mit nationalen und europäischen Behörden und Gremien

11:00 Uhr Kaffeepause


11:15 Uhr Gemeinsamer Austausch zu Pharmakovigilanzprojekten


11:30 Uhr

Dr. René Haltiner

Workshop: Ressourcenplanung und Budgetkontrolle
  • Ressourcen, Kosten- & Personalplanung
  • Welcher Arbeitsaufwand ist für die Drug Safety Arbeitsprozesse zu erwarten?
  • Was tun bei Personalmangel?
  • Vermeidung von Budgetüberschreitung
  • Abteilungs- vs. Projektbudget

13:30 Uhr Mittagspause


14:30 Uhr

Dr. René Haltiner

Workshop: Projektcontrolling und Überwachung
  • Abweichungen rechtzeitig erkennen, Maßnahmen
  • Risikoanalyse und Qualitätsmanagement
  • Krisen- und Changemanagement

16:00 Uhr Ende des Seminars


Ihre Vorteile

Ihr persönlicher Nutzen

  • lernen von und mit Experten
  • mit Live-Fragefunktion
  • praktische Erprobung der Lerninhalte in zwei Workshops
  • intensiver Austausch und Interaktionen
  • bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • keine Reise- und Übernachtungskosten

Optionales, kostenloses Pre-Meeting

Unsere Online-Seminare sind 100% interaktiv! Wir bieten Ihnen ein Onlinekonzept, welches Technik, Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. In einem Pre-Meeting (Dauer: zwischen 45 und 60 Minuten) zeigen wir Ihnen auf Wunsch, wie unsere Online-Seminare ablaufen. Die Termine für die Pre-Meetings finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Januar 2021)

Inhalt: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut.

Unsere Empfehlungen

Rechtssicherheit bei medizinisch-wissenschaftlichen Anfragen

Ihr Online-Seminar für mehr Rechtssicherheit in der medizinisch-wissenschaftlichen Kommunikation

16.11.2021, Online
Details

Die neue Tierarzneimittelgesetzgebung

DAS virtuelle Kompaktseminar zu den wichtigsten Änderungen nach Revision der Tierarzneimittelgesetzgebung

24. - 25.11.2021, Online
Details

Archivierung in der Pharmakovigilanz

Nach dem Besuch dieses Online-Seminars wissen Sie, wie man Pharmakovigilanz-relevante Dokumente korrekt archiviert. Sich...

14.12.2021, Online
Details

GCP-Refresher für Sponsoren klinischer Prüfungen

Sind Sie auf der Suche nach einem GCP-Update, welches Sie als Sponsor in klinischen Prüfungen umfassend über alle Änderu...

10.12.2021, Online
Details

Good Distribution Practice

Wie werden die aktuellen GDP-Anforderungen in die Praxis umgesetzt? In unserem Seminar & Workshop erhalten Sie pragmatis...

15. - 16.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Abkürzungsverzeichnis Pharmakovigilanz - Ihre Leseprobe

Laden Sie sich hier ein PV-Abkürzungsverzeichnis kostenfrei herunter.

Details
Abkürzungsverzeichnis Pharmakovigilanz
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

Details
Technikinformationen
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen

Der Bezug auf PV Themen im Projektmanagement hat das Seminar meine Erwartungen sehr gut getroffen.

Man bekommt Erfahrung aus den ersten Händen mit guten Beispielen mit Tipps und Tricks.

Empfehlenswert