2021-12-21 2022-01-25 , Online Online, 1.330,- € zzgl. MwSt. Regula Felix-Tomamichel https://www.forum-institut.de/seminar/22012130-praxiswissen-nahrungsergaenzungsmittel/referenten/22/22_01/22012130-seminar-online-praxiswissen-nahrungsergaenzungsmittel_felix-tomamichel-regula.jpg Praxiswissen Nahrungsergänzungsmittel

Informieren Sie sich über die Anforderungen an Nahrungsergänzungsmittel auf dem Schweizer Markt und klären Sie in diesem Online-Seminar Ihre praktischen Fragen hinsichtlich der Planung des Marktzugangs, der Bewertung von Tauglichkeit und Sicherheit Ihres Produktes, der Kennzeichnung sowie der Erstellung von Health und Nutrition Claims. Inklusive optional buchbarem Proseminar zu den Basics!

Themen
  • Optionales Proseminar zu den Basics: NEM im Schweizer Lebensmittelrecht und Selbstkontrolle
  • Planung eines erfolgreichen Marktzugangs
  • Kennzeichnung von NEM: Pflichtangaben
  • Nutrition Claims und Health Claims
  • Korrekter Umgang mit nicht-umschriebenen und nicht-limitierten Zutaten
  • Produkt auf dem Markt - was kann schiefgehen?
Ziel des Online-Seminars
Dieses Online-Seminar bietet Ihnen verteilt auf drei Vormittags-Termine einen detaillierten Überblick über die Theorie und Praxis der aktuellen Anforderungen an Nahrungsergänzungsmittel auf dem Schweizer Markt.

Das Schweizer Lebensmittelrecht wird fortlaufend revidiert. Das Seminar greift diese Änderungen auf und informiert über die aktuellen und anstehenden Rechtsentwicklungen.

Das optionale Proseminar vermittelt Basiswissen über die regulatorischen Vorgaben, wie sie im Lebensmittelgesetz verankert sind und gibt Ihnen Informationen zur Selbstkontrolle. Die beiden Seminar-Module widmen sich der praktischen Umsetzung der neuen Anforderungen. Sie erhalten Informationen rund um Marktzugang, Kennzeichnung und Marketing sowie zu Bewilligung und Überwachung von NEM und lernen in Übungen die Regelungen in der Praxis anzuwenden.

So sind Sie nach dem Seminar in der Lage, Ihre Nahrungsergänzungsmittel erfolgreich auf den Markt zu bringen und Ihre Verantwortlichkeiten rund um Ihre Produkte souverän wahrzunehmen.
Teilnehmerkreis

Zählen Entwicklung und Vermarktung von Nahrungsergänzungsmitteln zu Ihrem Verantwortungsbereich?
Benötigen Sie ein Update über die neuen Vorgaben des Lebensmittelgesetzes und seine Verordnungen und möchten wissen, wie Sie diese in der Praxis umsetzen?

Dann ist dieses interaktive Online-Seminar inkl. Übungen das richtige für Sie!

Pharma-Seminar - Praxiswissen Nahrungsergänzungsmittel

Praxiswissen
Nahrungsergänzungsmittel

- Online-Seminar -

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Online-Seminar über Zoom
  • Update zu den neuen Gesetzesvorgaben
  • Optional buchbares Proseminar
  • NEM-Praxiswissen aus erster Hand
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22012130

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

21. - 25.01.2022

21. - 25.01.2022

Zeitraum

21. Januar 2022: 09:00 - 11:00 Uhr24...

21. Januar 2022: 09:00 - 11:00 Uhr
24. und 25. Januar 2022:
09:00 - 13:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Regine Görner
Stellv. Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-640
r.goerner@forum-institut.de

Details

Informieren Sie sich über die Anforderungen an Nahrungsergänzungsmittel auf dem Schweizer Markt und klären Sie in diesem Online-Seminar Ihre praktischen Fragen hinsichtlich der Planung des Marktzugangs, der Bewertung von Tauglichkeit und Sicherheit Ihres Produktes, der Kennzeichnung sowie der Erstellung von Health und Nutrition Claims. Inklusive optional buchbarem Proseminar zu den Basics!

Themen
  • Optionales Proseminar zu den Basics: NEM im Schweizer Lebensmittelrecht und Selbstkontrolle
  • Planung eines erfolgreichen Marktzugangs
  • Kennzeichnung von NEM: Pflichtangaben
  • Nutrition Claims und Health Claims
  • Korrekter Umgang mit nicht-umschriebenen und nicht-limitierten Zutaten
  • Produkt auf dem Markt - was kann schiefgehen?
Ziel des Online-Seminars

Dieses Online-Seminar bietet Ihnen verteilt auf drei Vormittags-Termine einen detaillierten Überblick über die Theorie und Praxis der aktuellen Anforderungen an Nahrungsergänzungsmittel auf dem Schweizer Markt.

Das Schweizer Lebensmittelrecht wird fortlaufend revidiert. Das Seminar greift diese Änderungen auf und informiert über die aktuellen und anstehenden Rechtsentwicklungen.

Das optionale Proseminar vermittelt Basiswissen über die regulatorischen Vorgaben, wie sie im Lebensmittelgesetz verankert sind und gibt Ihnen Informationen zur Selbstkontrolle. Die beiden Seminar-Module widmen sich der praktischen Umsetzung der neuen Anforderungen. Sie erhalten Informationen rund um Marktzugang, Kennzeichnung und Marketing sowie zu Bewilligung und Überwachung von NEM und lernen in Übungen die Regelungen in der Praxis anzuwenden.

So sind Sie nach dem Seminar in der Lage, Ihre Nahrungsergänzungsmittel erfolgreich auf den Markt zu bringen und Ihre Verantwortlichkeiten rund um Ihre Produkte souverän wahrzunehmen.

Teilnehmerkreis

Zählen Entwicklung und Vermarktung von Nahrungsergänzungsmitteln zu Ihrem Verantwortungsbereich?
Benötigen Sie ein Update über die neuen Vorgaben des Lebensmittelgesetzes und seine Verordnungen und möchten wissen, wie Sie diese in der Praxis umsetzen?

Dann ist dieses interaktive Online-Seminar inkl. Übungen das richtige für Sie!

Programm

21. Januar 2022: 09:00 - 11:00 Uhr
24. und 25. Januar 2022:
09:00 - 13:00 Uhr

09:00 bis 11:00 Uhr

Optionales Proseminar am 21.01.2022

09:00 Uhr

Dr. Karola Krell Zbinden

NEM im Schweizer Lebensmittelrecht
  • Aufbau und Struktur des Schweizer Lebensmittelrechts
  • Überblick zu Unterschieden zum Recht in der EU und den EU-Mitgliedstaaten
  • Einstufung als NEM und Abgrenzung zu Heilmitteln und anderen Spezial-Lebensmitteln
  • Neuartige Lebensmittel ("Novel Food")
  • Höchstmengen für Vitamine, Mineralstoffe und sonstige Stoffe

10:00 Uhr

Regula Felix-Tomamichel

Die Umsetzung der Selbstkontrolle
  • Anforderungen an die Selbstkontrolle
  • Möglichkeiten der Selbstkontrolle
  • Selbstkontrolle für Produktions- und Handelsbetriebe

11:00 Uhr Ende des Proseminars


09:00 bis 13:00 Uhr

Modul 1 am 24.01.2022: Das "kleine 1x1" der Nahrungsergänzungsmittel

09:00 Uhr

R. Felix-Tomamichel

NEM auf den Markt bringen - wie?
  • In Kürze: Was ist ein NEM?
  • In Kürze: Was ist die Selbstkontrolle?
  • Meine Produktidee - im Zweckbestim-mungsbereich des Lebensmittels?
  • Informationen zu meinem Produkt
  • Inhalte von NEM
  • Handling Höchstmengen in NEM
  • Notifizierung ja oder nein?

09:45 Uhr Pause


10:00 Uhr

Dr. K. Krell Zbinden

Kennzeichnung und Information
  • Pflichtkennzeichnung
  • Verpackungsdesign und Darstellung der Pflichtangaben auf dem Produkt
  • Ergänzende, freiwillige Angaben
  • Bio- und andere Qualitätssiegel
  • Schutz vor irreführender Werbung und Täuschung
  • Information von Fachpersonen und Konsumenten - ein Unterschied?

10:45 Uhr Pause


11:00 Uhr

R. Felix-Tomamichel & Dr. K. Krell Zbinden

Nutrition Claims und Health Claims (Theorie und Beispiele)
  • Was sind nährwertbezogene und gesundheitsbezogene Angaben?
  • Wie und wann darf ich sie verwenden?
  • Spezifische Bestimmungen bei der Verwendung von gesundheitsbezogenen Angaben auf Verpackung und Werbung
  • Zulässige Formulierungen und No-Gos in Sachen Claims - Beispiele

11:45 Uhr Pause


12:00 Uhr

Übung: Kennzeichnung

13:00 Uhr Ende des Seminarmoduls 1


09:00 bis 13:00 Uhr

Modul 2 am 25.01.2022: Profiwissen Nahrungsergänzungsmittel

09:00 Uhr

Dr. K. Krell Zbinden

Wofür braucht man noch eine Bewilligung und wie ist das Vorgehen?
  • Cassis de Dijon - Gesuche
  • Gesundheitsbezogene Angaben (Health Claims)
  • Neuartige Lebensmittel (Novel Food)

09:45 Uhr Pause


10:00 Uhr

Korrekter Umgang mit nicht-umschrie-benen und nicht-limitierten Zutaten
  • Was heisst "nicht-umschrieben"?
  • Informationen zu nicht-umschriebenen/nicht-limitierten Zutaten - wie finden? (inkl. eigene Kurzsearches durch die Teilnehmer)
  • Check von der Arzneimittelseite - BVL Stoffliste, HMPC-Monographien
  • Beurteilung der Tauglichkeit und Sicherheit
  • Der Novel Food Check - wie anstellen? (inkl. Praxissearch Unionsliste)
  • Beurteilung des Täuschungspotentials
  • Objektivierte Gesamtbetrachtung

11:30 Uhr Pause


11:50 Uhr

Dr. K. Krell Zbinden

Produkt auf dem Markt - was kann schiefgehen?
  • Behördliche Kontrollen und Beanstandungen
  • Rücknahme und Rückruf - Krisenkommunikation
  • Handlungsempfehlungen, wenn sich die Konkurrenz nicht an die Regeln hält

12:30 Uhr

Übung: Einstufung & Kennzeichnung

13:00 Uhr Ende des Seminars


Zusatzinformationen

Ihr Nutzen

Die neuen Vorgaben des Lebensmittelrechts auf Nahrungsergänzungsmittel fokussiert, inklusive Tipps und Übungen zur Umsetzung in der Praxis:

  • Planung des Marktzugangs
  • Bewertung von Tauglichkeit und Sicherheit
  • Kennzeichnung
  • Erstellung von Claims
Das optional buchbare Proseminar bietet Ihnen die Gelegenheit, sich die Anforderungen im Gesetzestext sowie die Vorgaben zur Selbstkontrolle nochmals in Erinnerung zu rufen. Gerade für Einsteiger oder noch nicht so lange im NEM-Sektor-Tätige eine ideale Ergänzung!

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referenten.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referenten sowie den anderen Teilnehmern.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2021)

Praxisnutzen: 100 % der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (April 2021)

Unsere Empfehlungen

Medizinprodukte für Einsteiger

DAS Seminar für Berufs- und Quereinsteiger im Bereich Medizinprodukte!

16. - 17.02.2022, Online
Details

Labelling, UDI & Produktinformationen

Das Online-Seminar zu den aktuellen Anforderungen an Kennzeichnung/Labelling, Unique Device Identification und Produkti...

25.01.2022, Online
Details

PharmaFORUM Webcast Akademia

Informieren Sie sich einmal pro Monat über aktuelle Themen aus dem Bereich der akademischen klinischen Forschung und hol...

01.12. - 30.11.2023, Online
Details

PharmaFORUM Webcast Clinical Trials

Our experts will update you every month with the latest updates and trends in clinical studies. Thus, you will always ha...

01.12. - 30.11.2023, Online
Details

Online Medizinprodukte FORUM

Das Online Medizinprodukte FORUM bietet die Möglichkeit, sich alle zwei Monate über das Internet in den Themenfeldern Zu...

01.12. - 30.11.2023, Online
Details

Weiterführend

e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
Programmübersicht kompakt

Hier finden Sie unsere Programmübersicht der nächsten Monate, gegliedert nach Themen und Sprache.

Details
Programmübersicht kompakt
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 (deutsches Notensystem) bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen


Fachlich kompetent, praxis-orientiert, informativ!

Alexandra Mader

BAMOS AG

Absolut empfehlenswert, wenn man viel mit NEMs zu tun hat


Erwerb von Basiswissen zu NEM + neuer Rechtslage - Erwartungen voll erfüllt bzw. z.T. mit Detailinfos übertroffen


Super spannende Fortbildung


Beide Referentinnen extrem kompetent. Sehr empfehlenswert