2022-02-23 2022-02-23 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Patrick Mückl https://www.forum-institut.de/seminar/22024153-arbeitsrecht-im-koalitionsvertrag/referenten/22/22_02/22024153-online-seminar-arbeitsrecht-im-koalitionsvertrag_mueckl-patrick.jpg Arbeitsrecht im Koalitionsvertrag

Am 24. November 2021 hat die sogenannte ,,Ampel-Koalition", bestehend aus SPD, den Grünen und der FDP, einen Koalitionsvertrag vorgestellt, der zahlreiche arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen ankündigt. Fakt ist: Die neue Koalition scheint das Thema Arbeitsrecht stark in den Fokus zu nehmen. In unserem Online-Seminar erhalten Sie ein kompaktes und aktuelles Update zu den wichtigsten Änderungen

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Neues zu Arbeitszeit und flexible Modelle
  • Was ändert sich im Befristungsrecht?
  • Alles Wichtige zu Homeoffice & Mobiler Arbeit
  • Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns und Auswirkungen auf die HR-Praxis
  • Betriebliche Mitbestimmung/Digitalisierung der Betriebsratsarbeit im Wandel
  • Aktuelles zu: Elterngeld/Elternzeit, Kurzarbeitergeld, Whistleblowing, Gewerkschaften/Tarifverträge etc.
Ziel des Online-Seminars
Die neue Bundesregierung hat in Ihrem Koalitionsvertrag zahlreiche arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen ankündigt.

Neben den Dauerbrennern wie Befristung und Arbeitszeit sind u.a. auch Themen geregelt, die in der Corona-Pandemie zunehmend an Bedeutung gewonnen haben. Zu nennen sind hier die Bereiche Mobile Arbeit/Homeoffice, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Mitbestimmung oder auch die Digitalisierung der Betriebsratsarbeit.

Fakt ist: Die neue Koalition nimmt das Thema Arbeitsrecht stark in den Fokus. In unserem Online-Seminar erhalten Sie ein kompaktes und aktuelles Update zu den wichtigsten Änderungen. Hierdurch können Sie sich frühzeitig vorbereiten, Ihre internen Strategien anpassen und gegebenenfalls Prozesse überplanen.
Teilnehmerkreis

Sie sind in Ihrem Unternehmen für arbeitsrechtliche Themen verantwortlich oder Ihre tägliche Arbeit setzt aktuelle Kenntnisse voraus? Speziell profitieren:

  • Geschäftsführer und Personalleiter
  • Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Personal
  • Leiter und führende Mitarbeiter der Rechtsabteilung
  • Unternehmensjuristen
  • Fachanwälte für Arbeitsrecht

Online-Seminar: Arbeitsrecht im Koalitionsvertrag

Arbeitsrecht im Koalitionsvertrag

Darauf müssen sich Unternehmen jetzt einstellen

ONLINE-SEMINAR

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Auch als Inhouse-Schulung buchbar
  • Online-Seminar über ZOOM
    • Virtueller Seminarraum
    • Live und interaktiv!

Webcode 22024153

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

23.02.2022

23.02.2022

Zeitraum

09:00 bis 17:00 Uhr

09:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Daniyel Demir
Konferenzmanager

+49 6221 500-822
d.demir@forum-institut.de

Details

Am 24. November 2021 hat die sogenannte ,,Ampel-Koalition", bestehend aus SPD, den Grünen und der FDP, einen Koalitionsvertrag vorgestellt, der zahlreiche arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen ankündigt. Fakt ist: Die neue Koalition scheint das Thema Arbeitsrecht stark in den Fokus zu nehmen. In unserem Online-Seminar erhalten Sie ein kompaktes und aktuelles Update zu den wichtigsten Änderungen

Ihre Themen der virtuellen Veranstaltung
  • Neues zu Arbeitszeit und flexible Modelle
  • Was ändert sich im Befristungsrecht?
  • Alles Wichtige zu Homeoffice & Mobiler Arbeit
  • Anhebung des gesetzlichen Mindestlohns und Auswirkungen auf die HR-Praxis
  • Betriebliche Mitbestimmung/Digitalisierung der Betriebsratsarbeit im Wandel
  • Aktuelles zu: Elterngeld/Elternzeit, Kurzarbeitergeld, Whistleblowing, Gewerkschaften/Tarifverträge etc.
Ziel des Online-Seminars

Die neue Bundesregierung hat in Ihrem Koalitionsvertrag zahlreiche arbeits- und sozialrechtliche Neuerungen ankündigt.

Neben den Dauerbrennern wie Befristung und Arbeitszeit sind u.a. auch Themen geregelt, die in der Corona-Pandemie zunehmend an Bedeutung gewonnen haben. Zu nennen sind hier die Bereiche Mobile Arbeit/Homeoffice, flexible Arbeitszeitmodelle, betriebliche Mitbestimmung oder auch die Digitalisierung der Betriebsratsarbeit.

Fakt ist: Die neue Koalition nimmt das Thema Arbeitsrecht stark in den Fokus. In unserem Online-Seminar erhalten Sie ein kompaktes und aktuelles Update zu den wichtigsten Änderungen. Hierdurch können Sie sich frühzeitig vorbereiten, Ihre internen Strategien anpassen und gegebenenfalls Prozesse überplanen.

Teilnehmerkreis

Sie sind in Ihrem Unternehmen für arbeitsrechtliche Themen verantwortlich oder Ihre tägliche Arbeit setzt aktuelle Kenntnisse voraus? Speziell profitieren:

  • Geschäftsführer und Personalleiter
  • Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Personal
  • Leiter und führende Mitarbeiter der Rechtsabteilung
  • Unternehmensjuristen
  • Fachanwälte für Arbeitsrecht

FAQs

Häufige Fragen

  • Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:
  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

  • Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

  • Was ist ein PreMeeting?
Im PreMeeting (ca. 45 min) zeigen wir Ihnen auf Wunsch (Teilnahme ist kostenlos) wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

  • Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten mit Ihrer Anmeldebestätigung die Zugangsdaten zu Ihrem ganz persönlichen Kundenportal. Dort finden Sie alle wichtigen Informationen und Unterlagen, u. a. auch die Einwahldaten zu Ihrem gebuchten Seminar. Hierfür können Sie ganz einfach den Button "Teilnehmen" benutzen oder Sie klicken auf den Button "Zugangsinformationen" um sich weitere Optionen anzeigen zu lassen.
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
4. Sie können Ihre Frage Live über Ihr Mikrofon/Headseat oder über den Chat stellen.

Ihr Nutzen

  • Bequem am Ort Ihrer Wahl lernen
  • Keine Reise- und Übernachtungskosten
  • Mit Live-Chat-Fragefunktion

Mehr als Online

Bei uns sind Sie live dabei und können mit Referenten und Teilnehmern per Video, Audio und Chat kommunizieren. Sie hören die Vorträge der Referenten und sehen die Folien.
Sie sehen und hören die Referenten sowie die übrigen Teilnehmer via Webcam.
Sie können Ihre Fragen per Audio/Video und/oder im Chat stellen.
Sie arbeiten mit den Seminarunterlagen live und laden sich diese auf Ihr "device".
Jedes Seminar wird von uns betreut.

Seminarempfehlungen

  • Arbeitsrecht für Personaler
Die Basics des Arbeitsrechts speziell für die HR-Praxis am 16. - 17. März 2022 - online Seminarnummer: 22034151
  • Arbeitsrecht - Spezialwissen für Personaler
Kompaktes Fachwissen für Fortgeschrittene in der HR-Praxis am 06. und 07. April 20222 - online Seminarnummer: 22044152

Besondere Allgemeine Geschäftsbedingungen: Bitte beachten Sie ergänzend/abweichend im Einzelfall auf der Website der Veranstaltung aufgeführte beson-dere Bedingungen.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Live und interaktiv!

Unsere Empfehlungen

Grundlagenkurs Personalkennzahlen

Verlässliche Kennzahlen im Personalwesen sind wesentliche Voraussetzung für richtige Personalentscheidungen. Lernen Sie ...

16.03.2022, Online
Details

Leiter Entgeltabrechnung

Der beliebte Praxis-Lehrgang Leiter Entgeltabrechnung informiert in komprimierter Form über die aktuellsten Entwicklunge...

26. - 29.04.2022, Online
Details

Arbeitsrecht für Personaler

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen das Arbeitsrecht kompakt - praxisnah - und aktuell für Ihre Personalpraxis. Anhand aktu...

16. - 17.03.2022, Online
Details

bAV-Wissen für Einsteiger

In diesem Online-Einsteiger-Seminar erfahren Sie alle relevanten Änderungen zur betrieblichen Altersversorgung mit Auswi...

29.03.2022, Online
Details

Aktuelle Änderungen des Statusfeststellungsverfahrens

Am 1.4.2022 treten die beschlossenen Änderungen im Statusfeststellungsverfahren in Kraft. Als Arbeitgeber müssen Sie sic...

26.01.2022, Online
Details

Weiterführend

Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen

Details
Technikinformationen
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Feedback unserer Online Teilnehmer

Wir freuen uns über tolles Feedback unserer Online-Teilnehmer.

Details
Feedback unserer Online Teilnehmer