2022-01-21 2022-01-21 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Klaus Häußermann https://www.forum-institut.de/seminar/22012100-betaeubungsmittel-workshop/referenten/22/22_01/22012100-betaeubungsmittel-workshop_haeussermann-klaus.jpg Betäubungsmittel-Workshop

Dieser Online-Praxisworkshop bereitet Sie mit Hilfe von Fallbeispielen und Übungen auf Ihren täglichen Umgang mit Betäubungsmitteln vor. Adressieren Sie Ihre Fragen und üben Sie typische Problemstellungen zu lösen, um bei Ihrer Arbeit mit BtM-Produkten souveräner zu werden.

Themen
  • Antragstellung und Erweiterung einer bestehenden Erlaubnis: Wie gehen Sie vor?
  • Tresor oder BtM-Lager? Ermittlung von Sicherheitsstufe und korrekter Lagerung
  • Dokumente, Abläufe und Verhalten im BtM-Verkehr: Einfuhr, Ausfuhr, Halbjahresmeldung & Co.
  • So sind Sie als BtM-Verantwortlicher richtig ausgestattet!
  • Vorbereitung auf Audits und Inspektionen - Checklisten
Ziel der Online-Veranstaltung
Der Umgang mit Betäubungsmitteln (BtM) ist durch Regularien klar definiert. Diese Vorgaben im praktischen Arbeitsalltag jedoch korrekt anzuwenden, ist oft alles andere als einfach.

Dieser Praxisworkshop bereitet Sie mit Hilfe von Fallbeispielen und Übungen auf genau diese kritischen Aufgabenstellungen vor, welche Ihnen beim täglichen Umgang mit BtM-Produkten begegnen, und gibt Hilfestellung bei kniffligen Fragen.

Nach dem Online-Workshop sind Sie in der Lage, brisante Situationen richtig einzuschätzen und wissen, wie Sie mit Herausforderungen bei der Antragstellung oder mit Fragen zu Dokumenten und Vorgängen im BtM-Verkehr umgehen. Sie lernen, wie unterschiedliche Formulare - von der Ein- und Ausfuhrgenehmigung bis hin zur Halbjahresmeldung - ausgefüllt werden müssen und erhalten Tipps, wie Sie sich (z.B. mit Checklisten) auf Audits und Inspektionen vorbereiten können.
Teilnehmerkreis

Sie sind im Pharma-Unternehmen, einer Forschungseinrichtung oder Klinik mit verantwortlich für den korrekten Umgang mit Betäubungsmitteln?
Sie stehen in der Praxis immer wieder vor Fragen und kniffligen Situationen, in denen Sie pragmatisch und dennoch korrekt reagieren müssen?

Dann werden Sie von diesem Online-Workshop nachhaltig für Ihren Arbeitsalltag profitieren!

Betäubungsmittel-Workshop

Betäubungsmittel-Workshop

Inklusive zahlreicher Fallbeispiele und Übungen
für Ihren täglichen Umgang mit BtM-Produkten!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Online-Seminar über Zoom
    • Diskussionen und Fragen möglich
  • Praxiswissen zur direkten Umsetzung
  • Zusätzliches e-Learning zum Thema BtM buchbar
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22012100

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

21.01.2022

21.01.2022

Zeitraum

Online-Seminar von 09:00 - 17:30 Uhr...

Online-Seminar von 09:00 - 17:30 Uhr
Es werden nach Bedarf kurze Pausen eingelegt sowie eine längere Mittagspause.
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Regine Görner
Stellv. Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-640
r.goerner@forum-institut.de

Details

Dieser Online-Praxisworkshop bereitet Sie mit Hilfe von Fallbeispielen und Übungen auf Ihren täglichen Umgang mit Betäubungsmitteln vor. Adressieren Sie Ihre Fragen und üben Sie typische Problemstellungen zu lösen, um bei Ihrer Arbeit mit BtM-Produkten souveräner zu werden.

Themen
  • Antragstellung und Erweiterung einer bestehenden Erlaubnis: Wie gehen Sie vor?
  • Tresor oder BtM-Lager? Ermittlung von Sicherheitsstufe und korrekter Lagerung
  • Dokumente, Abläufe und Verhalten im BtM-Verkehr: Einfuhr, Ausfuhr, Halbjahresmeldung & Co.
  • So sind Sie als BtM-Verantwortlicher richtig ausgestattet!
  • Vorbereitung auf Audits und Inspektionen - Checklisten
Ziel der Online-Veranstaltung

Der Umgang mit Betäubungsmitteln (BtM) ist durch Regularien klar definiert. Diese Vorgaben im praktischen Arbeitsalltag jedoch korrekt anzuwenden, ist oft alles andere als einfach.

Dieser Praxisworkshop bereitet Sie mit Hilfe von Fallbeispielen und Übungen auf genau diese kritischen Aufgabenstellungen vor, welche Ihnen beim täglichen Umgang mit BtM-Produkten begegnen, und gibt Hilfestellung bei kniffligen Fragen.

Nach dem Online-Workshop sind Sie in der Lage, brisante Situationen richtig einzuschätzen und wissen, wie Sie mit Herausforderungen bei der Antragstellung oder mit Fragen zu Dokumenten und Vorgängen im BtM-Verkehr umgehen. Sie lernen, wie unterschiedliche Formulare - von der Ein- und Ausfuhrgenehmigung bis hin zur Halbjahresmeldung - ausgefüllt werden müssen und erhalten Tipps, wie Sie sich (z.B. mit Checklisten) auf Audits und Inspektionen vorbereiten können.

Teilnehmerkreis

Sie sind im Pharma-Unternehmen, einer Forschungseinrichtung oder Klinik mit verantwortlich für den korrekten Umgang mit Betäubungsmitteln?
Sie stehen in der Praxis immer wieder vor Fragen und kniffligen Situationen, in denen Sie pragmatisch und dennoch korrekt reagieren müssen?

Dann werden Sie von diesem Online-Workshop nachhaltig für Ihren Arbeitsalltag profitieren!

Programm

Online-Seminar von 09:00 - 17:30 Uhr
Es werden nach Bedarf kurze Pausen eingelegt sowie eine längere Mittagspause.

Das Erlaubnisverfahren - wichtige Fragen in der Praxis
  • Wege, einen Antrag zu stellen
  • Erweiterung einer bestehenden Erlaubnis: Wie gehen Sie vor?
    • Vermarktung neuer Handels-produkte in Drittländern
    • F&E-Arbeiten

Sicherung und BtM-Lagerung
  • Lagerung von BtM
    • Tresor oder BtM-Lager?
    • Wie ermitteln Sie die geforderte Sicherungsstufe?
  • Wie lagern Sie BtM bei Stabilitäts-Untersuchungen?
  • Wohin mit Rückstellmustern?

Korrekte Dokumentation bei der BtM-Abgabe
  • Anfordern, Prüfen und Dokumentieren der Erlaubnis für den BtM-Erwerb
    • Die BtM-Nummer fehlt - was tun?
  • Ausfüllen von Abgabebelegen
    • Welche PZN gilt für Fertigarzneimittel und einzelne Arzneiformen?
    • Wo finden Sie die PZN für Stoffe? Haben verschiedene Mengen eines Stoffes dieselbe PZN?
  • Halbjahresmeldung
    • Was wird wo und wie eingetragen?
    • Vernichtung von BtM und die Dokumentation
    • Wägegewinn oder -verlust: Wie dokumentieren Sie das?

Ein- und Ausfuhr von BtM
  • Die Kunst der Antragstellung
  • Unterlagen für die Behördenmeldung
  • Wie takten Sie die BtM-Einfuhr bei Lohnherstellern im Ausland?
  • Wie funktioniert die Herstellung in/Lieferung aus Deutschland ins Ausland?
  • Rückgabe von BtM bei Aus-/Durchfuhr
  • Finden der richtigen Zollstellen
  • Was tun, wenn man "falsche" Grenzübergänge verwendet und sich der Zoll am Versandgut "bedient"?
  • Zu viel oder zu wenig BtM erhalten oder verschickt - wie gehen Sie vor?
  • BtM nicht angekommen - was tun?
  • Unaufgeforderte Zusendung von BtM (Binnen-/Außenhandel): Was damit tun?

Der BtM-Verantwortliche
  • Die "richtige" Ausstattung: Handlungsvollmacht, Weisungsbefugnis
  • Beispiele für Autorisierungsschreiben durch das bestellende Unternehmen
  • Die Interaktion mit der Behörde
  • Vermeidung von Problemen im Vorfeld
    • Durchführung von Schulungen
    • Unterweisung des Personals
  • Trainingsnachweis und Dokumentation

Betäubungsmittelüberwachung
  • Vorbereitung auf Audits & Inspektionen
    • Checklisten, Teammeetings & Co.
  • Nachbereitung
    • Was wird häufig bemängelt?
    • Wie mit Findings richtig umgehen?

Zusatzinformationen

Ihr Nutzen

Das richtige Handwerkszeug und praktische Tipps vom BtM-Experten in Sachen

  • Antragstellung,
  • Betäubungsmittelverkehr sowie
  • Betäubungsmittelüberwachung!

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referenten.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referenten sowie den anderen Teilnehmern.

Optionales Zusatzangebot: e-Learning "Deutsches Betäubungsmittelrecht"

Gemäß deutschem Betäubungsmittelgesetz benötigt jeder Mitarbeiter eines Unternehmens, der Umgang mit Betäubungsmitteln hat, einen Überblick über die spezifischen regulatorischen Anforderungen, welche an diese Produkte gestellt werden. Unser e-Learning "Deutsches Betäubungsmittelrecht" hilft Ihnen dabei, dieses Wissen zu erlangen. Sie bauen elementare Kenntnisse zu den regulatorischen Vorgaben rund um Betäubungsmittel auf und verstehen, welche Aufgaben und Pflichten von Ihnen erfüllt werden müssen. Schritt für Schritt werden die regulatorischen Grundlagen, wichtige Definitionen und Verantwortlichkeiten rund um den Umgang mit Betäubungsmitteln erarbeitet. Lernerfolgskontrollen nach jedem Modul ermöglichen Ihnen den Lernfortschritt jederzeit nachzuvollziehen. Das qualifizierende Zertifikat nach Abschluss des e-Learning dient Ihnen als Nachweis für Audits und Inspektionen.
Sichern Sie sich Ihren DEMO-Account und testen das e-Learning 14 Tage lang unverbindlich!

Das Prinzip des e-Learnings "Deutsches Betäubungsmittelrecht"
Das e-Learning "Deutsches Betäubungsmittelrecht" besteht aus 6 Lernmodulen, für die didaktisch aufbereitete Videos produziert wurden. Zusammen mit Präsentationen bilden sie die Basis der Lerneinheiten. Die Lernmodule haben eine Länge von 20 - 45 Minuten und enden mit Lernerfolgskontrollen. Jedes Modul ist in sich geschlossen und kann innerhalb von 3 Monaten, so oft Sie möchten, individuell angeschaut werden. Sind alle Module absolviert und alle Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird ein qualifizierendes Zertifikat erstellt.

Wie buche ich das e-Learning zusätzlich zum Seminar?
Buchen Sie das Seminar "Deutsches Betäubungsmittelrecht" über den "Buchen"-Button und sichern Sie sich über das einen 100 €-Vorteil für das e-Learning (€ 390,00 statt € 490,00 zzgl. MwSt.).

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Großhandelsbeauftragte

Ein Seminar über die verantwortlichen Personen von pharmazeutischen Unternehmen und des Großhandels - die Aufgaben, Vera...

09.12.2021, Online
Details

Labelling, UDI & Produktinformationen

Das Online-Seminar zu den aktuellen Anforderungen an Kennzeichnung/Labelling, Unique Device Identification und Produkti...

25.01.2022, Online
Details

PharmaFORUM Webcast Biologics

Our biotech experts will provide you with the latest information on issues related to development, quality and regulator...

01.12. - 30.11.2023, Online
Details

PharmaFORUM Webcast Clinical Trials

Our experts will update you every month with the latest updates and trends in clinical studies. Thus, you will always ha...

01.12. - 30.11.2023, Online
Details

e-Learning: Basiswissen Good Clinical Practice

Die Grundlagen der "Guten klinischen Praxis" - schaffen Sie mit diesem e-Learning eine solide Basis für Ihre Arbeit in k...

31.12.2021, Online
Details

Weiterführend

e-Learning DEMO-Account

Testen Sie mit unser e-Learning "Deutsches Betäubungsmittelrecht" 14 Tage lang unverbindlich.

Details
e-Learning DEMO-Zugang
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen


Praxis-/Anwendungstipps - Erwartungen erfüllt und übertroffen, auf jeden Fall teilnehmen


Alles top, sehr praxisnah.


Sehr informativ und aufschlussreich, Fragen ausführlich beantwortet, viele + gute Anregungen bekommen.

Ramona Kneese

Hennig Arzneimittel GmbH & Co. KG


Sehr praxisnah, sehr tiefes Fachwissen.


Einfach dran teilnehmen und lernen!


Interessante Einblicke in die Betäubungsmittelpraxis.