2022-02-21 2022-02-21 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Verena Hoffmann https://www.forum-institut.de/seminar/22022553-publikationen-klinischer-arzneimittelpruefungen-bewerten/referenten/22/22_02/22022553-online-publikationen-klinischer-am-studien-richtig-bewerten_hoffmann-verena.jpg Publikationen klinischer Arzneimittelprüfungen bewerten

Dieses Online-Seminar vermittelt Ihnen essentielles Wissen rund um die (qualitative) Bewertung von Publikationen klinischer Arzneimittelstudien. Erfahren Sie, wie Sie an Literaturrecherchen herangehen, die Methodik und Statistik von veröffentlichten klinischen Arzneimittelstudien beurteilen und so auch Fehler bei der Erstellung der eigenen Publikation vermeiden.

Themen
  • Literaturrecherche: Tipps für die gezielte und systematische Suche
  • Literaturbewertung anhand Qualitätskriterien: Wie erkennen man solide geplante Studien?
  • Essentielles Basis-Know-how in der Statistik: Vermeidung von Fehlern und Fehlinterpretationen
  • Die Sicht eines Autors: Was wird wie publiziert und warum?
Ziel der Veranstaltung
Die Qualität einer Publikation und die Glaubwürdigkeit der publizierten Daten sind ausschlaggebend für deren Erfolg und Anerkennung.

Ziel dieses Online-Seminars ist es Ihnen anschaulich anhand von Beispielen zu vermitteln, auf welche Aspekte es bei der Publikation von Arzneimittelstudien ankommt. Wie gehen Sie systematisch vor, wenn Sie nach bereits veröffentlichten Daten suchen? Wie bewerten Sie publizierte Daten, insbesondere deren statistische Aussagekraft? Und welche Regeln sollten Sie selbst beachten, wenn Sie eine Publikation einer klinischen Arzneimittelstudie planen?

Mit Hilfe dieses Seminars sind Sie hinterher in der Lage, Ihre Literaturrecherche effizient durchzuführen. Sie wissen, welche Aspekte für eine gute Methodik einer Studie sprechen und können die statistischen Analysen einschätzen. Nicht zuletzt kennen Sie die Fehlerquellen, welche bei Publikationsvorhaben lauern, und können diese gekonnt umschiffen.
Teilnehmerkreis

Sie planen die Publikation einer klinischen Prüfung und wollen wissen, welche Veröffentlichungen es dazu bereits gegeben hat? Sie möchten wissen, wie Sie die bereits publizierten Daten richtig bewerten und worauf es ankommt, wenn Sie schließlich selbst publizieren, damit Ihre Publikation später Hand und Fuß hat?

Dann holen Sie sich auf diesem Online-Seminar die Tipps dazu!

Onlne-Seminar Publikationen klinischer AM-Studien richtig bewerten

Publikationen klinischer Arzneimittelprüfungen bewerten

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Interaktives Online-Format
  • Gratis Techniktest (Pre-Meeting) möglich
  • Dokumentation als Nachschlagewerk
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22022553

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

21.02.2022

21.02.2022

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 UhrEinwahl ab 30 m...

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Laura Vogelmann
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-605
l.vogelmann@forum-institut.de

Details

Dieses Online-Seminar vermittelt Ihnen essentielles Wissen rund um die (qualitative) Bewertung von Publikationen klinischer Arzneimittelstudien. Erfahren Sie, wie Sie an Literaturrecherchen herangehen, die Methodik und Statistik von veröffentlichten klinischen Arzneimittelstudien beurteilen und so auch Fehler bei der Erstellung der eigenen Publikation vermeiden.

Themen
  • Literaturrecherche: Tipps für die gezielte und systematische Suche
  • Literaturbewertung anhand Qualitätskriterien: Wie erkennen man solide geplante Studien?
  • Essentielles Basis-Know-how in der Statistik: Vermeidung von Fehlern und Fehlinterpretationen
  • Die Sicht eines Autors: Was wird wie publiziert und warum?
Ziel der Veranstaltung

Die Qualität einer Publikation und die Glaubwürdigkeit der publizierten Daten sind ausschlaggebend für deren Erfolg und Anerkennung.

Ziel dieses Online-Seminars ist es Ihnen anschaulich anhand von Beispielen zu vermitteln, auf welche Aspekte es bei der Publikation von Arzneimittelstudien ankommt. Wie gehen Sie systematisch vor, wenn Sie nach bereits veröffentlichten Daten suchen? Wie bewerten Sie publizierte Daten, insbesondere deren statistische Aussagekraft? Und welche Regeln sollten Sie selbst beachten, wenn Sie eine Publikation einer klinischen Arzneimittelstudie planen?

Mit Hilfe dieses Seminars sind Sie hinterher in der Lage, Ihre Literaturrecherche effizient durchzuführen. Sie wissen, welche Aspekte für eine gute Methodik einer Studie sprechen und können die statistischen Analysen einschätzen. Nicht zuletzt kennen Sie die Fehlerquellen, welche bei Publikationsvorhaben lauern, und können diese gekonnt umschiffen.

Teilnehmerkreis

Sie planen die Publikation einer klinischen Prüfung und wollen wissen, welche Veröffentlichungen es dazu bereits gegeben hat? Sie möchten wissen, wie Sie die bereits publizierten Daten richtig bewerten und worauf es ankommt, wenn Sie schließlich selbst publizieren, damit Ihre Publikation später Hand und Fuß hat?

Dann holen Sie sich auf diesem Online-Seminar die Tipps dazu!

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich

09:00 Uhr Beginn des Seminars


09:00 Uhr

Einführungsrunde und technisches Warm-Up

09:10 Uhr

Dr. Bertram Ottillinger

Literaturrecherche und -bewertung
  • Recherchearbeit: Zielführendes und effektives Selektieren
  • Veröffentlichung klinischer Studienergebnisse in Studienregistern

10:00 Uhr

Dr. Verena Hoffmann

Solide geplante klinische Studien erkennen
  • Studientypen: randomisierte klinische Prüfungen, NIS, Register
  • Voraussetzungen für einen statistisch aussagekräftigen Vergleich
  • Randomisierung und Verblindung
  • Qualitätskriterien
  • Checklisten zur Bewertung von Studien

11:30 Uhr Kaffeepause


11:45 Uhr

Dr. Verena Hoffmann

Das Basis-Know-how: Statistische Berechnungen verstehen und beurteilen
  • Vorgehensweise bei der Auswertung
  • Statistische Analyse der Wirksamkeit
  • Statistische Auswertung der Verträglichkeit

12:45 Uhr Mittagspause


13:45 Uhr

Dr. Verena Hoffmann

Fehlinterpretationen erkennen und vermeiden
  • Worin liegen häufige Fehlerursachen?
  • Fehlerquellen kennen und ausschalten
  • Fehlende Werte und Drop outs
  • Die Rolle von Subgruppenanalysen
  • Interne und externe Validität

14:45 Uhr Kaffeepause


15:00 Uhr

Dr. Bertram Ottillinger

Einblicke aus der Sicht des Autors
  • CONSORT und andere Checklisten
  • Was lässt der Autor weg und warum?
  • Umgang mit negativen Daten und Datenlücken
  • (In)konsistenzen in der Publikation

16:15 Uhr

Dr. Verena Hoffmann, Dr. Bertram Ottillinger

Gemeinsame Diskussion von Fallbeispielen und offene Fragerunde

17:00 Uhr Ende des Seminars


Zusatzinformationen

Ihre Lernziele

Nach dem Seminar wissen Sie, wie Sie

  • an Literaturrecherchen herangehen,
  • die Methodik und Statistik bei veröffentlichten klinischen Arzneimittelstudien beurteilen und
  • Fehler bei einer eigenen Publikation vermeiden.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen die Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder über die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Online-Seminaren mit ZOOM.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:
  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.
Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 86% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2019

Seminarinhalt: 86% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Mai 2019

Unsere Empfehlungen

Betäubungsmittel

Dieses Online-Seminar informiert Sie ausführlich über Ihre Verantwortlichkeiten rund um den Einsatz von Betäubungsmittel...

22.02.2022, Online
Details

Medizinprodukte für Einsteiger

DAS Seminar für Berufs- und Quereinsteiger im Bereich Medizinprodukte!

16. - 17.02.2022, Online
Details

Der Leiter der Herstellung

DAS Online-Seminar zu den regulatorischen und praktischen Anforderungen einer Leitung der Herstellung!

10. - 11.02.2022, Online
Details

PharmaFORUM Webcast Akademia

Informieren Sie sich einmal pro Monat über aktuelle Themen aus dem Bereich der akademischen klinischen Forschung und hol...

01.12. - 30.11.2023, Online
Details

Key Account Management im regionalen Market Access

Online-Seminar zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Krankenkassen und Ärzten in Versorgungsforschung und Versorgun...

08. - 09.02.2022, Online
Details

Weiterführend

Fachnewsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
Newsletter
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen


Gute Grundlage zur Einordnung von Publikationen.

Dr. Silke Raab-Pless

Genzyme GmbH


Umfangreicher Überblick über das Thema mit vielen Beispielen aus der Praxis

Thema wurde umfangreich abgearbeitet, Pausen nicht überzogen - bin voll auf meine Kosten gekommen!

Super organisiert, sehr gute Referenten