2021-12-21 2022-02-22 , Online Online, 1.690,- € zzgl. MwSt. Hans-Holger Bleß https://www.forum-institut.de/seminar/2202243-fachwissen-market-access-onkologie/referenten/22/22_02/2202243-online-seminar-pharma-spezialwissen-market-access-onkologie_bless-hans-holger.jpg Fachwissen Market Access Onkologie

Sie benötigen Detailwissen hinsichtlich Healthcare-Management und Market Access onkologischer Produkte? Dann ist dies das richtige Online Seminar für Sie, denn hier erfahren Sie alle Essentials rund um die Themen Market Access, Arzneimittelbewertung, Preisverhandlung und Markt-Kommunikation - spezifisch für Ihren Arbeitsbereich in der Onkologie aufbereitet!

Themen
  • Das AMNOG-Verfahren: Von der G-BA-Beratung bis zur Preisverhandlung
  • Essentials der Nutzendossiererstellung und Besonderheiten bei Onkologika
  • Die Zukunft: Onkologische Register, CAR-T und weitere innovative Onko-ATMPs
  • Market Access-Herausforderungen: Ambulante Versorgung und Einsatz in der Klinik
Ziel des Online Seminars
Dieses Online-Seminar liefert Ihnen spezifisches Know-how zum Healthcare Management und Market Access onkologischer Produkte.

Sie erfahren mehr zur Praxis der Arzneimittelbewertung von Onkologika, zur ambulanten und stationären Versorgung sowie darüber, welche Neuerungen in diesem Indikationsgebiet auf Sie künftig zukommen.

Mit diesen Kenntnissen sind Sie hinterher in der Lage, die Market Access-Planung Ihrer Produkte kompetent zu begleiten. Sie kennen sowohl die Besonderheiten bei der Nutzendossiererstellung und Nutzenbewertung von Onkologika als auch die Herausforderungen, welchen Sie sich in der ambulanten und klinischen Versorgung stellen müssen.

Auch in Sachen Kommunikation auf Bundesebene, regionaler Ebene und mit den Stakeholdern wissen Sie, worauf es ankommt und können so an der Entwicklung individueller Strategien mitwirken, um Ihre Produkte erfolgreich am Markt zu positionieren.
Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Pharma-Industrie, welche bereits grundlegende Erfahrung im Market Access haben und nun spezifisches Know-how im Versorgungsmanagement onkologischer Produkte erlangen wollen.

Insbesondere Market Access Manager, Healthcare Manager sowie Key Account Manager werden von den vermittelten Inhalten für ihren Arbeitsalltag profitieren.

Pharma-Seminar - Spezialwissen Market Access Onkologie

Spezialwissen
Market Access Onkologie

Das Seminar mit indikationsspezifischem Praxis-Know-how
- Online-Seminar -

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Onkologisches Praxiswissen aus erster Hand
  • Kompakte Wissensvermittlung an zwei Tagen
  • Online-Seminar über ZOOM
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 2202243

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

21. - 22.02.2022

21. - 22.02.2022

Zeitraum

1. Tag von 09:00 - 17:00 Uhr2. Tag v...

1. Tag von 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag von 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Downloads
Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Regine Görner
Stellv. Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-640
r.goerner@forum-institut.de

Details

Sie benötigen Detailwissen hinsichtlich Healthcare-Management und Market Access onkologischer Produkte? Dann ist dies das richtige Online Seminar für Sie, denn hier erfahren Sie alle Essentials rund um die Themen Market Access, Arzneimittelbewertung, Preisverhandlung und Markt-Kommunikation - spezifisch für Ihren Arbeitsbereich in der Onkologie aufbereitet!

Themen
  • Das AMNOG-Verfahren: Von der G-BA-Beratung bis zur Preisverhandlung
  • Essentials der Nutzendossiererstellung und Besonderheiten bei Onkologika
  • Die Zukunft: Onkologische Register, CAR-T und weitere innovative Onko-ATMPs
  • Market Access-Herausforderungen: Ambulante Versorgung und Einsatz in der Klinik
Ziel des Online Seminars

Dieses Online-Seminar liefert Ihnen spezifisches Know-how zum Healthcare Management und Market Access onkologischer Produkte.

Sie erfahren mehr zur Praxis der Arzneimittelbewertung von Onkologika, zur ambulanten und stationären Versorgung sowie darüber, welche Neuerungen in diesem Indikationsgebiet auf Sie künftig zukommen.

Mit diesen Kenntnissen sind Sie hinterher in der Lage, die Market Access-Planung Ihrer Produkte kompetent zu begleiten. Sie kennen sowohl die Besonderheiten bei der Nutzendossiererstellung und Nutzenbewertung von Onkologika als auch die Herausforderungen, welchen Sie sich in der ambulanten und klinischen Versorgung stellen müssen.

Auch in Sachen Kommunikation auf Bundesebene, regionaler Ebene und mit den Stakeholdern wissen Sie, worauf es ankommt und können so an der Entwicklung individueller Strategien mitwirken, um Ihre Produkte erfolgreich am Markt zu positionieren.

Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiter der Pharma-Industrie, welche bereits grundlegende Erfahrung im Market Access haben und nun spezifisches Know-how im Versorgungsmanagement onkologischer Produkte erlangen wollen.

Insbesondere Market Access Manager, Healthcare Manager sowie Key Account Manager werden von den vermittelten Inhalten für ihren Arbeitsalltag profitieren.

Programm

1. Tag von 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag von 09:00 - 17:00 Uhr

Dr. Olaf Pirk

Das AMNOG-Verfahren: Von der G-BA-Beratung bis zur Preisverhandlung

Dr. Olaf Pirk

Essentials d. Nutzendossiererstellung
  • Beratung beim G-BA - Besonderheiten für Onkologika?
  • Vergleichstherapie
  • Moderne klinische Entwicklungsprogramme: Wo liegen Fallstricke bei Studiendesigns?
  • Patientenrelevante Endpunkte und Surrogate - best practice aus aktuellen Verfahren
  • Die Vorgaben des AMNOG- und des Zulassungsverfahrens in Einklang bringen - aber wie?

Hans-Holger Bleß

Besonderheiten im Verfahren in der Onkologie (z.B. Orphan Drugs)
  • Hürden und Kritikpunkte im Rahmen der Nutzenbewertung
  • Was wird akzeptiert?
  • Nachforderung von Daten
  • Strategieempfehlungen

Hans-Holger Bleß

Onkologie in die Zukunft - wo geht die Reise hin?
  • Onkologische Register (GSAV, dessen Zielsetzung und Nutzen im HTA Prozess)
  • CAR-T und weitere innovative ATMPs im Bereich Onkologie - die ersten Signale
  • Anwendungsbegleitende Daten-erhebung

Dr. Olaf Pirk & Detlef Nouvertné

Onkologika in der ambulanten Versorgung - Herausforderungen
  • Preisverhandlung mit dem GKV-SV - worauf ist zu achten?
  • Regionale Arzneimittelvereinbarungen - Steuerung in der Onkologie
  • Varianten d. Wirtschaftlichkeitsprüfung
  • Vertragskonstellationen mit Kassen vor und nach der Preisverhandlung mit dem GKV-SV
  • Innovative Vertragsmodelle

Detlef Nouvertné

Onkologika-Einsatz im Krankenhaus - Besonderheiten
  • Sind Besonderheiten in der Preisver-handlung mit dem GKV-SV zu beachten?
  • Was nutzt der Erstattungsbetrag gerade bei hochpreisigen Therapien?
  • Stationäre Erstattung: Einzelfallanträge, NUBs, Zusatzentgelt, DRGs - wie hängt alles zusammen? Rolle von NUBs?
  • Besonderheiten bei ATMPs

Dr. Olaf Pirk & Detlef Nouvertné

Kommunikationsstrategien für AMNOG-Produkte
  • Kommunikation auf Bundesebene: G-BA, GKV-Spitzenverband,Bundesärztekammer & Co.
  • Kommunikation auf regionaler Ebene: Krankenkassen, Kassenärztliche Vereinigungen, Fachgesellschaften, KH
  • Stakeholder-Kommunikation
    • Meinungsbildner/med. Experten
    • Leitlinienarbeit

Zusatzinformationen

Ihr Nutzen

Die Onkologie im Fokus - detailliertes Wissen hinsichtlich Market Access Planung, Arzneimittelbewertung, Preisverhandlung und Markt-Kommunikation.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referenten.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referenten sowie den anderen Teilnehmern.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2020

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Pharmacovigilance in Europe - Introductory e-Learning

Do you need to be well versed in European pharmacovigilance for your daily work? Then we recommend this e-Learning. You ...

31.12.2021, Online
Details

eCTD preparation and submission

This online training programme consisting of three recorded webcasts will train you how to develop documents, compile th...

31.12.2021, Online
Details

e-Learning: Introduction to EU Marketing Authorisation

This e-learning programme will familiarise you with the regulatory affairs principles involved in applying for a marketi...

31.12.2021, Online
Details

e-Learning: Marketing Authorisation Outside the ICH Region

This e-learning will familiarise you with the regulatory affairs principles outside the ICH region and show you how to c...

31.12.2021, Online
Details

e-Learning: Common Technical Document & eCTD

Do you need know how regarding CTD/eCTD & CMC? Then this e-learning programme is the fast track to becoming knowledgeabl...

31.12.2021, Online
Details

Weiterführend

Programmübersicht kompakt

Hier finden Sie unsere Programmübersicht der nächsten Monate, gegliedert nach Themen und Sprache.

Details
Programmübersicht kompakt
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Unser Qualitätsversprechen

Teilnehmerstimmen


Sehr spannend - gute Insights mit großem Praxisbezug!


Sehr gute Zusammenfassung der Market Access-Situation für Neu- und Wiedereinsteiger. Die Referenten waren sehr gut vorbereitet und waren motiviert. Sehr offene und gute Diskussion war möglich (super!).