2022-09-19 2022-09-19 , online online, 1.090,- € zzgl. MwSt. Dr. Christian M. Moers https://www.forum-institut.de/seminar/22092052-effektives-compliance-management-in-der-pharmakovigilanz/17/N/0/161850/4cade69/referenten/22/22_09/22092052-seminar-gewaehrleistung-compliance-in-der-pv_moers-christian-m.jpg Effektives Compliance-Management in der Pharmakovigilanz

Regelgerechtes Verhalten ist gerade in der Pharmakovigilanz von größter Bedeutung. Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie die Compliance im Bereich der Arzneimittelsicherheit für Ihr Unternehmen sicherstellen und wie Sie Fehlerquellen minimieren.

Themen
  • PV System und Quality Management - wo ist Compliance gefordert?
  • Compliance in Inspektionen und Audits
  • Was sind die Herausforderungen bei lokalen/internationalen Unternehmen?
  • Workshop: Erarbeitung komplexer Fallstricke und Grauzonen der Compliance-Regularien
  • Die Folgen von Non-Compliance richtig einschätzen
Ziel der Veranstaltung
Dieses Online-Seminar gibt Ihnen einen Leitfaden an die Hand, wie Sie Non-Compliance in der Arzneimittelsicherheit in Zukunft vermeiden können, denn gerade in der Pharmakovigilanz ist regelgerechtes Verhalten von größter Bedeutung für die Patientensicherheit.

Anschließend sind Sie in der Lage,

  • passende und effektive Prozesse für Ihr lokales und globales System zu implementieren.
  • häufige Mängel und Findings in Inspektionen und Audits zu umgehen.
  • auch komplexe Fragestellungen bezüglich der Compliance zu durchblicken.
  • die Folgen von Non-Compliance richtig einzuschätzen.

Profitieren Sie vom Know-how und den Empfehlungen unserer erfahrenen Referenten.

Teilnehmerkreis

Sie sind an den Compliance-Prozessen in der Pharmakovigilanz beteiligt und möchten Fehlerquellen in der Arzneimittelsicherheit in Zukunft minimieren? Dann werden Sie von diesem Online-Seminar profitieren.
Regulatorische Grundkenntnisse zur Pharmakovigilanz werden vorausgesetzt.

Seminar Gewährleistung Compliance in der PV

Effektives Compliance-Management in der Pharmakovigilanz

Ihre Vorteile/Nutzen
  • Mit dem Know-how verhindern Sie Fehler!
  • Non-Compliance-Risiken können Sie so minimieren
  • Zusätzliches e-Learning buchbar
  • Wir befolgen die IMI-Qualitätskriterien

Webcode 22092052

Jetzt buchen

JETZT Buchen

Referenten


Alles auf einen Blick

Termin

19.09.2022

19.09.2022

Zeitraum

09:00-17:00 UhrEinwahl ab 30 min. vo...

09:00-17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich.
Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.
Veranstaltungsort

online

online

Gebühr
Ihr Ansprechpartner

Petra Birkenbihl
Konferenzmanagerin Healthcare

+49 6221 500-696
p.birkenbihl@forum-institut.de

Details

Regelgerechtes Verhalten ist gerade in der Pharmakovigilanz von größter Bedeutung. Erfahren Sie in diesem Online-Seminar, wie Sie die Compliance im Bereich der Arzneimittelsicherheit für Ihr Unternehmen sicherstellen und wie Sie Fehlerquellen minimieren.

Themen
  • PV System und Quality Management - wo ist Compliance gefordert?
  • Compliance in Inspektionen und Audits
  • Was sind die Herausforderungen bei lokalen/internationalen Unternehmen?
  • Workshop: Erarbeitung komplexer Fallstricke und Grauzonen der Compliance-Regularien
  • Die Folgen von Non-Compliance richtig einschätzen
Ziel der Veranstaltung

Dieses Online-Seminar gibt Ihnen einen Leitfaden an die Hand, wie Sie Non-Compliance in der Arzneimittelsicherheit in Zukunft vermeiden können, denn gerade in der Pharmakovigilanz ist regelgerechtes Verhalten von größter Bedeutung für die Patientensicherheit.

Anschließend sind Sie in der Lage,

  • passende und effektive Prozesse für Ihr lokales und globales System zu implementieren.
  • häufige Mängel und Findings in Inspektionen und Audits zu umgehen.
  • auch komplexe Fragestellungen bezüglich der Compliance zu durchblicken.
  • die Folgen von Non-Compliance richtig einzuschätzen.

Profitieren Sie vom Know-how und den Empfehlungen unserer erfahrenen Referenten.

Teilnehmerkreis

Sie sind an den Compliance-Prozessen in der Pharmakovigilanz beteiligt und möchten Fehlerquellen in der Arzneimittelsicherheit in Zukunft minimieren? Dann werden Sie von diesem Online-Seminar profitieren.
Regulatorische Grundkenntnisse zur Pharmakovigilanz werden vorausgesetzt.

Programm

09:00-17:00 Uhr
Einwahl ab 30 min. vor Seminarbeginn möglich.
Die Pausenzeiten bei Online-Seminaren werden individuell gestaltet.

09:00 Uhr

Einführungsrunde und technisches Warm-Up

09:10 Uhr

Dr. Silke Ostermann

Compliance in der Pharmakovigilanz
  • PV System und Quality Management - wo ist Compliance gefordert?
  • Sinnvolle KPIs
  • Häufige Fehlerquellen, was tun bei Non-Compliance?
  • Sicherstellung der Compliance intern und extern

10:30 Uhr Kaffeepause


10:45 Uhr

Claudia Schaffer

Monitoring lokaler/globaler PV-Systeme - was sind die Herausforderungen bei lokalen/ internationalen Unternehmen?
  • Interaktionen zwischen lokaler und globaler PV-Abteilung
  • Globale Übersicht über lokale PV-Aktivitäten
  • Globale Übersicht über abteilungsübergreifende PV-Prozesse

12:00 Uhr Mittagspause


13:15 Uhr

Claudia Schaffer

Interaktiver Workshop: Erarbeitung komplexer Fallstricke und Diskussion von Auslegungsspielräumen der Compliance-Regularien

14:00 Uhr

Dr. Silke Ostermann

Compliance in Pharmakovigilanz- inspektionen und Audits
  • Erwartungshaltungen EU- vs. Non-EU-Behörden
  • Häufige Mängel und Findings
  • Effektive Compliance-Audits durchführen - darauf sollte besonders geachtet werden

15:15 Uhr Kaffeepause


15:30 Uhr

Dr. Christian M. Moers

Folgen von Non-Compliance in der Pharmakovigilanz
  • Vertraglich im Vorfeld absichern
  • Haftungsrisiken für Unternehmen und Mitarbeitende
  • Auflagen und behördliche Sanktionen

16:45 Uhr

Q&A & Feedback

17:00 Uhr Ende des Seminars


Weitere Information

Ausbildung zum QA Manager Pharmacovigilance

Dieses Seminar ist Teil unseres modularen Lehrgangs "QA Manager Pharmacovigilance". Interesse? Weitere Informationen finden Sie mit dem Suchbegriff QA Manager auf unserer Webseite.

Optionales Zusatzangebot: e-Learning "Basiswissen Pharmakovigilanz"

Nach GVP Modul I benötigt jeder Mitarbeiter eines pharmazeutischen Unternehmens einen Überblick über die Pharmakovigilanzgrundlagen in Europa. Hierfür und als optimale Vor- oder Nachbereitung auf das Seminar dient unser e-Learning: Basiswissen Pharmakovigilanz. Hier bauen Sie elementares Wissen zu den Verpflichtungen in der Pharmakovigilanz auf und verstehen, welche Verantwortlichkeiten für Sie relevant sind. Schritt für Schritt werden die regulatorischen Grundlagen, wichtige Definitionen und Aufgaben der Arzneimittelsicherheit erarbeitet. Lernerfolgskontrollen nach jedem Modul ermöglichen Ihnen den Fortschritt jederzeit nachzuvollziehen und diese für Audits und Inspektionen vorzuweisen.

Das Prinzip des e-Learnings "Basiswissen Pharmakovigilanz"

Das e-Learning "Basiswissen Pharmakovigilanz" besteht aus 7 Lernmodulen, für die didaktisch aufbereitete Videos produziert wurden. Zusammen mit Präsentationen bilden sie die Basis der Lerneinheiten. Die Lernmodule haben je eine Länge von 6 - 20 Minuten und enden mit Lernerfolgskontrollen inklusive Lösungserläuterungen. Jedes Modul ist in sich geschlossen und kann innerhalb von 3 Monaten, so oft Sie möchten, individuell angeschaut werden. Sind alle Module absolviert und alle Lernerfolgskontrollen erfolgreich abgeschlossen, wird ein qualifizierendes Zertifikat erstellt.

Wie buche ich das e-Learning zusätzlich zum Seminar?

Buchen Sie das Seminar "Basiswissen Pharmakovigilanz" über den "Buchen"-Button und sichern Sie sich über das "Zusätzliche Angebot" einen 100 €-Vorteil für das e-Learning (€ 290,00 statt € 390,00 zzgl. MwSt.).

Das zeichnet diese Veranstaltung aus

Gesamteindruck: 100% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut (Oktober 2021)

Inhalt: 86% der Teilnehmer-Bewertungen waren sehr gut oder gut. (Oktober 2021)

Unsere Empfehlungen

Expanded Access Programmes

Compassionate Use Programme (CUP) and Named Patient Programme (NPP) - the expertise required to plan and conduct expande...

22.09.2022, Online
Details

Laborwerte bewerten und interpretieren

Profitieren Sie von der optimalen Referentenkombination aus Laborarzt und Praktikerin bei diesem Seminar und erfahren Si...

15.09.2022, Online
Details

Kompaktwissen Klinische Prüfung

Dieses Online-Seminar ermöglicht Ihnen einen kompakten Überblick über das "Leben" einer klinischen Prüfung, von der Stud...

06.09.2022, Online
Details

Informationsbeauftragter - Sommerakademie

Das müssen Sie als (angehender) Informationsbeauftragter wissen!

20. - 21.09.2022, Online
Details

e-Learning: Medizinprodukteberater § 83 MPDG

Mit unserem speziell auf Medizinprodukteberater zugeschnittenen e-Learning erhalten Sie das für Medizinprodukterberater ...

31.12.2022, Online
Details

Weiterführend

Abkürzungsverzeichnis

Laden Sie sich hier ein PV-Abkürzungsverzeichnis kostenfrei herunter.

Details
Glossar, Abkürzungen
Technikinformationen

Hier erfahren Sie, wie die Online-Veranstaltungen ablaufen.

Details
Technikinformationen
Unser Qualitätsversprechen

Sie haben uns in 2021 mit 1,78bewertet. Vielen Dank!

Details
Mehr zu unseren Qualitätskriterien

Teilnehmerstimmen


Viele praxisnahe Beispiele / seht gutes Eingehen auf Fragen/Problemstellungen


Flexibilität der Vortragenden. Eingehen auf Fragen. Diskussion.