2022-06-21 2022-06-21 , Online Online, 990,- € zzgl. MwSt. Dr. Sylvia Pfaff https://www.forum-institut.de/seminar/22062491-zertifizierung-ohne-ifs-anforderungen-und-alternativen/referenten/22/22_06/22062491-online-seminar-ifs-food-alle-28-gefahren-und-risikobewertungen_pfaff-sylvia.jpg Zertifizierung ohne IFS? - Anforderungen und Alternativen

Sie sind dafür verantwortlich die Anforderungen zu Gefahren- und Risikobewertungen aus gängigen Qualitätsstandards, wie dem IFS Food, in Ihrem Lebensmittelbetrieb umzusetzen? Dann ist dies das richtige Online-Seminar zum Erwerb des nötigen Handwerkszeug. Sichern Sie sich Ihrem Platz in unserem virtuellen Seminar über Zoom!

Themen
  • Risikobewertungen zu allen relevanten Themen am Beispiel des IFS Food Version 7
  • Themen: Personalhygiene, Schulungen, Lieferantenmanagement, Verpackungen, Food Defense, Food Fraud, Fehlermanagement, Allergene, Fremdkörper, Produktentwicklung, Produktanalysen
  • Forderungen der gängigen Standards sicher und pragmatisch umsetzen
  • Anwendung der Theorie auf realistische Beispielszenarien
Ziel der Veranstaltung
Im Rahmen des Online-Seminars lernen Sie, die Forderungen zu Gefahren- und Risikobewertungen sicher und pragmatisch umzusetzen. Unsere Expertin vermittelt Ihnen das Wissen am Beispiel des IFS Food Version 7.

Nach dem Online-Seminar kennen Sie den elementaren Unterschied zwischen Gefahr und Risiko. Sie können Risikobewertungen zu den qualitätsrelevanten Themen, wie Personalhygiene, Lieferantenmanagement, Food Fraud, Food Defense, Fremdkörper und Allergeneintrag, etc., zielgerichtet und effizient umsetzen.

Das erworbene Wissen wenden Sie direkt auf realistische Beispielszenarien an und erarbeiten sich so einen Leitfaden für Ihren eigenen Arbeitsalltag.
Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement und -sicherung, die in ihrer täglichen Arbeit ein IFS-konformes Qualitätsmanagement-System pflegen müssen.

Berufliche Einsteiger und Quereinsteiger aus angrenzenden Fachgebieten sind ebenfalls herzlich willkommen.

Online-Seminar - IFS Food: Alle 28 Gefahren- und Risikobewertungen

IFS Food: Risiko sicher eingeschätzt - Risiko gelenkt!

- Online Weiterbildung -

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Exzellente Referentin
  • Kompakte Wissensvermittlung
  • Klärung individueller Fragestellungen
  • Interaktives Online-Format
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22062491

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referent


Alles auf einen Blick

Termin

21.06.2022

21.06.2022

Zeitraum

von 09:00 - 17:00 Uhr

von 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

Online

Online

Downloads
Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Dr. Birgit Wessels
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-652
b.wessels@forum-institut.de

Details

Sie sind dafür verantwortlich die Anforderungen zu Gefahren- und Risikobewertungen aus gängigen Qualitätsstandards, wie dem IFS Food, in Ihrem Lebensmittelbetrieb umzusetzen? Dann ist dies das richtige Online-Seminar zum Erwerb des nötigen Handwerkszeug. Sichern Sie sich Ihrem Platz in unserem virtuellen Seminar über Zoom!

Themen
  • Risikobewertungen zu allen relevanten Themen am Beispiel des IFS Food Version 7
  • Themen: Personalhygiene, Schulungen, Lieferantenmanagement, Verpackungen, Food Defense, Food Fraud, Fehlermanagement, Allergene, Fremdkörper, Produktentwicklung, Produktanalysen
  • Forderungen der gängigen Standards sicher und pragmatisch umsetzen
  • Anwendung der Theorie auf realistische Beispielszenarien
Ziel der Veranstaltung

Im Rahmen des Online-Seminars lernen Sie, die Forderungen zu Gefahren- und Risikobewertungen sicher und pragmatisch umzusetzen. Unsere Expertin vermittelt Ihnen das Wissen am Beispiel des IFS Food Version 7.

Nach dem Online-Seminar kennen Sie den elementaren Unterschied zwischen Gefahr und Risiko. Sie können Risikobewertungen zu den qualitätsrelevanten Themen, wie Personalhygiene, Lieferantenmanagement, Food Fraud, Food Defense, Fremdkörper und Allergeneintrag, etc., zielgerichtet und effizient umsetzen.

Das erworbene Wissen wenden Sie direkt auf realistische Beispielszenarien an und erarbeiten sich so einen Leitfaden für Ihren eigenen Arbeitsalltag.

Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement und -sicherung, die in ihrer täglichen Arbeit ein IFS-konformes Qualitätsmanagement-System pflegen müssen.

Berufliche Einsteiger und Quereinsteiger aus angrenzenden Fachgebieten sind ebenfalls herzlich willkommen.

Programm

von 09:00 - 17:00 Uhr

09:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung


09:10 Uhr

Update Lebensmittelsicherheit und -hygiene
  • Rechtliche Grundlagen
  • Wichtigste Risikobewertung: HACCP-Konzept inklusive Fremdkörpermanagement

10:30 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr

Risikobewertungen zu qualitätsrelevanten Themen am Beispiel IFS Food I
  • Personalhygiene
  • Schulungen
  • Lieferantenmanagement
  • Verpackungen

12:30 Uhr Mittagspause


13:15 Uhr

Riskobewertungen zu qualitätsrelevanten Themen am Beispiel IFS Food II
  • Food Defense
  • Food Fraud
  • Unbeabsichtigter Eintrag von Allergenen unter Berücksichtigung von VITAL 3.0

14:45 Uhr Kaffeepause


15:15 Uhr

Risikobewertungen zu qualitätsrelevanten Themen am Beispiel IFS Food III
  • Fehlermanagement
  • Produktentwicklung
  • Produktanalysen

16:45 Uhr Abschlussdiskussion


17:00 Uhr Ende des Online-Seminars


Zusatzinformation

Ihr Nutzen

Im IFS Food sind viele Gefahren- und Risikobewertungen genannt. Diese werden mit Ihnen als Teilnehmer in der Theorie beleuchtet und anschließend anhand realistischer Beispielszenarien bearbeitet. Viele Praxistipps sind direkt in Ihren individuellen Betriebsablauf integrierbar.

Interaktives Online-Format

Sie möchten sich in den Pausen oder nach Ende des Seminars mit den Referenten bzw. den Branchenkollegen auf ein Gespräch im "privaten Raum" treffen? Sprechen Sie uns während der Veranstaltung darauf an!

Ablauf eines Online-Seminars

  • Unsere Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv via Zoom statt.
  • Sie erhalten vorab eine kurze Anleitung zur Nutzung von Zoom.
  • Wir senden Ihnen die Zugangsdaten 2 Tage vor Seminarbeginn via E-Mail zu.
  • Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
  • Sehen Sie die Präsentation der Referenten.
  • Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referenten sowie den anderen Teilnehmern.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

CMC-Daten für pflanzliche Arzneimittel

In diesem Online-Seminar erhalten Sie profundes Know-how über die Daten zur pharmazeutischen Qualität für die Zulassung ...

10. - 11.03.2022, Online
Details
Online-Seminar: Vorbenutzungsrechte, offenkundige Vorbenutzung und Geheimnisschutz

In diesem Online-Seminar wird Ihnen vermittelt, was Sie in der Praxis zu Vorbenutzungsrechten und offenkundige Vorbenutz...

27. - 28.01.2022, Online
Details

Rechtssichere Kosmetikwerbung

Ein Online-Seminar, in welchem Rechtsrahmen, No-Gos & praktische Tipps zur Bewerbung von kosmetischen Mitteln behandelt ...

27.01.2022, Online
Details

Regionale Arzneimittel-Verordnungssteuerung

Online-Seminar zu neuen Arzneimittel-Vereinbarungen für 2022 - 5 KVen stellen vor.

27.01.2022, Online
Details

Update Arzneimittel-Festbeträge

Dieses Seminar beleuchtet das Prozedere der Festbetragsgruppenbildung und des Festbetragsverfahrens unter den Vorgaben v...

28.01.2022, Online
Details

Weiterführend

e-Learning - Klicken und Lernen

Jetzt kostenfrei hochwertige e-Learnings testen und Demo-Account anfordern.

Details
e-Learning
Fachnewsletter

Bleiben Sie up-to-date. Wir informieren Sie regelmäßig über neue regulatorische und fachliche Neuerungen.

Details
Fach-Know-how gratis
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien