2021-12-14 2022-02-15 , Online Online, 1.740,- € zzgl. MwSt. Dr. Rainer Heißing https://www.forum-institut.de/seminar/22022050-das-1x1-der-arzneimittelsicherheit/referenten/22/22_02/22022050-online-seminar-das-1x1-der-arzneimittelsicherheit_heissing-rainer.jpg Das 1x1 der Arzneimittelsicherheit

Seit Jahren DER Einsteigerkurs in die Arzneimittelsicherheit! Inklusive Lernerfolgskontrolle und optional buchbarem e-Learning für einen optimalen Wissenstransfer in die Praxis.

Themen
  • Regulatorische Grundlagen und internationale Standards
  • Unerwünschte Arzneimittelwirkungen: Kausalitäts- und Nutzen-/Risikobewertung
  • Meldeverpflichtungen in klinischer Prüfung und nach Zulassung
  • Risikomanagement und risikominimierende Maßnahmen
  • Pharmakovigilanzsystem und Qualitätsmanagement
Ziel der Veranstaltung
Das Online-Seminar vermittelt in zwei Tagen umfassendes Know-how zu allen Essentials aus dem Bereich Pharmakovigilanz und damit das nötige Rüstzeug, um Aufgaben in einzelnen Teilbereichen der Pharmakovigilanz sicher wahrzunehmen.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage:
  • die Mechanismen der Arzneimittelsicherheit in Europa zu beschreiben.
  • Informationen zu Arzneimittelnebenwirkungen vor und nach der Marktzulassung einzuordnen.
  • Aufgaben der Pharmakovigilanzbetriebsbeauftragten richtig einzuschätzen.
  • die Bedeutung von Pharmakovigilanz- und Risikomanagementsystemen einzuordnen.
  • die Teilschritte von Risikobewertungsverfahren nachzuvollziehen.
Teilnehmerkreis

Dieser Online-Basiskurs richtet sich an Teilnehmer, die über keine oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Arzneimittelsicherheit verfügen bzw. an Teilnehmer mit Grundkenntnissen, die ihr Wissen vertiefen möchten. Besonders Mitarbeiter der Abteilungen

  • Arzneimittelsicherheit,
  • Klinische Forschung,
  • Medical Affairs und
  • Zulassung und Qualität

werden von diesem Seminar profitieren.

Online-Seminar Das 1x1 der Arzneimittelsicherheit

Das 1x1 der Arzneimittelsicherheit

DAS Einsteigerseminar in die Pharmakovigilanz!

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Interaktives Online-Format
  • Inklusive Lernerfolgskontrolle
  • Zusätzliches e-Learning buchbar
  • Gratis Pre-Meeting möglich
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22022050

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

14. - 15.02.2022

14. - 15.02.2022

Zeitraum

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr2. Tag: 09:...

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich. Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Sonja Wittemann
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-696
s.wittemann@forum-institut.de

Details

Seit Jahren DER Einsteigerkurs in die Arzneimittelsicherheit! Inklusive Lernerfolgskontrolle und optional buchbarem e-Learning für einen optimalen Wissenstransfer in die Praxis.

Themen
  • Regulatorische Grundlagen und internationale Standards
  • Unerwünschte Arzneimittelwirkungen: Kausalitäts- und Nutzen-/Risikobewertung
  • Meldeverpflichtungen in klinischer Prüfung und nach Zulassung
  • Risikomanagement und risikominimierende Maßnahmen
  • Pharmakovigilanzsystem und Qualitätsmanagement
Ziel der Veranstaltung

Das Online-Seminar vermittelt in zwei Tagen umfassendes Know-how zu allen Essentials aus dem Bereich Pharmakovigilanz und damit das nötige Rüstzeug, um Aufgaben in einzelnen Teilbereichen der Pharmakovigilanz sicher wahrzunehmen.

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage:

  • die Mechanismen der Arzneimittelsicherheit in Europa zu beschreiben.
  • Informationen zu Arzneimittelnebenwirkungen vor und nach der Marktzulassung einzuordnen.
  • Aufgaben der Pharmakovigilanzbetriebsbeauftragten richtig einzuschätzen.
  • die Bedeutung von Pharmakovigilanz- und Risikomanagementsystemen einzuordnen.
  • die Teilschritte von Risikobewertungsverfahren nachzuvollziehen.

Teilnehmerkreis

Dieser Online-Basiskurs richtet sich an Teilnehmer, die über keine oder nur geringe Vorkenntnisse im Bereich Arzneimittelsicherheit verfügen bzw. an Teilnehmer mit Grundkenntnissen, die ihr Wissen vertiefen möchten. Besonders Mitarbeiter der Abteilungen

  • Arzneimittelsicherheit,
  • Klinische Forschung,
  • Medical Affairs und
  • Zulassung und Qualität

werden von diesem Seminar profitieren.

Programm

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich. Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.

Einführungsrunde und technisches Warm-Up

Bedeutung und Ziel der Arzneimittelsicherheit

Partner in der Pharmakovigilanz
  • Patienten/Anwender/Ärzte/Apotheker
  • Bundesoberbehörden (BfArM/PEI), Landesbehörden, EMA, PRAC

Gesetzliche Grundlagen
  • Deutsches Arzneimittelgesetz
  • EU-Gesetzgebung, GVP-Module
  • Gebrauchs- und Fachinformation, EU-SmPC

Arzneimittelrisiken und Nebenwirkungen
  • Unerwünschte Arzneimittelwirkungen, Wechselwirkungen, Wirkungslosigkeit, Überdosierung, Qualitätsmängel, Arzneimittelfälschungen

Bewertung von unerwünschten Arzneimittelwirkungen
  • Einzelfall-Kausalitätsbewertung
  • Kumulativbewertung, Signalerkennung
  • Nutzen/Risikobewertung

Dokumentations- und Meldepflichten
  • Vor der Zulassung in klinischer Prüfung, GCP, SUSARs
  • Nach der Zulassung
  • Einzelfall/ICSR, MedDRA, elektronische Meldung E2B, EudraVigilance Sonderfälle (z. B. Überdosierung)

Periodic Safety Update Report/Development Safety Update Report
  • Format und Inhalt, kumulative Bewertung im PSUR/PBRER und DSUR

Beauftragte in der PV
  • Stufenplanbeauftragte(r)/EU-QPPV
  • Aufgabenbereich, Verantwortlichkeiten, Qualifikation

Risikobewertungsverfahren/ Stufenplanverfahren
  • Verfahrensablauf
  • Konsequenzen/Maßnahmenanordnung

Risikokommunikation und Risikomanagementsystem
  • DHPC Letter, Rote Hand Brief usw.
  • Risk Management Plan
  • Risikominimierende Maßnahmen und Wirksamkeitsmessung
  • Post Authorisation Safety Studies

Pharmakovigilanzsystem
  • Anforderungen an das PV-System
  • Pharmacovigilance System Master File (PSMF) - Format und Inhalt
  • Qualitätsmanagement in der PV, Key Performance Indicators

Pharmakovigilanzinspektionen
  • Wer inspiziert wann und was?
  • Vorbereitung auf Inspektionen

Test und e-Learning

Optionales e-Learning und inkludierte Lernerfolgskontrolle

Dieses Seminar des FORUM Instituts
unterstützt Sie bei Ihren ersten Schritten
im Bereich der Pharmakovigilanz und
ermöglicht aufgrund seiner hohen
Praxisorientierung den Wissenstransfer
in die Praxis.

Um bestmöglich und langfristig von diesem
Seminar profitieren zu können, empfehlen
wir, im Vorfeld unser e-Learning "Basiswissen
Pharmakovigilanz" zu absolvieren,
welches Sie in 7 Lernmodulen optimal auf
die Inhalte dieses Seminars vorbereitet.
Das Seminar ist interaktiv gestaltet und
bietet zusätzlich Raum für den Austausch
untereinander.

Im Anschluss an das Seminar nutzen Sie
unseren Multiple-Choice Test, der bis
14 Tage nach der Veranstaltung online
absolviert werden kann, um die erworbenen
Kenntnisse zu vertiefen und mit einem
qualifizierenden Zertifikat zu dokumentieren.

Das Prinzip des e-Learnings "Basiswissen Pharmakovigilanz"

Das e-Learning "Basiswissen Pharmakovigilanz" besteht aus 7 Lernmodulen, für die didaktisch aufbereitete Videos produziert wurden. Zusammen mit Präsentationen bilden sie die Basis der Lerneinheiten. Die Lernmodule haben je eine Länge von 6 - 20 Minuten und enden mit Lernerfolgskontrollen inklusive Lösungserläuterungen. Jedes Modul ist in sich geschlossen und kann innerhalb von 3 Monaten, so oft Sie möchten, individuell angeschaut werden.

Wie buche ich das e-Learning zusätzlich zum Seminar?

Buchen Sie das Seminar "Das 1x1 der Arzneimittelsicherheit" über den "Buchen"-Button und sichern Sie sich über das "Zusätzliche Angebot" einen 100 €-Vorteil für das e-Learning (€ 290,00 statt € 390,00 zzgl. MwSt.).

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Februar 2021)

Inhalt: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Februar 2021)

Unsere Empfehlungen

Der Stufenplanbeauftragte/ die Qualified Person for Pharmacovigilance

Essentielles Wissen für die QPPV und den Stufenplanbeauftragten im pharmazeutischen Unternehmen!

07. - 08.12.2021, Online
Details

Good Distribution Practice

Wie werden die aktuellen GDP-Anforderungen in die Praxis umgesetzt? In unserem Seminar & Workshop erhalten Sie pragmatis...

15. - 16.12.2021, Online
Details

Online Pharma FORUM "IDMP Implementierung - wo stehen wir?"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.02. - 31.01.2023, Online
Details
Online Pharma FORUM "Regulatory Strategies bei Branded Products/OTC"

Das Online PHARMA FORUM bietet seit vielen Jahren die Möglichkeit, sich einmal pro Monat über das Internet in den Themen...

01.01. - 31.12.2022, Online
Details

Projektmanagement in klinischen Prüfungen

Was muss ein Projektmanager in klinischen Prüfungen wissen und leisten, um seine klinische Studienprojekte erfolgreich z...

07. - 09.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen.

Details
Technikinformationen
Pharmakovigilanz und Maintenance von Arzneimittelzulassungen - Ihre Leseprobe

Nutzen Sie die Leseprobe, um einen Eindruck zu erhalten.

Details
Kostenfreie Buch-Leseprobe
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen


Sehr gut strukturiert, Referent war sehr gut.


Alle Erwartungen wurden erfüllt. Sehr kompetenter Referent.


Kompakt, effizient, strukturiert, nicht nur kleiner Einblick, sondern intensive Fachlehre.

Christina Jenn


Gute Grundlage für die PV-Arbeit!


Nach der Veranstaltung hat man einen sehr guten Eindruck über alle relevanten Themen.


Mein Gesamtüberblick über das Thema Pharmakovigilanz ist nun besser, die Zusammenhänge klarer.