2021-12-30 2022-03-31 , Online Online, 1.140,- € zzgl. MwSt. Qiangqiang Li https://www.forum-institut.de/seminar/22031052-online-seminar-ir-marke-intensiv/referenten/22/22_03/22031052-online-seminar-ir-marke-intensiv_li-qiangqiang.jpg Online-Seminar: IR-Marke intensiv

In diesem Online-Seminar erhalten Sie viele Tipps und Tricks zur internationalen Markenameldung (Madrid System). Eine IR-Markenanmeldung ist immer dann empfohlen, wenn Sie Ihre Marke international schützen möchten. Wie der Lauf des formalen Verfahrens ist, welche Vorteile es bringt und was Sie eine Markenanmeldung kosten wird, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Neueste Entwicklungen beim Madrider System
  • Recherchen in den WIPO-Datenbanken
  • Neue IT-Werkzeuge
  • Modifikationen für internationale Registrierungen
  • Vorläufige Schutzverweigerung
  • Erneuerungen
Die Ziele Ihres Online-Seminars
Dieser Lehrgang gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen und Modifikationen bei der internationalen Registrierung von Marken.

Jede Marke hat ein Eigenleben und die Hoffnung eines jeden Anmelders ist, ein möglichst langes Leben seiner Marke zu erwirken. Im Laufe der Zeit gibt es aber immer wieder Änderungen, die einen enormen Einfluss auf die Lebenszeit Ihrer Marke haben. Mit dem notwendigen Knowhow können Sie erreichen, dass Ihre Marke nicht vorzeitig aus dem Verkehr gezogen wird.

Das internationale Büro der WIPO registriert alle von den Inhabern oder Ämtern mitgeteilten Änderungen und Informationen. Diese Informationen werden in verschiedenen Datenbanken der WIPO gespeichert. Die Madrid Monitor Datenbank bietet eine Vielfalt von Informationen an, die nicht immer einfach zu finden sind. Anhand von praktischen Beispielen haben Sie Gelegenheit, diese Datenbanken besser kennen zu lernen und zu nutzen.
Teilnehmerkreis

Sie sind Mitarbeiter:in (u .a. Markensachbearbeiter:in, PAFA, Fach-/Bürokraft) einer markenrechtlichen Abteilung in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen und brauchen in der Zusammenarbeit mit der WIPO fachkundiges Wissen zum Madrider System? Dann ist dieser Online-Lehrgang bestens geeignet, Ihnen vertiefendes FAchwissen zur IR-Marke zu vermitteln. Alle Markenmitarbeiter:innen profitieren von den Inhalten dieses Online-Lehrgangs.

Online-Seminar - IR-Marke intensiv


IR-Marke intensiv:
Vorgehen | Verfahren | Kosten

Live-Webcast im FORUM!Live Konzept
Interaktiv | An jedem Ort | Mit jedem Endgerät

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Schritthalten mit Best Practice - Praxiswissen direkt aus der WIPO
  • Stets aktuell gehaltene Inhalte
  • FORUM!Live: Bringt das Seminar zu Ihnen!
  • Lernort wählen, Reisekosten und viel Zeit sparen

Webcode 22031052

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

30. - 31.03.2022

30. - 31.03.2022

Zeitraum

Jeweils von 09:00 bis 14:40 Uhr | Lo...

Jeweils von 09:00 bis 14:40 Uhr | Login: 08:45 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Sabine Schilling
Konferenzmanagerin

+49 6221 500-660
s.schilling@forum-institut.de

Details

In diesem Online-Seminar erhalten Sie viele Tipps und Tricks zur internationalen Markenameldung (Madrid System). Eine IR-Markenanmeldung ist immer dann empfohlen, wenn Sie Ihre Marke international schützen möchten. Wie der Lauf des formalen Verfahrens ist, welche Vorteile es bringt und was Sie eine Markenanmeldung kosten wird, erfahren Sie in dieser Veranstaltung.

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Neueste Entwicklungen beim Madrider System
  • Recherchen in den WIPO-Datenbanken
  • Neue IT-Werkzeuge
  • Modifikationen für internationale Registrierungen
  • Vorläufige Schutzverweigerung
  • Erneuerungen
Die Ziele Ihres Online-Seminars

Dieser Lehrgang gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen und Modifikationen bei der internationalen Registrierung von Marken.

Jede Marke hat ein Eigenleben und die Hoffnung eines jeden Anmelders ist, ein möglichst langes Leben seiner Marke zu erwirken. Im Laufe der Zeit gibt es aber immer wieder Änderungen, die einen enormen Einfluss auf die Lebenszeit Ihrer Marke haben. Mit dem notwendigen Knowhow können Sie erreichen, dass Ihre Marke nicht vorzeitig aus dem Verkehr gezogen wird.

Das internationale Büro der WIPO registriert alle von den Inhabern oder Ämtern mitgeteilten Änderungen und Informationen. Diese Informationen werden in verschiedenen Datenbanken der WIPO gespeichert. Die Madrid Monitor Datenbank bietet eine Vielfalt von Informationen an, die nicht immer einfach zu finden sind. Anhand von praktischen Beispielen haben Sie Gelegenheit, diese Datenbanken besser kennen zu lernen und zu nutzen.

Teilnehmerkreis

Sie sind Mitarbeiter:in (u .a. Markensachbearbeiter:in, PAFA, Fach-/Bürokraft) einer markenrechtlichen Abteilung in einer Kanzlei oder in einem Unternehmen und brauchen in der Zusammenarbeit mit der WIPO fachkundiges Wissen zum Madrider System? Dann ist dieser Online-Lehrgang bestens geeignet, Ihnen vertiefendes FAchwissen zur IR-Marke zu vermitteln. Alle Markenmitarbeiter:innen profitieren von den Inhalten dieses Online-Lehrgangs.

Programm

Jeweils von 09:00 bis 14:40 Uhr | Login: 08:45 Uhr

Neueste Entwicklungen beim Madrider System

Internationale Markenregistrierung
  • Vermeidung von Irregularitäten | Goods and Services Manager

WIPO IT Werkzeuge
  • Madrid Monitor und Ähnlichkeitsrecherchen
  • Madrid Portfolio Manager, E-Subsequent Designation, E-Renewal
  • Weitere IT Werkzeuge

Modifikationen für internationale Registrierungen
  • Änderung des Vertreters/Inhabers
  • Nachträgliche Benennung
  • Verzicht
  • Teilweise oder vollständige Löschung
  • Einschränkungen

Zahlungsanweisungen für Benutzer des Madrider Systems

Erneuerungen
  • Besonderheiten in der Gebührenberechnung
  • Benachrichtigung der Erneuerungen

Korrekturen nach Regel 28
  • Voraussetzungen der Korrekturen
  • Kommunizierung der Korrekturen
  • Statistiken und Beispiele

Vorläufige Schutzverweigerung
  • Vermeidung von vorläufigen Schutzverweigerungen
  • Besonderheiten der Mitgliedsstaaten
  • Agieren nach einer vorläufigen Schutzverweigerung

FORUM!Live

Unser Konzept für Online-Seminare


FORUM!Live ist mehr als nur Online! Wir haben damit für Fortbildung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes ein Konzept geschaffen, dass Technik mit Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. Inhalt, Präsentation, Dauer, Zeitpunkt, Darstellung, Didaktik sind bei jedem Seminar optimal aufeinander abgestimmt. Mit FORUM!Live tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern aus, wie beim Präsenzseminar, und dies eingerahmt von einem Angebot an didaktischen und technischen Hilfen

Die Vorteile auf einen Blick!

  • hören Sie die Vorträge der Referent:innen und sehen gleichzeitig die Folien
  • kommunizieren Sie mit den Referent:innen und den anderen Teilnehmer:innen via Webcam und Mikrofon
  • tauschen Sie sich mit den Kolleg:innen zusätzlich an den virtuellen Kaffee- und Mittagstischen aus
  • arbeiten Sie mit den Seminarunterlagen live und laden Sie sich diese auf Ihr Endgerät
  • besprechen Sie mit den Referent:innen Spezialfragen in der "one-to-one-Session"
  • haben Sie direkten Zugang zum technischen Support
  • erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat mit Stundennachweis
  • lernen Sie im PreMeeting, wie Sie sich Ihren Online-Seminarplatz optimal "einrichten"
  • erhalten Sie mit unserem Kundenportal den Zugang zur Lernwelt des FORUM Instituts mit allen wichtigen Informationen

Ausführliche Informationen zu FORUM!Live finden Sie hier!.

PreMeeting

In einem PreMeeting (ca. 60 min.) zeigen wir Ihnen auf Wunsch wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Weitere Infos

Zeitplan

Bei FORUM!Live haben wir den Zeitplan den Besonderheiten des Mediums und des jeweiligen Seminars angepasst. Dieses Seminar hat an beiden Tagen folgenden Ablauf:

Login: 08:45 bis 09:00 Uhr
Vortrag: 09:00 bis 10:40 Uhr
Pause: 10:40 bis 11:00 Uhr
Vortrag: 11:00 bis 12:40 Uhr
Pause: 12:40 bis 13:00 Uhr
Vortrag: 13:00 bis 14:40 Uhr

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck

Seminarinhalt

Unsere Empfehlungen

Online-Seminar: Arbeitnehmererfindung im Patentsekretariat

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen grundlegenden Überblick über das Recht der Arbeitnehmererfindung. Es werden ...

09.02.2022, Online
Details

Online-Lehrgang: Ausbildungslehrgang zum Patent-Rechercheur

Dieser moderne Online-Lehrgang zum Patent-Rechercheur beinhaltet eine hohe Konzentration auf alle praxisrelevanten Aufga...

07. - 18.03.2022, Online
Details

Online-Lehrgang: Einführung in das Patentwesen

Der Online-Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

02. - 04.02.2022, Online
Details

Ausbildungslehrgang IP-Manager [Patent]

Bei der Konzeption des Lehrgangs wurde besonderen Wert darauf gelegt, dass der Lehrgang gleichermaßen von Interessierten...

08.02. - 08.04.2022, Online
Details

Rocking 2022 - Das Online-Special für die Assistenz 4.0

Rocking 2022 - Das LIVE-Online-Special für die Assistenz 4.0 startet am 17. Februar 2022. Freuen Sie sich auf Top-Expert...

17.02.2022, Online
Details

Weiterführend

Heidelberger PAFA-FORUM

Die Fachtagung bietet IP-Fachkräften ein gutes Update zu Themen des Gewerblichen Rechtsschutzes.

Details
Heidelberger PAFA-FORUM
Fristen-Katalog

Die Fristenkontrolle ist das A und O im Gewerblichen Rechtsschutz. Dieses Whitepaper stellt Ihnen eine Auswahl an Friste...

Details
Fristen-Katalog
FORUM!Live - mehr als nur online

FORUM!Live: Damit kommt Ihr Seminar im Gewerblichen Rechtsschutz zu Ihnen. FORUM!Live verbindet Technik, Didaktik und Se...

Details
FORUM!Live - mehr als nur online

Teilnehmerstimmen

Empfehlenswert - viele Tipps für die Praxis
Die Aufbereitung der Unterlagen/Themen werden vom Referenten sehr gut erklärt. Es bleibt viel Raum für Diskussionen.

Gabriele Hällmeier, Büroleitung,

Kobiako von Gamm Patent- und Rechtsanwaltskanzlei PartG mbB

Sehr informativ und gut
Alle Erwartungen zur absoluten Zufriedenheit erfüllt. Sehr zu empfehlen.

Exzellenter Referent! Vom Experten alles über den Umgang mit der IR-Marke lernen, war meine Erwartung. Diese wurde vollständig erfüllt. Jeder der mit der IR-Marke zu tun hat, sollte dieses Seminar besucht haben.