2021-12-13 2022-07-14 , online online, 1.180,- € zzgl. MwSt. Dr. Karsten Königer https://www.forum-institut.de/seminar/22071001-online-seminar-durchsetzung-von-patenten-in-europa-nach-neuem-recht/referenten/22/22_07/22071001-durchsetzung_koeniger-karsten.jpg Online-Seminar: Durchsetzung von Patenten in Europa nach neuem Recht

Praktische Konsequenzen aus dem EU-Patent und dem Verfahren vor dem EPG/UPC

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Ein UPC-Verfahren "Live" von A bis Z
  • Von der Verletzungsfeststellung bis zur Vollstreckung
  • Was sind die Optionen?
  • Vorbereitung des UPC-Verfahrens
  • Mögliche vorläufige Maßnahmen beim UPC
  • Verfahrenskosten und Erstattung beim UPC
Die Ziele Ihres Online-Seminars
Das Einheitliche Patentgericht (EPG/UPC) kommt immer näher! Welche Möglichkeiten bieten sich? Welche Risiken entstehen? Wie läuft das Verfahren? Was muss ich schon heute tun? Diese und viele weitere Fragen bewegen zur Zeit Patentabteilungen, Patentund Rechtsanwälte. Mit diesem Seminar wollen wir Ihnen ganz praxisnah zeigen, was der UPC für Sie bedeutet. Das besondere Konzept dieses Seminar garantiert, dass Sie ganz praxisnah einen kompletten UPC-Fall kennenlernen. So entgeht Ihnen kein Detail und Sie wissen anschließend an welchen Stellen Sie die notwendigen Vorbereitungen und Maßnahmen treffen müssen.
Teilnehmerkreis

  • Leiter und Mitarbeiter von Patentabteilungen
  • Legal Inhouse Counsel
  • Patentanwälte, European Patent Attorneys
  • Rechtsanwälte

Seminar Patentstreitverfahren vor dem Einheitlichen Patentgericht UPC

Durchsetzung von Patenten
in Europa nach neuem Recht


Lernen Sie schon jetzt die neuen Möglichkeiten in der Praxis kennen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Klärung individueller Fragestellungen
  • Mit Experten aus der Praxis
  • Direkt umsetzbare Praxistipps
  • Detailwissen und Gesamtüberblick

Webcode 22071001

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

13. - 14.07.2022

13. - 14.07.2022

Zeitraum

1. Tag: 14:00 bis 17:30 Uhr | 2. Tag...

1. Tag: 14:00 bis 17:30 Uhr | 2. Tag: 9:00 bis 12:30 Uhr | Login: 15 Minuten vor Beginn
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Fabienne Brüstle
Projektassistentin Gewerblicher Rechtsschutz

+49 6221 500-715
f.bruestle@forum-institut.de

Details

Praktische Konsequenzen aus dem EU-Patent und dem Verfahren vor dem EPG/UPC

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Ein UPC-Verfahren "Live" von A bis Z
  • Von der Verletzungsfeststellung bis zur Vollstreckung
  • Was sind die Optionen?
  • Vorbereitung des UPC-Verfahrens
  • Mögliche vorläufige Maßnahmen beim UPC
  • Verfahrenskosten und Erstattung beim UPC
Die Ziele Ihres Online-Seminars

Das Einheitliche Patentgericht (EPG/UPC) kommt immer näher! Welche Möglichkeiten bieten sich? Welche Risiken entstehen? Wie läuft das Verfahren? Was muss ich schon heute tun? Diese und viele weitere Fragen bewegen zur Zeit Patentabteilungen, Patentund Rechtsanwälte. Mit diesem Seminar wollen wir Ihnen ganz praxisnah zeigen, was der UPC für Sie bedeutet. Das besondere Konzept dieses Seminar garantiert, dass Sie ganz praxisnah einen kompletten UPC-Fall kennenlernen. So entgeht Ihnen kein Detail und Sie wissen anschließend an welchen Stellen Sie die notwendigen Vorbereitungen und Maßnahmen treffen müssen.

Teilnehmerkreis

  • Leiter und Mitarbeiter von Patentabteilungen
  • Legal Inhouse Counsel
  • Patentanwälte, European Patent Attorneys
  • Rechtsanwälte

Programm

1. Tag: 14:00 bis 17:30 Uhr | 2. Tag: 9:00 bis 12:30 Uhr | Login: 15 Minuten vor Beginn

Ein "normaler" Fall einer Patentverletzung mit mehreren Beteiligten in mehreren europäischen Ländern

Die Optionen des Patentinhabers im zukünftigen System
  • Vorgehen aus Einheitspatent, Bündelpatent oder nationalem Patent?
  • Klage beim Einheitlichen Patentgericht (UPC) oder/und bei dennationalen Gerichten?
  • Gegen wen lassen sich Ansprüche vor dem Einheitlichen Patentgericht durchsetzen?
Auch gegen Geschäftsführer und Muttergesellschaften?

Die Vorbereitung des gerichtlichen Vorgehens
  • Auswahl der Patente, die geltend gemacht werden sollen
  • Abschätzung der Kosten und der Kostenrisiken
  • Abschätzung Haftungsrisiken für den Kläger (Angreifer)
  • Berücksichtigung des Risikos von Gegenangriffen
  • Auswahl des Gerichtsortes
  • Auswahl der Verfahrenssprache

Erwirkung vorläufiger Maßnahmen des Einheitlichen Patentgerichts
  • Beweissicherungsverfahren
  • Unterlassung und Auskunft im Wege einstweiliger Verfügung?

Strafrechtliche Maßnahmen?

Die Patentverletzungsklage vor dem Einheitlichen Patentgericht (UPC)
  • Verlauf und Dauer des Verfahrens
  • Aufbau der Klageschrift
  • Verteidigungsmöglichkeiten des Beklagten vor dem Einheitlichen Patentgericht, insbesondere Nichtigkeitsklage
  • Die mündliche Verhandlung
  • Berufungsverfahren

Die Vollstreckung von Urteilen des Einheitlichen Patentgerichts
  • Die Vollstreckung des Unterlassungsurteils
  • Die Vollstreckung des Auskunftsurteils
  • Die Vollstreckung des Schadensersatzzahlungsurteils
  • Folgen der nachträglichen Vernichtung des durchgesetzten Patents?

FORUM!Live

Unser Konzept für Online-Seminare


FORUM!Live ist mehr als nur Online! Wir haben damit für Fortbildung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes ein Konzept geschaffen, dass Technik mit Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. Inhalt, Präsentation, Dauer, Zeitpunkt, Darstellung, Didaktik sind bei jedem Seminar optimal aufeinander abgestimmt. Mit FORUM!Live tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern aus, wie beim Präsenzseminar, und dies eingerahmt von einem Angebot an didaktischen und technischen Hilfen

Die Vorteile auf einen Blick!

  • hören Sie die Vorträge der Referent:innen und sehen gleichzeitig die Folien
  • kommunizieren Sie mit den Referent:innen und den anderen Teilnehmer:innen via Webcam und Mikrofon
  • tauschen Sie sich mit den Kolleg:innen zusätzlich an den virtuellen Kaffee- und Mittagstischen aus
  • arbeiten Sie mit den Seminarunterlagen live und laden Sie sich diese auf Ihr Endgerät
  • besprechen Sie mit den Referent:innen Spezialfragen in der "one-to-one-Session"
  • haben Sie direkten Zugang zum technischen Support
  • erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat mit Stundennachweis
  • lernen Sie im PreMeeting, wie Sie sich Ihren Online-Seminarplatz optimal "einrichten"
  • erhalten Sie mit unserem Kundenportal den Zugang zur Lernwelt des FORUM Instituts mit allen wichtigen Informationen

Ausführliche Informationen zu FORUM!Live finden Sie hier!.

Mittwoch, 13.07. - 08:00 bis 16:00 Uhr
PreMeeting

In einem PreMeeting (ca. 60 min.) zeigen wir Ihnen auf Wunsch wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Ihr Nutzen

Konzept:

Erleben Sie einen UPC-Fall "live" vom Verletzungsverdacht bis zur Vollstreckung des Urteils. Erfahren Sie die gemeinsame Strategieentwicklung von Anwalt und Mandant und deren jeweiligen Aufgaben. Erarbeiten Sie sich Ihre eigene Checkliste. Die Referenten werden einen ganz "normalen" Fall aus der Unternehmenspraxis vorstellen und mit Ihnen alle Schritte des UPC-Verfahrens durchgehen. Angefangen bei den ersten Verdachtsmomenten durch das verletzte Unternehmen bis zur Vollstreckung der Entscheidungen des UPC. Dies schließt alle strategischen Entscheidungen im Unternehmen ebenso ein wie die Beurteilung rechtlicher oder prozesstaktischer Fragen. Auch die Rolle des Inhouse-Juristen als Verbindungsstelle zwischen Unternehmensleitung und externen Anwälten wird dabei betrachtet.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

SommerSpecial Patentrecht 2022

Aktuelles Patentrecht aus erster Hand! Dies ist das Kernziel des Lehrgangs. Mit den Richtern Dr. Klaus Bacher und Ulrike...

31.08. - 02.09.2022 in Lübeck-Travemünde
Details

Ausbildungslehrgang IP-Manager [Patent]

Bei der Konzeption des Lehrgangs wurde besonderen Wert darauf gelegt, dass der Lehrgang gleichermaßen von Interessierten...

27.09. - 25.11.2022, Online
Details

Einführung in das Patentwesen

Der Lehrgang gibt eine intensive und praxisnahe Einführung in das gesamte Patentwesen.

06. - 08.07.2022 in Frankfurt
Details

Online-Seminar: Fristen in der IP Administration

Das Ziel dieses Online-Seminars ist das Erlernen der richtigen Berechnung und des strukturierten Umgangs von Fristen im ...

28. - 29.09.2022, Online
Details

Die Jahresfachtagung: 7. Heidelberger PAFA-FORUM

Das Ziel dieser Online-Fachtagung ist, das berufliche Fachwissen von IP-Fachkräften zu allen Bereichen des Gewerblichen ...

31.08. - 02.09.2022 in Heidelberg
Details

Weiterführend

Inhouse

Wir bieten Ihnen individuelle Inhouse-Weiterbildungen zu verschiedenen Fachthemen an. Profitieren Sie von unserer Expert...

Details
1. Alternative
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen aus diesem Themengebiet finden Sie hier.

Details
3. Alternative