2021-12-28 2022-09-29 , online online, 930,- € zzgl. MwSt. Dominik Sprenger https://www.forum-institut.de/seminar/22091052-online-seminar-marken-im-ausland-der-erfolgreiche-markenschutz-in-besonderen-anmeldel/referenten/22/22_09/22091052-seminar-erfolgreicher-markenschutz-im-ausland_sprenger-dominik.jpg Online-Seminar: Marken im Ausland - Der erfolgreiche Markenschutz in besonderen Anmeldeländern

Das Online-Seminar vermittelt Ihnen Marken-Anmeldestrategieren in besonderen Anmeldeländern. Dies erfolgt durch eine detaillierte Analyse von verschiedenen Ländern weltweit mit vielen Beispeilen für Ihre Markenpraxis. Highlight: Suchen Sie sich für das Online-Seminar vorab ein schwieriges Anmeldeland aus Ihrer Praxis aus, welches betrachtet werden soll.

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Wege zu internationalem Markenschutz
  • Vor- und Nachteile: EUIPO, WIPO und nationale Auslandsanmeldungen im Vergleich
  • Best Practice Beispiele
  • Besonderheiten in den Verfahren ausgewählter Länder
  • Zusammenarbeit mit ausländischen Korrespondenzkollegen
  • Die Pflege und Verwaltung internationaler Markenportfolios
Die Ziele Ihres Online-Seminars
fast weltweit können Sie Ihre Marken schützen. Die jeweils nationalen Markenbehörden sind für die Registrierung zuständig.
Im Rahmen der sog. Prioritätsfrist kann beispielsweise innerhalb von 6 Monaten der Schutz der Marke rückwirkend in anderen Ländern registriert werden, sodass auch im Ausland das ältere Anmeldedatum der Erstanmeldung gilt. Es steht zur Entscheidung: Wo soll die Marke geschützt werden? Europäische Union, Großbritannien, Schweiz, Osteuropa, USA, Kanada, Südamerika, Asien, Afrika? Welche Vor-/Nachteile haben nationale Registrierungen gegenüber der Anmeldung von EU-Marken oder IR-Marken? Welcher Weg führt zum jeweils gewünschten strategischen Ziel? Wo findet man Informationen zu den Vorgehensweisen im ausgewählten Land? Ist ein Auslandsvertreter notwendig? Welche Dokumente müssen vorgelegt werden? Welche Fristen sind zu beachten? Welche Gebühren fallen an? Der Markenschutz im Ausland kann eine Herausforderung sein, für die das Seminar Sie stärken will.
ZIEL dieses Online-Seminars ist Ihnen umfangreiches und informatives Fachwissen zu einer besonderen Auswahl von Ländern im Ausland zu geben. Die Inhalte konzentrieren sich auf die praktischen Vorgehensweisen und zeigen Ihnen, wie Ihnen das zielführend und ergebniseffektiv gelingen kann.
Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar wendet sich an alle Markeninteressierte und Fachkräfte in Markenabteilungen der Industrie, Patent- und Anwaltskanzleien, die sich mit dem Markenschutz und der Markenanmeldung im Ausland vertraut machen oder ihre Kenntnisse zur Internationalen Markenbearbeitung erweitern wollen. Sie profitieren von den Inhalten des für die Markenpraxis ausgelegten Online-Seminars.

Seminar - Erfolgreicher Markenschutz im Ausland

Marken im Ausland: Der erfolgreicher Markenschutz in besonderen Anmeldeländern

Markenschutz und -anmeldung weltweit durchsetzen

Ihre Vorteile/Nutzen
  • FORUM!Live: Bringt das Seminar zu Ihnen!
  • Richtige Markenanmeldung im Ausland
  • Sofortige Anwendung im beruflichen Alltag
  • Wissenstransfer auf höchstem Niveau

Webcode 22091052

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

28. - 29.09.2022

28. - 29.09.2022

Zeitraum

Beide Tage: 9:00 bis 12:15 UhrInkl. ...

Beide Tage: 9:00 bis 12:15 Uhr
Inkl. jeweils 15 Minuten Pause
Login: an beiden Tagen ca. 15 Minuten vor Beginn
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Sabine Schilling
Konferenzmanagerin Gewerblicher Rechtsschutz

+49 6221 500-660
s.schilling@forum-institut.de

Details

Das Online-Seminar vermittelt Ihnen Marken-Anmeldestrategieren in besonderen Anmeldeländern. Dies erfolgt durch eine detaillierte Analyse von verschiedenen Ländern weltweit mit vielen Beispeilen für Ihre Markenpraxis. Highlight: Suchen Sie sich für das Online-Seminar vorab ein schwieriges Anmeldeland aus Ihrer Praxis aus, welches betrachtet werden soll.

Die Inhalte Ihres Online-Seminars
  • Wege zu internationalem Markenschutz
  • Vor- und Nachteile: EUIPO, WIPO und nationale Auslandsanmeldungen im Vergleich
  • Best Practice Beispiele
  • Besonderheiten in den Verfahren ausgewählter Länder
  • Zusammenarbeit mit ausländischen Korrespondenzkollegen
  • Die Pflege und Verwaltung internationaler Markenportfolios
Die Ziele Ihres Online-Seminars

fast weltweit können Sie Ihre Marken schützen. Die jeweils nationalen Markenbehörden sind für die Registrierung zuständig.
Im Rahmen der sog. Prioritätsfrist kann beispielsweise innerhalb von 6 Monaten der Schutz der Marke rückwirkend in anderen Ländern registriert werden, sodass auch im Ausland das ältere Anmeldedatum der Erstanmeldung gilt. Es steht zur Entscheidung: Wo soll die Marke geschützt werden? Europäische Union, Großbritannien, Schweiz, Osteuropa, USA, Kanada, Südamerika, Asien, Afrika? Welche Vor-/Nachteile haben nationale Registrierungen gegenüber der Anmeldung von EU-Marken oder IR-Marken? Welcher Weg führt zum jeweils gewünschten strategischen Ziel? Wo findet man Informationen zu den Vorgehensweisen im ausgewählten Land? Ist ein Auslandsvertreter notwendig? Welche Dokumente müssen vorgelegt werden? Welche Fristen sind zu beachten? Welche Gebühren fallen an? Der Markenschutz im Ausland kann eine Herausforderung sein, für die das Seminar Sie stärken will.
ZIEL dieses Online-Seminars ist Ihnen umfangreiches und informatives Fachwissen zu einer besonderen Auswahl von Ländern im Ausland zu geben. Die Inhalte konzentrieren sich auf die praktischen Vorgehensweisen und zeigen Ihnen, wie Ihnen das zielführend und ergebniseffektiv gelingen kann.

Teilnehmerkreis

Dieses Online-Seminar wendet sich an alle Markeninteressierte und Fachkräfte in Markenabteilungen der Industrie, Patent- und Anwaltskanzleien, die sich mit dem Markenschutz und der Markenanmeldung im Ausland vertraut machen oder ihre Kenntnisse zur Internationalen Markenbearbeitung erweitern wollen. Sie profitieren von den Inhalten des für die Markenpraxis ausgelegten Online-Seminars.

Programm

Beide Tage: 9:00 bis 12:15 Uhr
Inkl. jeweils 15 Minuten Pause
Login: an beiden Tagen ca. 15 Minuten vor Beginn

Begrüßung der Teilnehmer
  • Erwartungsabfrage und Vorstellung der Agenda

Der Weg zu internationalen Markenportfolios
  • Die Entwicklung geeigneter Strategien für erfolgreiche Anmeldungen im Ausland
  • Unionsmarke, Madrid System
  • Nationale Anmeldungen statt oder in Kombination mit EU/WIPO?
  • Best Practice für die Lösung klassischer Probleme

Besonderheiten internationaler Amtsverfahren
  • Amtlichen Voraussetzungen und Beanstandungen sicher begegnen, u.a.:
    • Anmeldung für mehrere Klassen oder gesonderte Anmeldungen je Klasse?
    • Bestimmung der richtigen Waren- und/oder Dienstleistungsklasse
    • Besonderheiten ausgewählter Anmeldeländer
    • Zusammenarbeit mit ausländischen Korrespondenzkollegen

Die Pflege und Verwaltung internationaler Markenportfolios
  • Fristen kennen und notieren
  • Besonderheit: Markenbenutzung

Markenschutz in Großbritannien
  • Die Auswirkungen des Brexit für (angemeldete/eingetragene) Unionsmarken
  • Markenschutz in UK ab 2021

Praxis-Transfer
  • Zeit für Fragen
  • Fachlicher Austausch
  • Konkrete Praxistipps und Hilfestellungen

FORUM!Live - Online


FORUM!Live ist mehr als nur Online! Wir haben damit für Fortbildung im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes ein Konzept geschaffen, dass Technik mit Didaktik und Service auf hohem Niveau verbindet. Inhalt, Präsentation, Dauer, Zeitpunkt, Darstellung, Didaktik sind bei jedem Seminar optimal aufeinander abgestimmt. Mit FORUM!Live tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern aus, wie beim Präsenzseminar, und dies eingerahmt von einem Angebot an didaktischen und technischen Hilfen

Die Vorteile auf einen Blick!

  • hören Sie die Vorträge der Referenten und sehen gleichzeitig die Folien
  • sehen Sie die Referenten und die anderen Teilnehmer via Webcam
  • können Sie Ihre Fragen per Audio/Video und oder im Chat stellen
  • tauschen Sie sich mit den Kolleginnen und Kollegen zusätzlich an den virtuellen Kaffee- und Mittagstischen aus
  • arbeiten Sie mit den Seminarunterlagen live und laden Sie sich diese auf Ihr Endgerät
  • besprechen Sie mit den Referenten Spezialfragen in der "one-to-one-Session"
  • vertiefen Sie das Erlernte nochmal mittels der Live-Aufzeichnung
  • haben Sie direkten Zugang zum technischen Support
  • erhalten Sie ein qualifiziertes Zertifikat mit Stundennachweis

Ausführliche Informationen zu FORUM!Live finden Sie hier!.




PreMeeting

In einem PreMeeting (ca. 60 min.) zeigen wir Ihnen auf Wunsch wie alles funktioniert. Die Termine für das PreMeeting finden Sie nach Ihrer Anmeldung im Kundenportal.

Tipps & Hinweise

FORUM!Live Zeitplan

Bei FORUM!Live haben wir den Zeitplan den Besonderheiten des Mediums und des jeweiligen Online-Seminars angepasst. Dieses Online-Seminar hat an beiden Tagen folgenden Ablauf:


Beide Tage : Bitte ab 8:45 Uhr über den Link im Kundenportal die Übertragung aktivieren

Beginn: 09:00 Uhr Ende:12:15 Uhr
Dazwischen Pause:
10:30 bis 10:45 Uhr

Ihr Nutzen

Sie lernen, wie Sie professionell, taktisch und praktisch in den verschiedenen Ländern vorgehen für einen langlebigen Markenschutz im Ausland. Das mit dem Online- Seminar vermittelte Praxiswissen schafft ein gutes und solides fachliches Fundament und ist zugleich die Basis, zukünftig gut und erfolgreich mit den Schwierigkeiten in den besonderen Anmeldeländern umzugehen.

Bonus

Als besonderes Angebot können Sie uns vor der Durchführung der Veranstaltung einen Länderwunsch bekannt geben, auf den besonders eingegangen werden soll.


Bitte schicken Sie Ihren Länderwunsch nach Anmeldung an folgende E-Mail-Adresse: s.schilling@forum-institut.de

Das zeichnet unsere Veranstaltungen aus

Gesamtnote aller Bewertungen aus 2021

von 5 Sternen auf Trustpilot.de = Hervorragend

Unsere Empfehlungen

Online-Seminar: Einstieg in den Gewerblichen Rechtsschutz

Für einen guten Einstieg in den Gewerblichen Rechtsschutz unterstützt dieses teilnehmer- und praxisorientierte Seminar a...

29. - 30.09.2022, Online
Details

Online-Seminar: Grundlagen des Markenrechts

In diesem Online-Seminar erfahren Sie alles, was bei den formellen und materiellen Voraussetzungen von Markenanmeldungen...

12. - 13.10.2022, Online
Details

Online-Seminar: Freedom-to-Operate

Dieses Online-Seminar vermittelt Erkenntnisse zu Freedom-to-Operate in den wichtigsten Industriezweigen Maschinenbau/Ele...

20. - 21.10.2022, Online
Details

Online-Seminar: Fristen in der IP Administration

Das Ziel dieses Online-Seminars ist das Erlernen der richtigen Berechnung und des strukturierten Umgangs von Fristen im ...

28. - 29.09.2022, Online
Details

Online-Seminar: BGH Rechtsprechung: Patentrecht

In diesem Online-Seminar wird die aktuelle Rechtsprechung des X. Zivilsenats des BGH im Querschnitt und in ihrer Vernetz...

19. - 20.10.2022, Online
Details

Weiterführend

Fristen-Katalog

Die Fristenkontrolle ist das A und O im Gewerblichen Rechtsschutz.

Details
Fristen-Katalog
Fachtagung: Heidelberger PAFA-FORUM für Paralegals

Brush up your knowledge! Themenvielfalt im Gewerblichen Rechtsschutz auf den Punkt gebracht!

Details
Fachtagung PatentFORUM
FORUM!Live - mehr als nur online

FORUM!Live: Damit kommt Ihr Seminar im Gewerblichen Rechtsschutz zu Ihnen. FORUM!Live verbindet Technik und Didaktik und...

Details
FORUM!Live - mehr als nur online