2021-12-23 2022-08-24 , online online, 1.790,- € zzgl. MwSt. Dr. Harald Lehfer https://www.forum-institut.de/seminar/22082102-kompaktwissen-onkologie/51/N/0/0/0/referenten/22/22_08/22082102-seminar-online-kompaktwissen-onkologie_lehfer-harald.jpg Kompaktwissen Onkologie

Dieses Online-Seminar vermittelt an zwei Tagen essentielles Grundlagenwissen in der Onkologie - von der Einordnung von Onkologika über Informationen zu klinischen Prüfungen, der Pharmakovigilanz und Zulassung bis hin zu targeted therapies.

Themen
  • Einordnung von Onkologika und Behandlungsmöglichkeiten von Krebs
  • Herausforderungen in der praktischen Anwendung - vom Patientenklientel bis zur Compliance
  • Klinische Prüfungen und Pharmakovigilanz: Studiendesigns, Nebenwirkungen und Risikobewertung
  • Zulassungsanforderungen an Onkologika
  • Exkurs Targeted therapies - wie funktionieren "zielgerichtete Therapien"?
Ziel des Online-Seminars
Dieses Grundlagenseminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Themengebiete in der Onkologie mit Fokus auf soliden Tumoren:

  • Systematik und Wirkweisen von Krebstherapien
  • Besonderheiten in der Anwendung von Onkologika
  • Klinische Prüfungen und Arzneimittelsicherheit
  • Zulassung onkologischer Präparate
  • Individualisierte Therapien

Mit dem vermittelten Wissen sind Sie sich den spezifischen Anforderungen an den onkologischen Arzneimittelsektor bewusst. Sie verstehen die Besonderheiten in der Arzneimittelentwicklung, sind in der Lage, die Verantwortlichkeiten in Ihrem eigenen Teilbereich zielgerichtet wahrzunehmen und die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen im Unternehmen effizient zu gestalten.
Teilnehmerkreis

Sie sind seit Kurzem im Indikationsgebiet Onkologie tätig und benötigen ein umfassendes Grundlagenwissen für Ihr neues Aufgabengebiet? Sie möchten einen Überblick über das Feld der soliden Tumore erhalten und wissen, worauf es in der Praxis, in klinischen Prüfungen, der Arzneimittelsicherheit und der Zulassung von Onkologika ankommt?

Dann sind Sie bei diesem Online-Seminar richtig!

Online-Seminar Kompaktwissen Onkologie

Kompaktwissen Onkologie

Von A wie "Arzneimittelsicherheit" bis Z wie "Zulassung"
- Online-Seminar -

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Online-Seminar über Zoom
  • Lernen von Experten
  • Kompakte Wissensvermittlung
  • Seminarunterlagen als Nachschlagewerk
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22082102

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

23. - 24.08.2022

23. - 24.08.2022

Zeitraum

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr2. Tag: 09:...

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Regine Görner
Stellv. Bereichsleiterin Healthcare

+49 6221 500-640
r.goerner@forum-institut.de

Details

Dieses Online-Seminar vermittelt an zwei Tagen essentielles Grundlagenwissen in der Onkologie - von der Einordnung von Onkologika über Informationen zu klinischen Prüfungen, der Pharmakovigilanz und Zulassung bis hin zu targeted therapies.

Themen
  • Einordnung von Onkologika und Behandlungsmöglichkeiten von Krebs
  • Herausforderungen in der praktischen Anwendung - vom Patientenklientel bis zur Compliance
  • Klinische Prüfungen und Pharmakovigilanz: Studiendesigns, Nebenwirkungen und Risikobewertung
  • Zulassungsanforderungen an Onkologika
  • Exkurs Targeted therapies - wie funktionieren "zielgerichtete Therapien"?
Ziel des Online-Seminars

Dieses Grundlagenseminar bietet Ihnen einen umfassenden Überblick über alle wichtigen Themengebiete in der Onkologie mit Fokus auf soliden Tumoren:

  • Systematik und Wirkweisen von Krebstherapien
  • Besonderheiten in der Anwendung von Onkologika
  • Klinische Prüfungen und Arzneimittelsicherheit
  • Zulassung onkologischer Präparate
  • Individualisierte Therapien

Mit dem vermittelten Wissen sind Sie sich den spezifischen Anforderungen an den onkologischen Arzneimittelsektor bewusst. Sie verstehen die Besonderheiten in der Arzneimittelentwicklung, sind in der Lage, die Verantwortlichkeiten in Ihrem eigenen Teilbereich zielgerichtet wahrzunehmen und die Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen im Unternehmen effizient zu gestalten.

Teilnehmerkreis

Sie sind seit Kurzem im Indikationsgebiet Onkologie tätig und benötigen ein umfassendes Grundlagenwissen für Ihr neues Aufgabengebiet? Sie möchten einen Überblick über das Feld der soliden Tumore erhalten und wissen, worauf es in der Praxis, in klinischen Prüfungen, der Arzneimittelsicherheit und der Zulassung von Onkologika ankommt?

Dann sind Sie bei diesem Online-Seminar richtig!

Programm

1. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr
2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

08:55 Uhr

Programm 1. Tag

09:00 Uhr

Dr. Harald Lehfer

Was ist eigentlich Krebs?
  • Entstehung von Tumoren, Tumorwachstum und -ausbreitung
  • Risikofaktoren
  • Krebsarten, Häufigkeiten & Prognosen

10:30 Uhr Kaffeepause


10:45 Uhr

Dr. Harald Lehfer

Einordnung von Onkologika
  • Behandlung von Krebserkrankungen: "Stahl, Strahl und Chemo"
  • Die Landschaft onkologischer Präparate - Systematik, Wirkprinzipien und Einsatzgebiete
  • Klassische Zytostatika
  • Tumorspezifische Therapien
    • Hormon-basiert
    • Signaltransduktionsinhibition
    • Angiogenesehemmer
    • Immuntherapeutische Verfahren (Vakzine, Monoklonale Antikörper etc.)
    • Gentherapie

12:30 Uhr Mittagspause


13:30 Uhr

Dr. Harald Lehfer

Fortsetzung: Einordnung von Onkologika

14:00 Uhr

Zeit für Teilnehmer-Fragen

14:15 Uhr

Dr. Udo Müller

Herausforderungen in der praktischen Anwendung von Onkologika
  • Patientenklientel
  • Ambulante vs. stationäre Behandlung (Chemotherapiezyklen)
  • Dosisfindung
  • Wechselwirkungen
  • Supportive Unterstützung systemischer Therapien
  • Compliance der Patienten

15:30 Uhr Kaffeepause


15:45 Uhr

Dr. Udo Müller

Fortsetzung: Herausforderungen in der praktischen Anwendung von Onkologika

16:45 Uhr

Klärung offener Fragen und Schlussdiskussion

17:00 Uhr Ende 1. Seminartag


08:55 Uhr

Programm 2. Tag

09:00 Uhr

Dr. Udo Müller

Klinische Prüfung & Pharmakovigilanz
  • Onkologisch-klinische Studiendesigns, Validität von Parametern
  • Vorgaben durch Guidelines
  • Strukturelle Voraussetzungen der Prüfzentren, Qualitätssicherung
  • Interpretation klinischer Ergebnisse
  • Nebenwirkungen & Toxizitätskriterien - toxisch oder krankheitsbedingt
  • Risikobewertung und Meldepflichten
    • in Studien & bei freier Kombination
    • nach Zulassung

10:30 Uhr Kaffeepause


10:45 Uhr

Dr. Udo Müller

Fortsetzung: Klinische Prüfung & Pharmakovigilanz

11:30 Uhr

Zeit für Teilnehmer-Fragen

11:45 Uhr

Dr. Christoph Unkrig

Zulassungsanforderungen
  • "Beweisende" klinische Prüfungen als Zulassungsgrundlage
    • Studiendesign und Studienendpunkte
    • Wahl der Referenztherapie
  • Beurteilung der Unbedenklichkeit
  • Nutzen-Risiko-Verhältnis
  • Welche Neuerungen zeichnen sich ab?

12:30 Uhr Mittagspause


13:30 Uhr

Dr. Christoph Unkrig

Fortsetzung: Zulassungsanforderungen

14:30 Uhr

Zeit für Teilnehmer-Fragen

14:45 Uhr Kaffeepause


15:00 Uhr

Dr. Harald Lehfer

Exkurs: Targeted therapies
  • Was sind "zielgerichtete Therapien"?
  • Möglichkeiten und Grenzen:Einfluss von Tumorentität, Alter, Geschlecht, Krankheitsbild
  • Individualisierte Anwendung - die Praxis
    • Predictive assays
    • Molekulare Biomarker, Microarrays
  • Individualisiertes Vorgehen bei der Therapiefestlegung

16:30 Uhr

Klärung offener Fragen und Schlussdiskussion

17:00 Uhr Ende des Seminars


Zusatzinformationen

Ihr Nutzen

Essentielles onkologisches Grundlagenwissen kompakt vermittelt an zwei Tagen:

  • Einordnung von Onkologika
  • Herausforderungen in der praktischen Anwendung
  • Klinische Prüfungen und Pharmakovigilanz
  • Zulassungsanforderungen
  • Targeted therapies als Exkurs

Wie funktioniert es?

Die Online-Seminare finden im Internet, live und interaktiv statt. Sie werden von unseren Referenten gesteuert und gehalten. Sie als Teilnehmer nehmen von verschiedenen Orten aus an Ihren Endgeräten teil. Sie sehen Präsentationsunterlagen und hören die Vorträge unserer Referenten über Internet-Telefonie (VoIP) oder die klassische Telefonverbindung. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit direkt über die Audio-Verbindung oder im Chat Fragen zu stellen.

1. Starten Sie das Seminar bequem über das Kundenportal
2. Nutzen Sie zur Übertragung des Tons ein Headset, Lautsprecher oder das Telefon.
3. Sehen Sie die Präsentation der Referenten.
4. Stellen Sie über die Audio- oder Chat-Funktion Ihre Fragen und diskutieren Sie mit den Referenten sowie den anderen Teilnehmern.

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Labelling Management & Artwork

Dieses Seminar macht Sie regulatorisch fit in Sachen Packungsbeilage, Artworkmanagement und Qualitätskontrolle/Audit/Ins...

29. - 30.08.2022, Online
Details

Healthcare Management & Market Access-Lehrgang

In 2 Lehrgangstagen erhalten Sie profundes gesundheitspolitisches und gesundheitsökonomisches Know-how sowie Praxiswisse...

31.08. - 01.09.2022, Online
Details

Arzneimittelzulassung für Einsteiger

In diesem Seminar erhalten Sie Know-how zur Zulassung von Arzneimitteln in Europa. Sie lernen, welche Zulassungswege mög...

23. - 26.08.2022, Online
Details

e-Learning: Medizinprodukteberater § 83 MPDG

Mit unserem speziell auf Medizinprodukteberater zugeschnittenen e-Learning erhalten Sie das für Medizinprodukterberater ...

31.12.2022, Online
Details

Großhandelsbeauftragte

Ein Seminar über die verantwortlichen Personen von pharmazeutischen Unternehmen und des Großhandels - die Aufgaben, Vera...

06.09.2022, Online
Details

Weiterführend

Abkürzungsverzeichnis

In der Onkologie gibt es viele Abkürzungen. Laden Sie sich hier die wichtigsten kostenfrei herunter.

Details
Glossar, Abkürzungen
Programmübersicht kompakt

Hier finden Sie unsere Programmübersicht der nächsten Monate, gegliedert nach Themen und Sprache.

Details
Programmübersicht kompakt
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,8 bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen


Ich würde die Veranstaltung empfehlen!

Stephanie Klump

Bayer AG


Absolut empfehlenswert!

Dr. Stephanie Bredemeier

medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH


Guter allg. Überblick von fachkundigen Instrukturen, geht nicht in die Tiefe.

Sarah Vogel

AbbVieAG


Inhalt wurde verständlich vermittelt und interessant gestaltet.


Sehr informativ mit vielen Beispielen aus der Praxis.


Interessant und anschaulich!