2021-12-18 2022-08-19 NH Collection Frankfurt City +49 69 928859-0 +49 69 928859-100 NH Collection Frankfurt City Vilbeler Str. 2, 60313 Frankfurt Frankfurt, 60313 1.690,- € zzgl. MwSt. Dr. Jan Achsnick https://www.forum-institut.de/seminar/22083050-praxiswissen-insolvenzrecht/referenten/22/22_08/22083050-praxiswissen-insolvenzrecht_achsnick-jan.jpg Praxiswissen Insolvenzrecht

Sie sind an einer fundierten Gesamtdarstellung zum Thema Insolvenzrecht interessiert? Dieser Sommer-Lehrgang bringt die wesentlichen Aspekte auf den Punkt! Dank praktischer Übungen und Fallbeispiele können Sie das erlernte Wissen sofort in Ihrer täglichen Praxis anwenden. Der perfekte Lehrgang für Sie als Gläubiger!

Themen des Lehrgangs Insolvenzrecht
  • Insolvenz des Geschäftspartners - Was ist zu tun, wenn der Kunde wackelt?
  • Was geschieht mit Verträgen in der Insolvenz?
  • Aus- und Absonderungsrechte: Poolgestaltungen, unechter Massekredit, Anfechtungsrisiken etc.
  • Gläubigerrechte in Krise und Insolvenz effektiv durchsetzen: So geht's!
  • Der Gläubigerausschuss im Insolvenzverfahren
Ziele des Praxis-Lehrgangs Insolvenzrecht
Auch wenn Sie in ihrem beruflichen Alltag eher selten mit den Fragestellungen des Insolvenzrechts befasst sind, bietet Ihnen dieser Lehrgang einen fundierten Einstieg in die Grundlagen des Insolvenzrechts. Den Schwerpunkt stellt die Darstellung Ihrer Rechte als Gläubiger dar - und wie Sie diese effektiv durchsetzen können.

Am zweiten Seminartag werden die für Gläubiger relevanten Fragen zu Aus- und Absonderung, Anfechtung und rund um den Gläubigerausschuss vertieft. Gleichzeitig erhalten Sie ein besseres Verständnis für typische Problemlagen in der Krise und Insolvenz Ihres Geschäftspartners. Dabei erhalten Sie konkrete Tipps & Tricks für eine professionelle und rechtssichere Durchsetzung Ihrer Gläubigerrechte.

Sie sind an einer fundierten Gesamtdarstellung zum Thema Insolvenzrecht interessiert oder möchten erfahren, welche Rechte Sie als Insolvenzgläubiger haben und wie Sie diese effektiv durchsetzen können? Dann sind Sie bei diesem Lehrgang genau richtig!
Teilnehmerkreis

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an:

  • Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, insbesondere Unternehmensjuristen, darüber hinaus Mitarbeiter aus Rechtsabteilungen und den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Vertrags- und Forderungsmanagement.
  • Fach- und Führungskräfte aus Banken, insbesondere aus den Bereichen Recht, Abwicklung, Kreditbetreuung, Kreditrisiko, Kreditmanagement und Workout.
  • Gläubigerberater, Rechtsanwälte und sonstige Berater.

Lehrgang: Praxiswissen Insolvenzrecht

Praxiswissen Insolvenzrecht

Gläubigerrechte - Gläubigerstrategien

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Hochrenommierte Experten
  • Gläubigerrechte erfolgreich durchsetzen
  • Sofort anwendbares Praxiswissen

Webcode 22083050

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

18. - 19.08.2022

18. - 19.08.2022

Zeitraum

1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr |2. Tag: 0...

1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr |
2. Tag: 08:30 - 16:30 Uhr
Veranstaltungsort

Frankfurt

Frankfurt

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Robin Reichelt
Konferenzmanager Financial Services

+49 6221 500-870
r.reichelt@forum-institut.de

Details

Sie sind an einer fundierten Gesamtdarstellung zum Thema Insolvenzrecht interessiert? Dieser Sommer-Lehrgang bringt die wesentlichen Aspekte auf den Punkt! Dank praktischer Übungen und Fallbeispiele können Sie das erlernte Wissen sofort in Ihrer täglichen Praxis anwenden. Der perfekte Lehrgang für Sie als Gläubiger!

Themen des Lehrgangs Insolvenzrecht
  • Insolvenz des Geschäftspartners - Was ist zu tun, wenn der Kunde wackelt?
  • Was geschieht mit Verträgen in der Insolvenz?
  • Aus- und Absonderungsrechte: Poolgestaltungen, unechter Massekredit, Anfechtungsrisiken etc.
  • Gläubigerrechte in Krise und Insolvenz effektiv durchsetzen: So geht's!
  • Der Gläubigerausschuss im Insolvenzverfahren
Ziele des Praxis-Lehrgangs Insolvenzrecht

Auch wenn Sie in ihrem beruflichen Alltag eher selten mit den Fragestellungen des Insolvenzrechts befasst sind, bietet Ihnen dieser Lehrgang einen fundierten Einstieg in die Grundlagen des Insolvenzrechts. Den Schwerpunkt stellt die Darstellung Ihrer Rechte als Gläubiger dar - und wie Sie diese effektiv durchsetzen können.

Am zweiten Seminartag werden die für Gläubiger relevanten Fragen zu Aus- und Absonderung, Anfechtung und rund um den Gläubigerausschuss vertieft. Gleichzeitig erhalten Sie ein besseres Verständnis für typische Problemlagen in der Krise und Insolvenz Ihres Geschäftspartners. Dabei erhalten Sie konkrete Tipps & Tricks für eine professionelle und rechtssichere Durchsetzung Ihrer Gläubigerrechte.

Sie sind an einer fundierten Gesamtdarstellung zum Thema Insolvenzrecht interessiert oder möchten erfahren, welche Rechte Sie als Insolvenzgläubiger haben und wie Sie diese effektiv durchsetzen können? Dann sind Sie bei diesem Lehrgang genau richtig!

Teilnehmerkreis

Dieses Praxis-Seminar wendet sich an:

  • Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen, insbesondere Unternehmensjuristen, darüber hinaus Mitarbeiter aus Rechtsabteilungen und den Bereichen Einkauf, Vertrieb, Vertrags- und Forderungsmanagement.
  • Fach- und Führungskräfte aus Banken, insbesondere aus den Bereichen Recht, Abwicklung, Kreditbetreuung, Kreditrisiko, Kreditmanagement und Workout.
  • Gläubigerberater, Rechtsanwälte und sonstige Berater.

Programm

1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr |
2. Tag: 08:30 - 16:30 Uhr

Das Insolvenzeröffnungsverfahren
  • Bestellung des Insolvenzverwalters/Sachwalters
  • Wirkung der Insolvenzeröffnung und Umfang des Insolvenzbeschlags
  • Verbot der Einzelzwangsvollstreckung
  • Rückschlagsperre
  • Freigabe einer selbständigen Tätigkeit durch den Insolvenzverwalter

Anfechtung
  • Eintritt der Aufrechnungslage im Verfahren
  • Unzulässigkeit der Aufrechnung

Grundzüge der Insolvenzanfechtung
  • Kongruente und inkongruente Deckung
  • Vorsatzanfechtung
  • Besserstellung der Gläubiger durch neues Anfechtungsrecht?

Grenzüberschreitende Aspekte eines Insolvenzverfahrens
  • Die EuInsVO 2015
  • Realisierung von Forderungen bei Auslandsinsolvenzen
  • Sicherungsrechte und ihre Behandlung

Vorinsolvenzphase
  • Krisensymptome und Handlungsoptionen
  • Sanierungsgutachten, Kenntnis
  • Finanziererrunden
  • Insolvenzantragstellung und praktischer Ablauf
  • Operative Sicht der Organe, Berater und wesentlichen Gläubiger

Verfahrensarten
  • Eigenverwaltung, Schutzschirmverfahren
  • Regelverfahren, Insolvenzplanverfahren
  • Verfahrenszeiträume und jeweilige Besonderheiten

Gläubigerausschuss
  • Formen, Aufgaben und Befugnisse der Gläubigerausschüsse
  • Praktischer Ablauf bei Bestellung und Tätigkeit
  • Einfluss auf Verwalterauswahl und Verfahrensart
  • Kassenprüfung durch einen Sachverständigen
  • Zustimmung zu besonders bedeutsamen Rechtshandlungen
  • Dual Track - Auswahl und Kosten (M&A-)Berater, Gestaltung des Insolvenzplans

Gläubigerversammlung
  • Aufgaben, Arten, Ablauf und Zeiträume

Aus- und Absonderungsrechte
  • Klassische Umlaufsicherheiten, ihre Verwertung und Durchsetzung
  • Poolgestaltungen und deren Nutzen
  • Praktische Gestaltung und typische Abläufe, Handlungsoptionen, unechter Massekredit
  • Kollision von Absonderungsrechten

Weitere Infos? Gern!

Wichtige COVID_19 Information

Wir behalten uns vor, die Veranstaltung aus zwingenden Gründen (COVID-19 betreffend) kurzfristig zu virtualisieren.

Nach dem Lehrgangsbesuch

  • ...wissen Sie, wie Gläubigerrechte krisen- und insolvenzfest abgesichert werden können, um sich vor
finanziellen Einbußen zu schützen.
  • ...wissen Sie, wie Gläubigerinteressen im Insolvenzfall effektiv durchgesetzt werden können.
  • ...wissen Sie, welche Auswirkungen die Insolvenzeröffnung auf laufende Schuldverhältnisse haben
kann, um sich gegenüber dem Insolvenzverwalter bestmöglich zu positionieren.
  • ...profitieren Sie von zwei Tagen kompakter Wissensvermittlung von 3 Branchen-Experten.
  • ...profitieren Sie von individuellem Praxisbezug: Praktische Übungen, Fallbeispiele und viel Zeit für
Ihre Fragen.

Den Sommer effizient nutzen!

Nutzen Sie die Sommerzeit und profitieren Sie vom Sommer-Lehrgang "Praxiswissen Insolvenzrecht"! Erfahren Sie alles Wichtige rund um das Thema Insolvenzrecht und erarbeiten Sie sich einen Wissensvorsprung, indem Sie die Sommerzeit effektiv nutzen. Der späte Beginn am ersten Tag und das frühe Ende am zweiten Tag ermöglichen Ihnen aus ganz Deutschland eine problemlose Anreise!

Fortbildungsnachweis

Mit dem Besuch dieses Seminars erhalten Sie einen Nachweis nach § 15 FAO über 12 Zeitstunden zur Vorlage bei der zuständigen Kammer.

Hausrecht des Hotels

Seit dem 2. April gibt es neue Corona-Regeln in Deutschland. Unter anderem fällt größtenteils die Maskenpflicht. Viele Kulturbetriebe, Läden und andere öffentliche Orte müssen nun entscheiden, wie sie mit der neuen Situation umgehen. So auch wir. Bitte beachten Sie deshalb unsere geltende Regel: Das Hotel macht von seinem Hausrecht Gebrauch. Im gesamten Haus besteht nach wie vor die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Gäste und dem unserer Mitarbeiter.

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Gerne konzipieren wir für Sie ein nach Ihren Bedürfnissen ausgerichtetes Inhouse-Seminar. Sprechen Sie uns darauf an!

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Kontopfändungen rechtssicher bearbeiten

Praxisrelevante und rechtliche Regelungen im Zusammenhang mit Pfändungs- und Überweisungsbeschlüssen verstehen lernen, ...

12.10.2022 in Frankfurt
Details

FinanzFORUM 2022

Die Aussichten für Wirtschaft und Märkte sind eingetrübt, die Unsicherheiten groß. Auf dem FinanzFORUM am 26. September ...

26.09.2022 in Frankfurt
Details

e-Learning: Praxiswissen Insolvenzrecht

Sie benötigen einen umfassenden Einblick ins Themengebiet des Insolvenzrechts? Das e-Learning vermittelt Ihnen - dank 6,...

31.12.2022, Online
Details

Bankanalyse

Vor dem Hintergrund des Kriegs in der Ukraine hat der Chef der EZB-Bankenaufsicht die Geldhäuser in der Euro-Zone davor ...

26. - 27.09.2022, Online
Details

Zahlungsverkehrsrecht 2022

Sie erarbeiten einen aktuellen und fundierten Einblick in die rechtlichen Aspekte des gesamten Zahlungsverkehrs. Ganz ak...

17.10.2022 in Frankfurt
Details

Weiterführend

e-Learning Praxiswissen Insolvenzrecht

In diesem e-Learning lernen Sie Schritt für Schritt den Ablauf eines Insolvenzverfahrens kennen. In elf thematisch sorti...

Details
Praxiswissen Insolvenzrecht
Newsletter

Bleiben Sie fachlich immer auf dem Laufenden mit unserem Newsletter. Wählen Sie einfach Ihren Themenschwerpunkt aus.

Details
2. Alternative
Gratis-Video "Das P-Konto als Schutz vor Kontopfändung"

Erfahren Sie in dem 20-minütigen Video alle wichtige Informationen zum P-Konto und was Sie berücksichtigen müssen. Hier ...

Details
Gratis-Video

Teilnehmerstimmen

Das urteilten Ihre Kollegen über dieses Seminar (Stand: September 2020):
Praxisnahe Beispiele, Möglichkeit, individuelle Fachfragen zu klären, juristisches Basiswissen wird vermittelt


Umfassende Bearbeitung von Theorie und Praxis


Gute Referentenauswahl!


Gute Möglichkeit für Nicht-Juristen, Insolvenz-Basiskenntnisse zu erlangen