2021-12-10 2022-03-11 , Online Online, 1.690,- € zzgl. MwSt. Dr. Michael Stein https://www.forum-institut.de/seminar/22032152-der-leiter-der-herstellung-fruehjahrsspecial/referenten/22/22_03/22032152-online-seminar-der-erfahrene-leiter-der-herstellung_stein-michael.jpg Der Leiter der Herstellung - Frühjahrsspecial

Der Leiter der Herstellung - Frühjahrsspecial

Themen
  • Dauerbrenner: Verantwortung, Schnittstellen und Abgrenzung
  • Praktische Herangehensweise an die Regulatory Compliance
  • Regulatorisches Update: Das sollte die Herstellungsleitung wissen!
  • Inspection ready - Zusammenarbeit bei Inspektionen
  • Der richtige Umgang mit Rechtsunsicherheiten im Tagesgeschehen
  • Richtig führen - souverän delegieren
Ziel des Online-Seminars
Der Tätigkeitsbereich des Leiters der Herstellung (LdH) setzt ein breites fachliches Know-how voraus und erfordert weit mehr als reines Wissen rund um die Verantwortlichkeiten gemäß AMWHV.
Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in Ihrem Tätigkeitsfeld weiter zu professionalisieren. Sie lernen mehr über die angrenzenden Abteilungen und erfahren, wie Ihr Aufgabenbereich mit deren Tätigkeiten verzahnt. Erhalten Sie Hilfestellungen, wie Sie typischen Herausforderungen aus dem Alltag eines Herstellungsleiters begegnen:

  • Regulatory Compliance
  • Kooperation mit GMP-Inspektoren
  • mögliche Rechtsunsicherheiten im Tagesgeschehen
  • Personalführung und Konfliktmanagement

Nutzen Sie dieses Online-Seminar sowie die integrierten Workshops, um Ihre Fragen rund um Ihre praktische Tätigkeit mit den Experten zu klären.
Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, welche bereits als Leiter der Herstellung tätig sind und in diesem Bereich Erfahrungen sammeln konnten. Insbesondere diejenigen, die Interesse an einem Update haben, sich weiter professionalisieren und mit Kollegen austauschen möchten, werden von den Seminarinhalten profitieren.

Online-Seminar - Der (erfahrene) Leiter der Herstellung

Der Leiter der Herstellung - Frühjahrsspecial

- Online-Seminar -

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Online-Seminar über Zoom
    • Diskussionen und Fragen möglich
  • Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten
  • Seminarunterlagen als Nachschlagewerk
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22032152

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

10. - 11.03.2022

10. - 11.03.2022

Zeitraum

1. Tag: 09:00 - 15:00 Uhr 2. Tag: 09...

1. Tag: 09:00 - 15:00 Uhr 2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Elsa Eckert
Stellv. Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-650
e.eckert@forum-institut.de

Details

Der Leiter der Herstellung - Frühjahrsspecial

Themen
  • Dauerbrenner: Verantwortung, Schnittstellen und Abgrenzung
  • Praktische Herangehensweise an die Regulatory Compliance
  • Regulatorisches Update: Das sollte die Herstellungsleitung wissen!
  • Inspection ready - Zusammenarbeit bei Inspektionen
  • Der richtige Umgang mit Rechtsunsicherheiten im Tagesgeschehen
  • Richtig führen - souverän delegieren
Ziel des Online-Seminars

Der Tätigkeitsbereich des Leiters der Herstellung (LdH) setzt ein breites fachliches Know-how voraus und erfordert weit mehr als reines Wissen rund um die Verantwortlichkeiten gemäß AMWHV.
Dieses Seminar bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in Ihrem Tätigkeitsfeld weiter zu professionalisieren. Sie lernen mehr über die angrenzenden Abteilungen und erfahren, wie Ihr Aufgabenbereich mit deren Tätigkeiten verzahnt. Erhalten Sie Hilfestellungen, wie Sie typischen Herausforderungen aus dem Alltag eines Herstellungsleiters begegnen:

  • Regulatory Compliance
  • Kooperation mit GMP-Inspektoren
  • mögliche Rechtsunsicherheiten im Tagesgeschehen
  • Personalführung und Konfliktmanagement

Nutzen Sie dieses Online-Seminar sowie die integrierten Workshops, um Ihre Fragen rund um Ihre praktische Tätigkeit mit den Experten zu klären.

Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte der pharmazeutischen Industrie, welche bereits als Leiter der Herstellung tätig sind und in diesem Bereich Erfahrungen sammeln konnten. Insbesondere diejenigen, die Interesse an einem Update haben, sich weiter professionalisieren und mit Kollegen austauschen möchten, werden von den Seminarinhalten profitieren.

Programm

1. Tag: 09:00 - 15:00 Uhr 2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

08:55 Uhr

Programm 1. Tag

09:00 Uhr

Technisches Warm-up und Vorstellungsrunde

09:15 Uhr

Dr. Michael Stein

Herausforderungen für den LdH
  • Verantwortung und Delegation
  • Schnittstellen und Abgrenzung zu anderen Funktionsträgern
  • Position im Team und Unternehmen
  • Möglichkeiten der Personalunion
  • Aufgaben im Rahmen der Lohn-herstellung - Transfer und Routine

10:30 Uhr Pause


10:45 Uhr

Dr. Mónica Unger-Bady

Basics für Nicht-Zulasser
  • Basics
  • Konzept der Zulassungsdokumentation
  • Entscheidung über die Zulassung

11:45 Uhr

Dr. Mónica Unger-Bady

Change Control & Variations
  • Regulatory Compliance, praktische Herangehensweise, relevante Prozesse
  • Konkordanz d. Welten durch Dokumente
  • Variationsystem in Europa - Umsetzung

12:45 Uhr Mittagspause


13:45 Uhr

Dr. Mónica Unger-Bady

Workshop
  • Praktische Tipps für den Change-Antrag
  • Erzielen eines schnellen "Go" //Nutzen der Variation Guideline

15:00 Uhr Ende Tag 1


08:55 Uhr

Programm 2. Tag

09:00 Uhr Begrüßung


09:15 Uhr

Dr. Rainer Kahlich

LdH & GMP-Inspektor: Zusammenspiel
  • Reg. Update (CTR, Tierarzneimittel VO, Annex1): Das sollte der LdH wissen
  • Die Inspektion als besondere Situation - Anforderungen der Behörde, gute Praxis
  • On-going-process-Verification -mehr als nur PQR?
  • Herausforderungen bei der Dokumentation - EBR, Data Integrity
  • Verantwortlichkeit bei Reinigungs-validierung und Qualifizierung
  • Diskussionsrunde: Aktuelle Themen; Inspektionsfindings

11:00 Uhr Pause


11:15 Uhr

Dr. Martin W. Wesch

Absicherung, weitere Rechtsvorgaben
  • Verantwortung im Arbeitsverhältnis
  • Straf- und zivilrechtliche Haftung
  • Arbeitnehmerhaftung
  • Versicherungsschutz
  • Freistellungsvereinbarung

12:30 Uhr Mittagspause


13:30 Uhr

Dr. Martin W. Wesch

Workshop: Was greift rechtlich, ...
  • wenn nach einem Maschinenstillstand die Arbeitszeit verlängert werden soll, um die Charge zu Ende abzufüllen?
  • wenn vermutet wird, dass ein Mitarbei-ter betrunken zur Schicht erscheint/stiehlt/die GMP-Pflichten nicht erfüllt?
  • wenn eine Unterweisung bei einem Mitarbeiter keinen Erfolg hat?

14:45 Uhr Pause


15:00 Uhr

Dr. Christian Schröter

Richtig führen, besser delegieren
  • Personalführung; Möglichkeiten und Grenzen beim Delegieren
  • Schulung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern
  • Verhalten in schwierigen Situationen - Konflikte angehen und lösen

16:30 Uhr

Abschlussdiskussion

17:00 Uhr Ende des Seminars


Zusatzinformationen

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referenten.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referenten sowie den anderen Teilnehmern.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

GMP-Verträge 2022

Lohnherstellungsvertrag, Aufgabenabgrenzungsvertrag, Qualitätssicherungsvereinbarungen - die wichtigsten Punkte kompakt...

14.03.2022, Online
Details

Medizinprodukte für Einsteiger

DAS Seminar für Berufs- und Quereinsteiger im Bereich Medizinprodukte!

16. - 17.02.2022, Online
Details

Die Sachkundige Person - die Qualified Person

Das Online-Seminar für die Sachkundige Person zu Rechtsrahmen, Freigabe, Verantwortungsabgrenzung u.v.m.!

16.03.2022, Online
Details

Qualitätsmanagement in der Klinischen Forschung

Erhalten Sie in diesem interaktiven Grundlagenseminar umfassendes Wissen über Qualitätsanforderungen und (risikobasierte...

05.04.2022, Online
Details

PharmaFORUM Webcast International

Our global and local experts will update you every two months with the latest regulatory and legislative developments. T...

01.11. - 31.10.2023, Online
Details

Weiterführend

Fachnewsletter

Bleiben Sie up-to-date. Wir informieren Sie regelmäßig über neue regulatorische und fachliche Neuerungen.

Details
Fach-Know-how gratis
GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien