2022-03-11 2022-03-11 , Online Online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Miriam Kahl https://www.forum-institut.de/seminar/2203950-digitale-nis/referenten/22/22_03/2203950-seminar-digitale-nis_kahl-miriam.jpg Digitale NIS

Auf diesem Online-Seminar infomieren Sie drei Experten über die Einsatzmöglichkeiten digitaler Technologien zur Gewinnung von Real World Evidence Daten.

Themen
  • Rechtliche Aspekte und Datenschutz: Darauf müssen Sie achten
  • Erfolgreiche digitale Datengenerierung: Planung und Konzeption
  • Datenvalidität, Checks und Monitoring
  • Mobile Endgeräte und Software im Patienteneinsatz
  • So gelingt Digital Data Generation in der Praxis
Ziel der Veranstaltung
Dieses Online-Seminar zeigt Ihnen, wie die digitale Generierung von Real World Data gelingt und wie Sie diese optimal für Ihre nicht-interventionellen Studien (NIS) nutzen.

Sie erfahren,
  • wie man die Qualität der elektronisch erhobenen Daten gewährleistet,
  • welche (datenschutz-) rechtlichen Aspekte beachtet werden müssen,
  • wie Sie Ihre Datenvalidität durch Checks und Risk Based Data Control sicherstellen,
  • welche Lösungsansätze zur Erhöhung der Datensicherheit bei Apps und Wearables zur Verfügung stehen,
  • worauf es in der Praxis bei der digitalen Datengenerierung ankommt.

Nach dem Seminar haben Sie einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, digitale Technologien zur Gewinnung von Real World Evidence zu nutzen und können diese in Ihren Studien sinnvoll und effektiv einsetzen.
Teilnehmerkreis

Sie möchten digitale Daten für Ihre NIS nutzen und wollen wissen, worauf es bei der Planung und Durchführung im Besonderen ankommt? Sie wollen elektronische Datenquellen in Ihre Studien rechtssicher einbinden? Sie möchten erfahren, wie die digitale Generierung von Real World Data gelingt?
Dann sind Sie in diesem Online-Seminar richtig!

Seminar Digitale NIS

Digitale NIS

Online-Seminar zur erfolgreichen Einbindung und Generierung von Real world-Daten

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Interaktives Online-Format
  • Lernen von Experten
  • Klärung individueller Fragestellungen
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 2203950

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

11.03.2022

11.03.2022

Zeitraum

09:00 - 17:00 UhrEinwahl ab 30 min. ...

09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich. Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.
Veranstaltungsort

Online

Online

Downloads
Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Laura Vogelmann
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-605
l.vogelmann@forum-institut.de

Details

Auf diesem Online-Seminar infomieren Sie drei Experten über die Einsatzmöglichkeiten digitaler Technologien zur Gewinnung von Real World Evidence Daten.

Themen
  • Rechtliche Aspekte und Datenschutz: Darauf müssen Sie achten
  • Erfolgreiche digitale Datengenerierung: Planung und Konzeption
  • Datenvalidität, Checks und Monitoring
  • Mobile Endgeräte und Software im Patienteneinsatz
  • So gelingt Digital Data Generation in der Praxis
Ziel der Veranstaltung

Dieses Online-Seminar zeigt Ihnen, wie die digitale Generierung von Real World Data gelingt und wie Sie diese optimal für Ihre nicht-interventionellen Studien (NIS) nutzen.

Sie erfahren,

  • wie man die Qualität der elektronisch erhobenen Daten gewährleistet,
  • welche (datenschutz-) rechtlichen Aspekte beachtet werden müssen,
  • wie Sie Ihre Datenvalidität durch Checks und Risk Based Data Control sicherstellen,
  • welche Lösungsansätze zur Erhöhung der Datensicherheit bei Apps und Wearables zur Verfügung stehen,
  • worauf es in der Praxis bei der digitalen Datengenerierung ankommt.

Nach dem Seminar haben Sie einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, digitale Technologien zur Gewinnung von Real World Evidence zu nutzen und können diese in Ihren Studien sinnvoll und effektiv einsetzen.

Teilnehmerkreis

Sie möchten digitale Daten für Ihre NIS nutzen und wollen wissen, worauf es bei der Planung und Durchführung im Besonderen ankommt? Sie wollen elektronische Datenquellen in Ihre Studien rechtssicher einbinden? Sie möchten erfahren, wie die digitale Generierung von Real World Data gelingt?
Dann sind Sie in diesem Online-Seminar richtig!

Programm

09:00 - 17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich. Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.

09:00 Uhr

Einführungsrunde und technisches Warm-Up

09:15 Uhr

Dr. Karsten Sternickel

Einleitung zu Real World Evidence
  • Begriffsdefinitionen und Studientypen
  • Einsatz & Potenzial von Real World Evidence

10:00 Uhr

Miriam Kahl

Planung und Konzeption
  • Die Zutaten einer erfolgreichen digitalen Datengenerierung - Real World Evidence Matrix
  • Operative Planung und Umsetzung

10:45 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr

Alexander Maur

Rechtliche Aspekte
  • Abgrenzung von interventionellen und nicht-interventionellen Projekten
  • Gesetzliche Anforderungen und praktische Hinweise zur Vorbeugung von Korruption im Gesundheitswesen

11:45 Uhr

Miriam Kahl,

Daten Workflow
  • Customer Experience & Variablen
  • Provider & Services
  • Datenqualität - Remote Monitoring - Risk Based Data Control

12:15 Uhr Mittagspause


13:15 Uhr

Alexander Maur

Apps & Software im Patienteneinsatz: Rechtliche Aspekte
  • Rechtliche Neuerungen aufgrund der EU-Medizinprodukteverordnung
  • Datensicherheit bei Apps & Wearables
  • Auswirkungen der EU-Datenschutz-grundverordnung (DSGVO/GDPR)
  • Lösungsansätze und Strategien

14:15 Uhr

Miriam Kahl, Alexander Maur, Dr. Karsten Sternickel

Digital Data Generation - Praktische Durchführung
  • Diskussion folgender Punkte anhand von Beispielprojekten: Welche wissenschaftlichen Fragen lassen sich adressieren? Das passende Studiendesign Die rechtlichen und regulatorischen Fragestellungen Worauf kommt es bei der Umsetzung an?

16:00 Uhr Kaffeepause


16:15 Uhr

Miriam Kahl,

Anwendung in Deutschland
  • Was ist der Nutzen von Real World Evidence?
  • Reimbursement
  • Regulatorische Herausforderungen lösen

17:00 Uhr Ende des Seminars


Zusatzinformationen

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar kennen Sie: " Die Einsatzmöglichkeiten digitaler Technologien bei der Generierung von Real World Evidence Daten. " Die rechtlichen Aspekte in Bezug auf Datenschutz und Datensicherheit. " Die Methoden um eine hohe Datenvalidität sicherzustellen. " Die technischen Voraussetzungen und können eine elektronisch gestützte NIS erfolgreich planen und durchführen.

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unserem Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihrem Endgerät teil. Sie sehen die Präsentationsunterlagen und hören den Vortrag unserer Referentin über Internet-Telefonie (VoIP) oder über die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, live im Chat Fragen zu stellen.

1. Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Online-Seminaren mit ZOOM.
2. 48 Stunden vor dem Online-Seminar erhalten Sie eine E-Mail mit den Zugangsdaten.
3. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
4. Nun hören Sie den Referenten und sehen dessen Präsentation.
5. Über den Chat können Sie Fragen stellen.

Häufige Fragen

- Welche Systemanforderungen werden benötigt?
Sie benötigen eine stabile Internetverbindung. Folgende Browser sind beispielhaft unter Windows möglich:
  • Internet-Explorer ab Version 8.0
  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome

Für die Teilnahme über mobile Endgeräte empfehlen wir die Zoom-App. Zur Übertragung des Tons benötigen Sie ein Headset, Lautsprecher oder Telefon.
Weitere Informationen finden Sie unter: https://support.zoom.us/hc/de/articles/201362023-Systemanforderungen-für-PC-Mac-und-Linux

- Kann ich im Vorfeld einen Technik-Check ausführen?
Sie können im Vorfeld einen Technik-Check durchführen, um sicherzustellen, dass beim richtigen Online-Seminar-Termin alles funktioniert. Der Technik-Check ist durchführbar unter: https://zoom.us/test

- Muss ich ein PC-Headset für das Online-Seminar verwenden?
Nein, Zoom unterstützt neben allen gängigen PC-Mikrofonen oder Lautsprechern auch die Einwahl über das Telefon.
Allerdings ist das Arbeiten mit PC-Headset bei Online-Seminaren deutlich komfortabler.
Sie haben keine Berechtigung für die Nutzung von ZOOM? Bitte kontaktieren Sie uns, wir bieten Ihnen gerne Alternativen für die Teilnahme an unserem Online-Seminar an.

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (März 2021)

Unsere Empfehlungen

Hämophilie-Update 2021

Wie ändern langwirkende oder gentherapeutische Produkte im Bereich Hämophilie die Versorgung? Player aus Krankenkasse, ...

20.10.2021, Online
Details

ExpertFORUM Labelling

The annual labelling conference brings together authority and industry experts to address digital product information, s...

20. - 21.10.2021, Online
Details

Verträge in der Pharmakovigilanz

DAS Seminar zur Vertragsgestaltung beim Outsourcing von Pharmakovigilanzaufgaben und mit Lizenzpartnern! Vor allem auch ...

26.10.2021, Online
Details

Marketing Authorisation in ASIA

Essential know-how on the current regulatory framework of the various countries will be addressed in this seminar.

19. - 21.10.2021, Online
Details

EU-Zulassung für Einsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie Know-how zur Zulassung von Arzneimitteln in Europa. Sie lernen, welche Zulassungswege mög...

19. - 22.10.2021, Online
Details

Weiterführend

Fachnewsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
Newsletter
Optionales GRATIS: PreMeeting

So starten Sie als Teilnehmer perfekt vorbereitet in Ihre Online-Weiterbildung.

Details
GRATIS: PreMeeting
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2020 mit 1,7 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen

Teilnehmerstimmen aus September 2016
Wer das verpasst, wird dem Zug hinterher laufen.

Dr. Bertram Ottillinger

Ottillinger Life Sciences